Xenon-Wackeln bei Bodenwellen

Diskutiere Xenon-Wackeln bei Bodenwellen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, mir ist schon häufiger bei Bodenwellen etc. ein scheinbares Flackern des Xenon-Lichts aufgefallen. Die Ursache hierzu wird...

  1. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo zusammen,

    mir ist schon häufiger bei Bodenwellen etc. ein scheinbares Flackern des Xenon-Lichts aufgefallen.

    Die Ursache hierzu wird ersichtlich, wenn man mit der flachen Hand auf die Scheinwerfer schlägt. Hierbei ist zum einen an einer Wand eine Veränderung des Lichtkegels wahrnehmbar und zum anderen sieht man auch tatsächlich, dass sich die Linsen bewegen, wenn man auf den Scheinwerfer schlägt.

    Ist diese scheinbar recht flexible Aufhängung normal?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HUKoether, 27.10.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77999
    Ist mir auch aufgefallen, solange ich das Auto habe.

    Gruß, HUK
     
  4. #3 Fluraktor, 28.10.2015
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Jepp, ist zwar normal, erscheint aber "billig".
     
  5. #4 BenjiWu, 28.10.2015
    BenjiWu

    BenjiWu

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    das gleiche Phänomen hab ich auch... sobald es über groben Kopfsteinpflaster geht "wackelt" der Lichtkegel
     
  6. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ist das bei anderen Autos auch so?
     
  7. #6 fireball, 28.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.824
    Zustimmungen:
    1.909
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Konstruktionsbedingt (Halterung der Linseneinheiten im Scheinwerfer samt ihren Stellmotoren für Höhe und Kurvenlicht) bleibt das wohl nicht ganz aus.
     
  8. #7 stephanbrenner, 29.10.2015
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    ich bin mir nicht sicher, ob es eine rein mechanische Ursache der Aufhängung ist. Es ist auch vorstellbar, dass der Lichtbogen in der Xenon Lampe dadurch minimal abgelenkt wird. Da reichen ja zehntel-mm um einen Effekt zu erzeugen.
    Auf alle Fälle hat es meiner auch. Stark fällt es auf, wenn man die Einfahrt zur Tiefgarage hinunter fährt. Diese hat gegen Glätte Querrillen die schon ausreichen um das Licht flackern zu lassen.
     
  9. #8 mrbabble2004, 29.10.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.346
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Hatte mein Fabia auch mit den originalen Scheinwerfern, weil die nur an so nem wabbeligen Gummihalter aufgehangen waren die Reflektoren...
    Seit dem Tausch der Scheinwerfer wackelt da nix mehr...

    Scheint bei Skoda also normal zu sein, bei unserem Touran wackelt da nix...


    MfG
     
  10. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ist es vielleicht die Klappe fürs Fernlicht, die "herumschlackert"?
     
  11. #10 TubaOPF, 30.10.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2.983
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    122500
    Das kann nicht sein! Dann müsste man ja nach Brennertausch (oder H4/H7-Tausch) die SW einstellen lassen!

    Das kann ich mir ü-ber-haupt nicht vorstellen!!!!1elf

    Gruß - Kay


    (Dieses Posting enthält Ironie. Wer sie findet, gewinnt 99 Gummipunkte und eine Waschmaschinentür.)
     
  12. #11 HUKoether, 30.10.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77999
    Das finde ich überaus großzügig. ;)
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. cs90

    cs90

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Speyer
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 2,0 TDI (EZ 04/2016)
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    40.000
    Inzwischen habe ich das wackeln sogar schon im Leerlauf. Wohl etwas rauer geworden über die Kilometer der gute Diesel ;-)

    Beim Fahren fällt es mir aber eigentlich nie negativ auf.
     
  15. #13 mrbabble2004, 30.10.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.346
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Also im Leerlauf ist schon krass... Das ist ja nicht mal bei meinem Pumpedüse ;)


    Mit freundlichen Grüßen
     
Thema: Xenon-Wackeln bei Bodenwellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb III xenonlicht wackelt

    ,
  2. Skoda Octavia 5e xenon linse wackelt

    ,
  3. skoda octavia 5e xenon brenner wackeln

Die Seite wird geladen...

Xenon-Wackeln bei Bodenwellen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 2 x D3S OSRAM XENARC NIGHT BREAKER UNLIMITED HID Xenon-Brenner

    2 x D3S OSRAM XENARC NIGHT BREAKER UNLIMITED HID Xenon-Brenner: Hallo, ich gebe folgendes ab. 2x D3S OSRAM XENARC NIGHT BREAKER UNLIMITED Xenon-Brenner. Gekauft im November bei Lichtex.de. Sie sind wirklich...
  2. Xenon - Kit + Projektorscheinwerfer mit Reinigungsanlage

    Xenon - Kit + Projektorscheinwerfer mit Reinigungsanlage: Hallo Leute. Würde man den Unterschied bei einem Projektorscheinwerfer mit Xenon - Kit und Reinigungsanlage zu einem originalen Xenon...
  3. Privatverkauf Verkaufe - Skoda Octavia 2.0 TDI Style Combi - NAVI, XENON, AHK uvm

    Verkaufe - Skoda Octavia 2.0 TDI Style Combi - NAVI, XENON, AHK uvm: Biete schweren herzens aus unvorhergesehen privaten Gründen meinen Octavia zum Kauf an. Hier der Link - bei Fragen einfach PN schicken....
  4. Xenon Grundeinstellung (O2 RS, BJ 09 VFL)

    Xenon Grundeinstellung (O2 RS, BJ 09 VFL): Hy, die Xenonscheinwerfer sollten bei richtiger Funktionsweise ihre Positionen kurz nach dem Starten des Motors abfahren, richtig? Meine...
  5. Xenon Brenner tauschen bei 1.4 TSI

    Xenon Brenner tauschen bei 1.4 TSI: Hallo liebe Gemeinde, da ich schon diverse Meinungen gefunden habe, dass der Tausch der Xenon Brenner von oben ohne Demontage funktioniert, bzw....