Yeti ca 29000 km

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von kassenschlager, 24.10.2011.

  1. #1 kassenschlager, 24.10.2011
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    1,2l DSG BJ 2010 km ca29000
    Nachdem Turbolader defekt,neue Kupplung,neue Mechatronic(Getriebe)
    jetzt Steuerkette,das volle Programm(Rollen usw).

    mfg
    kassenschlager

    ps tolles Auto ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Checkhammer, 24.10.2011
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    na das nenn ich mal knappen und präzisen Thread, aus der Überschrift wird man nicht wirklich schlau, aber aus dem Post schon, wobei so eine Anhäufung von Defekten bei einem so "jungen" Yeti/Skoda schon etwas merkwürdig ist und mir als Halter zu denken gäbe.
     
  4. #3 Herne_1, 24.10.2011
    Herne_1

    Herne_1 Guest

    Hallo
    1.2TSI DSG BJ 2010 km ca. 16000
    1. Motor, 1. Getriebe, 1. Turbo, 1. Kette, alles noch wie vom Werk geliefert.

    ps tolles Auto :thumbsup:
     
  5. #4 kassenschlager, 24.10.2011
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Hern1
    Na wie klingt denn dein Motor beim Starten?
    Als ob der Auspuff kaputt ist,dir die Ohren
    abfallen(übertrieben)?Das mit der Kette ist bekannt.
    Ihr könnt von mir aus alle lachen,wenn diese Problemme
    bei euch auftauchen,dann denkt immer an mich.

    Gute Nacht
    kassenschlager :D
     
  6. #5 Herne_1, 25.10.2011
    Herne_1

    Herne_1 Guest

    Lt. Werkstatt ist meine FIN nicht betroffen. Ich werde beobachten und ggf. die Garantie oder die Verlängerung in Anspruch nehmen.
     
  7. #6 kassenschlager, 26.10.2011
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Was ist denn Fin(Finanzverwaltung)? ?(
    mfg
    kassenschlager :)
     
  8. SvenFa

    SvenFa Guest

    Fahrgestellnummer
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 kassenschlager, 26.10.2011
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Danke
    Gute Nacht
    wünscht
    kassenschlager
     
  11. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ganz genau:
    Fahrzeug Identifikations Nummer. ;)
     
Thema:

Yeti ca 29000 km

Die Seite wird geladen...

Yeti ca 29000 km - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  2. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  3. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  4. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...
  5. 1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km

    1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km: Tja, da kommt man mit einem zwangsbeatmeten, hochgezüchteten Mopetmotörchen bestimmt schwer ran! [ATTACH]