Xenon ALWR (Geber für Fahrzeugniveau)

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Jayorich, 21.02.2015.

  1. #1 Jayorich, 21.02.2015
    Jayorich

    Jayorich

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3U Baujahr 2002
    Kilometerstand:
    128000
    Hallo liebe Community,

    ich habe seit ca 2 Wochen beim Einschalten der Zündung die Fehlermeldung "Ausfall Licht". Dachte mir erst das eventuell das Standlicht oder so hinüber ist.
    Es hat sich aber herausgestellt, dass alle Lämpchen leuchten.
    Dann bin ich vor 5 Tagen auf die Software "Carport" gestoßen und habe mir die Freeware Version installiert. Den passenden OBD Stecker dazu gekauft und gleich
    an meinem Superb getestet.
    Es sind ein paar Fehlereinträge vorhanden. Für die Fehlermeldung "Ausfall Licht" allerdings sind die 2 Fehlermeldungen

    - 00774 Geber für Fahrzeugniveau hinten links (G76), Kurzschluss nach Plus, sporadisch
    - 00776 Geber für Fahrzeugniveau vorn links (G78), Kurzschluss nach Plus

    verantwortlich.

    Sind meine Sensoren defekt? Oder doch eher ein Stecker- oder Kabelproblem? Oder was könnte sonst noch das Problem sein?
    Ist es wahrscheinlich, dass beide Sensoren zugleich defekt gehen?
    Die Messwertblöcke kann ich ja nur mit der Pro Version ausmessen. Die werde ich mir aber die Tage besorgen.

    Danke im Voraus.
    Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jayorich, 13.03.2015
    Jayorich

    Jayorich

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3U Baujahr 2002
    Kilometerstand:
    128000
    Hi Leute,

    vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen, bin nämlich mit meinem Latein am Ende.

    Habe mich dem Fehler heute nochmals gewidmet.
    Zur Vorgeschichte.

    Ich war vor einem dreiviertel Jahr beim Kundendienst und habe die knarzende Koppelstange vom Xenon Niveau Sensor
    an der Hinterachse bemängelt. Daraufhin haben sie mir die Koppelstange ausgebaut und gefettet. Seit dem ist Ruhe.

    Vor ca 6 Wochen hat mein Kombiinstrument den Fehler "Ausfall Licht" beim Einschalten der Zündung angezeigt.

    Nachdem ich mir vor knapp 4 Wochen die Carport Pro KKL Version gekauft hatte,konnte ich nun die MWB
    auslesen und habe gesehen, dass ein Sensor nur 0,5 V anzeigt.

    Nach einer Recherche im Internet habe ich herausgefunden, dass der Niveausensor defekt sein muss und habe mir
    einen Neuen besorgt. Heute habe ich dann den Neuen Sensor eingebaut (hinten) und habe natürlich voller Vorfreude Carport
    angeworfen und meine MWB angeschaut. Aber der eine Sensor hatte immer noch 0,5 V.

    Ich dachte sofort, dass ich den falschen getauscht habe und habe den vorderen getauscht. Selbes Ergebnis.
    Der selbe Sensor (rechts auf der Carport Software) zeigte immer noch 0,5 V an.

    Dann habe ich den hinteren Sensor von der Koppelstange abgemacht und ihn von Hand verstellt und er hat sofort den Wert
    verändert. Also Sensor ok.

    Nur musste ich den Sensor anders als er urspünglich eingebaut war verbauen, weil er sonst auf 0,5 V gesunken wäre.
    Schwenkarm-Position zur Koppelstange hat irgendwie nicht gepasst. Jetzt zeigt der MWB vorne 2,6 V und hinten 1,8 V an
    (sollte ja glaube ich zwischen 1,6 V und 3,5 V liegen)

    Als ich den Sensor dann endlich so eingebaut hatte, dass alles gepasst hat, wollte ich die Fehler löschen und eine
    Grundeinstellung machen, doch beim Punkt "Signalleitung zum Kombi" hat er im Anschluss den Button "Fehler" ausgespuckt.

    Ich weiß nicht weiter. Ist vielleicht mein ALWR Steuergerät hinüber?

    Ist der Niveau Sensor denn überhaupt richtig eingebaut?

    Noch ein paar Daten:



    Superb 3u, 1,8t, Baujahr 2002, 150.000 km

    Viel Text, ich weiß. Ich bedanke mich aber trotzdem im Voraus



    Michael

    PS:
    mir fällt gerade ein, dass ich mal Wasser unter dem Teppich hinter der Fahrerseite hatte.
    Und da laufen ja glaube ich die Kabel vom ALWR Steuergerät zusammen.
    Könnte es vielleicht auch daran liegen? Wie kann ich das teset (vielleicht mit einem Multimeter) ohne den Teppich anzuheben?
     

    Anhänge:

  4. #3 Darkking, 14.03.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Das aLWR STG ist im Kofferraum auf der Radhausschale links, soweit ich weiß. Du meinst das Komfortsteuergerät. Ich habe beim hinteren Sensor im übrigen das gleiche Problem, allerdings liegt meiner bei ~1,5V. Allerdings habe ich ne dynamische LWR und du "nur" eine Automatische. Ich werde mir demnächst wohl längere Koppelstangen verbauen, dass stellt für mich die einfachste Möglichkeit dar.

    Meine Koppelstange steht hinten übrigens nahezu senkrecht, da der hebel nach oben zeigt.
     
  5. #4 Skoda1990, 14.03.2015
    Skoda1990

    Skoda1990

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pößneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Welz Saalfeld/Saale
    Kilometerstand:
    116000
    Servus Leute,

    ich habe mein Wägelchen heute vom Service geholt, soweit so schön.
    Nun haben die bei Skoda heute die Xenonscheinwerfer ordentlich eingestellt.
    Nun bin ich heim gefahren und habe bemerkt, dass immer so ein knarzen von den Scheinwerfern kommt.
    Ausserdem kommt bei Zündung ein immer der Fehler Lampe defekt.
    Da es nicht normal ist, habe ich VCDS ran gehangen und das Steuergerät ausgelesen.
    Bringt immer einen Fehler mit Kabel defekt an Pluspol oder so ähnlich.
    Der Scheinwerfer steht bei 46% und will demnach bei Zündung ein nach unten auf Null fahren, kommt er aber nicht und regelt sich dann wieder bei 46% ein.
    Auf das Steuergerät kann ich aus welchen Gründen auch immer nicht zur justage zugreifen.

    Hat eventuell jemand einen Rat???
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Xenon ALWR (Geber für Fahrzeugniveau)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda octavia 5e xenon sensor Hinterachse

    ,
  2. golf 5 niveausensor vorne deaktivieren

    ,
  3. leuchtweitenregulierung xenon vorne skoda octavia 1u

    ,
  4. xenon sensor skoda octavia 5e,
  5. koppelstange superb 3u 3t,
  6. koppelstange xenon superb 1u,
  7. geber für fahrzeugniveau hinten kurzschluss,
  8. octavia 1z geber für fahrzeugniveau,
  9. skoda octavia 1u steuergerät leuchtweitenregulierung,
  10. skoda octavia 1z5 alwr hinterachse ,
  11. skoda octavia 1z5 alwr hinterachse wie einbauen,
  12. skoda octavia 1z5 leuchtweitenregulierung hinterachse wie einbauen,
  13. golf 5 niveausensor kurzschluss nach plus
Die Seite wird geladen...

Xenon ALWR (Geber für Fahrzeugniveau) - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  4. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...
  5. Kalibrierung Xenon

    Kalibrierung Xenon: Hallo zusammen, in der dunklen Jahreszeit kommt es nun regelmäßig vor, das sich direkt beim Motorstart das Licht einschaltet. Dabei Kalibriert...