wo und wie Octavia Combi günstig leasen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Tanktourist, 23.02.2010.

  1. #1 Tanktourist, 23.02.2010
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    meine Freundin bekommt dieses Jahr einen neuen Firmenwagen und will einen preiswerten Kombi -> also Octavia Combi. Leider habe ich von Leasing Null Ahnung, ich kaufe mir ein Auto immer günstig bar und fahre dann, bis es auseinanderfällt...



    nun meine Fragen:

    1) gibts für Leasingraten irgerndwo eine Preisvergleichsseite, damit man das günstigeste Angebot finden kann? Für Neuwagen gibts da ja jede Menge, doch habe ich mir sagen lassen, daß die Leasingkonditionen sehr unterschiedlich sein können, so daß ein vom Listenpreis her teureres Fahrzeug u.U. im Leasing viel günstiger sein kann als ein billigeres Fahrzeug. Manchmal wären so VW oder gar Audis günstiger als Skoda?

    2) kann man z.B. bei einem Anbieter in Hamburg oder München günstig leasen, obwohl man z.B. in Dresden wohnt? Klappt das dann mit der Durchsicht/ Abholung/ Rückgabe irgendwie? Sonst kämen ja ohnehin nur die teuren Anbieter vor Ort in Frage.

    3) bis jetzt fährt die Firma überwiegend VW, dies wird aber wohl zu teuer. Derzeit z.B. 48 Monate ohne Anzahlung incl. Reifen, Steuer, Versicherung ca. 250 Euro fürs Golf-Basismodell und 350 Euro für ein besser ausgestattetes Modell mit 29T€ Listenpreis. Sicherlich Nettopreise. Nur finde ich zu diesen Konditionen kaum etwas, weder bei Skoda, Fiat, Ford, Sixt-Firmenleasing etc...es ist aber ne kleine Firma, die nur wenige Fahrzeuge hat und wenn man ein günstiges Angebot vorlegt, kann dieses durchaus genehmigt werden, sprich es ist kein Hersteller o.ä. vorgegeben, es muß nur eben sehr günstig sein.



    Wer hat ein paar Tips für Leasing-Anfänger?



    Gruß

    Tanktourist
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carguy

    carguy

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2,0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ja, bin ich!
    Wenn es um ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis geht würde ich den Superb Combi empfehlen!

    Zum Beispiel zur Zeit im Angebot:

    Skoda Superb Combi 2.0 TDI Ambition

    103kw, Metalliclackierung nach Wunsch, 7 Airbags, Klimaautomatik, Sitzheizung, Tempomat, elektr. Fahrersitz, PDC hinten, 16“ Leichtmetallfelgen, Navigationssystem Amundsen, Bluetooth Telefonfreisprecheinrichtung mit Multifunktionslederlenkrad und vieles, vieles mehr Serienmäßig!

    Kraftstoffverbrauch l/100km:
    innerorts 6,9; außerorts 4,7; kombiniert 5,5; CO2-Emission g/km 145

    Unverbindliche Preisempfehlung 26.790,-€
    Sonderzahlung 0,-€
    Laufzeit 36 Monate
    Jährliche Fahrleistung 20.000 km

    monatliche Leasingrate 299,- €

    alle Werte zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
    *** Angebot gilt nur für Gewerbetreibende ***


    Beste Grüße
    carguy
     
  4. #3 Tanktourist, 23.02.2010
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    299,- Euro für einen Superb Combi sind sicherlich Spitze. Allerdings kommt da vermutlich noch Steuer und Versicherung drauf? Wo bekommt man diese Konditionen? Vielleicht paßt der Octavia Combi 1.2TSI DSG oder 1.6TDI DSG preislich noch etwas besser? Habe schon per PN angefragt...



    Gruß

    Tanktourist
     
  5. #4 Tanktourist, 24.02.2010
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    ja, die Small-Fleet-Aktion ist wirklich gut. Habe gerade ein Angebot für den Octavia Combi 1.2TSI für 214,- Euro + Versicherung etc. bekommen :)

    Mal sehen, ob Freundins Chefin da mitspielt.



    Gruß

    Tanktourist
     
  6. #5 xenon4d, 24.02.2010
    xenon4d

    xenon4d

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.2 TSI DSG
    Hat die Firma keine feste Flottenfirma?

    Ich weis nur das unsere Firma einen Flottenvertrag mit dem VAG-Konzern hat. Selber kann da keiner was aussuchen. Man Bastelt sich ein Auto schickt es in die Rechnungsabteilung und bekommt gesagt was einen das Fahrzeug Netto kostet. Ende.


    Meine Firma kauft die Farzeuge auch sofort und VAG kauft das Fahrezug dann nach 4-5 Jahren oder ab 180.000 km ab. Eine feste Laufzeit gibt es nicht.
     
  7. #6 digidoctor, 24.02.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    wie kann die Leasingrate so deutlich unterhalb des realen Wertverlustes sein?
     
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Niedersachsen
    Indem die Automobilhersteller die Differenz tragen (was zunehmend der Fall ist) - oder von vorneherein einkalkuliert ist, dass der Leasingnehmer am Ende für zahlreiche Schönheitsreparaturen bezahlen soll...
     
  9. #8 Tanktourist, 24.02.2010
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    glaube ich nicht, daß da jemand draufzahlt. Octavia Combi 1.4TSI gibts bereits ab ca. 15.000 Euro Barpreis bei mobile.de, der preiswertere 1.2 ist dort noch nicht gelistet. Vierjährige mit 80Tkm gibts noch nicht, habe daher beim billigeren 1.6 geschaut, unter 10.000 Euro ist überhaupt nur ein einziger!!! Gebrauchter bis 80Tkm zu finden...

    Macht also ganze 104 Euro Wertverlust im Monat und die noch durch 1,19 geteilt, ergibt 87 Euro pro Monat. Die netto-Rate ist 214,- Euro, bleibt also genug Luft für Skoda und den Händler.

    Da die Firma sehr klein ist, gibts keinen Flottenvertrag. Da werden ein paar Angebote von verschiedenen Autohäusern eingeholt, Hersteller derzeit egal, Hauptsache günstig. Wenns dem Chef sympathisch ist und in den Preisrahmen paßt...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 digidoctor, 24.02.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    wir reden hier von einem Superb für 27 KEuro (netto?) . nicht die Sparvariante OII mit Hilfsantrieb.
     
  12. #10 Tanktourist, 24.02.2010
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    nun ja, es wurde hier - wie zweifelsfrei ersichtlich - von verschiedenen Fahrzeugen geredet. Ich als Themenersteller habe hier nach preiswerten Leasingangeboten gefragt und jemand hat einen Superb für 299,- Euro netto angeboten.

    Gern wiederhole ich extra für Dich hier die Rechnung für den Superb. Der Superb Combi 2.0TDI Ambition kostet neu ab 23.435 brutto Marktpreis (mobile.de). Frage: was kosten vergleichbare 4jährige Passat Variant 2.0TDI Comfortline mit max. 80.000km? Lt. mobile.de ab 12.900 Euro. Macht 10.535 Euro Verlust :1,19 :48 ergibt 219,- Euro. So haben Skoda bzw. der Händler immerhin noch 80 Euro gut gemacht. Daraus sieht man, daß der Superb tatsächlich deutlich knapper kalkuliert ist. Leider immer noch zu teuer fürs Firmenbudget meiner Freundin.

    Aber wenn für Dich ein Motor mit 105PS ein Hilfsantrieb ist, bist Du vermutlich nur oberhalb von 191 km/h unterwegs? Den meisten Menschen reicht das jedenfalls im öffentlichen Straßenverkehr. Der Superb Combi mit dem 2.0TDI ist unglaubliche 14 km/h schneller. Wohl dem, der das ständig nutzt...
     
Thema: wo und wie Octavia Combi günstig leasen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia leasingrate

Die Seite wird geladen...

wo und wie Octavia Combi günstig leasen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  5. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...