Wovon kann so ein Kratzer kommen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Sebbi010, 30.04.2015.

  1. #1 Sebbi010, 30.04.2015
    Sebbi010

    Sebbi010

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 3 1.8 TSI Limosine Elegance
    Hallo,

    heute morgen habe ich diesen schnurgeraden 10 cm langen Kratzer auf 46 cm Höhe entdeckt. War daraufhin bei der Polizei - die sagten mir, dass der Kratzer nicht von einem Auto ist sondern von einem Fahrrad/Einkaufswagen etc. kommt. Hatte sowas auch noch nie, der Kratzer ist genau bis zur Grundierung gedrungen, da die Stelle jetzt hellgrau ist.

    Vielleicht hat einer eine Idee, wovon sowas kommen könnte.

    Wie reparieren ich das jetzt am besten? Lackstift, Sprühdose, Lackierer?

    Sowas blödes – Auto ist erst 4 Monate alt :(
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mightyphil, 30.04.2015
    mightyphil

    mightyphil

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    291
    Ärgerlich!
    Ich würde erstmal probieren, die Stelle zu polieren. Je nachdem wie tief der Kartzer ist, wird es besser oder verschwindet ganz. Dann die polierte Stelle mit einem Lackstift behandeln. Smartrepair bei einem Fachmann kostet sicherlich 200-300€...
     
  4. #3 Hans_84, 30.04.2015
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    12500
    Mit Polieren wirst du nicht viel erreichen, wenn du schon die Grundierung siehst.

    Mein Lackierer des Vertrauens rechnet bei so einem Kratzer mit ca. 100€.
     
    trainer22 gefällt das.
  5. #4 trainer22, 30.04.2015
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Polieren ist erstmal okay (denke ich). Smartrepair kannst du ggf. anschließend in Erwägung ziehen. Da es dort wohl keine tieferen Aus- und Einbeulungen oder Risse gibt, schätze ich die Kosten bei Smartrepair um die EUR 150,00.
     
  6. #5 Sebbi010, 30.04.2015
    Sebbi010

    Sebbi010

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 3 1.8 TSI Limosine Elegance
    Mit polieren ist nix, der braune Lack ist wie mit etwas scharfkantigen abgehobelt, aber die Grundierung ist unangestastet, drumherum ist nichts zu sehen.
    Anderer Autolack ist auch nicht auf der Stelle verewigt.
     
  7. #6 mightyphil, 30.04.2015
    mightyphil

    mightyphil

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    291
    Wenn man Smartrepair für 100€ bekommt, würde ich das machen lassen.
    Hatte mit mehr gerechnet...
     
  8. #7 trainer22, 30.04.2015
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Nun, da du weder Risse noch Beulen hast, klappt das mit EUR 100,00 - EUR 150,00. Ich denke, es muss an dieser Stelle auch nicht großflächig lackiert werden.
     
  9. #8 turnschlappe, 30.04.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    Die Höhe und vor allem die Gleichmäßigkeit sind schon ungewöhnlich. Ich würd's mit Tesa abkleben und
    dann mit eine guten Trick (hier im Forum gelernt für Steinschläge) Lackstift und gleich Klarlack und Farbe
    in einer kleinen Portion mischen. Da brauch man nur einmal drüber und die Schichtdicke bleibt gering
    und man kann gut nachpolieren ohne den Klarlack wieder dabei runter zu holen. (oder Schwämmeln)

    Das originale 2teilg. Skoda Sprayset ist auch super. Habe damit die Scheinwerferplenden beim Citigo
    lackiert, ließ sich gut verarbeiten.

    Was dünneres als Tesa habe ich leider auch noch nicht gefunden.
     
  10. #9 nancy666, 30.04.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    1.214
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    ist der Kratzer genau auf der kannte ?
     
  11. #10 Hans_84, 30.04.2015
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    12500
    Wenn du sowas öfter brauchst, teste mal das "Magic Tape" von 3M :)
     
  12. #11 turnschlappe, 30.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    das hatte ich noch nicht, mal probieren. Ich mach immer bei kleineren Steinschlägen mit einem kleinen Locheisen in
    entsprechender Größe ein Loch und dann die Mischung in den "Krater". Je dünner das Klebeband, desdo weniger
    Kante, desto weniger nachpolieren. Wenns warm ist und die Fläche halbwegs waagerecht geht auch die Ein-Tröpfchen-
    Technik mit Selbstverlauf...
     
  13. #12 Sebbi010, 30.04.2015
    Sebbi010

    Sebbi010

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 3 1.8 TSI Limosine Elegance
    Nein, ist 5 mm unter der Kante zum roten Reflektor. Es ist die Stelle, wo die Stoßstange am weitesten raussteht.
     
  14. #13 nancy666, 30.04.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    1.214
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    dann würde ich auch für Smartrepair plädieren
     
    Fabia1977 gefällt das.
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Octiman, 01.05.2015
    Octiman

    Octiman

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    VorpommernGreifswald
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    entweder hat jemand mit etwas (koffer, fahrradpedale,...) dran lang geschliffen oder lack ist an der stelle durch etwas (druck,...) gerissen.
    es gibt in der tat hauchdünne klebebänder, welche du aber im fachhandel für maler oder lackierer holen solltest. mit tesa meinte hier jemand bestimmt dieses durchsichtige büro-tesa (das wäre wirklich dünn)? die variante mit einem lackstift ginge, aber der lack ist recht dick.
    würde ich hundertprozentig selbst machen, weil die stelle siehst allerhöchstens nur du.
     
  17. #15 OcciTSI, 02.05.2015
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    51700
    Ich habe eine ähnliche Stelle, jedoch in der Mitte der Stoßstange, gerade mal 10mm x 1,5mm groß, der Lack ist dort meiner Meinung nach abgeplatzt, eine Berührung mit einem anderen Fahrzeug etc kann definitiv ausgeschlossen werden. Evtl mal beim Lackierer fragen, wodurch dass passiert sein kann.
     
Thema: Wovon kann so ein Kratzer kommen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 dicke Kratzer am auto wovon

Die Seite wird geladen...

Wovon kann so ein Kratzer kommen? - Ähnliche Themen

  1. Kratzer Mittelkonsole

    Kratzer Mittelkonsole: Hallo zusammen, ich habe ein paar dünne lange Kratzer in der Mittelkonsole oberhalb der Drehknöpfe der AC festgestellt. Braucht man zum Entfernen...
  2. Der Winter kann auch bei mir kommen...

    Der Winter kann auch bei mir kommen...: Habe jetzt auch meine Kompleträder in Stahl(wie jedes Jahr) mit Bravuris Reifen montieren lassen...sind 195/55/15 für 240€
  3. Winter kann kommen !

    Winter kann kommen !: Hab mir Komplettrader montiert. 6x15 Dezentfelgen in mattschwarz auf 185/60R15 Uniroyal zu einem Preis von 480Euro. Denke,das kann man lassen..:D
  4. Kratzer an Felge - Woher?

    Kratzer an Felge - Woher?: Hi zusammen, hatte meinen RS am Donnerstag von der Inspektion abgeholt und heute zwei dicke Kratzer an der Felge hinten links gefunden. Bin mir...
  5. Soooo...der Urlaub kann kommen. Das erste mal mit 3 Fahrrädern hinten dran.

    Soooo...der Urlaub kann kommen. Das erste mal mit 3 Fahrrädern hinten dran.: Ich fahre dieses Jahr zum ersten mal mit drei Fahrrädern in den Urlaub und da wird der Roomy mal wieder gefordert. Heute war es erst mal nur eine...