Yeti Anhängerkupplung

Diskutiere Yeti Anhängerkupplung im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wer hat Erfahrungen mit einer abnehmbaren AHK? Ist das Anstecken und Abnehmen umständlich vonwegen Schmutz , Rost evt. Fett und dergleichen. Hinzu...

  1. #1 Zündkerze, 31.01.2015
    Zündkerze

    Zündkerze

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat Erfahrungen mit einer abnehmbaren AHK? Ist das Anstecken und Abnehmen umständlich vonwegen Schmutz , Rost evt. Fett und dergleichen. Hinzu kommt noch diese blöde KLappe.
    Da ich die AHK nur für den Sommer brauche ( Fahrräder ) möchte ich nicht immer mit einem festen Hacken rumfahren.Freue mich auf Eure Meinung.




     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rabbit

    rabbit Der mit dem Yeti tanzt
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.784
    Zustimmungen:
    322
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    99055
    Hallo,

    ich hatte schon an mehreren Fahrzeugen einen abnehmbare AHK verbaut und nie Probleme mit der Montage/Demomatge des Hakens.
    Vielleicht hilft Dir dieser Thread im Nachbarforum weiter: Anhängerkupplung nachrüsten
     
  4. #3 witty29, 31.01.2015
    witty29

    witty29

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26789 Leer
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2,0 TDI 81kw, weiss, Active Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Ostfriesisches Autohaus Aurich
    Kilometerstand:
    2700
    Hallo,

    ich habe eine werkseitige abnehmbare AHK am Yeti. Da ich diese auch nur sporadisch nutze, habe ich mir diese damals mit bestellt. Bis heute konnte ich noch keinen Rost, Verschmutzungen usw. an der AHK feststellen. Es ist nur ein wenig fummelig, die Abdeckung zu entfernen bzw. danach wieder einzusetzen. Aber sonst bin ich sehr zufrieden damit. Ich wollte auch nicht mit einer fest installierten AHK herum fahren, obwohl ich sie nur selten nutze.

    Gruß
    witty
     
  5. #4 Zündkerze, 01.02.2015
    Zündkerze

    Zündkerze

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ihr habt mir weiter geholfen, ich werde mir auch eine abnehmbare AHK bei der Fa Autohaus Thieme in Uelzen anbauen lassen.
    Eine reine Preisfrage, der ist am günstigsten
     
  6. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    160000
    Habe mir ebenfalls eine nachträglich von Westfalia beim freundlichen einbauen lassen.

    Die Abdeckklappe hat man mit 2-3 mal probieren gut drauf, die AHK lässt sich hinten im Kofferraumboden gut verstauen. Steckdose hochklappbar.
    Das montieren/demontieren/abschliessen klapt sehr gut. Ich habe auch öfter ein dreckiges Auto, wurde dabei aber nie wirklich schmutzig.

    Würde es wieder genau so machen. Auch die Elektrik mit Rückfahrwarner klappt bestens da vom freundlichen so eingestellt.
     
  7. #6 Zündkerze, 03.02.2015
    Zündkerze

    Zündkerze

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Farmer, ich hätte gern mal gewußt wie teuer der Anbau war,kpl. mit Freischaltung.
    Ich wohne in einer verdammt teuren Stadt und überlege den Anbau auf dem ,,Lande,, machen zu lassen.
     
  8. #7 turrican944, 03.02.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    206000
    Moin

    Jo günstig ist der aber bei mir haben die auch ein bischen gefuscht. Sicherungen in den Falschen Platz verbaut (gut kann man mit Leben aber nervt wenn man die mal sucht und keine findet) und die habe die Einparkhilfe die Stecker vertauscht links war rechts, das blöde ist ich habe das erst nach 2 Jahren gemerkt das die Striche auf dem Radio verkehrt herum waren :sleeping:
    Das kann natürlich nur ein einzelfall sein.
     
  9. #8 dathobi, 03.02.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.121
    Zustimmungen:
    830
    Kilometerstand:
    116500
    Das mit der Sicherung kann man auch in der Sicherungstabelle Kennzeichnen...
     
  10. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo Zündkerze.

    Ich habe damals 849,- € Festpreis bezahlt. Das hatten wir vereinbart, da keine Werksvorrichtung vorhanden und das nicht durch dies und jenes plötzlich mehr wird.
    Westfalia abnehmbar, mit E-Satz 13-Pol., Deckeleinbau an Stossfänger, Schutzbeutel für AHK und 2 Schlüssel... Hatte auch keine Zeit und Lust selbst rumzubasteln.

    Beim Rückwärtsfahren schaltet er sauber um auf Anhänger und bemerkt diesen/stellt diesen im Display dar. Bei einem Bekannten piept es ständig wegen "Hindernis", er hat halt gespart. Würd mich nerven.

    Auf der Suche nach einem günstigen Alternativ-Angebot nannte mir ein anderer Händler zum Beispiel die Nettopreise der Teile "und halt noch so 3-4 Stunden Arbeit", den Stundensatz ebenfalls dazu. Sollte ich mir dann wohl selbst ausrechnen. Wäre aber teurer gekommen. :thumbdown:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 dathobi, 09.02.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.121
    Zustimmungen:
    830
    Kilometerstand:
    116500
    Ich habe auch gespart...und meine PDC wird auch "sauber" abgeschaltet...derartige Montagearbeiten haben auch was mit einem "Händchen" zu tun...was man auch haben sollte wenn man soetwas macht.
     
  13. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    160000
    Danke für deinen Hinweis Dathobi. Als gelernter Mechaniker ist mir das Händchen bekannt, ich wollte damit nur ausdrücken das seine türkische Werkstatt im Hinterhof zwar sehr günstig war, aber vielleicht nicht das Händchen dafür hatte. Ich hatte wirklich keine Zeit und Lust, also hat es mein freundlicher gemacht ;)
     
Thema:

Yeti Anhängerkupplung

Die Seite wird geladen...

Yeti Anhängerkupplung - Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung Skoda Yeti

    Anhängerkupplung Skoda Yeti: Hallo, ich habe noch eine Frage zur Anhängerkupplung des Yeti. Welche Erfahrungen bestehen mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung? Welche Art...
  2. Steckdose der Anhängerkupplung

    Steckdose der Anhängerkupplung: Hallo, ich habe mir einen Yeti Drive bestellt mit Anängerkupplung. Außerdem habe ich einen Wohnwagen, der eine 13polige Jäger-Steckdose hat....
  3. Abgasrückführungskühler defekt Yeti 2.0 TDI, Automatik, 103kW, Baujahr 2010

    Abgasrückführungskühler defekt Yeti 2.0 TDI, Automatik, 103kW, Baujahr 2010: Hi Experten, ich fahre einen Skoda Yeti 2.0 TDI, Automatik, 103kW, Baujahr 2010. Mit den bisher gefahrenen 166 Tkm war ich sehr zufrieden. ich...
  4. Suche Climair Sonniboy für Yeti

    Climair Sonniboy für Yeti: Ich suche eine Möglichkeit günstiger als 177 Euro an das Climair Sonniboy ABC-Set für den Skoda Yeti 5L 2009 ranzukommen. Bitte nur ernsthafte...
  5. Sondermodelle Yeti

    Sondermodelle Yeti: Hallo zusammen! Ich habe mich entschlossen einen Yeti zuzulegen. Festgelegt habe ich mich schon auf die Motorisierung - es soll der 1,4 TSI...