Wohnwagen mit 100km h Zulassung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Blechdepp1, 06.07.2010.

  1. #1 Blechdepp1, 06.07.2010
    Blechdepp1

    Blechdepp1

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hat jemand von euch den 2.0 TDI DSG mit 125kW und zieht damit einen Wohnwagen mit einer
    100km h Zulassung? Wenn ich das richtig recherchiert habe, ist der Superb mit einem Leergewicht
    von 1594 kg zu leicht für einen Wohnwagen mit einer zulässigen Gesamtmasse von 1700 kg und
    somit für die 100 km h Zulassung?

    Gruß
    Blechdepp1
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nebukadnezar, 06.07.2010
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Richtig,

    bei Wohnwagen kommt man maximal auf das Leergewicht des Zugfahrzeugs um die Tempo 100 Zulassung nutzen zu dürfen, bei anderen Anhängern geht das je nach Ausrüstung bis zum 1,2fachen des Leergewichts des Zugfahrzeugs.

    Was du noch machen kannst, wenn der Superb die 1700kg ziehen darf, ist auf die Waage zu fahren und nachzuwiegen was der Superb wirklich wiegt und das dann wenns ausreicht in den Papieren korrigieren lassen.
     
  4. #3 Blechdepp1, 06.07.2010
    Blechdepp1

    Blechdepp1

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nebukadnezar,

    danke für deine schnelle Antwort, dann werde ich mein Glück mal versuchen sobald ich ihn habe ;)
     
  5. #4 Marco MK II, 10.08.2010
    Marco MK II

    Marco MK II Guest

    Hallo Blechdepp,



    hast du dein Auto bereits gewogen? Ich bekomme nen vollausgestatteten 2.0 TDI inkl. Standheizung etc. Vielleicht habe ich dadurch ja die 1.600 kg - Marke geknackt.
     
  6. #5 Blechdepp1, 06.01.2011
    Blechdepp1

    Blechdepp1

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sobald ich den Wagen endlich habe, werde ich das machen lassen... Lieferzeit
     
  7. #6 syn_ack, 06.01.2011
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    @Marco mit DSG? Ansonsten hättest du mal lieber den mit 4x4 genommen -> der is definitiv schwerer.
     
  8. #7 scooter1972, 06.01.2011
    scooter1972

    scooter1972

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI CR 4x4 125KW Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Wolff&Meier
    Kilometerstand:
    144
    Hallo zusammen,

    es gibt keinen Supi der die 1700 kg Knakt.

    Mein Supi hat etwas mehr als 1600kg Leermasse.

    Der Supi zieht bei mir einen 1800kg Wohnwagen(tandem),

    und es macht RIESIG Spaß.



    Gruß Scooter
     
  9. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Ach nein? Bei meinem steht aber 1740kg!!!
     
  10. #9 MikeVandyke, 06.01.2011
    MikeVandyke

    MikeVandyke

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Drahnsdorf Dorfstraße 39 15938 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z 1,9TDI 4x4, Baujahr 06, Werksstandheizung
    Werkstatt/Händler:
    nicht genannt
    Kilometerstand:
    105000
    Hallo, Leute.

    Also, ich hatte mit dem Tüvmann erst das vergnügen, und wollte einen Tip geben.
    Wollte meinen Wohnwagen auch auf 100km/h umlassen, Aber der Haken, ein ganz gravierender nähmlich:

    Wenn mein Wohnwagen nur für 80 km/h zugelassen ist, dann ist das nicht so schlimm, wenn ich mal 110 fahre, als wenn mein Wohnwagen auf 100 zugelassen ist.
    Wenn er 80 zugelassen ist, dann zählt ein schnelleres Fahren als OWI, und wird mit ner kleinen Geldstrafe belegt.

    Und nun kommt´s: Wenn der Wohnwagen für 100 zugelassen ist, und man fährt "ausversehen" 110 km/h dann ist dies eine Straftat, und kann mit Gefängnis belegt werden. So Aussage meines Tüv-Mannes.



    Also, warum wollt Ihr den Wohnwagen ummelden??



    Nicht anders verhält es sich übrigens mit normalen PKW-Anhängern!!!

    Wenn diese 100km/h festgesetzt sind, dann sind diese wirklich festgesetzt, und das wird gewaltig höher bestraft, als wenn ich mal "ausversehen" mehr als 80 fahre. Die Hundert muss man sich dann einbrennen ins Hirn, soll das heißen!
     
  11. #10 Bräunling, 06.01.2011
    Bräunling

    Bräunling

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    O2 Scout
    Moin moin,

    für diese Aussage gehört dein TÜV-Mann eingesperrt.
    Beide Ordnungswidrigkeiten werden gleich bestraft, d.h. beiden wird eine Überschreitung von 30 km/h vorgeworfen. (Kostet übrigens 95 Teuro und 3 Punkte) ab 31 km/h außerorts sind dann ein Monat mit Bus und Bahn, 160,- und 3 Pkt. fällig.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 scooter1972, 07.01.2011
    scooter1972

    scooter1972

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI CR 4x4 125KW Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Wolff&Meier
    Kilometerstand:
    144
    Hallo zusammen,

    ich sage ja immer "TÜV".

    Ich darf auch nur 80 fahren und mein Wohnwagen

    hat die 100ter zulassung,und ob man 93 oder 100

    fährt ist egal. Das macht auf 1000 km ca. 45 min. Zeitersparnis.

    Aber hallo ich fahr in Urlaub.



    Gruß scooter
     
  14. #12 Superb*Pilot, 02.07.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Warum so umständlich, es gibt doch auch noch andere Möglichkeiten wie das Video zeigt :D
     
Thema: Wohnwagen mit 100km h Zulassung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 100kmh zulassung allrad

    ,
  2. skoda superb wohnwagen

Die Seite wird geladen...

Wohnwagen mit 100km h Zulassung - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  2. Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi

    Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi: Hallo zusammen. Ich könnt ein monotube bekommen. Ca 5 monate alt. Hat wer auch ein gewinde beim gleichen Motor verbaut? Grad bei der...
  3. Vibrationen bei Beschleuning zwischen 130-160km/h

    Vibrationen bei Beschleuning zwischen 130-160km/h: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Superb 2 (140PS TDI Handschalter auf 18 Zoll Original Alus) seit längerem Probleme bei Beschleunigen das es...
  4. 1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km

    1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km: Tja, da kommt man mit einem zwangsbeatmeten, hochgezüchteten Mopetmotörchen bestimmt schwer ran! [ATTACH]
  5. 235 45 17 ohne einzutragen zulässig ?

    235 45 17 ohne einzutragen zulässig ?: Servus Gemeinde, Bin im Internet über einen Gutachten/ABE gestolpert, wo besagte reifengrösse ohne jegliche Auflage drin steht Ist das möglich ?