Xenon Fernlichtassistent

Diskutiere Xenon Fernlichtassistent im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich habe da mal eine Frage. Und zwar frage ich mich ob bei Bi-Xenon auch ein Fernlichtassistent vorhanden ist, welcher dafür sorgt, dass wenn...

  1. #1 Yetifreak, 23.11.2009
    Yetifreak

    Yetifreak

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Experience 2.0 TDI CR 170 PS
    Hi,
    ich habe da mal eine Frage. Und zwar frage ich mich ob bei Bi-Xenon auch ein Fernlichtassistent vorhanden ist, welcher dafür sorgt, dass wenn man mit Fernlicht fährt, automatisch abblendet wenn ein Auto von vorne kommt.
    Es gibt ja auch ein paar Sachen die bei Xenon Pflicht sind zum Beispiel die Scheinwerferwaschanlage.

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lumpi1

    Lumpi1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Osten 15890 Deutschland/ Brandenburg
    Fahrzeug:
    z.Z. , T5, --Yeti 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    -
    NIX WISSEN , sorry ! ?( ?( ?( ;( ;( ;(
     
  4. #3 Russellmobil, 24.11.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Wir sind hier beim SKODA YETI, einem Low-Budget-SUV..... ;)

    JR
     
  5. Hans_G

    Hans_G

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    Kilometerstand:
    12000
    Da nicht einmal der Fahrlichtassistent diese Option vorsieht, gehe ich davon aus, dass es nicht automatisch abblendet.
    Ist mir bislang auch noch in keinem (Bi) Xenon Fhrz. begegnet.

    Hans
     
  6. #5 FabiaOli, 24.11.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Von sowas hab ich auch noch nie gehört.
    Weil ja das entgegenkommende Fahrzeug auch noch einen km weg sein kann, wenn man schon abblenden muss.
    Ich glaub nicht das dies so umsetzbar ist.
     
  7. #6 schwarzer bobo aus R, 24.11.2009
    schwarzer bobo aus R

    schwarzer bobo aus R

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Von welchem Stern kommt ihr denn bitte? Beim großen Trio ab A6, 5er, E-Klasse gibt’s solche Assistenten. Vor kurzem gab’s sogar ein Vergleich davon im "Abenteuer Auto"?? in dem schlussendlich keins davon überzeugen konnte. In Wirklichkeit ist anzunehmen, dass dieser Assistent noch weniger ausgereift ist, als der Beitrag, der unter Laborbedingungen vollzogen wurde, suggerierte.

    IMHO; Bi-Xenon inkl. Kurven – und Abbiegelicht reicht völlig aus.
     
    runane gefällt das.
  8. Hans_G

    Hans_G

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    Kilometerstand:
    12000
    Aber echt, jetzt geht Bobo mal nicht mit eurem Unwissen auf´n Sa***

    Erst fernsehen dann fragen!
     
  9. #8 Yetifreak, 24.11.2009
    Yetifreak

    Yetifreak

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Experience 2.0 TDI CR 170 PS
    Hi, danke für die Antworten. Ich bin auf die Frage gekommen, weil ich bei GRIP einen Bericht über Xenon gesehen hab und der Testwagen 7er BMW ( ich weiß ist schon ein anderes Niveau ) das hatte. Und ich kenn mich jetzt nicht ganz so gut mit den Vorraussetzungen für Xenon aus ich weiß, dass es eine automatische Höheneinstellung haben muss und eine Reinigungsanlage.

    MFG
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Russellmobil, 25.11.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Für die Kollegen sollte besser ein Blink-Assistent eingeführt werden. Je größer die Laube, desto geringer die Bereitschaft zu Blinken. (meine Erfahrung)

    JR
     
  12. Lumpi1

    Lumpi1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Osten 15890 Deutschland/ Brandenburg
    Fahrzeug:
    z.Z. , T5, --Yeti 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    -
    .. Sonnenbrille von ... und Russelterrier lenkt oder ist er Fahrertürsteher ? :whistling: :?:
     
Thema: Xenon Fernlichtassistent
Die Seite wird geladen...

Xenon Fernlichtassistent - Ähnliche Themen

  1. Fernlichtassistent

    Fernlichtassistent: Hab gestern den FLA ausprobiert, funktioniert in der Dunkelheit super, aber leider nimmt er seine Arbeit erst auf, wenn es ganz dunkel ist, obwohl...
  2. Lichtautomatik, Xenon-Haltbarkeit

    Lichtautomatik, Xenon-Haltbarkeit: Ich hätte eine Frage zur Haltbarkeit der Xenon-Brenner im Zusammenhang mit der Lichtautomatik. Vorab - der Superb ist mein 1. Auto mit...
  3. Xenon-Scheinwerfer initialisieren

    Xenon-Scheinwerfer initialisieren: Hallo, seit ein paar Tagen scheinen die Scheinwerfer verstellt zu sein. Der Lichtkegel ist kürzer als vorher und das Licht scheint nach links zu...
  4. Xenon-Scheinwerfer nachrüsten

    Xenon-Scheinwerfer nachrüsten: Hallo zusammen, welche Hardware brauche ich, um am Octavia 3 auf Xenonscheinwerfer mit adaptiven Kurvenlicht nachzurüsten? Wie hoch ist der...
  5. Spurhalteassistent & Fernlichtassistent via VCDS freischalten

    Spurhalteassistent & Fernlichtassistent via VCDS freischalten: Hallo, habe wieder einmal eine Frage an euch: Bei meinem Auto ist hinter der Windschutzscheibe die große Frontkamera verbaut, meiner Recherche...