Wo sitzt das Motorsteuergerät beim Octavia 2 RS Diesel

Diskutiere Wo sitzt das Motorsteuergerät beim Octavia 2 RS Diesel im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Octavia Freunde Habe seit ein paar Wochen die Meldung "Motorstörung, Werkstatt aufsuchen." im MFA. Motor geht in Notlauf. Wer kann mir...

  1. Kool

    Kool

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Octavia Freunde
    Habe seit ein paar Wochen die Meldung "Motorstörung, Werkstatt aufsuchen." im MFA.
    Motor geht in Notlauf.
    Wer kann mir sagen was ich machen kann ,bevor teure Werkstattkosten entstehen
    Wer kann mir sagen wo das Motorsteuergerät sitzt ??
    Mfg
     
  2. #2 fireball, 02.09.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.869
    Zustimmungen:
    4.269
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Unter der Wasserkastenabdeckung auf der rechten Seite in Fahrtrichtung.

    Zuerstvor dem Ausbau würde ich allerdings erstmal den Fehlerspeicher auslesen ;)
     
    Kool gefällt das.
  3. #3 master-d, 02.09.2019
    master-d

    master-d

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Merseburg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Elegance 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    135000
    Richtig.. die Meldung kann alles bedeuten was mit dem Motor zu tun hat. erstmal Fehlerspeicher auslesen lassen..
     
    Kool gefällt das.
  4. Kool

    Kool

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und erstmal vielen Dank.
    Fehlerspeicher ausgelesen : Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten .
    Darf ich mal annehmen, das der Turbo dies verursacht ( vermutlich hängt die Welle ,wenn auch immer nur ganz kurz ,oder ?????) und mir das Ding samt Motor demnächst über den Jordan geht.
    Was sagt die Fachjury ??
     
  5. #5 Cannix, 03.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2019
    Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    233
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Die Wahrscheinlichkeit ist hoch...

    Man kann zunächst versuchen den Fehler in der Ladedruckregelung zu suchen... doch ist es meist der Turbo der nicht mehr den erwarteten Ladedruck aufbaut.

    Bei solchen Fehlern gucke ich gern erstmal nach dem Wellenspiel des Turbos. Das ist eine recht simple Prüfung mit der man aber viel feststellen kann...
     
  6. #6 master-d, 03.09.2019
    master-d

    master-d

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Merseburg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Elegance 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    135000
    Entweder Turbo.. oder der VGT verstellmechanismuss klemmt... und der Lader baut keinen oder Zuviel auf
     
  7. Kool

    Kool

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Na da kommt ja was auf mich zu.
    Meine eigentliche Frage ist ja beantwortet somit bleibt mir nur mich zu bedanken.
    Vielen Dank für eure Beiträge. Ich schau mal was ich tun kann ,zur Not muss ich das Fzg verkaufen. LG kool
     
  8. #8 agneva, 04.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2019
    agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
  9. Kool

    Kool

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo agneva
    Danke für deinen Beitrag.
    Wäre bei einem Riss in der Membran der auftretende Fehler dann nicht permanent ??
    Mein beschriebener Fehler beim auslesen ist nur sporadisch.
     
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    ich selber hatte den Fehler noch nicht.
    Lässt sich ziemlich einfach feststellen ob die Membrane undicht ist, fahr in eine Werkstatt und lass es testen.
     
Thema:

Wo sitzt das Motorsteuergerät beim Octavia 2 RS Diesel

Die Seite wird geladen...

Wo sitzt das Motorsteuergerät beim Octavia 2 RS Diesel - Ähnliche Themen

  1. RS 4x4 vs Style 4x4 mit DCC

    RS 4x4 vs Style 4x4 mit DCC: Hallo liebe Leute, Ich bin neu hier und bekomme einen neuen Firmenwagen, einen Octavia. Ich schwanke zwischen einem Octavia RS 4x4 und einem...
  2. Matze's Octavia 5e Facelift | next: AHK, Virtual Cockpit | current: pACC

    Matze's Octavia 5e Facelift | next: AHK, Virtual Cockpit | current: pACC: ++++ Meine Umbauten ++++ Am 13.09.2019 habe ich nun einen Octavia 5e Facelift mit 32.000 km in Empfang genommen. Werde hier mal wieder meine...
  3. Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen

    Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen: Hallo Ich habe mal eine Frage Da ich hier im Forum vieles zum Lane Assistent gelesen habe aber leider nix was mit meinem Thema direct zu tun hat,...
  4. Dachkantenspoiler Octavia RS Kombi

    Dachkantenspoiler Octavia RS Kombi: Hallo zusammen. Mein Dachkantenspoiler wurde wohl etwas schlecht geklebt. Er löst sich an ein paar Stellen. Ich habe auch das Gefühl das er...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden