Wo kommt das Wasser rein???

Diskutiere Wo kommt das Wasser rein??? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Immer, wenn der Feli mal ne Nacht im Regen steht und ich am Morgen losfahre, schwappt bei der ersten schärferen Linkskurve literweise Wasser in...

  1. #1 bikersunny, 13.01.2004
    bikersunny

    bikersunny Guest

    Immer, wenn der Feli mal ne Nacht im Regen steht und ich am Morgen losfahre, schwappt bei der ersten schärferen Linkskurve literweise Wasser in den Beifahrerfußraum... auf der Fahrerseite steht genausoviel Wasser, allerdings saugt das Dämmzeug hinter den Armaturen das alles auf...

    Ich habe im Motorraum nachgesehen, es ist nichts kaputt oder offen, dass ich daraus schließen könnte, dass Wasser ins Auto eindringt.

    Ich meine, ist doch wirklich unangenehm! Und besonders gut ist es auch nicht für den Wagen, wenn immer irgendwo das Wasser drin steht! :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chrisgf, 13.01.2004
    chrisgf

    chrisgf

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich 2231 Strasshof a.d.Nordbahn Österreich
    Hallo,

    könnte an einer kaputten Windschutzscheibendichtung liegen. Hatte ich bei allen meinen VW's, irgendwann sind die Dinger spröde und dann kommt Wasser rein. In der Waschanlage ist nie Wasser rein, sondern immer nur wenn's stärker geregnet hatte.
    Bei meiner Feli hatte ich an der Heckscheibe einen Wassereinbruch - habe die Dichtung mit Sanitärsilikon unterspritzt - jetzt ist Schluss.

    mfg,
    chris
     
  4. #3 LordMcRae, 13.01.2004
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hi sunny,

    das Problem könnte wirklich an der Windschutzscheibendichtung liegen. Ich hatte das auch mal, da ist das wasser durch den sicherungkasten in den Fussraum gelaufen. Da ist nicht nur die Fussmatte nass geworden, sondern auch noch das Blinkerrelais abgesoffen.

    Hab bissl Silikon hinter den dichtgummi geschmiert, seit dem hab ich ruhe.

    MFG LordMcRae
     
  5. JörgW

    JörgW

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olpe
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 64 PS
    Werkstatt/Händler:
    Schmelter Olpe
    Kilometerstand:
    20000
    Hast du ein Schiebedach? Heißer Kandidat für Wassereinbruch.
     
  6. #5 bikersunny, 14.01.2004
    bikersunny

    bikersunny Guest

    Nix Schiebedach... das wär zu einfach gewesen... :grübel:
     
  7. Apollo

    Apollo

    Dabei seit:
    23.03.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Kamenz Schillstr.8 01917 Deutschland
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift 1.0 GLS mit Klima BJ 2002 53 PS
    Werkstatt/Händler:
    AH Renner, 01917 Kamenz, Hoyerswerdaer Str. 35
    Kilometerstand:
    43000
    Hallo !

    Ich tippe auch auf den Scheibengummi vorn !
    Bei meinem alten Golf 2 war er direkt in der unteren linken Ecke gerißen und poröß !
    Da hatte ich auch immer einen See drin. Ausgewechselt und noch spezielle Dichtungsmasse reingemacht (werkstatt) zur sicherheit und Ruhe wahr !

    MFG
    Apollo
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bikersunny, 14.01.2004
    bikersunny

    bikersunny Guest

    Erst mal vielen Dank für die konstruktiven Tipps! :hoch:

    Das mit dem Scheibengummi werd ich mal genauer in Augenschein nehmen, vielleicht sind ja die Stege schon weggerostet - das Problem kenn ich schon, schließlich hatte ich AUCH MAL EINEN 2er GOLF! (Sagt mal, hatte eigentlich jeder hier im Forum vor dem Feli einen 2er Golf? :hihi: )

    Dann ist die Scheibe beim Feli ja vermutlich auch nur "gesteckt" und nicht "geklebt"... muß mal gucken gehn...

    :wink:
     
  10. JörgW

    JörgW

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olpe
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 64 PS
    Werkstatt/Händler:
    Schmelter Olpe
    Kilometerstand:
    20000
    Die Scheibe ist definitiv nicht geklebt - gottseidank. Denn deshalb ist das Scheiben auswechseln bezahlbar. Ich habe schon die dritte Frontscheibe (Sch...steinschlag, gottseidank Teilkasko).
     
Thema:

Wo kommt das Wasser rein???

Die Seite wird geladen...

Wo kommt das Wasser rein??? - Ähnliche Themen

  1. Kommt der Kodiaq - Laurin Klement doch noch?

    Kommt der Kodiaq - Laurin Klement doch noch?: Kommt die Kodiaq - Laurin Klement Version doch bald? Beim Stöbern bin ich auf etwas gestoßen, das ganz danach aussieht. Klickt mal das Bild an,...
  2. wasser im fußraum

    wasser im fußraum: Hallo Leute , habe ein Problem mit meinem Skoda octavia 1u2 bj. 1999 1,9 tdi mit Schiebedach. immer wenn es regnet ist Beifahrer, Fahrer seite...
  3. Die Verbrauchsplattform!!! Hier bitte alles zum Thema Verbrauch rein!

    Die Verbrauchsplattform!!! Hier bitte alles zum Thema Verbrauch rein!: Ich beglückwünsche die neuen Kodiaq Besitzer. :thumbsup: Ich würde mich freuen, wenn ihr uns bald einen " echten " Verbrauch mit der jeweilige...
  4. Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi

    Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi: Hallo zusammen, eigentlich sind wir ganz zufrieden mit unserem Fabia 3 Combi, doch vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass immer etwas Wasser...
  5. Wasser links im Kofferraum

    Wasser links im Kofferraum: Hallo zusammen! Seit 6 Jahren fahre ich nun meinen Fabia 2 ohne Probleme. Mittlerweile 78.000 km ohne Zwischenfall. Vor kurzem würden die...