Wo ist nur der Diesel hin nach dem Tanken?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von MichaS, 30.09.2005.

  1. MichaS

    MichaS Guest

    Hallo,

    ich hab da mal eine Frage. Da die Preise für Dieselsprit seit gestern höher sind als sonst wollte ich morgen mal nach Polen fahren. So nun schaue ich heute auf meinen Bordcomputer und der zeigte mir noch 50km Reichweite an. Bin dann mal schnell an die nächste Tanke gefahren um noch schnell mal 4 Liter zu tanken um morgen noch Polen zu kommen. So nun steige ich wieder ins Auto ein und was zeigt mir der BC an immer noch 50km Reichweite.mhhhhhhhhhhhhhhhhhhh Bin dann gefahren weil ich dachte das legt sich noch aber nix da sind mitlerweile nur noch 35km Reichweite. Wo sind die 4 Liter Sprit hin????


    PS ich fahre sehr sparsam!!!!!!!!

    Tschau
    MichaS
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 6Y

    6Y Guest

    Der BC extrapoliert die verbleibende Reichweite als Näherungswert aus Deinem Durchschnittsverbrauch der letzten x(?) km. Bist also nach dem Tanken etwas "schärfer" unterwegs gewesen.
     
  4. #3 pietsprock, 01.10.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    normalerweise hätte die restkilometeranzeige um etwa 100 km hoch gehen müssen...

    wenn du sagst, dass du sparsam fährst, wo liegst du denn so im schnitt???
     
  5. MichaS

    MichaS Guest

    Hallo,

    also ich hab immer so einen Durschnittsverbrauch von 4,5 Liter also kann ich nicht schärfer unterwegs gewesen sein. Es hat sich nach dem Tanken nichts verändert und ich sag mal bei 4 Litern hätte man was sehen müssen zumal die Reichweite 50km angezeigt hat und nichts nach oben gegangen ist. Weder die Anzeige noch der BC. Werd gleich noch mal Tanken fahren gehen will ja nach Polen. Gehe gleich noch mal 4 Liter Tanken an der gleichen Säule und wenn das Problem wieder auftritt dann kommt da nichts raus (Beschiss) Bin nach dem Tanken 18 km gefahren mit einen verbrauch von 4,2 Litern also müsten mit dem neuen Tanken so etwas noch 7 Liter drinne sein und die sollten sich schon bemerkbar machen.

    Werd nach herr berichten.
     
  6. herr b

    herr b Guest

    der bc errechnet den durchschnittsverbrauch der letzten 50km. mit dem resttankinhalt und den letzten 50 km errechnet er wie weit du noch kommst. er geht in seiner durchschnittsberechnung davon aus das der weitere weg der zurückgelegt wird genauso gefahren wird wie bisher. solltest du also ordentlich gas gegeben haben "denkt" er das du auch weiterhin so fahren wirst und zeigt dementsprechend den restkilometerwert an.
     
  7. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    Lustiger Thread hier, ich hatte heute genau das selbe Problem und dachte schon ich hätte Luft getankt. nach ein paar Kilometer Fahrt mit unveränderter Reichweiten und Tankanzeige bin ich nochmal an die gleiche Tankstelle gefahren um zu sehen ob da auch wirklich Diesel aus der Zapfsäule kommt. HAb dann nochmal die gleiche Menge wie beim ersten MAl getankt, mit dem Unterschied dass ich diesmal den Zündschlüssel abgezogen hatte beim Tanken. Beim starten hatte dann alles gepasst auch die Menge vom ersten Tankstopp wurde in der Reichweite sowie der Tankuhr angezeigt.

    Da scheint wohl irgend ein Steuergerät leicht durcheinander zu bringen sein... :irre:

    Oli
     
  8. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    schonmal in der Garage des Nachbarn die Kanister durchgeschüttelt??? :pfeifen:

    Riecht der evtl. aus dem Mund nach Diesel?
     
  9. #8 NiteCrow, 01.10.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das Phänomen ist uns auch schon 3 mal passiert. Tanken jedoch Super.
    10km Reichweite und nach dem Tanken genau die gleiche. Wir sind beim Tanken auch nicht umhergefahren :)

    Kein Plan ob ich da den Schlüssel drin hatte...
     
  10. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    hmm, die Tankstelle in Wolfratshausen hat mit der Garage des Nachbarn und dessen Mundgeruch hier in Gröbenzell nicht wirklich viel zu tun...

    Es geht hier um das Phänomen, dass die Tankanzeige sowie der BC nicht reagiert obwohl Sprit nachgefüllt wurde, nicht darum ob selbiger vielleicht geklaut wurde...

    Aber so kann man auch Beträge sammeln, gell Knappi!

    Ich kenne Foren da werden solche geistreichen Beiträge rigoros gelöscht...

    ABer vielleicht gibts hier ja noch mehrere denen das mit Ihrem Fabia auch schon passiert ist. Ist zwar nicht weltbewegend, aber ich hab das bei keinem anderen Auto bisher bemerkt und immerhin hat es dazu geführt dass ich dachte die Zapfsäule war vielleicht defekt und ich habe für reine Luft bezahlt... :graus:

    Oli
     
  11. herr b

    herr b Guest

    habt ihr eigentlich meinen beitrag gelesen???

    dort ist des rätsels lösung beschrieben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  12. #11 NiteCrow, 01.10.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    @herr B

    Du hast wohl unsere Beiträge nicht gelesen. :heulnich:
    Wir haben vor dem Tanken auf die Restkilometeranzeige geschaut und direkt nach dem Tanken. Da haben wir das Auto doch gar nicht mehr bewegt. Also muss der BC bei z.B. 5l/100km Verbrauch dann auch bei 5 Liter getankt 100km auf die Restanzeige addieren.
     
  13. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    Je später die Stund´desto schwerer der Finger auf der Taste fürs Ausrufezeichen oder wie? Eines reicht auch und alle werden Deine Aussage verstehen, Herr B.

    Und was denkt Deiner T h e o r i e nach bitteschön die Tankanzeige?

    NiteCrow hat Recht, irgendwo sollte der Sprit ja angezeigt werden und wenn schon nicht im Bordcomputer weil der denkt das ich weiter so fahre wie bisher, dann doch bitteschön in der analogen Tankuhr, oder nicht?

    Meiner Meinung nach hängt das damit zusammen ob beim Tanken die Zündung "ein" oder "aus" ist, ich werde es das nächste Mal testen.



    Oli
     
  14. herr b

    herr b Guest

    ich weiss ja niocht wi eihr tankt und es mit der sicherheit nehmt, aber ich ziehe zu meiner eigenen sicherheit immer den schlüssel ab und verschliesse das auto!
     
  15. #14 NiteCrow, 01.10.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Was ist das hier fürn aggresiver Ton in dem Threat. Bitte wieder :prost:


    Ich kenn mich glaube ich zu wenig aus um zu verstehen wieso es ein Sicherheitsrisiko darstellt, wenn man beim Tanken den Zündschlüssel im Schloss stecken hat. Und das Auto zuschließen an der Tanke ist doch nur gegen böse Einbrecher. Das kann ja jeder für sich selbst entscheiden.


    @oliano
    Hast du das letzte mal viel oder wenig getankt. Bei mir war es so, dass wenn ich richtig viel tanke der BC das auch korrekt annimmt. Nur beim wenig tanken nicht. Aber bei 5 Litern kann man denke ich auch keinen Unterschied an der analogen feststellen.



    @all
    meine Theorie (bitte verbessert mich): Es passiert nur, wenn der Tank schon ziemlich leer ist und nur wenig getankt wird. Grund. Der Schwimmer geht vielleicht nur bis nur noch ca 5 oder 10 Liter im Tank sind (Der ist vielleicht dann unten auf dem Boden?!). Danach berechnet allein die Elektronik wieviel drin ist und gibt die Werte an die analoge Anzeige und an den BC. Die analoge geht ja über die Elektronik, sonst würde sich die Nadel immer hoch und runterbewegen bei Berg-Tal-Fahrten.
    Also gehen wir davon aus, dass der Schwimmer auf Grund läuft und der BC ab sofort ausrechnet wieviel noch drin ist. Wir verbrauchen dann noch 6 Liter. Dann fahren wir zur Tanke und tanken nur 5 Liter rein. Nun wird aber der Schwimmer in keinster Weise bewegt. Infolgedessen weiß die Elektronik auch gar nicht dass wir getankt haben und zeigt den alten Wert an.
    Na was haltet ihr davon? :fingerheb:
     
  16. MichaS

    MichaS Guest

    So wieder zuhause,

    Also da ich angst hatte stehen zu bleiben, bin ich noch mal Tanken gefahren für 5€ und siehe da die Anzeige und der BC haben auf einmal beide Tankmängen zusammen addiert. Also hab ich keine Luft getankt.

    Die Geschichte mit dem Schwimmer ist ja dann Einleuchtent man darf ja nicht vergessen der Tank hat ja Volumen und wenn man da mal eben 4 Liter reinkippt wenns leer ist passiert nicht viel.

    PS: Die Preise für Kraftstoff in Polen waren echt der Witz, 1.04€ für Diesel und Super 1,21€ heul heul

    Danke für die Suche nach dem Rätsel an alle.

    Tschau
    MichaS
     
  17. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    Soll ich meine Frau an der Tanke ins Auto sperren dass Sie nicht wegrennt oder sogar mit dem Auto abhaut, während ich bezahle, oder wie soll ich das jetzt verstehen? Dann bekomm ich aber sicher das hier :nudelholz: drüber... Somit hätte ich für meine eigene Sicherheit nichts gutes getan. :rofl:

    Genau wie bei meinem Auto heute...

    @Nite Crow, habe ca. 4 Liter ~ 5 € getankt, da der Sprit im Süden Münchens heute 5ct teurer war als im Norden der Stadt und der Tank aber so arg leer war das ich nur mehr 20 Kilometer fahren hätte können. Tja nach dem tanken waren es immer noch 20 km, das hat mich stutzig gemacht. Und doch, man sieht auch fünf Liter auf der analogen Anzeige, die Karre hat ja nur nen 40 liter fassenden Tank, aber Deine Ausführung leuchtet theoretisch schon ein, jetzt bräuchte man bloß noch jemanden mit dem nötigen Hintergrundwissen über Tanktechnik um das ganze zu untermauern.

    Nichtsdestotrotz ist es ein witziges Phänomen und noch lustiger finde ich die Tatsache dass es MichaS und mir sehr zeitnah passiert ist...

    Oli
     
  18. Wam

    Wam Guest

    Ähm... müsst ihr nicht (so wie ich) mit dem Autoschlüssel den Tankdeckel aufsperren? :grübel:
     
  19. 6Y

    6Y Guest

    Nö. Tankklappenfernentriegelung (ab Elegence?).
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. herr b

    herr b Guest

    sicherheit geht vor oder??? :)
     
  22. #20 Andre H., 02.10.2005
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Das die Tankanzeige und der Bordcomputer sich irgendwie bei geringer Auftankmenge nicht anpassen habe ich auch schon seit mehreren Jahren festgestellt. Immer wenn ich einen Fabia Leihwagen hatte (weil mein Fabia wieder außerplanmäßig in der Werkstatt war) habe ich vor der Rückgabe des Leihwagens etwas nachgetankt. Bei Mengen von 3-5 Litern haben sich die Anzeigen nie verändert - und das obwohl der Tank häufig nicht leer war wie bei Euch, sondern evt. auf 1/4 oder 1/2 stand. Schon seltsam....


    André
     
Thema:

Wo ist nur der Diesel hin nach dem Tanken?

Die Seite wird geladen...

Wo ist nur der Diesel hin nach dem Tanken? - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht

    Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht: Hallo zusammen, habe ein Problem: Mein Octavia 2009er Diesel, macht seit einiger Zeit Zicken beim Starten. Nach dem Vorglühen springt er...
  4. Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw)

    Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw): Hallo, ist es eigentlich immer noch so, das man neue Autos die ersten 1000km behutsam einfahren sollte, oder betraf das nur die älteren Neuwagen?...
  5. Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel

    Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel: Wie bekomme ich den Innenraum des Diesel nach Kaltstart relativ schnell warm, da ja bekantliich Dieselfahrzeuge dazu etwas länger brauchen als...