Yeti Drive und die Garantie

Diskutiere Yeti Drive und die Garantie im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da habe ich mich doch schon bei der Bestellung geärgert, das man die Garantie beim Drive nicht aufstocken kann. 5 Jahre hat er, aber mehr...
fokli

fokli

Dabei seit
10.08.2017
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Da habe ich mich doch schon bei der Bestellung geärgert, das man die Garantie beim Drive nicht aufstocken kann.
5 Jahre hat er, aber mehr Kilometer gibt es nicht. 50000 und Feierabend.
Das war damals auch Thema bei der Chefarztbehandlung beim AH Inhaber. Er hatte aber angedeutet, das Skoda da noch was machen will, weil ja nur der Yeti ausgeschlossen war und sich wohl viele Kunden schon beschwert haben.
Nun sehe ich gestern auf der Skodaseite, Yeti Drive optional bis 10000km für 220.- EUR.
Also gleich ein Mail an meinen
Logoneu.png
gesendet und um die Aufstockug gebeten.
Abgelehnt ! gibt es nur für Lagerfahrzeuge und jetzige Neuauslieferungen. Nicht für Bestandkunden.
Was soll diese Scheiße? was für Lagerfahrzeuge, wartet man doch ca. 4 Monate auf einen Drive. Und die Kunden, welche sich beschwert haben und vielleicht auch ein umdenken bei SAD erwirkt haben, gehen jetzt leer aus?
Die haben sie doch nicht mehr alle.

Das soll mir SAD mal erklären, der
Logoneu.png
sieht sich da nicht handlungsfähig.
Ich hab 180 Puls...bald.
 
Volker Yeti

Volker Yeti

Dabei seit
28.10.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Neue Lithium Akkus rein und schon funktioniert`s:):)
 
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.870
Zustimmungen
1.460
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
Den jetzigen verkaufen und einen Neuen bestellen :)
 
Thema:

Yeti Drive und die Garantie

Sucheingaben

skoda yeti drive

,

yeti drive

,

yeti drive geräusche

Oben