Xenonlicht ist ROT

Diskutiere Xenonlicht ist ROT im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo @ll! Heute ist mir etwas eigenartiges bei meinem Abblendlicht aufegfallen als ich es eingeschaltet habe. Es leuchtete die linke Seite...

  1. #1 Nachbae, 07.02.2004
    Nachbae

    Nachbae Guest

    Hallo @ll!

    Heute ist mir etwas eigenartiges bei meinem Abblendlicht aufegfallen als ich es eingeschaltet habe. Es leuchtete die linke Seite ROT, während die rechte Seite ganz normal die Straße ausleuchtete. Auch ein mehrmaliges aus- und einschalten, sowie die 20 minütige Fahrt, brachte keine Besserung.

    Hatte schon mal jemand das gleiche Problem, bzw. was könnte hier defekt sein? Kenne mich mit XENON nicht aus und bin mir jetzt nicht sicher ob man hier nur die Leuchte auswechseln muß oder sonst noch was. Soweit ich weis ist das bei XENON ja etwas schwieriger.

    Ich hoffe mal ihr könnt mir weiterhelfen.

    Danke schonmal für Eure Unterstützung.

    Gruß

    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Hm.
    Rückwärtsgang raus...? ;-) :zensur:


    :narr:
     
  4. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    man sagt das der Xenon Brenner kaputt geht wenn er anfängt rötlich zu leuchten.

    Aber genaues würd ich in der werkstatt erfragen und im falle eines wechsels auf kulanz pochen.
     
  5. #4 Nachbae, 08.02.2004
    Nachbae

    Nachbae Guest

    Hallo Tobi!

    Sag mal gehts noch?? Was hat denn der Rückwärtsgang mit dem Xenon zu tun ?? :duspinnst:
     
  6. smhu

    smhu Guest

    Lass mal jemand anderen ans Steuer, Licht anstellen, Rückwärtsgang einlegen, Kupplung gedrückt halten, sich selber hinters Auto treten lassen und schauen wie es leuchtet, dann sollte der Bezug klar sein (ist aber nur von hinten zu sehen)

    Habe auch gehört, dass dies die Xenon Leuchten oder der Brenner sein sollen, die haben nur eine gewisse Anzahl Startvorgänge zur Verfügung (wie Starter von Leuchtstoffröhren), danach funktionieren sie nicht mehr. Daher steht bei meinem Auto in der Bedienungsanleitung, dass man auf den kurzfristigen Einsatz von Xenon Licht verzichten solle (z.B. nur bei Tunneleinfahrt) und das Licht generell eingeschaltet oder ausgeschaltet lassen solle, um die Technik zu schonen.
     
  7. #6 Reverend, 17.02.2004
    Reverend

    Reverend Guest

    mmh, um die technik zu schonen???.
    dann fahre ich jetzt auch nur noch im ersten gang um die restlichen 5 gänge zu schonen. 8-)

    ne mal im ernst, sowas steht in der betriebsanleitung. ist ja wohl etwas arg. wieviel "startvorgänge" hat man den bei xenon?
     
  8. smhu

    smhu Guest

    Habe mal etwas von 1200-1500 Vorgängen gehört, dies soll schon eine gute Leistung sein (die Regel mit den Startvorgängen gilt eingeschränkt auch für normale Halogenleuchten, der Start belastet das Material am meisten). Also Lebensdauer ca. 2 Jahre.

    Wie gesagt, es ist echt keiner verpflichtet, sein Material zu schonen, ich gehe aber auch davon aus, dass eine ausschliessliche Fahrt im 1. Gang die restlichen Gänge schonen würde (wenn man das will, dann lieber immer Licht an)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
  11. smhu

    smhu Guest

    Vielleicht spricht die "Schalthäufigkeit" die Startvorgänge an? Es steht bei mir in der Betriebsanleitung und bei unserem Zweitwagen mit Xenon und Lichtautomatik wird darauf hingewiesen, das das dauernde An- und Abschalten die Lebensdauer der Xenonleuchten verkürzen kann. Ist scheinbar so, Xenonleuchte ist demnach nicht Supermann, sondern kann auch kaputt gehen und verschleissen.
     
Thema: Xenonlicht ist ROT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xenon licht leuchtet rot

Die Seite wird geladen...

Xenonlicht ist ROT - Ähnliche Themen

  1. rote Kühlwasserleuchte und piepen

    rote Kühlwasserleuchte und piepen: Hallo Leute, Mein Roomster zeigt mir die rote Temperatur warnlampe und piept . Kann es sein, daß das Kühlwasser eingefroren ist ? LG Susanne
  2. Octavia 5E - rechtes Xenonlicht geht immer wieder kurz an und aus

    Octavia 5E - rechtes Xenonlicht geht immer wieder kurz an und aus: Hallo, habe meinen Skoda nun circa 2 Monate (Mj 2013). Nach kurzer Zeit fiel mir auf, dass das Standlicht rechts laut Boardcomputer manchmal...
  3. Rote Sicherheitsgurte

    Rote Sicherheitsgurte: Hallo Leute... Erstmal frohe Weihnachten!!!! Ich habe mir überlegt an meinem RS ne Kleinigkeit zu verändern, habe an nem AMG letzte Woche rote...
  4. fabia cool edition Folie grau&rot nachrüsten

    fabia cool edition Folie grau&rot nachrüsten: Wir sind evtl. dran einen weissen fabia zu kaufen - Preis/Ausstattung etc. stimmt. Nur die Farbe ist etwas dröge und das Design des Cool edition...
  5. cs90's Superb 3 - oder der rote Riese

    cs90's Superb 3 - oder der rote Riese: Hallo zusammen, mensch jetzt fahre ich schon den zweiten Superb, der auch schon wieder auf den sechsten Monat und die erste Inspektion zugeht und...