Wo sind die Steuerkabel für ZV FB

Diskutiere Wo sind die Steuerkabel für ZV FB im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; moin, ich möchte mir eine FB für die ZV einbauen. Das gerät habe ich schon (BI-Automotive) und suche eine möglichkeit an die steuerkabel...

twipsy23

Guest
moin,

ich möchte mir eine FB für die ZV einbauen. Das gerät habe ich schon (BI-Automotive) und suche eine möglichkeit an die steuerkabel "öffnen" und "schliessen" zu kommen, ohne die türverkleidung abnehmen zu müssen.
hat jemand eine idee ?
danke

twipsy23
 

TDI-Schrauber

Dabei seit
02.10.2002
Beiträge
302
Zustimmungen
0
Hallo!

Leider wirst du da nirgendwo Kabel finden -> Türverkleidung abbauen.

Das ZV-System ist mehrgeteilt. Es gibt einerseits das Zentral-Steuergerät, welches unter dem Instrumentencluster sitzt. Dieses kontrolliert über CAN-Komfort die einzelnen Türsteuergeräte.

Die "Befehle" vom Türschloss laufen zunächst ins Türsteuergerät und von dort zum Zentral-Steuergerät, welches die entsprechende Anforderung dann ggf. verteilt.

BYE
TDI-Schrauber
 
olbetec

olbetec

Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
1.903
Zustimmungen
6
Ort
24568 Kaltenkirchen bei HH
Fahrzeug
Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath
Kilometerstand
65000
Zentralsteuergerät = Bordnetzsteuergerät (09) (Einbauort: unterhalb Relaisträger) oder Komfort-Steuergerät (46) (Einbauort ?)???
Beim Ansprechen des Komfortsteuergerätes (46) werden die Türsteuergeräte (Einbauort Fensterheber?) als Untersteuergeräte mit angezeigt.
Munter eine andere Sprache gesprochen
OlBe

PS.: @TDI-Schrauber Danke für die Erklärung. Beim Fabia hab ich das Komfortsteuergerät (46) noch nicht gefunden, das sitzt dort nicht in der Nähe der Lenksäule / Kombiinstrument... Das Gerät rechts oberhalb vom Gaspedal scheint das Airbag-Steuergerät zu sein?
 

TDI-Schrauber

Dabei seit
02.10.2002
Beiträge
302
Zustimmungen
0
Hallo!

Stimmt, etwas unsauber ausgedrückt.
Ich meinte natürlich das zentrale Komfort-Steuergerät.

Das Komfort-Steuergerät sitzt links unterhalb des Kombiinstrumentes (im Octavia).

Die Türsteuergeräte sind in den Fensterheberantrieb integriert.

BYE
TDI-Schrauber
 

AmiArts

Guest
Du kannst maximal "Auf" und "Zu" vom Heckschloss nehmen, denn das ist kein Steuergerät!

Das sollte Kontakt 10 (ws/bl) für "Zu" und 2 (sw/bl) für "Auf" vom 24-poligen Stecker sein. Diese werden jeweils gegen Masse geschaltet. Du musst nur aufpassen, dass bei die Limosine vereinzelt noch ein 180Ohm Widerstand im "Auf"-Kreis in Reihe liegt!

Ich hoffe das passt so, Du kannst es ja erst mal mit einem Helfer + Multimeter messen.

Gruss René
 
Torfnase

Torfnase

Dabei seit
14.06.2002
Beiträge
192
Zustimmungen
0
@twipsy23

Schau Dir doch mal die Einbauanleitung von Waeco an - dort sind die Kabelfarben und wo Du sie finden kannst beschrieben. Guckst Du H I E R
 

twipsy23

Guest
Hallo ? ich verstehe nur Bahnhof !!!

habe eine Octavia 1.9TDI. ist das jetzt ein slx, glx, lx????

wo und welche steuerelemente meint ihr denn ?
die fotos aus den links zeigen auch mein steuerelement schätze ich - jedoch zeigt es mir nicht, wo ich das finden kann...

danke für eure antworten
 
Torfnase

Torfnase

Dabei seit
14.06.2002
Beiträge
192
Zustimmungen
0
habe eine Octavia 1.9TDI. ist das jetzt ein slx, glx, lx????
Das sind AFAIK Ausstattungsvarianten, die mit der Motorisierung nur indirekt zu tun haben. Schau doch einfach nach, welche der beschriebenen Anschlussmöglichkeiten (Kabelfarbe und Pin) auf Deinen Wagen zutreffen - spätestens dann weisst Du, ob Du einen LX, SLX oder GLX hast ;-)

Das Zentralverriegelungssteurgerät (welch' ein Wort!) ist laut Beschreibung links neben der Lenksäule zu finden...
 

twipsy23

Guest
danke.
meine werkstatt hat gesagt, alles ist in der türverkleidung zu finden...
nachdem ich diese zerlegt habe, darf ich mir jetzt auch noch neue schutzfolie kaufen !!!(danke, wekstatt).

ich werde das ding morgen mal suchen und gebe dir dann bescheid...

danke nochmals
 

AmiArts

Guest
Hallo twipsy23,

jetzt frag ich mich, warum Du die Türverkleidung abmachen willst? Die Anleitung von Waeco ging, soweit ich weis, noch nie. Geh doch einfach wie oben beschrieben vor. Die Blinkeransteuerung und Stromversorgung kannst Du getrost aus der Waecoanleitung nehmen.

Gruss René
 

twipsy23

Guest
also,

alle reden von einem 24pol. stecker. DEN SUCHE ICH JA !!!!

wo finde ich den denn ??
 

AmiArts

Guest
Hallo twipsy23,

Dein Komfortsteuergerät sitzt über dem Pedalraum direkt unter dem Lenkradgestänge. Es ist eine kleine schwarze Plastikbox, in die 2 Stecker gehen sollten. Ein 23-poliger und ein 24-poliger.

Welche Baujahr und Modell hast Du nun eigentlich?

Gruss René
 

AmiArts

Guest
Hallo twipsy23,

Combi? PS? Komfortschiessen der Fenster mit dem Schlüssel im Fahrer- oder Heckschloss?

Gruss René
 

AmiArts

Guest
OK! Dann sollte es so gehen wie oben beschrieben.
Du musst über dem Fahrerfussraum die Abdeckung, auf der linken Seite den Sicherungsblock und den Lichtschalter samt umliegender Verkleidung entfernen, dann kommst Du an alles ganz gut ran. Nur die Kabel sind alle ziehmlich kurz, da kommst Du mit sogenannten Anklemmern am Besten!

Gruss René
 

twipsy23

Guest
ICH HAB`S !!!!!!!!!

Erst mal ein fettes DANKE !!!!! am alle, die mir dabei geholfen haben.

Folgendes:

Ich habe alle Antworten zusammengefasst und habs geschafft, meine FB erfolgreich anzuschliessen.
Dazu habe ich mir in der Heckklappe die Kabel angeschaut. Der Draht ws/bl ist zum schliessen, der sw/bl zum öffnen.
Nun habe ich diese Kabel am Steuerelement unter dem Lenkrad gesucht und gefunden. Am Stecker sind es die Kontakte 2 bzw. 4. Dort einfach abgegriffen, Dauerplus und Masse angeschlossen und .....läuft.

Nochmals, DANKE an alle

schüß

twipsy23
 
condomi

condomi

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
355
Zustimmungen
1
Ort
Hönow 15366
hi. hab heut versucht die mt150 ein zubauen. blinken tut der oci schön wenn ich die fb drücke nur zu und auf macht er nich. die kabel hab ich auch an die ws/bl und sw/bl angeschlossen. muss ich die beiden etwa durchtrennen? also das die nich mehr rein gehn ins zv steuergerät sondern gleich in das von der fb? hoffe ihr habt verstanden was ich meine.
mfg René
 
Thema:

Wo sind die Steuerkabel für ZV FB

Wo sind die Steuerkabel für ZV FB - Ähnliche Themen

Seltsame ZV: Hallo Leute, ich hab ein seltsames Phänomen mit der ZV Fahrerseite meines 1U5. Wie bei manch abderen öffnet sie nicht. Es ist so, - schließen...
Motorleuchte ,zv ,gasanlage: Moin, ich habe einen octavia 1u 2.0l kombi. Beim mir leuchtet die motorleuchte und er sagt mir das er ein masse Schluss Problem bei der benzin...
FB in 2009er "Postversion" nachgerüstet, Fahrertür ohne Funktion :-(: FB in 2009er "Postversion" nachgerüstet, Fahrertür ohne Funktion :-( Hallo, ich bin der "neue". Ich habe vom Schweigervater aus 1 Hd einen...
Fensterheber Beifahrerseite fällt sporadisch aus: Hallo Community! ich benötige mal die Schwarm-Intelligenz der Community zu folgendem Fehlerbild in unserem Roomster 1.4 BJ 2010: Der elektrische...
Pinbelegung ZV Fahrertür: Hallo zusammen, ich rüste gerade an einem Skoda Fabia 2 eine Funkfernbedienung für die ZV nach. Habe so ein Universalkit. Nun meine Fragen...

Sucheingaben

skoda octavia zv widerstand in reihe

,

octavia slx 2.0 zentralverriegelung

,

skoda fabia funkfernbedienung nachrüsten an welches kabel ohne alles zu zerlegen

Oben