Yeti 1.8 tsi DSG 4x4 (152 PS)

Diskutiere Yeti 1.8 tsi DSG 4x4 (152 PS) im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, Fahre im Moment ein Yeti 2.0 tdi DSG 4x4 (140 PS). Weil ich wenig km fahre, möchte ich auf ein Yeti 1.8 tsi DSG 4x4 (152 PS)...

  1. #1 r-styling, 13.07.2014
    r-styling

    r-styling

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Fahre im Moment ein Yeti 2.0 tdi DSG 4x4 (140 PS). Weil ich wenig km fahre, möchte ich auf ein Yeti 1.8 tsi DSG 4x4 (152 PS) umschalten.
    Leider gibt es nur ein 1.2 tsi DSG zum Probefahrt bei uns in Belgien. Der 1.4 tsi DSG 2x4 oder 1.8 tsi DSG 4x4 sind nicht zu Testfahren.

    Der Yeti 1.2 DSG habe ich letzte Woche probiert. Ist leider nicht mein Geschmack. Schaltet zu viel und oberhalb 120 kmh gibt's fast keine reserven mehr.
    Der Superb 1.8 tsi 4x4 DSG (160 PS) habe ich danach gefahren, um Eindruck zu bekommen wie der Yeti 1.8 fahren sollte. Dieser Superb 1.8 geht wie ein Sportwagen ! Sehr leise und kraftvoll.

    Also meine Frage : Gibt es Yeti 1.8 DSG fahrer hier ? Ist die Leistung gut kontrollierbar ? Ist der Fahrstil ungefär wie beim 2.0 tdi DSG ? Eindrucke ?

    mfG !

    Marc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moppi

    moppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI DSG allrad
    Ich hab den 1.8 tsi mit 160 ps im superb der geht sehr gut bzw kommt der 1.8 tsi mit 152 auch in mein Yeti dazu kann ich noch kein feedback abgeben
     
  4. #3 4tz3nainer, 13.07.2014
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    402
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    4000
    Der 1.8TSI gehr schon recht gut im Yeti. Stelle dich aber auf um die 10l Super bei normaler Fahrweise ein. Auf der Autobahn auch mal deutlich darüber.
    Ich kann dir nur das chiptuning auf knappe 200PS empfehlen. Bei entsprechender Fahrweise geht der Verbrauch etwas zurück und er ist nicht mehr so zäh jenseits der 160km/h.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  5. moppi

    moppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI DSG allrad
    hab ich bei meinen aktuellen Superb auch nicht anders gemacht nur muss der yeti erstmal irgendwann kommen und 4000 km eingefahren werden denn gehts ab zum tuner :thumbsup:
     
  6. #5 r-styling, 14.07.2014
    r-styling

    r-styling

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ich selbst werde nie wieder ein "Chiptuning" machen. (dadurch mal Motorschaden gehabt). Ich "schwöre" auf Standard Technologie. ;)

    Hat jemand schon der Yeti 1.4 TSI DSG mit 122 PS gefahren ? Ich fürchte der wird zu nähe an der 1.2 angrenzen und nicht "in die mitte" zwischen der 1.2 un 1.8 Version. Ich hoffe dass der 1.8 Tsi im langsamen (unteren drehzahlen) Verkehr fahrt wie ein 2.0 Tdi, nur bei höheren Geschwindigkeiten noch besser und geschmeidiger.
    Übrigens hat die 2.0 TDI Dsg einen zu langen Übersetzung !
     
Thema: Yeti 1.8 tsi DSG 4x4 (152 PS)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti 152ps 2011

    ,
  2. gibt es beim skoda yeti 1.8 tsi 4x4 motorenprobleme

    ,
  3. yeti 1.8 tsi dsg laufleistung

    ,
  4. skoda yeti 152 ps
Die Seite wird geladen...

Yeti 1.8 tsi DSG 4x4 (152 PS) - Ähnliche Themen

  1. Bald Octavia 1.4 TSI

    Bald Octavia 1.4 TSI: Hallo, ich werde ab 24.1.17 einen Octavia 1.4 mit 150 PS fahren. Grund : Mein 7er Golf mit 105 PS war als Zugmaschine für meinen Weinsberg Cora...
  2. Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast

    Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast: Hier mal ein Auszug der aktuellen Bedienungsanleitung mit leichten Überraschungen für Käufer des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4: 80 Kg Stützlast an der...
  3. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  4. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  5. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...