Xenon Licht defekt?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von der-biermann, 05.11.2007.

  1. #1 der-biermann, 05.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Hallo Forum,
    habe z. Z. Probleme mit meinem linken Xenon-Scheinwerfer:
    Nach dem das Licht eingeschaltet worden ist, fängt der linke Scheinwerfer an zu Flackern & fällt dann aus. Nach mehrmaligem (1-2 Mal) Aus- & wieder Einschalten bleibt das Licht an. Dies passiert meistens, wenn der Wagen kalt ist. Die Lichtfarbe ist auf beiden Seiten gleich hell.
    Mein freundlicher Händler vermutet, dass die Steuerelektronik defekt ist (Kosten ca. 460 Euro). Lt. der Ausführungen des Meisters, kann man das nur ausprobieren, dummerweise will er mir alle Teile, auch wenn es ein anderer Fehler ist, in Rechnung stellen.X-(:cursing:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi-Fan, 05.11.2007
    Octi-Fan

    Octi-Fan Guest

    Hallo Biermann,

    wenn der Meister mit der Steuerelektronik eventuell das Vorschaltgerät mein hat dieser bestimmt recht, ich würde den Meister mal gezielter Fragen.

    Gibt es da keine Kulanz? Es heißt doch immer in den Verkaufgesprächen dass das Xenonlicht ein autoleben lang halten soll. :whistling:

    Bis dahin..
     
  4. #3 der-biermann, 05.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Der Meister / ich meinte das Vorschaltgerät, es gibt wohl noch die Zündelektronik, die es wohl auch sein könnte.

    Garantie hat der Wagen nicht mehr, ich hatte eine Anschluß Garantie, die im August (nach 3 Jahren) ausgelaufen ist. Kulanz ist so weit ich gehört habe ein Fremdwort, Verkäufer wollen ja auch leben. That's live ;-(
     
  5. #4 Octi-Fan, 05.11.2007
    Octi-Fan

    Octi-Fan Guest

    Hallo Biermann,
    dann wirst Du wohl zahlen dürfen ;-( .

    Aber sei froh das Du keinen 750 iL fährst wie mein Onkel damals, er durfte wegen 1 defekten Scheinwerfer direkt 2 neue einbauenlassen, da die alten erst von Hella und die neuen dann von Bosch (oder umgekehrt) produziert wurden, that´s real life..... :cursing:

    Trotzdem würde ich in dem kurzen Zeitraum einen Kulanzantrag versuchen, oder mal die Autobild (Kummerkasten) fragen, denn Stand der Technik sollte dies nicht sein. :rolleyes:

    Viel Glück
     
  6. #5 fabia12, 05.11.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ist den nichts im Fehlerspeicher abgelegt?? Würde auf keinen fall für ein Teil bezahlen was nicht kaputt ist.


    Mfg Fabia12
     
  7. #6 der-biermann, 05.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Genau so sehe ich das auch, schließlich gehe ich schon direkt zum Skoda-Mann und zahle ein bischen mehr. Beim Octi1 steht darüber nichts im Fehlerspeicher, wird nicht mitgeloggt. Es gibt ja nicht einmal eine Beleuchtungsüberwachung. Die Skoda Infoline sagt auch, ich soll eine andere Meinung einholen.
     
  8. #7 Octi-Fan, 05.11.2007
    Octi-Fan

    Octi-Fan Guest

    Hallo Biermann,

    wenn Du dir eine andere Meinung einholen sollst, dann würde ich dir wirklich den Bosch-Dienst empfehlen, vielleicht wurden die Xenons sogar von Bosch hergestellt?

    Des weiteren können die Jungs in manchen Sachen ne ganze menge mehr als normale Werkstätten, da diese anders geschult werden.... vielleicht können diese das Gerät selbst reparieren....

    Frag doch mal nach und fahre mal hin.

    Bis dahin.
     
  9. #8 der-biermann, 05.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Danke Jungs,
    Ich werde mal wo anders fragen.
     
  10. #9 RS-Bernie, 05.11.2007
    RS-Bernie

    RS-Bernie

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland Mitte Rhein Main Hessen
    Fahrzeug:
    Octavia 1 RS
    Kilometerstand:
    94000
    .....einen Fehlerspeicher, ohne dies ist das ganze System nicht möglich den wie willst du sonst eine Grundeinstellung machen wenn du das Steuergerät nicht in den Einstellmodus bringst. Wenn der Fehlerspeicher sich nicht abfragen läßt oder erst garnicht erscheint, liegt ein Fehler vor und der könnte durchaus an dem Steuergerät des linken Scheinwerfers liegen (an der Unterseite des Scheinwerfers angebracht). Der linke Scheinwerfer ist der Master dieses Systems. Einen Kulanzantrag würde ich auf jedenfall stellen, da du das Steuergerät nur austauschen kannst und keiner eine Reparatur dieses Teils vornehmen kann. Steuergerät muß beim Freundlichen getauscht werden da es auch codiert werden muß. In diesem Sinne Gruß RS-Bernie
     
  11. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Der O1 mit Xeon hat definitiv einen Fehlerspeicher und der sagt auch ganz klar was defekt ist. Wenn das Leuchtmittel hin ist wird das im Fehlerspeicher mit "Leuchtmittel defekt" eingetragen.
    Hatte ich beim meinem alten O1 nach 1/2 Jahr und ich hab dabei zugesehen wie das Diagnosegerät die Warnung ausgespuckt hat. Wenn das Diagnosegerät den Scheinwerfer nicht findet müsste aber im allgemeinen Fehlerspeicher eine Meldung drin sein das die Kommunikation mit dem Steuergerät nicht möglich ist. Entweder hat der Meister keine Ahnung oder das Diagnosegerät ist kaputt oder das Xeon ist da nicht auf normalen Weg ins Auto gekommen.

    Dein Fehlerbild hatte ich exakt ebenfalls genau so. da war das Leuchtmittel defekt.

    Gruss Limpi
     
  12. #11 officer05, 06.11.2007
    officer05

    officer05

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rederscheid
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I, 1,6l, "Collection"
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Thomas, Bonn
    Kilometerstand:
    108000
    Hallo !

    Bei mir siehts zur Zeit genauso aus. Manchmal springt der linke Scheinwerfer nicht direkt mit an. Ein paar Kilometer gefahren, Licht aus Licht an und alles funktioniert wieder als wäre nichts gewesen. Die Freundlichen meinten auch schon, es wäre wohl was an der Steuerelektronik. Ich habe auch auf ein eventuell defektes Leuchtmittel hingewiesen, aber das schließen sie aus. Klingt eigentlich auch plausibel, weil wenn mir zu Hause ne Birne durchbrennt, funktioniert die auch am nächsten Tag nicht wieder. Oder ist das bei Xenon was anderes?

    Aber wie ich sehe, bin ich nicht der einzige der dieses Problem hat. Nächste Woche Mittwoch ist Werkstatt angesagt. Mal sehen was dabei herauskommt. Hoffentlich die Elektronik und nicht das Leuchtmittel. Habe noch bis nächstes Jahr August Gebrauchtwagengarantie :thumbup: und die trägt in diesem Fall nur die Elektronikteile und nicht die Verschleißteile wie Leuchtmittel.

    Bis dahin!

    Gruß Jan
     
  13. #12 der-biermann, 06.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    @Limpi:
    Das finde ich aber interessant, wenn ich noch einmal beim Freundlichem bin werde ich das mal ansprechen.

    Und nun eine Gute Nachricht:
    Gestern Abend habe ich einfach mal die Sicherung für den Scheinwerfer getauscht (man klammert sich an jeden Strohhalm). Heute morgen/abend ist der Fehler nicht mehr aufgetreten. Den Termin in der Werkstatt habe ich erst einmal abgesagt. Da ich in den nächsten Tagen nicht online sein kann werde ich am Wochenende weiter berichten. Vielleicht ist der Fehler ja weg.
     
  14. #13 der-biermann, 06.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Tja, gerade war ich noch einmal unterwegs und was soll ich sagen? Es fing an zu flackern & ging schließlich aus :cursing: ;-( ;-( :cursing:

    Aber da ich diese Woche keine Zeit mehr für einen Werkstattbesuch habe, hoffe ich mal, dass Jan uns mehr erzählen kann.
     
  15. #14 officer05, 07.11.2007
    officer05

    officer05

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rederscheid
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I, 1,6l, "Collection"
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Thomas, Bonn
    Kilometerstand:
    108000

    Also das ist ja sehr interessant. Wenn das wirklich nur an der Sicherung liegt, werde ich mir den Werkstatttermin auch sparen. Ich bin auf deinen Bericht gespannt. 8-o

    Edit: Hat sich grade erledigt. Habe den letzten Beitrag von Biermann grade erst gesehen. Tschuldigung! ;-(
     
  16. #15 der-biermann, 09.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    gerade war ich bei meinem Freundlichem und habe mit einem anderen Meister gesprochen:

    Da sich Skoda Deutschland nach meiner Anfrage in der Werkstatt gemeldet hatte, ist das ganze zur Chefsache geworden. Er hat ein Diagnosegerät angeschlossen, welches ein def. Leuchtmittel angezeigt hat. Lt. seiner Aussage muß das nichts heißen, außerdem gibt es für diese Fehler eine Anweisung die Komponenten gegenseitig (von rechts nach links) zu tauschen.
    Mein nächster Termin ist Mo/Di, dann soll erst das Leuchtmittel getauscht werden.

    Ich meld' mich dann wieder ....
     
  17. #16 Boettch_70, 11.11.2007
    Boettch_70

    Boettch_70

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66620 Nonnweiler Buchenweg 10 66620 Nonnweiler / S
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1,8t Xenon, 143kw, aber sonst sehr unscheinbar! :-)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Morbach, Theley
    Kilometerstand:
    72538
    ich hatte auch genau das selbe Problem mit meinem Xenon.

    Meine Werkstatt hatte zuerst die Birne gewechselt. aber das Problem bestand immer noch! das hatte er das Zündungsgerät getauscht hatte mich 160€ gekostet incl. montage!

    Sag mal kannst Du denn den Fehlerspeicher auslesen? wenn ja schau mal ob der Fehler kommt "Zündgerät Scheinwerfer rechts (links) unplausibles Signal sporadisch"
     
  18. #17 der-biermann, 11.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Der Fehler, der ausgegeben wurde war ein def. Leuchtmittel.
     
  19. #18 der-biermann, 13.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Heute Abend habe ich meinen Octi wieder abgeholt. Jetzt ist das Leuchtmittel ausgetauscht worden, bis jetzt ist alles in Ordnung.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 der-biermann, 19.11.2007
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Es ist immer noch alles in Ordnung, bis auf die Lichtfarbe der neuen Lampe, die ist gelb.
    Lt. dem Freundlichem ist das nicht zu ändern, aber er will sich noch einmal erkundigen.
     
  22. #20 officer05, 22.11.2007
    officer05

    officer05

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rederscheid
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I, 1,6l, "Collection"
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Thomas, Bonn
    Kilometerstand:
    108000
    So... auch ich habe es heute endlich mal zur Werkstatt geschafft.
    Habe ohne Termin 5 Minuten gewartet und wurde auch prompt und sehr freundlich bedient.
    Diagnosegerät wurde angeschlossen und zeigte folgenden Fehler an:

    "Zündgerät der Gasentladungslampe bekommt kein Signal (sporadisch)" oder so ?-(

    und

    "Steuergerät defekt"

    Der Werkstattmeister hat den Fehlerspeicher mal gelöscht. Da ist jetzt zwar der 1. Fehler weg, aber das Steuergerät wird immernoch als defekt angezeigt.

    Die Folge ist jetzt natürlich, das ich nächste Woche Donnerstag ein neues Steuergerät bekomme.
    Jetzt wo ich weiß was es ist, kann ich wenigstens wieder ruhig schlafen. :-)

    Und das allerbeste: ES KOSTET NIX. Kein Eigenanteil, keine anderen Kosten, kein nix, kein garnix. :-D :-D :-D
     
Thema: Xenon Licht defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 2 xenon geht manchmal aus

    ,
  2. gebrauchtwagengarantie xenon brenner skoda

    ,
  3. xenon yeti fällt aus

    ,
  4. yeti xenon fällt aus,
  5. skoda octavia u1 xenon gasentladungslampe,
  6. skoda octavia xenon licht flackert,
  7. xenon scheinwerfer octavia 2 ausgefallen,
  8. linkes Abblendlicht Skoda Octavia Xenon Licht,
  9. xenon licht flackert skoda,
  10. welches xenon licht hat der oktavia 2,
  11. octavia 3 xenon flackert
Die Seite wird geladen...

Xenon Licht defekt? - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  4. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  5. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...