Xenon Licht sehr schwach - neue Brenner?

Diskutiere Xenon Licht sehr schwach - neue Brenner? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem Xenon Licht, da es sehr schwach ist und gar nicht weit leuchtet. Könnte das an den Xenon Brennern liegen?...

  1. #1 Johnny Bravo, 27.09.2010
    Johnny Bravo

    Johnny Bravo

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit meinem Xenon Licht, da es sehr schwach ist und gar nicht weit leuchtet. Könnte das an den Xenon Brennern liegen?

    Eingestellt ist das Licht richtig. Könnt ihr mir vielleicht Xenon Brenner empfehlen?

    Ich lege keine Wert auf irgendeine Lichtfarbe. Wichtig ist mir nur, dass das Licht so weit wie möglich leuchtet und dass es natürlich legal ist.

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 29.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Wie alt ist denn dein Fabia?
    Also meiner ist BJ. 2004 und das Xenon ist noch hell wie am 1. Tag.
    Man kann es natürlich nicht mit dem Licht von unserem O² vergleichen, der hat nochmal deutlich besseres Licht.
    Ich kann mir da eigentlich nicht vorstellen, das die Brenner schon hinüber sind...
    Vielleicht ist es doch zu tief eingestellt, ich musste mein Licht am Anfang auch 2 mal nach regeln lassen, bis es gepast hat.
     
  4. #3 Dieselrenner, 29.09.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Hallo..

    @FabiaOli..

    Vielleicht mal dran gedacht, wie oft du dein Auto benutzt und wie oft er sein Auto benutzt ;)

    Xenonbrenner "nutzen" sich ja nicht ab, wenn man sie nicht benutzt....

    Neue Osram oder Phillips kosten ca. 45Euro das Stück... also alles im Rahmen.. Tausch die
    einfach (schaden kann das nie) und dann siehste weiter...

    Hatte das aber auch.. der Brenner, der am Ende seiner Lebenszeit war ist auch immer dunkler geworden..
    und schliesslich sich ins violette verfärbt...

    Hatte ich nun schon 2x (1x Bora 1x nun Superb)
     
  5. #4 FabiaOli, 29.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also wir haben bei beiden Autos keine Probleme.
    Das Xenon ist wie am 1. Tag, so sollte es ja auch sein.
    Das ein Brenner kurz vorm Ende, dann Violett leuchtet weiß ich, aber mein Fabia hat auch schon 83.000 weg und alles ist gut.
    Deshalb hab ich ja gefragt wie alt der Fabia ist und vielleicht auch wie viele km er weg hat.
    Man muss ja keine Brenner tauschen, wenns dann doch nicht daran liegt, wäre ja verschwendetes Geld.
     
  6. #5 mary_wdon, 29.09.2010
    mary_wdon

    mary_wdon

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Donau-Ries
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lutzenberger, Augsburg//zwei linke Hände
    Kilometerstand:
    156000
    Also ich bin ja mit mein Xenon von mein FabRS auch nicht zu 100 Pro zufrieden.

    Allerdings sind ja im Octavia und im Fabia zwei verschiedene Systeme verbaut. Das vom Octavia is halt nun ma besser - find ich.
    Das Licht is wirklich nicht berauschend und ich habe auch manchmal das Gefühl das es nicht wirklich weit ausstrahlt.
    Du kannst es zwar verstellen, wirst dir dann allerdings nicht unbedingt Freunde machen auf der Straße.

    Aber vielleicht sind die heutigen Brenner auch schon weiter entwickelt und haben eine bessere Leuchtkraft!?
     
  7. #6 FabiaOli, 29.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also das Licht ist im Endeffekt vergleichbar mit anderen Marken um die Zeit.
    Ich hab mein Licht nach der Tieferlegung 2 mal hoch stellen lassen, weil es nur noch 5m vor das Auto gestrahlt hat.
    Dann hat es gepasst und die Lichtausbeute ist so wie man sie erwartet.
    Jetzt ist mein Licht viel zu hoch, weiß noch nicht genau warum, aber es strahlt ewig weit :D
    Denk mal das liegt an den LED Stripes unter dem Scheinwerfer, dass dadurch der Scheinwerfer leicht angekippt wird ^^

    Neuere Brenner dürften vielleicht minimal heller sein, aber da muss man schon welche nehmen die richtig kosten...und ob einem das Wert ist.
    Im Endeffekt ist es immer ne Einstellungssache wie weit das strahlt.
     
  8. #7 Johnny Bravo, 29.09.2010
    Johnny Bravo

    Johnny Bravo

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Der Fabia ist von 11/2004 und wir haben ihn seit diesem Juni. Er hat momentan 90Tkm hinter sich.

    Es hat anfangs Probleme mit dem Licht gegeben, da beide Scheinwerfer ausgehängt waren, aber das haben wir einfach wieder eingehängt und das wurde dann in der Skoda Werkstatt eingestellt.

    Also ihr meint das es nicht an den Brenner liegen wird, sondern das das Licht einfach falsch eingestellt ist.

    Die Brenner auf Verdacht tauschen nicht gerade billig, ich habe gesehen, da kosten welche teilweise über € 100.

    Welche wären den für den Fabia zu empfehlen? Was habt ihr für welche drinnen?

    LG
     
  9. #8 FabiaOli, 29.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also hat dein Fabia ähnliche Werte wie meiner... meiner ist von 02/2004 und hat 83Tkm hinter sich...

    Naja, ich würdes lieber nochmal einstellen lassen, das sollten die normaler Weise kostenlos machen.

    Dann kann man immernoch gucken ob man neue Brenner braucht.
    Also ich hab noch meine orig Brenner drin, da hab ich mal gehört, das da einer um die 200 Euro kostet :(
    Wenn dann wird ich auch andere nehmen, da würd ich mich aber vorher bissl beraten lassen.
     
  10. #9 Dieselrenner, 29.09.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Also.....

    ganz ruhig bezüglich der Preise.

    Wenn man zu VW oder Skoda geht, dann kann ein Brenner locker mal 200Euro kosten..

    Daher mein Verweis auf Ebay.. da kriegst original Osram oder Phillips mit
    Zulassung für 45Euro das Stück !

    Klar kannst auch "noname" kaufen..aber wer weiss welcher Hersteller dahinter steckt und 20 Euro..mal ehrlich..
    haben noch keinen umgebracht.

    Welche definitiv teurer sind, sind die Xenonbrenner von Phillips mit Zulassung, die etwas kälter wirken...Da sind das
    mal eben 120Euro /paar....

    Gruß
    Andreas
     
  11. #10 Robert78, 29.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Ab Freitag nochmal irgendwo hinfahren und die Einstellung überprüfen lassen. Im Oktober ist das wegen der Lichttest Aktion ja ohnehin kostenlos.

    Sollte dein Sensor für die Leuchtweitenregulierung defekt sein oder eine Störung haben schalten die Lichter auch nach unten in den Notmodus um nicht zu blenden.
     
  12. #11 FabiaOli, 29.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Aha, das wusst ich auch noch nicht.
    Gilt das mit Freitag und kostenlosem Lichttest in jeder Skodawerkstatt?
    Ich will mein Licht nämlich auch mal einstellen lassen :)
     
  13. #12 Robert78, 29.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Freitag nur weil das der 1.10. ist.

    Die Aktion vom KFZ Gewerbe gibt es schon seit ich denken kann. Immer im Oktober. Da machen eigentlich alle Werkstätten mit die den Innungen angehören. Also zu 99% sowohl die Freien als auch die Vertragswerkstätten.

    http://www.licht-test.de/
     
  14. #13 FabiaOli, 29.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Aha, nicht schlecht ^^
     
  15. #14 Johnny Bravo, 29.09.2010
    Johnny Bravo

    Johnny Bravo

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Gut, ich werd dann wohl in den nächsten Tagen zum :) fahren.

    Welche Brenner würdet ihr denn, sollte es wirklich an den Brennern liegen, P/L-technisch empfehlen?

    LG
     
  16. #15 Robert78, 29.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Auf jeden Fall Markenbrenner und keine NoName Produkte aus dem Netz.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Johnny Bravo, 29.09.2010
    Johnny Bravo

    Johnny Bravo

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ist von General Electric abzuraten oder sind die genauso gut wie Osram bzw. Philips. Im Internet habe ich jetzt ein paar Leute gefunden die meinten die GE Brenner wären gleichwertig und würden teilweise auch von den Auto Herstellern verwendet. Sind nach meinen Recherchen auch günstiger.

    Was haltet ihr von denen hier:

    http://cgi.ebay.at/GE-XENSATION-Xen...8103?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item19be8806e7

    LG
     
  19. #17 Ricky007, 29.10.2010
    Ricky007

    Ricky007

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    General Electric sind auf alle Fälle weiter zu empfehlen. Die werden neben Osram und Philips serienmässig bei Skoda, VW, Audi u.s.w. verbaut und haben eben Erstausrüsterqualität. Bei deinem Angebot handelt es sich um OEM-Ware, ohne Handelsverpackung aber das ist ja nichts schlimmes.


    Ich kann dir die ColorMatch empfehlen. Der Unterschied zu den normalen Brennern ist wie Tag und Nacht. Habe keinen gelben Schimmer mehr, sondern wirklich schneeweißes Licht. habe ich letztens bei Auto-Lamp.de für 115 gekauft - war mit der Abwicklung super zufrieden. kosten jetzt 104 (habe ich letzte Woche für einen Kollegen bestellt)


    hier ist der Link: http://www.auto-lamp.de/Xenon-Brenner/D2S/Philips-ColorMatch-D2S-Xenon-Brenner-2erSet.html



    die haben auch die GE: http://www.auto-lamp.de/Xenon-Brenn...ctric-Xensation-D2S-Xenon-Brenner-4200-K.html


    Gruß und schönes WE
     
Thema: Xenon Licht sehr schwach - neue Brenner?
Die Seite wird geladen...

Xenon Licht sehr schwach - neue Brenner? - Ähnliche Themen

  1. Neues Lenkrad von Superskoda...

    Neues Lenkrad von Superskoda...: Hat einer von euch bei Superskoda ein neues Lenkrad gekauft und kann mir was zur Qualität schreiben? Ausgesucht habe ich mir das:...
  2. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  3. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...
  4. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  5. Lichtautomatik, Xenon-Haltbarkeit

    Lichtautomatik, Xenon-Haltbarkeit: Ich hätte eine Frage zur Haltbarkeit der Xenon-Brenner im Zusammenhang mit der Lichtautomatik. Vorab - der Superb ist mein 1. Auto mit...