Xenonbirnen mit 12000K

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von carotom104, 06.12.2008.

  1. #1 carotom104, 06.12.2008
    carotom104

    carotom104

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Duderstadt
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI BJ 2007
    Kilometerstand:
    96000
    Hallo

    hat schon mal wer xenonbirnen mit 12000K bein o2 RS verbaut ???

    Sind die denn sooo viel heller???

    Schon mal Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trubalix, 07.12.2008
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß "K" ist die Farbtemperatur und hat nichts mit Helligkeit zu tun.
    In diesem Fall muss du andere techn. Daten angeben oder es geht nur um subjektives Empfinden der Helligkeit.
     
  4. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    12000 K (Kelvin) ist die Farbtemperatur. Diese ist hier in dem Fall Reinblau, also keine anderen sichtbaren Wellenlängen.
    Problem bei dem Reinblau, das ist dunkel ohne Ende, wenn man davor steht, blendet es zwar massig, aber du hast ne Fernsicht von maximal 15m weil sich da das blaue Licht überall bricht und keinerlei Ausleuchtung mehr bewirkt.
    Imho haben 12000K- Brenner auch keine E-Zulassung, von daher Finger weg, maximal für Show & Shine. Es gibt zur Zeit 6000K Brenner, die haben E-Zulassung und sind Reinweiß, da haste super Ausleuchtung und schaut auch gut aus. Würde dir die empfehlen. Aber bitte kein Billigschrott aus China, ein Brenner der 15€ kostet taugt nicht wirklich.

    MfG
     
  5. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,

    ohne Gewähr: Serie; 4000k, 6000k etwas blauer, 8000k die ersten Xenons bei BMW/Benz etc. ziemlich blau, mehr als 8000k nicht empfehlenswert.

    Gruß

    octavius2
     
  6. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    wie schon erläutert wurde, ist der K Wert nicht die helligkeit...
    sondern der Vergleichswert des Wellenlängenspektrums zur emmitierten Strahlung eines "schwarzen Körpers" bei einer gewissen temperatur.
    Unter 2000 K ist größtenteils Infarot Strahlung, dann kommt alles richtung gelb, dann bei ~ 4000K nahezu reinweißes Licht (dieses Spektrum kann
    das Menschliche auge vollkommen wahrnehmen). Alles was darüber geht, speziell ab 8000k geht dann zum teil wieder in den UV Brecheich, den
    das meschliche Auge nicht als sichtbares Licht wahrnimmt!

    Kurz: die vom brenner abgegebene Energie ist immer die gleiche, aber mit steigender K zahl geht immer mehr des emmitierten Spektrums in
    UV Strahlung über, die der Mensch nicht sieht. Also wenn man Wert auf Ausleuchtung legt (sonst braucht man ja kein xenon) lässt man die finger
    von brennern mit hohen K zahlen!
     
  7. #6 carotom104, 07.12.2008
    carotom104

    carotom104

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Duderstadt
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI BJ 2007
    Kilometerstand:
    96000
    Vielen dank dan weis ich ja bescheid :D
     
  8. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    joa! ;)
    Außerdem ist man mit blauem licht auch nicht cooler! :P
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FabiaOli, 07.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Aber mit Xenon ist man cooler :thumbsup:
    Ich finde das mit den originalen Brennern schon schön blau :)
    Aber KA wie viel Kelvin die haben.

    Bei VW soll aber das Xenonlicht gelber sein als bei Skoda ;)
     
  11. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    also die OEM Brenner liegen immer so zwischen 4000 und 5000K!
     
Thema:

Xenonbirnen mit 12000K