XENON Licht - AutoStellung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Dulan, 21.08.2011.

  1. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    Hallo zusammen,

    also vl hab ich in der Anleitung was überlesen...

    aber geht das Kurvenlicht nur in der Autostellung?
    bin heute mit Abblendlicht und den NWS unterwegs gewesen und dachte mir die dinger bewegen sich nicht...
    hab dann auf auto gestellt und noch in der kurve sind die nachgewandert wo sie hingehören...

    weitere Frage Autobahnlicht ab wann schaltet es sich bei euch ein?
    also lt. Tacho erst ab ca. 145 oder so...

    DANKE für eure Info's

    glg.
    Erwin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 syn_ack, 21.08.2011
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Jup, geht nur in AUTO.

    Wo ist da die Frage? Da steht doch: "über 140km/h" ...
     
  4. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    naja mein Tacho zeigt auf der Autobahn immer über 140 an...
    aber das licht schaltet sich eher selten ein ;) (wenn es überhaupt schon bei 145 einschaltet bei mir)

    deswegen meine Frage nach welcher geschwindigkeit das nun geht ;)
    ist jetzt nicht das wichtigste aber es interessiert mich halt...

    DANKE wegen der Info wegen Kurvenlicht...
    hat mir mein Freundlicher was falsches gesagt...

    glg.
    Erwin
     
  5. #4 DuncanParis, 21.08.2011
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Heute mal auf der Bahn gewesen.160km/h und das Abblendlicht hat sich eingeschalten.So.
     
  6. #5 Ampelbremser, 21.08.2011
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Steht eigentlich auch wirklich klar in der Bedienungsanleitung beschrieben, dass das Kurvenlicht, genau wie das adaptive Licht nur in Stellung "Auto" funktioniert.

    Genau wie da auch steht, dass sich das Licht erst nach mindestens 10 Sekunden mit einem Tempo über 140 km/h einschaltet. Und eben NICHT sofort, wenn man mal 140 km/h erreicht hat. Viele unterschätzen da wohl, wie lange 10s wirklich sein können und denken dann: "da war ich längst auf 160km/h als sich endlich das verdammte Licht eingeschaltet hat!"
     
  7. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    ja ich hab mir eingebildet es wo mal gelesen zu haben
    deswegen hab ich dne händler bei der übernahme darauf angesprochen...

    hab's jetzt aber nicht mehr gefunden und der händler hat auch gesagt das es bei der Abblendlichtstellung aktiv ist dacht ich mir ich frag mal euch
    DANKE werd noch mal das Handbuch durchsuchen!

    also ich fahre ca.30min auf der Autobahn über 140km/h (lt. DigiTacho um die 143km/h - 144km/h mit Tempomat) somit sollte es sich theo einschalten... ;)
    nicht das es mich stört das es ausgeschaltet bleibt! ist mir sogar lieber... sonst würd ich immer am hellen tag mit dem xenon spazieren fahren ^^

    glg.
    Erwin
     
  8. #7 Jan.Superb, 21.08.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    Sorry das ich mich da jetzt mit ner grundsatzdiskussin einmische.....
    aber ich fahre immer mit Licht an vor allen auf Autobahnen....
    denn ich will gesehen werden wenn ich unterwegs bin....

    Und dann muss der Xenon-Brenner halt nach 5-6Jahren normal getauscht werden....
    wenn dadurch aber schwere Unfälle vermieden werden können ist mir das recht....
    dann geb ich halt 400€ in 5-6 Jahren aus....den so teuer sind die Brenner auch nicht mehr....
    das ist es mir werd selber Gesund zu sein und mein Superb auch länger zuhaben...
    Ich musste über meine 6 Jahre im Strassenverkehr schon so oft hart in die Bremse einsteigen,
    weil viele meine bei etwas schlechteren wetter kein Licht anzumachen und man diese dann absolut nicht sieht....

    Mein Polo habe deswegen sogar damals in die Leitplanke gesetzt...wollte nen langsamere fahrzeug überholen....guckte ah kommt nichts.
    bin auf der gegenspur auf einmal stand nen fahrzeug 200m entfernt vor mir bei heiteren bis wolkigen wetter...der war mit der strasse ein kein licht an.....
    was ist bremsen zu den zeit punkt ohne abs und ab in die leitplanke auf meine Fahrspur....Auto hatte nen wirtschaftlichen totalschaden...
    Gut das mir da nichts bei passiert war.....

    Also denkt nicht nur an euch und das Material sondern auch an die jenigen die um euch rum sind und euch auch sehen vollen das leiber früher als zu spät....
     
  9. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    Hey,

    *gefällt mir* sag ich zu deiner Einstellung :)

    ich fahre grundsätzlich mit den Tagfahrlicht und so bald es trübe wird oder regnet wird das Xenon aktiviert...
    nur wenn schönes Wetter ist das man perfekt sieht find ich das Xenon übertrieben!

    ich hasse es wenn jemand ohne Licht untwergs ist den man wird mit licht um einiges schneller erkannt auf der straße...
    bei meinen Passat und Okti 1 war auch das Rücklicht bei den Tagfahrlicht aktiv... wär mir sogar lieber als beim Superb nur vorne das Tagfahrlicht... (oder kann man das beim Superb auch aktivieren?)

    glg.
    Erwin
     
  10. #9 Jan.Superb, 21.08.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    Sorry, habe ja ganz vergessen das im SCII ja tagfahrlicht drine ist.....
    habe ich ja nicht deswegen brennen bei mir ja die Xenon´s wenn ich im BC Tagfahrlicht auf aktiv setze...
    Man diese unterschiedlichen Techniken im dicken machen mich noch Wahnsinnig.....

    Aber da hast du recht das man um einges früher erkannt wird....noch schlimmer sind ja die 2Rädigen ohne Licht....ich würde meins gerne auf Xenon umrüsten aber halt nicht erlaubt.....denn es wirkt ja viel intensiver....als die Halogenlampe....naja was soll...zum glück kann ich bei meiner maschine das Ablendlicht nur aus machen in den ich die Birne raus nehm oder sie durchbrennt.....

    Ich finde es halt auch verdammt wichtig früh genug erkannt zu werden...den es sehen ein trotzdem noch genug leute auf den strassen nicht
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II SC 2.0 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    55000
    ich schliesse mich da Jan.Superb voll an. :rolleyes:
     
  13. #11 schluri, 21.08.2011
    schluri

    schluri

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Also bei mir schaltet sich das Licht auch nicht immer automatisch bei über 140 ein. Meistens geht´s aber sporadisch eben nicht. Kann man auch nicht reproduzieren.
     
Thema:

XENON Licht - AutoStellung

Die Seite wird geladen...

XENON Licht - AutoStellung - Ähnliche Themen

  1. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  5. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...