Xenon Fernlichtassistent

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Yetifreak, 23.11.2009.

  1. #1 Yetifreak, 23.11.2009
    Yetifreak

    Yetifreak

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Experience 2.0 TDI CR 170 PS
    Hi,
    ich habe da mal eine Frage. Und zwar frage ich mich ob bei Bi-Xenon auch ein Fernlichtassistent vorhanden ist, welcher dafür sorgt, dass wenn man mit Fernlicht fährt, automatisch abblendet wenn ein Auto von vorne kommt.
    Es gibt ja auch ein paar Sachen die bei Xenon Pflicht sind zum Beispiel die Scheinwerferwaschanlage.

    MFG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lumpi1

    Lumpi1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Osten 15890 Deutschland/ Brandenburg
    Fahrzeug:
    z.Z. , T5, --Yeti 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    -
    NIX WISSEN , sorry ! ?( ?( ?( ;( ;( ;(
     
  4. #3 Russellmobil, 24.11.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Wir sind hier beim SKODA YETI, einem Low-Budget-SUV..... ;)

    JR
     
  5. Hans_G

    Hans_G

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    Kilometerstand:
    12000
    Da nicht einmal der Fahrlichtassistent diese Option vorsieht, gehe ich davon aus, dass es nicht automatisch abblendet.
    Ist mir bislang auch noch in keinem (Bi) Xenon Fhrz. begegnet.

    Hans
     
  6. #5 FabiaOli, 24.11.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Von sowas hab ich auch noch nie gehört.
    Weil ja das entgegenkommende Fahrzeug auch noch einen km weg sein kann, wenn man schon abblenden muss.
    Ich glaub nicht das dies so umsetzbar ist.
     
  7. #6 schwarzer bobo aus R, 24.11.2009
    schwarzer bobo aus R

    schwarzer bobo aus R

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Von welchem Stern kommt ihr denn bitte? Beim großen Trio ab A6, 5er, E-Klasse gibt’s solche Assistenten. Vor kurzem gab’s sogar ein Vergleich davon im "Abenteuer Auto"?? in dem schlussendlich keins davon überzeugen konnte. In Wirklichkeit ist anzunehmen, dass dieser Assistent noch weniger ausgereift ist, als der Beitrag, der unter Laborbedingungen vollzogen wurde, suggerierte.

    IMHO; Bi-Xenon inkl. Kurven – und Abbiegelicht reicht völlig aus.
     
    runane gefällt das.
  8. Hans_G

    Hans_G

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    Kilometerstand:
    12000
    Aber echt, jetzt geht Bobo mal nicht mit eurem Unwissen auf´n Sa***

    Erst fernsehen dann fragen!
     
  9. #8 Yetifreak, 24.11.2009
    Yetifreak

    Yetifreak

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Experience 2.0 TDI CR 170 PS
    Hi, danke für die Antworten. Ich bin auf die Frage gekommen, weil ich bei GRIP einen Bericht über Xenon gesehen hab und der Testwagen 7er BMW ( ich weiß ist schon ein anderes Niveau ) das hatte. Und ich kenn mich jetzt nicht ganz so gut mit den Vorraussetzungen für Xenon aus ich weiß, dass es eine automatische Höheneinstellung haben muss und eine Reinigungsanlage.

    MFG
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Russellmobil, 25.11.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Für die Kollegen sollte besser ein Blink-Assistent eingeführt werden. Je größer die Laube, desto geringer die Bereitschaft zu Blinken. (meine Erfahrung)

    JR
     
  12. Lumpi1

    Lumpi1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Osten 15890 Deutschland/ Brandenburg
    Fahrzeug:
    z.Z. , T5, --Yeti 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    -
    .. Sonnenbrille von ... und Russelterrier lenkt oder ist er Fahrertürsteher ? :whistling: :?:
     
Thema: Xenon Fernlichtassistent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fernlichtassistent

    ,
  2. fernlichtassistent skoda

    ,
  3. skoda fernlichtassistnt

    ,
  4. skoda bi xenon automatisches abblenden,
  5. fernlicht assistant skoda
Die Seite wird geladen...

Xenon Fernlichtassistent - Ähnliche Themen

  1. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  5. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...