Yeti ohne Zigarettenanzünder und Aschenbecker - was gibt es dann stattdessen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von andi62, 09.12.2010.

  1. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Überschrift besagt es im Grunde schon.

    Eine triviale Frage: Wenn man beim Yeti nicht für 10 Euro Zigarettenanzünder und Aschenbecher bestellt. Was ist dann statt dessen dort eingebaut?

    EIne 12-V-Steckdose? Ein Ablagefach?

    Weiß das jemand?

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Du hast die Frage bereits selbst beantwortet.

    Bordsteckdose und ein Ablagefach.
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke, dann lag ich mit dieser Vermutung richtig. Das bedeutet im Umkehrschluss also nur, dass der Zigarettenanzünder in die 12-V-Dose gesteckt wird und der Aschenbecher vermutlich aus einem anderen Material ist als das Ablagefach?!
     
  5. #4 silvergeneration, 10.12.2010
    silvergeneration

    silvergeneration

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24640
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 103 KW platingrau DSG Ambition bestellt 15.10.10
    Ganz genau! Der Ascher ist eine zylindrische Kunststoffdose mit Deckel, die Bordsteckdose hat ebenfalls einen Kunststoffverschluß.
    Die 10 Euro kann man sich schenken!
     
  6. poly

    poly

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24784 Westerrönfeld
    Fahrzeug:
    Porsche 911
    Kilometerstand:
    85000
    Der Aschenbecher ist eine Art Becher, der in einen der beiden Cupholder eingesteckt wird. Bestellt man ihn nicht, sind beide Cupholder frei.
    Der Zünder sieht genau so aus als ob er da wäre, statt des Zündersympols (auf dem Zünder) steht 12 Volt drauf und wenn man ihn rausholt ist auf der Unterseite keine Spiralle. Also eine Attrappe.
     
  7. #6 YetiBOT, 10.12.2010
    YetiBOT

    YetiBOT

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop 46238 Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 Exp. DSG PanoDach
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz in Essen
    Kilometerstand:
    90000
    Bei mir war der Grund für die Bestellung des Raucherpaketes die Halterung für 1,5 Liter Flaschen im Fond (unter dem hinteren Aschenbecher). Ohne Raucherpaker ist da "nur" son dösiges Ablagefach ;)
    Mein Raucherpaker hat in 3/2010 25,- gekostet.
     
  8. #7 rabbit1969, 10.12.2010
    rabbit1969

    rabbit1969

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Genau wegen diesem Flaschenhalter habe ich das Raucherpaket bestellt. :D
     
  9. #8 silvergeneration, 10.12.2010
    silvergeneration

    silvergeneration

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24640
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 103 KW platingrau DSG Ambition bestellt 15.10.10
    Das "dösige" Ablagefach kann man doch sicher austauschen (wenn man das will). "Buddeln" passen doch viel besser in die vorderen Türenfächer.
    Ein versehentlicher Tritt hinten gegen die Flasche ich dem wackeligen Halter...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Herne_1, 10.12.2010
    Herne_1

    Herne_1 Guest

    1,5 l Flaschen passen nur in die Halterung hinten für 25 €. Vorne ist bei 1 l schluss.

    Deshalb habe ich auch die Aschenbecher bestellt. Seit 3 Tagen fahre ich eine volle 1,5 l Flasche spazieren. Steht bombenfest.
     
  12. #10 YetiBOT, 12.12.2010
    YetiBOT

    YetiBOT

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop 46238 Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 Exp. DSG PanoDach
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz in Essen
    Kilometerstand:
    90000
    Wenn austauschen überhaut geht dann gegen was? Und zu welchem Preis? Ich fürchte für 25 Euros wirds da nicht viel geben :whistling:
    Und wackelig finde ich den mal gar nicht. Das Ding ist ganz ordentlich gemacht.
     
Thema: Yeti ohne Zigarettenanzünder und Aschenbecker - was gibt es dann stattdessen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti zigarettenanzünder

    ,
  2. skoda yeti zigerettenanzünder standard

    ,
  3. skoda2016 yeti ausstattung zigarettenanzünder

    ,
  4. reifenmobilitätsset skoda yety,
  5. skodayeti ohne zigarettenanzünder,
  6. aschenbecher skoda yeti,
  7. yeti zigarettenanzünder,
  8. yeti skoda zigarettenanzünder
Die Seite wird geladen...

Yeti ohne Zigarettenanzünder und Aschenbecker - was gibt es dann stattdessen? - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  2. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...
  3. Zigarettenanzünder für Batterieladung misbrauchen

    Zigarettenanzünder für Batterieladung misbrauchen: Hallo Gemeinde, Vorspann: Ich bin kein Autoelektriker, aber plus und minus kann ich unterscheiden. Mit Messgeräten umgehen. Löten kann ich auch...
  4. Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?

    Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?: Hallo zusammen, da ich meinen Superb nun endlich habe würde ich gerne wissen was man bei Android Auto alles sagen kann. Ich habe das hier...
  5. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...