Xenon Selbstcheck

Diskutiere Xenon Selbstcheck im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, man kennt es ja, beim Einschalten der Xenons machen diese erstmal ihren Selbstcheck, die Projektionslinsen fahren runter, nach...

  1. #1 christoph192, 24.03.2016
    christoph192

    christoph192

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    RS TSI Challenge stahl-grau
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Hallo Zusammen,

    man kennt es ja, beim Einschalten der Xenons machen diese erstmal ihren Selbstcheck, die Projektionslinsen fahren runter, nach außen, nach innen und wieder hoch. Sieht schon witzig aus.

    Wie verhält es sich nun, wenn ich losfahre und den Lichtschalter auf aus habe. Dann aber, wenn es dunkel wird, das Licht einschalte. Kommt dann auch dieser Selbstcheck (würde aus meiner Sicht dann aber die anderen Verkehrsteilnehmer stören und für mich paar Sekunden Blindflug bedeuten) oder nicht?
     
  2. #2 djduese, 24.03.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    1.518
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Den Test macht er meiner Meinung nach immer beim Einschalten des Motors, nicht beim Einschalten des Lichts.
     
  3. #3 Octarius, 24.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Mach mal während der Fahrt kurz die Zündung aus und voila, trotz leuchtender Xenons macht er den Selbsttest. Es ist so wie @djduese geschrieben hat.
     
  4. #4 SuperBee_LE, 24.03.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.846
    Zustimmungen:
    740
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    @Octarius: Geht da normalerweise das Xenon nicht mit aus? Oder wurde da mittlerweile nachgebessert?
     
  5. #5 Octarius, 24.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Keine Ahnung. Ich hab CH aktiv. Da bleiben sie sowieso an. Sorry, dachte nicht daran dass mit der Zündung auch die Lichter ausgehen können. Auf jeden Fall macht er bei mir bei durchgehender Beleuchtung dennoch den sichtbaren Check.
     
  6. #6 SuperBee_LE, 24.03.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.846
    Zustimmungen:
    740
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Interessant. Dass sie trotz CH anbleiben musste ich erst codieren. Vorher wurde es erst mit Türöffnung aktiviert. :thumbdown:
     
  7. #7 djduese, 24.03.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    1.518
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Wird bei Octarius nicht anders gewesen sein. Alle Octavia schalten CH erst bei Türöffnung an
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  8. #8 Octarius, 24.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist ja doof :(

    Mein Octi war ein Gebrauchtkauf. Da hat sicher der Vorbesitzer schon Hand angelegt und die Lichter alltagstauglich codiert. Ich hab ihn so übernommen. Lediglich meinen Gurtpiepser hat ein freundlicher Forumsuser zum schweigen gebracht.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  9. #9 djduese, 24.03.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    1.518
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Mir ist noch keiner untergekommen, bei dem es vom Werk aus auf Zündung stand
     
  10. #10 TinOctavia, 24.03.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.051
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Mir auch nicht. Und ich hatte schon einige hier bei mir. Ab Werk ist CH auf "Einschaltereignis: Fahrertür" gestellt.


    @christoph192:

    Lass mal den Lichtschalter auf 0 und mache den Motor an, bzw. lasse ihn von jemanden an machen, dann kannst du vorne den Test der Linsen auch ohne Licht beobachten.
    Dieser wird bei JEDEM Motorstart gemacht, auch wenn das Licht AUS ist. Ist ja auch vollkommen klar, oder? Denn wenn du bereits fährst und das Licht angeht, soll dieses ja schon richtig leuchten.

    Wenn der Lichtschalter auf Auto/An steht und man die Zündung an macht, geht das Licht an...der Test erfolgt IMMER erst beim Starten des Motors.

    Damit ist hier alles gesagt :D.
     
  11. #11 fredolf, 24.03.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Habe gerade meine Xenon-Brenner getauscht, danach Lichtschalter auf Abblendlicht gestellt und dann nur die Zündung eingeschaltet. Ich meine, dass da kein Selbsttest kam, aber vielleicht habe ich mich auch getäuscht.

    Sehe gerade, dass meine Aussage zu der von @TinOctavia passt.
     
  12. #12 TinOctavia, 24.03.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.051
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Nein, hast du nicht. Denn es ist wie von mir, gleich oben drüber, beschrieben.
     
  13. #13 Hans_84, 24.03.2016
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    25000
    Ich habe 'regelmäßig' die Situation, dass es beim Losfahren noch nicht 'richtig leuchtet'.
    Wenn ich im Dunkeln zur Feuerwache fahre, starte ich den Wagen und fahre dann sofort los. Eigentlich hätte ich erwartet, dass das Fahrzeug den Selbsttest dann abbricht, aber pustekuchen ...
    Der Test dauert zwar nicht lange, aber wenn man zügig los will :rolleyes:
     
  14. #14 fireball, 24.03.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.433
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Die 3 Sekunden sollten ja wohl Zeit sein, gemessen an der Anfahrtsstrecke zur Wache, wenn das ein Problem ist ;)

    Alternative: Motor anlassen, dann anschnallen, statt andersrum.
     
  15. #15 fredolf, 24.03.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    wenn du dann noch unterwegs die Scheiben reinigst, wird es nochmal kurz suboptimal mit dem Licht...
     
  16. #16 sailorfred, 24.03.2016
    sailorfred

    sailorfred

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    10
    Was ich mich in dem Zusammenhang schon gefragt habe: dieser Selbsttest soll ja auch die Beladung "ausgleichen". Wenn jetzt, bei laufendem Motor, 3 Personen hinten einsteigen oder jemand etwas schweres in den Kofferraum legt, kann das doch nicht stimmen oder ? Oder hat der Selbsttest mit dem Ausgleich für Beladung nichts zu tun ?
     
  17. #17 fireball, 24.03.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.433
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Ne, hat er nicht. Der Selbsttest testet nur die Funktionsfähigkeit der Verstelleinheiten.

    Die Beladung wird über die Achssensoren gemessen.
     
  18. #18 fredolf, 24.03.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    der Selbsttest soll m.E. nur den gesamten möglichen Verstellweg der Scheinwerfer einmal vor der Fahrt "abfahren".
    Die automatische Höhenverstellung spielt sich nur in einem sehr kleinen Bereich davon ab und man bekommt die ohnehin kaum mit.
     
  19. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.240
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Wenn ich das Recht interpretiere sind doch das Schrittmotoren?
    Evtl auch mit single turn Messsystemen. Diese Müssen vor der Fahrt mal wissen, wo sie stehen. Dann wird alles abgefahren, um mal zu wissen was wie breit ist, ob es genug weit denn auch bewegen kann wie auch immer. Das Nennt man Referenzieren.
     
  20. #20 Octarius, 24.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Genau dazu ist das auch gedacht.
     
Thema: Xenon Selbstcheck
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schrittmotor xenon scheinwerfer

    ,
  2. xenon referenzieren nicht immer

    ,
  3. xenon reverenzieren nicht immer

Die Seite wird geladen...

Xenon Selbstcheck - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

    Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht: Hallo in die Runde, wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine. Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen: -Lohnt der...
  2. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano

    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano: Hallo zusammen, ich muss mich leider von meinem Rapid trennen. Steige auf die ÖPNV um. War immer zuverlässig und auch wegen des Panoramadaches ein...
  3. Rapid Umbau auf Xenon - Jetzt blitzt es - Steuergerät ändern?

    Rapid Umbau auf Xenon - Jetzt blitzt es - Steuergerät ändern?: Hi, wie schon in der Überschrift geschrieben, habe ich von Halogenscheinwerfern auf Xenonscheinwerfer umgebaut. Nachdem ich umgebaut habe muss...
  4. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...
  5. Neue Xenon-Scheinwerfer für den RS

    Neue Xenon-Scheinwerfer für den RS: Hallo zusammen, ich war vor ein paar Tagen bei der Werkstatt meines Vertrauens, weil die Scheinwerfer an meinem RS gefühlt kaum noch Licht machen....