yeti probefahrt

Diskutiere yeti probefahrt im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; :) hallo-bin schon gespannt auf den yeti.habe morgen probefahrt.yeti gefällt mir sehr gut.nur prospektmaterial ist noch nicht vorhanden auch preis...

  1. harzer

    harzer

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    :) hallo-bin schon gespannt auf den yeti.habe morgen probefahrt.yeti gefällt mir sehr gut.nur prospektmaterial ist noch nicht vorhanden auch preis für 110 ps diesel kann ich nicht ergründen?harzer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 24.07.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo Harzer,

    wenn Du dann mit dem Yeti gefahren bist, dann poste doch bitte mal Deine Eindrücke. Ist mit Sicherheit sehr interessant.

    Gruß Uwe
     
  4. #3 superb-fan, 24.07.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    der 2,0 TDI 110PS is halt noch nicht verfügbar...
     
  5. wele

    wele

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI & Ruhmster 1,9 TDI
    Ja, ich schwanke zwischen Roomster mit 105 PS (laut?!) und Yeti mit 110 PS (Frontkratzer). Denke, die liegen nicht soweit auseinander. Der Yeti ist ja mit 110-PS-Fronantrieb noch nicht lieferbar, aber eine Probefahrt mit dem Allradler wäre schonmal aufschlussreich! Werde meinen Händler mal besuchen...
     
  6. carguy

    carguy

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2,0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ja, bin ich!
    Der 2,0 TDI 81kw wird ab November zum Einstiegspreis von 20.890,- € bestellbar sein!
     
  7. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 VFL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Moin, Moin!


    Ich hatte heute das Vergnügen mit dem Yeti ne Rund zu drehen, das heißt kurz Autobahn, Stadt und natürlich mal ein schön Feldweg mit höhen und tiefen (da ich ein 4x4 hatte mit dem 2.0 TDI) und muss sagen das er in allem ne gute Fiegur gemacht hat.

    Die Verarbeitung muss man auf dauer sehn wie sie ist, der Optische Eindruck war schon Positiev von der Verarbeitung, aber ob alles auf dauer so hält wird man sehn, da die Spar Politik ja überall einzug erhalten hat sehe ich ja teilw. an meim Fabia 2.
     
  8. #7 flotter Bremsklotz, 29.08.2009
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Der Fahreraussenspiegel hat keinen Weitwinkeleinsatz mehr :thumbdown:
     
  9. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 VFL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD

    Wo du es sagst, der hat wirklich keinen mehr, was die sich dabei gedacht haben?
     
  10. #9 Octomore, 29.08.2009
    Octomore

    Octomore

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti Ambition 1.2 tsi DSG, vorher Octavia Elegance Combi 1.9 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Prokop, Jüterbog
    Kilometerstand:
    3000
    Bin heute auch gefahren - Ambition 1.8 tsi.

    Fahrgefühl, Fahrwerk, Lenkung, Schaltung absolut super, der Motor fühlte sich irgendwie nicht nach 160 PS an (hab ihn natürlich auch nicht ausgereizt, hatte kaum 1000 km runter). Das Sitzgefühl ist in der Stadt schon der Hit von wegen Überblick und so ;)
    Auch die Karosserie ist super übersichtlich.
    Raumgefühl ist richtig gut, aber mein Octavia hat (gefühlt) eine größere Innenbreite sowohl im Ellenbogenbereich als auch an der Mittelkonsole.
    Der Yeti fühlt sich gegenüber dem Octavia handlicher an, dagegen ist der Octi ein "schwerer Wagen".

    Fazit: Das wird wohl mein nächster :D

    Schönen Abend aus B.
     
  11. alf100

    alf100

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin letzte Woche mit dem Diesel zur Probe gefahren.

    Ich war ein wenig über die lauten Windgeräusche und das Fahrgeräusch enttäuscht. Auch die Schaltung ist m.E. ein "Rührwerk". Leider ist auch die Federung für mich zu hart.

    Der Tiguan kann alles wesentlich besser.
     
  12. Toto

    Toto

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Nach fast 4000 gefahrenen km mit dem Yeti 2.0TDI 4X4 kann ich nur positives berichten. Die Verarbeitung ist super, die Windegräusche für einen SUV absolut normal und die Schaltung ist ziemlich knackig und mit Sicherheit kein "Rührwerk". Die Härte des Yeti ist Geschmackssache, ich finde es genau richtig - jedenfalls braucht man bei 190km/h + mehr keine Angst haben...

    Und was das schönste ist: Ich hab eine, laut BC, eine Durchnittsgeschwindigkeit von 97 km/h und einen Verbrauch von jetzt 6.9l - das finde ich sehr gut nach knappen 4000km!

    In meinen Augen, und in den Augen sämtlicher Automagazine, kann der Tiguan so ziemlich gar nichts besser....
     
  13. #12 skoda-dental, 10.09.2009
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Bin heute Yeti 1.8 TSI probegefahren. Er hat meine Erwartungen positiv übertroffen. War mit max. 110 km/h unterwegs und finde das Auto wirklich überraschend leise, sowohl vom Motor als auch von Wind- und Abrollgeräuschen. Angenehm kam mir das Fahrwerk vor, ebenso das Handling. Sehr gute Sitze, präzise Schaltung, klapperfreie Verarbeitung. Lediglich das Basisradio konnte nicht so ganz zufriedenstellen. Wirklich ein sehr gutes Auto. Das fand wohl auch ein Touareg-Fahrer, der an einer roten Baustellenampel ausgestiegen und um den Yeti herumgelaufen ist, um ihn sich ganz genau anzusehen...
     
  14. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.905
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Den 1.8 TSI bin ich am Wochenende ebenfalls gefahren. Sehr souveränes Auto, was auf der linken Spur der Autobahn mächtig Spaß macht und auch im leichten Gelände gut vorankam. Kein Knistern oder Knacken im Armaturengereich. Das Fahrwerk empfand ich auf der Bahn als etwas hoppelig. Dafür geht der Yeti präzise um jede Kurve. Ein Blickfang ist er allemal.
     
  15. #14 hugo 1122, 16.09.2009
    hugo 1122

    hugo 1122

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Yeti, Amazonas-Grün
  16. #15 Superbler, 20.09.2009
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Also ich habe schon seit rund 1 Monat sowohl YETI-Prospekt, als auch Preisliste in gedruckter Form vor mir liegen. Scheinbar war man da in Österreich früher dran.
     
  17. #16 DasAuto, 21.09.2009
    DasAuto

    DasAuto

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0 CRD
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Dittrich
    Kilometerstand:
    4800
    Der kleine Diesel ist vorauss. ab Januar Bestellbar... der 105 PS TSI kommt in KW43
     
  18. #17 Michaela Mueller, 21.09.2009
    Michaela Mueller

    Michaela Mueller

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe eine Frage zum 1.2 TSI (105 PS): Kommt der in der KW43 doch noch in diesem Jahr?! Bestellbar ist er ja schon länger und auch ich habe zugeschlagen :D
    Mein Händler meinte was von voraussichtliche Lieferzeit bis Februar 2010 :cursing:

    Hat wer auch einen 1.2 TSI bestellt und schon einen früheren Liefertermin? Kann es nämlich kaum abwarten und ihn mit meiner Kleinen fahren... 8)

    Liebe Grüße,
    Michi

    p.s. zum Thema Probefahrt: Bin sowohl mit dem 2.0 TDI 140PS als auch dem 1.8 TSI 160PS ausgiebig probegefahren. Hatte von der Verarbeitung einen super Eindruck. Der Roomster meiner Arbeitskollegin ist von der Verarbeitung viel schlechter.
     
  19. #18 Karlchen3, 21.09.2009
    Karlchen3

    Karlchen3

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg Philippstraße 25 90431 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Elegance Limousine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe in Eisleben
    Kilometerstand:
    17500
    Hi!

    Der Yeti ist ein wunderschönes Auto, gar keine Frage.

    Was bei mir nicht so recht zusammenpasst ist Geländewagen(optik) und dann ein 1.2 TSI mit 105 PS??????? Das arme Tier wird sich doch totquälen ehe die Menschheit den Yeti zu Gesicht bekommen hat. Auch mit 110 PS TDI hört sich das "untermotorisiert" an. Dabei rede ich nicht von Hochgeschwindigkeitsfahrten, lediglich von "Aus den Puschen kommen". Das braucht doch eine gefühlte Ewigkeit bis das Auto auf 100 - 120 km/h beschleunigt hat.

    Grüße,

    Christian
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Michaela Mueller, 21.09.2009
    Michaela Mueller

    Michaela Mueller

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Tja, ohne, dass Du das Auto überhaupt gefahren bist, eine Menge von Vorurteilen. Aber da ich auch schon gut und sehr zufrieden mit einem Skoda Roomster 70PS und 86PS gefahren bin, habe ich da ÜBERHAUPT GAR KEINE Bedenken :D

    Muss eben jede für sich selbst entscheiden :P

    Außerdem:

    Wichtige Eigenschaften des Kompakt-SUV, den ich nicht im Gelände missbrauchen werde:

    - kompakte Abmessungen
    - schnörkelloses, geradliniges Design
    - gute Bodenfreiheit (180 mm)
    - hohe Sitzposition
    - angenehme Platzverhältnisse
    - bequemes Ein- und Aussteigen
    - luftige Kopffreiheit (auch mit Hut)
    - gute Übersicht durch kantige Karosserie
    - volle Stehhöhe unter der Heckklappe auch für große Fahrer
    - Motorhaube im Blickfeld des Fahrers
    - Rücksitze herausnehmbar
    - Klimaanlage
    - Panorama-Schiebedach
    - Euro 5

    In der Summe aller Eigenschaften bietet das kein anderes Fahrzeug!

    Aber NUN BITTE BTT (hier geht es NICHT um persönliche Meinungen zum 1.2 TSI, bei Bedarf bitte eigener Thread :thumbsup: ):

    Wer hat noch Erfahrungen bezüglich Lieferzeit des 1.2 TSI?
     
  22. #20 DasAuto, 21.09.2009
    DasAuto

    DasAuto

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0 CRD
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Dittrich
    Kilometerstand:
    4800
    Ich bekomme meinen Lagerwagen definitiv in KW 43/2009 !



    Habe das Fahrvergnügen aber noch nicht Probiert :-)
     
Thema:

yeti probefahrt

Die Seite wird geladen...

yeti probefahrt - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012

    Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012: Hallo Navi-Nutzer, habe mir einen 4jährigen Yeti mit Navi gekauft, aber eine Bedienungsanleitung für das Navi war nicht dabei, und mit meinen...
  2. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...
  3. Probleme mit dem Scheiben Waschbehälter beim Yeti 1.2 TSI Bj. 2011

    Probleme mit dem Scheiben Waschbehälter beim Yeti 1.2 TSI Bj. 2011: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen leuchtet die Kontrollleuchte Waschbehälter. Habe Wasser nachgefüllt, aber ca. 70% des Wassers liefen gleich...
  4. Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?

    Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?: Tja, nun ist es bei mir auch soweit, hätte nie gedacht das ich mal den Rat der Gemeinschaft aufsuche :rolleyes:. Ich überlege nun schon eine Weile...
  5. Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?

    Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?: Moin Moin ich habe die Serien Barhocker in meinem Yeti durch Sportsitze aus einem Audi ausgetauscht, Soweit schon mal richtig geil, weil...