Yeti 1.2 auf Autogas umrüsten?

Diskutiere Yeti 1.2 auf Autogas umrüsten? im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Yetis! Hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht, ob man den 1.2er 77 KW umrüsten kann? Oder wohin der Tank kommt? Skoda verpasst einen...

  1. jamov

    jamov

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großenhain - Sachsen - Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Kfz Prokupek, Skoda Krause
    Kilometerstand:
    134000
    Hallo Yetis!

    Hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht, ob man den 1.2er 77 KW umrüsten kann? Oder wohin der Tank kommt? Skoda verpasst einen umweltfreundlichen und kundenfreundlichen Trend, oder lässt VW die werksseitige Umrüstung nicht zu?

    Mein Servicepartner lächelt immer nur beim Thema Autogas!

    Ich selbst fahre einen Octi 1.6 75 KW mit Autogas und bin bis auf den Umrüster recht zufrieden. Im Moment läuft sie einwandfrei.

    jamov
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VW_Brother, 23.08.2009
    VW_Brother

    VW_Brother Guest

    eine Umrüstung auf Autogas beim TSI ist zurzeit nicht möglich
    wobei eine Umrüstung auf Erdgas möglich ist
    da der 1.4 TSI werksmäßig von Volkswagen mit Erdgas bestellt werden kann.
     
  4. #3 Berndtson, 23.08.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Dem Lobbyismus sei dank. Wieviel Reichweite bei welcher Abladung da beim Yeti wohl rauskommt?

    Berndtson
     
  5. kema74

    kema74

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    zur Zeit kein Skoda (war mal, wird wahrscheinlich wieder)
    mal abgesehen davon, dass die Motoren (noch) nicht umrüstfähig sind - ich konnte am Freitag beim "Freundlichen" einen Blick in den Yeti werfen: Der hat keine richtige Radmulde! Im Blech unter dem Kofferraumboden ist nur ein paar Zentimeter eine "Reifenkontur" reingedrückt. Wenn man ein Ersatzrad ordert, wird automatisch der höhere Ladeboden dazubestellt... nur dann ließe sich ein Ersatzrad/Radmuldentank überhaupt unterbringen - und der Kofferraum wird kleiner.

    Evtl. müsste ein Umrüster dann den Tank unter der Karosserie anbringen.

    Gruß, Manuel
     
  6. #5 schwarzer bobo aus R, 23.08.2009
    schwarzer bobo aus R

    schwarzer bobo aus R

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    wüßte vielleicht jemand, ob der 1.2 sich eventuell auf biomasse umrüsten lässt? 8)
     
  7. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Servus,

    frag doch mal bei hier nach: klick und berichte über das Ergebnis!

    Grüße Roomy
     
  8. Toto

    Toto

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0


    Da denke ich ist aber LPG doch die bessere Alternative.
     
  9. jamov

    jamov

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großenhain - Sachsen - Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Kfz Prokupek, Skoda Krause
    Kilometerstand:
    134000
    Ich habe die selbe Erfahrung gemacht mit der Radmulde, unter dem Heck sieht es auch nicht prickelnd aus. Ich suche nach weiteren Alternativen, falls dann die Umbaufähigkeit des TSI sicher ist.

    Ciao Jamov
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Berndtson, 30.08.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    wenn es unter dem fahrzeug schlecht aussieht, bleibt eigentlich nur noch die möglichkeit einer längs eingebauten flasche (zylinder).

    Bernndtson
     
  12. Lumpi1

    Lumpi1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Osten 15890 Deutschland/ Brandenburg
    Fahrzeug:
    z.Z. , T5, --Yeti 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    -
    z.Z. wird die Umrüstung nicht möglich sein , ggf. auf ein (ab Werk) Werksmodell "Warten " , denn TSI Motoren lassen sich meines Wissens z.Z. noch nicht umrüsten und Erdgas und LPG sind auch von der Anlage absolut verschieden .

    Das Problem für die Nachrüster heißt Direkteinspritzung und Turbolader .. . also kein Vergleich mit einem "UR-" Saugermotor 1.6 Liter.

    Wie schon von einigen Skoda Besitzern erwähnt.

    Außerdem ist der 1.2Liter Leistungsmäßig stark ausgereizt, und Gasbetrieb hat immer eine höhere thermische Belastung des Motor`s

    zur Folge , Vollgasfahrten sollten im Gasbetrieb vermieden werden , warum ?, um Schäden an div. Bauteilen des Motor´s zu vermeiden . Gut , wer sparen will fährt zurückhaltend , aber wir sprechen hier vom Basismotor den wird man schon mal etwas fordern müssen .

    Mit etwas Glück kommt dann mal der 1.4 TSI von VW , wenn es der Markt fordert und VW ja sagt....

    Das der Tank schlecht reinpassen tut , ist wohl das KLEINSTE Problem, aber auch ein`s ! :D :D :?: :!:
     
Thema: Yeti 1.2 auf Autogas umrüsten?
Die Seite wird geladen...

Yeti 1.2 auf Autogas umrüsten? - Ähnliche Themen

  1. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  2. Sprit Verbrauch 1.2 TSI

    Sprit Verbrauch 1.2 TSI: Hallo zusammen, Ich habe seit Januar einen SB mit 1.2 TSI motor 90 PS mit DSG Getriebe. Früher war ich mit einem 140ps Diesel mit Schalter...
  3. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...
  4. Fabia II 1.2 TSI mit Blauer Plakette?

    Fabia II 1.2 TSI mit Blauer Plakette?: Hallöchen, sollten sich die Spinner in Berlin tatsächlich zu einer neuen Plakette durchringen können, wird das wohl eine blaue sein. Damit...
  5. Modellübergreifend Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012

    Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012: Hallo Navi-Nutzer, habe mir einen 4jährigen Yeti mit Navi gekauft, aber eine Bedienungsanleitung für das Navi war nicht dabei, und mit meinen...