Wozu WLAN im Columbus Mj2016 ?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von DirkH, 14.08.2015.

  1. DirkH

    DirkH

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia III Style 1.2 TSI Octavia III Style 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger
    Icb habe eine kurze Frage an alle Columbus MJ16 - Fahrer:

    Welchen Sinn machen die beiden WLAN-Schnittstellen?

    Meine jetzige Schlussfolgerung für den der kein Smartgate geordert hat: Der WLAN ist 100% sinnfrei ;-)

    1) Columbus WLAN als Sender (Hotspot):
    - Smartgate nicht geordert - geht also nicht
    - App Media Command geht nur beim Superb
    - keine SIM-Karte im Columbus einsteckbar - also keine Internetdaten aufs Handy

    => 0 Funktionen !

    2) Columbus als Empfänger (z.B. verbunden mit WLAN inkl. Internet meines Handys)
    - Verbindung hergestellt aber Columbus scheint keine Internetdaten über die bestehende
    Verbindung zu beziehen (also kein Bezug z.B. von Online-Staumeldungen)
    - man kann WLAN als Audioquelle auswählen aber wozu und welche App unterstützt das?
    (zum Übertragen von Musik gibt es die standardisierte Bluetooth Schnittstelle)

    => 0 Funktionen !


    Welchen Nutzen der WLAN-Verbindung habt ihr erkannt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RPGamer, 14.08.2015
    RPGamer

    RPGamer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI DSG (MJ 2016)
    WLAN-Audioquelle unterstützt UPnP-Server.
     
  4. #3 skodaler, 16.08.2015
    skodaler

    skodaler

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Style MJ16 1.4 TSI DSG , 150 PS
    Das Wlan ist im Octavia ohne Internet-Verbdünung totaler Murks. UPnP ist auch nur interessant, wenn ich Medien im Octavia speichere oder eine NAS. Macht aber sicher nur ein sehr geringer Bruchteil.
     
  5. DirkH

    DirkH

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia III Style 1.2 TSI Octavia III Style 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger
    Also bleibt es dabei: WLAN im Octavia ist absolut nutzlos!?
    ... na gut, dass ich extra auf MIB2 gewartet habe! ;-)

    Und noch ein Trost an alle die noch MIB1 haben: Ihr habt nix verpasst!!!
    Auch Smartlink und alles was dazu gehört macht keinen Sinn wenn man Navi und Bluetooth bereits an Board hat!
    Zudem funktioniert das alles nicht wirklich perfekt und ist bei weitem nicht ausgereift.
    Und wer sich mehr für die Daten vom Auto interessiert der nutzt besser einen OBD2-Adapter für 19€ anstatt sich für über 129€ das Smartgate zu ordern.

    Also, auch ein O3 mit MIB1 ist ein sehr gutes Auto - MIB2 enthält meiner Meinung nach keine wirklich sinnvollen Innovationen.
     
    OcciTSI, hausmann_ul und nancy666 gefällt das.
  6. #5 hausmann_ul, 17.08.2015
    hausmann_ul

    hausmann_ul

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    46
    Ich bin froh, daß mein Auto keinen Internetzugang hat, die Geschichte ist noch lange nicht ausgereift, da kommt noch einiges auf uns zu.
    Mit meinem Columbus hab ich alles richtig gemacht, bin super zufrieden, hat alles was ich brauche vermisse nichts.
     
    benscho gefällt das.
  7. #6 nancy666, 18.08.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    Hacker übernehmen Kontrolle über fahrendes Auto
    tagesthemen 22:15 Uhr, 24.07.2015, Jens Eberl/Markus Schmidt, WDR
     
    Fabia1977 gefällt das.
  8. #7 ShutUpAndDrive, 19.08.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    724
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Ich übernehme jeden Morgen die Kontrolle über mein Auto. :rolleyes:
     
    MrMaus, phair und Keks95 gefällt das.
  9. #8 keinkraft, 19.08.2015
    keinkraft

    keinkraft

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    O3 TDI Stahlgrau - Volle Hütte :-D
    Für kabelloses Apple CarPlay ist ein WLAN Access Point zum beispiel Voraussetzung und alle Hersteller müssen zukunftsorientiert anbieten um ggf. nur Software nachreichen zu müssen wenn Apple mit iOS 9 dann kabelloses CarPlay anbietet ;-)
     
  10. #9 skodaler, 19.08.2015
    skodaler

    skodaler

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Style MJ16 1.4 TSI DSG , 150 PS
    Wo hast du das her? Apple schriebt doch nur, dass man als Vorraussetzung das Handy nur verbinden können muss. Das geht ja auch über Bluetooth.
     
  11. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 Combi 1.4TSI Elegance
    Beim MIB2 Columbus kann man die Route einfach durch ziehen derselben mit dem Finger verschieben und somit die Route schnell verändern... etwas, was ich beim MIB1 sehr vermisse... die Routenführung schnell während der Fahrt anzupassen, bei Stau oder Baustelle, geänderte Verkehrsführung vor Ort.

    aber nun mal eine Frage an alle MIB2 Besitzer, hat die WIFI direct Verbindung tatsächlich KEINEN Nutzen derzeit? Soll heißen, wird wie oben weiter erwähnt, die Internetverbindung mit dem Smartphone nicht genutzt?
     
  12. #11 RPGamer, 24.08.2015
    RPGamer

    RPGamer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI DSG (MJ 2016)
    Doch, für den Hotspot (was aber natürlich sinnfrei ist, weil diese WLAN-Client Verbindung ja bereits einen Hotspot nutzt - nämlich den vom Smartphone). Das Columbus selbst nutzt keinerlei Internet-/Live-Dienste und kann somit mit der Internetverbindung nichts anfangen. Das gilt übrigens auch für den Superb.
     
    MrMaus gefällt das.
  13. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 Combi 1.4TSI Elegance
    ok... habe auch nochmal in der Anleitung nachgelesen, WIFI direct gibts nur bei SMARTGATE, das Columbus kann WLAN Hotspot und WLAN Client Mode. Ohne Nutzung der Datenverbindung vom Smartphone irgendwie sinnfrei.... max. die Nutzung WLAN als Audioquelle im Hotspot-Modus bleibt... z.B. Hörbuch auf einem ext. Gerät (Mitfahrer z.B:), über DLNA-Player / Server auf diesem, am Columbus wiedergeben....ginge mit bis zu 8 Geräten

    ... nun ja.. vielleicht für Fahrgemeinschaften mit wechselnden Musikrichtungen, so das jeder mal darf...

    gut die Klangwiedergabe dürfte über WLAN besser sein als über Bluetooth, da soweit ich weiß, das Columbus aptx nicht kann
     
  14. #13 Ashtray, 25.10.2015
    Ashtray

    Ashtray

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    300
    Ich habe gestern einen neuen Sinn von WLAN gefunden.

    Auf meinem Handy habe ich WLAN normalerweise sowieso immer an und Bluetooth aus.
    Folgendes macht jetzt mein Handy:
    - Wenn mit WLAN "Skoda" verbunden
    -> WLAN aus, Bluetooth an

    Wenn dann die Bluetooth-Verbindung verloren geht umgekehrt.

    Eigentlich ne super sache :)
     
    fips4u gefällt das.
  15. #14 skodaler, 25.10.2015
    skodaler

    skodaler

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Style MJ16 1.4 TSI DSG , 150 PS
    Versteh ich nicht ganz.
     
  16. #15 Hans_84, 25.10.2015
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    12500
    Er hat sich einen WLAN/BT Toggle gebaut, damit er im Auto das BT nicht manuell für die FSE einschalten muss.
    Wohl nicht der wirkliche Gedanke, der hinter dem WALN steht, aber eine interessante Nutzung :)
     
  17. #16 Ashtray, 25.10.2015
    Ashtray

    Ashtray

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    300
    Genau. Einen sonstigen Nutzen konnte ich nämlich leider ebenfalls nicht feststellen.
     
  18. #17 Octi2007, 01.11.2015
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    hm... hatte ich den Sinn nicht so verstanden, dass ich via BC nicht einen HotSpot für meine Mitfahrer aufbauen kann ? Also Art Mobiler Router, bei der die rSAP Verbindung zu meinem Handy und damit auch die Internetverbindung via Fahrzeugantenne benutzt wird? In der Geschichte sehe ich schon Vorteile, da ich davon ausgehe, dass in Empfangsschwachen Gebieten über die Außenantenne mehr durchkommt als über mein Handy selbst.
    Nachteil: eMails, Nachrichten via Threema usw. gehen per Handy gar nicht mehr. Und dem Mitfahrer einfach mal mein Handy zum telefonieren geben (ich hab ne Flat, meine Frau nicht), geht leider auch nicht mehr - eben nur noch über die FSE.
    Hat also alles seine Vor- und Nachteile.

    Gruß
    Octi
     
  19. #18 Jorge75, 10.11.2015
    Jorge75

    Jorge75

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich habe letzte Woche die Skoda Octavia RS mit der Columbus-Anlage bekommen und ich kann WLAN nicht benutzen. Es funktioniert irgendwie nicht. Auch mit der Applikation Media Commander geht nicht, ich bekommen die Fehlermeldung " The Media Command app is not enabled in the Infotainment System. Please contact your SKODA dealer".
    Weiss da jemand mehr dazu? Muss dieses noch mit dem Diagnosegerät freigeschaltet werden?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DirkH

    DirkH

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia III Style 1.2 TSI Octavia III Style 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger
    Hallo,
    wie schon gesagt- WLAN im O3 hat keine nutzbare Funktion!
    Das ist der größte Witz den Skoda dieses Jahr gemacht hat.

    MediaCommand geht nur im Superb!

    Nur wenn du Smartgate geordert hast kannst du darüber Daten anschauen - aber auch das ist sinnfrei. (Geht ja einfacher über jeden OBD2-Adapter aufs Handy)
     
  22. #20 Jorge75, 10.11.2015
    Jorge75

    Jorge75

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Information. Kann es sein, dass eventuell später einen Update gibt, damit z.B. die ganze Music über WLAN Streaming werden kann?
     
Thema: Wozu WLAN im Columbus Mj2016 ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda columbus wlan

    ,
  2. columbus wlan

    ,
  3. skoda dnla

    ,
  4. skoda columbus sim,
  5. musik per wlan auf hdd columbus skoda ,
  6. skoda octavia mit internet verbinde,
  7. welche applikationen unterstützt skoda media commend,
  8. columbus 2 sim,
  9. wlan columbus skoda,
  10. octavia wi fi,
  11. octavia wireless,
  12. octavia rs mit wlan verbinden,
  13. sim karte columbus ,
  14. mobiler hotspot skoda,
  15. Funktionen wlan octavia lll was kann man alles damit machen,
  16. wozu wlan im skoda octavia rs 230,
  17. wifi navigation wozu,
  18. columbus wlan carplay skoda,
  19. infotainment columbus Routenberechnung,
  20. skoda superb 2016 wlan vwebindung iphone,
  21. skoda wlan bei infotainment was kann man damit machen,
  22. die wifi verbindung beim skoda oktavia rs,
  23. wlan im rs octavia wofür,
  24. wozu wlan im auto,
  25. wofür wlan im auto
Die Seite wird geladen...

Wozu WLAN im Columbus Mj2016 ? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
  2. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  3. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  4. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...
  5. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung