Xenonausfall

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Fredlabosch, 05.11.2013.

  1. #1 Fredlabosch, 05.11.2013
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Hallo liebe Gemeinde.

    Da die Sufu mir keine passende Antwort liefern konnte, muss ich jetzt mal euch um Rat fragen, da ich mit meinem Latein am Ende bin.
    Mein rechtes Abblendlicht (Xenon) ist ausgefallen. Im Display wird "Lichtausfall" angezeigt.
    Der Lichtausfall kam plötzlich und nicht schleichend (wie es bei Xenonbrennen ja schonmal vorkommen kann).
    Also habe ich den Brenner getauscht. Leider ohne Erfolg. Danach habe ich das Zündgerät getauscht. Auch ohne Erfolg.
    Als nächstes bei ebay ein Steuergerät, Zündgerät und Brenner ersteigert. Stoßstange ab, Scheinwerfer raus, Steuergerät getauscht und siehe da....Licht geht wieder!!! Freu!!!
    Also alles wieder zusammen gebaut. Heute morgen Licht eingeschaltet...geht schon wieder nicht!!!
    Eben nochmal alles gecheckt, an den Kabeln gewackelt...nix. Licht geht einfach nicht. Sicherung is okay.
    Hat jemand eine Idee, an was es liegen kann?

    LG Sebastian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    verbrannte Kontakte im Lichtschalter
     
  4. #3 Fredlabosch, 06.11.2013
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Gestern ist der zweite Brenner ausgefallen. Die Werkstatt hat ausgelesen, aber es ist KEIN Fehler hinterlegt.
     
  5. #4 <Superb>, 06.11.2013
    <Superb>

    <Superb>

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin leider der absolute Xenonneuling und kann dir bei deinem Problem leider auch nicht weterhelfen....
    Was ich noch ausprobiert hätte währe: Die Spannung zu messen wenn nur die Zündung an ist und wenn das Auto läuft vileicht gibt es da für die Brenner eine zu hohe Schwankung oder etwas in der Art... aber wie gesagt.. warscheinlich hast du das schon lange gemacht....

    Ich habe bei mir das Problem dass mein Xenonlcht auf der Fahrerseite schon seit einiger Zeit flackert und öfters wieder ausfällt, ausserdem habe ich das Gefühl, dass es nicht mehr so "blau" leuchtet wie auf der anderen Seite.
    Sollte ich jetzt also eher einen neuen Brenner oder ein neues Vorschaltgerät kaufen?
     
  6. #5 Fredlabosch, 07.11.2013
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Das Flackern deutet auf nen Fehler im Zündgerät hin.
    Wenn dein Licht von bläulich auf rötlich wechselt, gibt wohl dein Brenner langsam den Geist auf.
    Schau mal im Netz nach nem neuen Brenner. Dort findet du Markenbrenner für unter 50€.
    Skoda verlangt über 120€ für einen Brenner.
     
  7. #6 <Superb>, 07.11.2013
    <Superb>

    <Superb>

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich beim Kauf eines Brenners auf etwas spezielles achten? ausser das ich einen D2S Brenner brauche?
    Ist es von Vorteil beide Seiten auszutauschen damit sie gleich hell sind?
     
  8. #7 v6franklin, 07.11.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    ich würde gleich beide tauschen, weil in der Regel dauerts dann nicht lange bis der andere Brenner auch hops geht! weil die ja die gleiche Laufzeit haben! ;)

    achsoo wenn du auch schön bläuliches Xenonlicht stehst, kann ich dir die Osram Cool Blue Intense empfehlen! sind zwar ein bisl teurer, aber jeden Cent wert! :thumbup:
    und lass bloß die Finger von GE (General Electric)! die sind der größte Mist! :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
     
  9. #8 <Superb>, 07.11.2013
    <Superb>

    <Superb>

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    ja das macht Sinn :D :D Danke! :)
     
  10. #9 v6franklin, 07.11.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    kein Problem! ;)
     
  11. #10 Fredlabosch, 09.11.2013
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Also ich habe mir jetzt noch nen Lichtschalter besorgt und verbaut...daran liegts leider auch nicht.
    Der Rechte SW bringt mir kein Xenon.
    Bin mit dem Latein am Ende.
     
  12. #11 <Superb>, 09.11.2013
    <Superb>

    <Superb>

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Versuch den Scheinwerfer mal auszubauen und direkt anzuschliessen...Vileicht ist es ein Kabelbruch.
     
  13. #12 <Superb>, 07.12.2013
    <Superb>

    <Superb>

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe alles ersetzt und es lag schlussendlich am steuergerät....
     
  14. #13 Schnitzel67, 07.12.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Er hat ja schon ein anderes Steuergerät eingebaut.
    Kannst du nicht mal eine Fachwerkstatt oder den Bosch-Dienst genauer drüber schauen lassen? Du hast ja jetzt quasi schon alles ausgewechselt.
     
  15. #14 Fredlabosch, 07.12.2013
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Ja, ich habe alles getauscht. Allerdings mit gebrauchten Teilen. Evtl. haben die alle nen Knacks weg.
    Werde ihn demnächst mal direkt zum Freundlichen bringen. Sowas nervt einfach ungemein.
     
  16. #15 v6franklin, 08.12.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    also Fred ich hab hier noch ein kompletten Xenon-Scheinwerfer rumliegen! ist allerdings ein rechter (beifahrerseite) vielleicht willst den ja haben! hat bei mir bis zum Ausbau tadellos funtioniert! man könnte sich ja mal die mühe machen und ihn ranhängen und schauen ob dann der Fehler endlich raus ist! kann ja gut sein das irgend ein Kontakt im Scheinwerfer kaputt ist! kannst mir ja gern ne Mail schreiben! ;)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Fredlabosch, 08.12.2013
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Ich schreib dich nächste Woche mal an V6franklin. Dein Angebot klingt nicht schlecht.
    Is ne Überlegung wert. Danke schonmal.
     
  19. #17 Fredlabosch, 27.01.2014
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Also ich hab mir nochmal die Mühe gamacht, die SW auszubauen und etwas rumzudoktern.
    Ich habe nochmal ein Steuergerät vom SW getauscht und es wurde wieder Licht.
     
Thema:

Xenonausfall

Die Seite wird geladen...

Xenonausfall - Ähnliche Themen

  1. Xenonausfall auf der Beifahrerseite!!! :(

    Xenonausfall auf der Beifahrerseite!!! :(: Hallo Leute, Ich habe ein Problem mein Xenon auf der Beifahrerseite fiel vor zwei Tagen aus. Alle anderen Lampen in dem Scheinwerfer...
  2. Kurzer Xenonausfall

    Kurzer Xenonausfall: Das ist mir jetzt schon das zweite mal passiert: Beim Zünden der Xenons kommt als Fehlermeldung "defekte Glühbirne", ein Brenner hat nicht...