Würde eine Tankentlüftung mein Problem lösen?

Diskutiere Würde eine Tankentlüftung mein Problem lösen? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Skoda-Community, seit einiger Zeit gibt es bei meinem Fabia I (Baujahr 2006) ein Problem beim Tanken: Die ersten Liter gehen mit normaler...

  1. #1 Riki1979, 03.04.2019
    Riki1979

    Riki1979

    Dabei seit:
    03.04.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Skoda-Community,

    seit einiger Zeit gibt es bei meinem Fabia I (Baujahr 2006) ein Problem beim Tanken:
    Die ersten Liter gehen mit normaler Geschwindigkeit in den Tank, doch ab ungefähr 17 € geht es dann nur noch "Dröppche for Dröppche" - so wie der Kölner sagen würde. Dann tut die Zapfsäule praktisch so, als sei der Tank voll - obwohl das garnicht der Fall ist. Bis der Tank dann tatsächlich voll ist (das sehe ich, wenn das E10 schon rauskommt), vergehen dann gut und gerne schon mal bis zu zehn Minuten...

    Würde eine Tankentlüftung mittels Ventil hier eventuell Abhilfe schaffen oder sollte ich vielleicht doch mal eine Werkstatt aufsuchen?

    Vielen Dank im Voraus!

    Ricardo!
     
  2. #2 dathobi, 04.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.412
    Zustimmungen:
    2.815
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Dein Tank hat doch schon eine...
     
    ostbahn und RoomsDDer gefällt das.
  3. #3 Riki1979, 04.04.2019
    Riki1979

    Riki1979

    Dabei seit:
    03.04.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, meine Frage war wohl etwas missverständlich formuliert. Ich meinte: Würde es etwas bringen, wenn ich den Tank mal entlüfte?
     
  4. #4 Octarius, 04.04.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn Du mit Karte zahlst und nicht mehr viel Geld auf dem Konto hast kann es sein dass es etwas langsamer läuft ;)

    Das machst Du bei jedem Tankvorgang, Sprit rein, Luft raus.
    Das Problem dürfte eher an der Zapfsäule liegen, weniger am Tank. Oder hast Du das an jeder Tankstelle?
     
  5. #5 dathobi, 04.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.412
    Zustimmungen:
    2.815
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wie möchtest du das den bewerkstelligen?
    Der Tank hat schon eine Belüftung.
     
  6. #6 Reverend Bluejeans, 04.04.2019
    Reverend Bluejeans

    Reverend Bluejeans

    Dabei seit:
    01.03.2019
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    94
    Ich habe einige Tipps für Dich. Das Volumen von Benzin drückt man üblicherweise in Liter und nicht im monetären Gegenwert (€) aus. Man tankt auch nicht so lange nach, bis das Benzin, wobei der Ethanolgehalt hierbei keine Rolle spielt, aus dem Stutzen herausläuft. Man stoppt außerdem auch nicht die Zeit, welche bis zum ohnehin nicht empfehlenswerten Überlaufen verstreicht, sondern achtet hierbei, wenn es denn schon unbedingt sein muss, gleichfalls auf die nachgefüllte Benzinmenge in Litern. Weiterhin kann es sinnvoll sein, auf im Bordcomputer angezeigte oder früher mal selbst errechnete Verbrauchsangaben (l/100km) zurückzugreifen und darüber zu bestimmen, wie viel Benzin im Tank eigentlich fehlt und mit welcher Nachtankmenge realistischerweise zu rechnen ist.

    Du solltest aber wirklich nicht davon ausgehen, dass hier jemand etwas Relevantes zu Deinen Erlebnissen an der Tanksäule sagen kann, wenn du vorab als Informationen mit Geldbeträgen und Zeitintervallen aufwartest.
     
  7. #7 Riki1979, 04.04.2019
    Riki1979

    Riki1979

    Dabei seit:
    03.04.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mit meinem Konto hat das nichts zu tun und manchmal zahle ich auch in bar.
    Das Problem habe ich an jeder Tankstelle.
     
  8. #8 fireball, 04.04.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.812
    Zustimmungen:
    4.795
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Halte ich für sinnvoll. Evtl. ist das Tankentlüftungsventil dicht.
     
  9. #9 FabiaOli, 04.04.2019
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.112
    Zustimmungen:
    1.229
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Oder das Auto mag halt kein E10 :D
     
  10. #10 Robert78, 04.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.224
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    @Riki1979
    Schau mal in dem Video. Da geht es in erster Linie um was anderes, das von Fireball (zurecht) vermutete Ventil wird dort aber auch angesprochen.
    z.B. bei 12:15


    Vielleicht, das musst du selbst entscheiden, traust du dir den Wechsel sogar selbst zu. Brauchst ja nur die Tankstutzenverkleidung und die Radhausschale demontieren. Den Filter kannst du ja drin lassen.
    Evtl. hängt es nur.

    Ohne eine Diskussion auslösen zu wollen.....das Argument gegen das rand voll tanken ist nicht ganz unbegründet
     
    SchrauberMicha aD und ostbahn gefällt das.
Thema:

Würde eine Tankentlüftung mein Problem lösen?

Die Seite wird geladen...

Würde eine Tankentlüftung mein Problem lösen? - Ähnliche Themen

  1. Tankentlüftung

    Tankentlüftung: Hallo Community :) Habe mir gestern einen 98er Skoda Felicia 1.3 MPI zugelegt. Wie das bei Gebrauchtwagen so üblich ist sind sie beim kauf meist...
  2. Octavia 3 - Tankentlüftung

    Octavia 3 - Tankentlüftung: Hallo Zusammen, ich habe leider in der Suchfunktion nichts gefunden, obwohl ich mir fast sicher war das es dazu schon einen thread geben wird......
  3. S100: Tankentlüftung und Dach-Zierleiste

    S100: Tankentlüftung und Dach-Zierleiste: Hallo, ich baue gerade meinen S100 nach seiner Rundum-Kur wieder zusammen und habe zwei Fragen: 1) Ganz oben vom Tankeinfüllstutzen geht ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden