Wolfburgs neuestes Geschoss: Golf GTI Cabrio - jetzt auch als R Cabriolet

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von geronimo, 01.03.2012.

  1. #1 geronimo, 01.03.2012
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    [​IMG]
    (Bildquelle: http://www.autozeitung.de/auto-neuheiten/vw-golf-gti-cabrio-2012-auto-salon-genf-cabriolet )

    Das nenne ich mal eine heiße Kiste: zum ersten Mal in der Geschichte präsentiert VW einen Golf GTI als Cabrio. Ausgestattet mit dem 210-PS-Motor dauert es nur 7,3 Sekunden von 0-100 km/h, Spitzengeschwindigkeit liegt bei knapp 240 km/h. Pünktlich zum Sommer sollen die ersten Exemplare auf die Straße kommen.
    http://www.autobild.de/artikel/vw-golf-gti-cabriolet-autosalon-genf-2012-2878628.html
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LukeHRO, 01.03.2012
    LukeHRO

    LukeHRO

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 2.0 Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    Da nehme ich doch lieber einen normalen Golf GTI (besser noch Octavia RS :D). Cabrio ist mir schon allgemein nichts und wenn ich an die vorherigen Golf-Cabriomodelle denke, läuft es mir kalt den Rücken runter. Aber gut, dass ist ja alles Geschmackssache ;)
     
  4. #3 Korryptos, 01.03.2012
    Korryptos

    Korryptos

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lks. Lichtenfels (Oberfranken)
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3
    Kilometerstand:
    300000
    Richtig, man denke da nur an das als "Golf IV" beworbene Cabrio, welches fast genau das intereur des Golf III hatte (samt Lopez Effekt) ?!? Was seh ich denn in nem Auto wenn ich fahre, das Interieur oder das Exterieur? Nun gut is halt generell so, Entweder ma steht auf Cabrios oder nicht.
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Kurz vor Ablösung des Golf VI wartet VW also endlich mit der Top-Motorisierung auch beim Cabriolet auf. Das wird den Absatz nochmal pushen und dem glücklosen Eos das Leben noch schwerer machen.
    Ganz schön fett ist er geworden, wenn man sich mal die Beschleunigungswerte ansieht.
     
  6. #5 Scanner, 01.03.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    es geht mir nicht unter die Birne, wieso beim Wort Cabrio die meisten die Nase rümpfen?!?
    Bei den meisten meiner Bekannten ist es so, einmal im Cabrio gefahren und nie wieder hergeben wollen ....

    Das Golf-Cabrio ist mir vom Erscheinungsbild einfach zu bieder
    und was mir bei noch keinem Auto gefallen hat, sind zB schwarze oder 2-farbige Felgen so wie im Beitrag vorgestellt.
    Es ist und bleibt ein "Volks"wagen, zugegeben einer, der dem Extra Geschmack gerecht werden will ...

    Heinz
     
  7. #6 Lutzsch, 01.03.2012
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Manche Entscheidungen muss man nicht verstehen. Weshalb wirft Volkswagen nun noch eine Variante des 6ers auf den Mark, wenn in wenigen Monaten der 7er im Showroom steht? Der Käufer der sich nun für das Cabrio entscheidet hat in ein paar Monaten ein überholtes Model gekauft.
     
  8. #7 geronimo, 01.03.2012
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Im Volkswagen-Konzern ist es üblich, dass die Cabrios eigene Modellzyklen haben, die unabhängig von ihren "Spenderfahrzeugen" laufen. Immerhin ist das Golf Cabrio ja überhaupt erst seit Juni 2011 auf dem Markt, daher bekommt der Käufer auch keinesfalls ein "überholtes Modell", denn bis zum Golf VII Cabrio wird es noch laaaaaaaaaaaaange dauern. Und zwischendurch wird das jetzige Cabrio allenfalls ein eigenes Facelift bekommen
     
  9. #8 Lutzsch, 01.03.2012
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Im Fall dieses kommt überhaupt. Bekanntlich gab es beim Golf V auch kein "oben ohne Model".
     
  10. #9 geronimo, 01.03.2012
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Es gab (eigentlich) auch schon kein Golf IV Cabrio. Das war nämlich nur ein facegliftetes und optisch an den IVer angepasstes Golf III Cabrio ;)
     
  11. #10 thuglord, 01.03.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ...bekommt er dann auch den arsch vom vorgängermodell? wie es beim 4er war? :thumbdown:
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Dem kann ich mich nur anschließen...

    Ich habe ja wie bekannt ist nen 1er Cabrio, dass es nur mit bis zu 112 PS gab. War zwar der GTI Motor, hieß aber nicht so. Ich habe mir mit der G60 Technik quasi mein eigenes "GTI Cabrio" gebaut. Aber so nenne ich es irgendwie auch nicht.

    Zur Golf Cabrio Historie: Das 1er Cabrio wurde bis 1993 (!) gebaut - seit 1991 gab es schon den Golf III als geschlossene Variante. Ab Herbst 1993 gab es dann das Golf III Cabrio. 1998 folgte ein umfassendes Facelift. Die Front wurde optisch an die IVer Generation angeglichen, ebenso Außenspiegel, Lenkrad, hintere Stoßstange.
    Ergo@thuglord: Das 4er Cabrio hat also nicht den "Arsch" vom 3er, sondern es ist ein geliftetes 3er-Heck mit angehauchter 4er Optik.

    Im Übrigen mag ich das 4er Cabrio super gerne leiden...

    Und ganz am Schluss: Ich muss mit dem 6er Cabrio erstmal noch warm werden... Technik fetzt aber schonmal :thumbsup:
     
  13. #12 FabiaII2469, 01.03.2012
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    mir ist es eigentlich egal was VW mit seinen cabrios macht.
    die haben eh einige sachen total verpennt.
    es müsste kein golf VI cabrio geben, wenn man den EOS besser etabliert hätte.
    ebenso schlecht fand ich die erfolgsgeschichte des phaeton, denn das hätte ein ganz großer werden können.

    momentan bin ich eher an einer Fab cabrio-variante interessiert. d.h. muss nicht ganz so aufgeblasen sein
    wie der RS 2000, aber rockt !!!

    skoda_fabia_rs_2000_concept_2011_04.jpg
     
  14. #13 geronimo, 01.03.2012
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    VW wollte ihn bestimmt etablieren, aber das hat der Markt abgelehnt - bei den Preisen :thumbdown: . Insofern ist das Golf Cabrio schon die richtige Entscheidung: 4 vollwertige Plätze in einem (halbwegs) erschwinglichem Auto, also ein Volkswagen im klassischen Sinn. Und für die die mehr wollen und es sich leisten können die GTI-Variante. Jetzt wird das Golf Cabrio dem EOS endgültig den Todesstoß versetzen, daher lautet meine Prognose, dass der demnächst sang- und klanglos von der Bestellliste verschwindet.
    Das einzig gute am Phaeton war das Konzept der gläsernen Manufaktur. Das hätte aber besser zum Audi A8 gepasst. Oder zu einem Phaeton als "Billig"-Bentley...
     
  15. #14 LukeHRO, 02.03.2012
    LukeHRO

    LukeHRO

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 2.0 Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    Könnte mal jemand ein Bild von Heck- sowie Seitenansicht posten?

    Die Front geht ja, aber gerade das andere hat mich z.B. beim IIIer und dessen IVer-Facelift gestört.
    Der Ier ist irgendwie ne Klasse für sich, aber auch da kann ich mich für ein Cabrio nicht ganz erwärmen. Mag auch daran liegen, dass ich noch nie wirklich lange mit einem gefahren bin und mir das eher alles umständlich und unpraktisch vorstelle. Außerdem fahre ich prinzipiell eigentloch nur Combis, und da wär nen Cabrio nun wirklich albern :D
     
  16. #15 tschack, 02.03.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.791
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  17. #16 Chris80, 02.03.2012
    Chris80

    Chris80

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Kombi Style 81kw DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Beyerlein, Braunschweig/Salzgitter
    Kilometerstand:
    15750
    Muss ja mal so dreist sagen, wenn man die Embleme ab macht und den Wagen sich von hinten und von der Seite anguckt, könnte es auch ein Audi A3 Cabrio sein. Naja, ausser dem Kofferraum und die Rückleuchte, die sind anders!
    Vorne hat er das Golf Gesicht!
     
  18. #17 Rennweckle, 02.03.2012
    Rennweckle

    Rennweckle

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR & Aprilia Area 51
    hmm, stimmt , schaut aus wie der a3, ausser die front und es heck (kofferraum und lichter) ! aber sonst genauso: hat 2 türen und vier räder und achja auch ´n stoffverdeck [​IMG]
     
  19. #18 Under-Taker, 02.03.2012
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Also jetzt doch ein A3? :P
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FabiaII2469, 02.03.2012
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    von grund auf die gleiche gestalt, wenn man die jeweils markentypischen details außer acht lässt.

    [​IMG]
     
  22. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Die erste Vorstellung der Golf Cabrio "GTI" fand ja eigentlich letztes Jahr beim 30jährigen Jubiläum des GTI-Treffen am Wörthersee statt.
    Damals nannte sich das Ganze noch "GTI Concept" und "R Concept"

    Studie Golf Cabrio "GTI Concept"
    Golf Cabrio GTI Concept_1.jpg Golf Cabrio GTI Concept_2.jpg
    Studie Golf Cabrio "R Concept"
    Golf Cabrio R Concept_1.jpg Golf Cabrio R Concept_2.jpg Golf Cabrio R Concept_3.jpg

    Und wie hieß es letztes Jahr noch??
    Zitatquelle: http://www.n-tv.de/auto/

    So schnell kann sich das ändern ... 8)
     
Thema:

Wolfburgs neuestes Geschoss: Golf GTI Cabrio - jetzt auch als R Cabriolet

Die Seite wird geladen...

Wolfburgs neuestes Geschoss: Golf GTI Cabrio - jetzt auch als R Cabriolet - Ähnliche Themen

  1. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  2. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  3. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  4. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  5. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...