WR - SR bei Aquaplaning

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Draco, 07.11.2002.

  1. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Was ist bei Aquaplaning besser:

    Winterreifen oder Sommerreifen ?
    oder beides gleich ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 07.11.2002
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    /vermutung
    Ich tippe auf die WR, da der Negativprofilanteil ja wesentlich höher ist. Somit dürfte sich doch auch mehr Wasser verdrängen lassen.
    /vermutung
     
  4. kema

    kema Guest

    Hi,
    Sommerreifen haben nicht nur eine härtere Mischung, sondern sind zumeist vom Profil her darauf ausgelegt, größere Wassermengen möglichst schnell zur Seite abzuführen, so dass der Reifen nicht aufschwimmt.

    Winterreifen haben ein gröberes Profil, welches dafür sorgen soll, dass sich der Reifen im Schnee festkrallen und somit für ein Vorwärtskommen sorgen kann. Die Abführung größerer Wassermengen dürfte dadurch behindert werden.

    Somit würde ich für "Wasserfahrten" Sommerreifen bevorzugen. Statistisch gesehen fällt in den Wintermonaten übrigens weniger Niederschlag als in den Sommermonaten.

    Bei Nässe und Kälte haben WR zwar den Vorteil, dass die weichere Mischung für mehr Haftung bei niedrigen Temperaturen sorgt, aber bei starkem Niederschlag würde ich es tempomäßig langsamer angehen lassen.

    Weiterführende Infos auch bei den WR-Tests von ADAC und AutoBILD..

    Gruß, Kema
     
  5. muc

    muc Guest

    Das ist leider eine alte Fehlinformation... die ganze Sache fuzt so leider nicht, weil die Zeit dazu garnicht da ist und das Wasser enorm beschleunigt werden müsste.

    Wie toaster das schon sagt, hängt das wesentlich vom sog. Negativprofil ab, meißt ist aber die Profiltiefe wesentlich entscheidender. Letztlich entscheidend ist aber das Schluckvolumen des Reifens. Ganz grob überschlägig: Fläche des Negativprofils in der Radaufstandsfläche * Profiltiefe. Daher auch früheres Auquaplaning bei abgefahrenen Reifen. :fish: Der Zusammenhang mit der Geschwinigkeit ist hoffentlich jedem klar.
    Da moderne Winterreifen sich vom Negativprofil her nicht mehr sehr stark von Sommerreifen unterscheiden ist es sehr schwierig, sich da festzulegen, welcher Reifen (SR od. WR) nun besser ist...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WR - SR bei Aquaplaning

Die Seite wird geladen...

WR - SR bei Aquaplaning - Ähnliche Themen

  1. 185er WR vom F2 auch für den F3

    185er WR vom F2 auch für den F3: Wir haben jetzt einen F2 mit 70PS und 185er (ich vermute es sind 185/60 R14) WR. Für den kommenden Winter brauchen wir neue WR. Im April 2017...
  2. Privatverkauf Satz WR auf Alufelgen Octavia Combi 1Z

    Satz WR auf Alufelgen Octavia Combi 1Z: Hallo zusammen, wegen Fahrzeugwechsel habe ich noch einen Satz Conti WR 195/65 R15 auf Rondell-Alufelgen übrig, 195/65 R15 91T Alufelge Rondell...
  3. Verkauft Vier WR Matador Sibir Snow 185/60 R14 auf Stahlfelge

    Vier WR Matador Sibir Snow 185/60 R14 auf Stahlfelge: Hallo Škodagemeinde, ich biete euch hier einen Satz Winterkompletträder zum Kauf an. Sie waren auf dem Fabia meiner Frau bei Auslieferung...
  4. Verkauft Trifid 7,5x17 ET 49 Superb II mit WR 225/45 R17 V jetzt mit Bildern

    Trifid 7,5x17 ET 49 Superb II mit WR 225/45 R17 V jetzt mit Bildern: Seht bitte in Beitrag 5 und 6. Gruß J21
  5. Neue WR Tacho zählt weniger km

    Neue WR Tacho zählt weniger km: Hallo, habe seit gut einer Woche neue WR auf dem Fabia, Firestone Winterhawk 3, in der Größe 185/60 R15 84T. Nun ist mir aufgefallen, das der...