Wo ist der Kondenswasserablauf?

Diskutiere Wo ist der Kondenswasserablauf? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Weiß hier im Forum IRGENDJEMAND wo das Abwasser der Klimaanlage hinrinnt? Ich hatte bei meinem Fabi noch nie ein LAche unter dem Auto, auch nach...

Idontknowjack19

Guest
Weiß hier im Forum IRGENDJEMAND wo das Abwasser der Klimaanlage hinrinnt? Ich hatte bei meinem Fabi noch nie ein LAche unter dem Auto, auch nach langen Fahrten mit Klima nicht.
Ich bräuchte eine detailierte Ortsangeabe, da ich der Sache mal auf den Grund gehen will.
Normal sind diese Abwasserschläuche irgendwo beim Radkasten, ich kann aber dort nichts finden.


BITTE UM HILFE


mfg


Hannes
 

fawel

Guest
Hab bei mir auch noch nix gesehen...
 

Idontknowjack19

Guest
Zu deiner Information ist der Fabia nicht (klimatechnisch) Baugleich mit einem Passat (respektive Superb). Ich bräuchte wirklich nur einen Tipp für den Fabia. Hat den keiner eine leise Ahnung.

Hannes
 
Phantom

Phantom

Dabei seit
20.11.2001
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Ort
Oberhausen - Ruhrpott - NRW - D
Wenn ich das in der Werkstatt richtig verfolgt habe, ist der Abfluss für das Kondenswasser in der Mitte der rückwärtigen Wand des Motorraumes (wenn man vor dem Wagen steht). Dort ist eine Öffnung, die wohl auch gerne mal zusitzt und ggf. mit einem Schraubendreher wieder freigesetzt werden kann.

Ansonsten war bei meinem Fabia mal ein Schlauch abgeknickt, der das Kondenswasser von der Klimaanlage zu diesem Ausfluss führt, was ebenfalls dazu führte, dass das Kondenswasser in der Klima verblieb.

D.h. keine Tropfen auf der Strasse, dafür feuchte Scheiben, wenn man nach kurzer Fahrtunterbrechung die Lüftung anschaltet und spätestens nach ein paar Monaten Gestank und Schimmelpilze...
 

Idontknowjack19

Guest
Muss ich gleich mal nachsehen, wenn ich was finde werde ich ein Pic posten. Wo kann der Schlauch liegen, der bei dir geknickt war? Den finde ich wohl nur mit Hilfe von Verkleidungen abschrauben.


mfg

Hannes
 

fawel

Guest
Original von Phantom
Ansonsten war bei meinem Fabia mal ein Schlauch abgeknickt, der das Kondenswasser von der Klimaanlage zu diesem Ausfluss führt, was ebenfalls dazu führte, dass das Kondenswasser in der Klima verblieb.

D.h. keine Tropfen auf der Strasse, dafür feuchte Scheiben, wenn man nach kurzer Fahrtunterbrechung die Lüftung anschaltet und spätestens nach ein paar Monaten Gestank und Schimmelpilze...

Habe bei mir nie Wasser gesehen, auch bei 35°C und langen Fahrten....

Sollte ich mir Gedanken machen? Werde am besten mal in die Werkstatt...
 
Phantom

Phantom

Dabei seit
20.11.2001
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Ort
Oberhausen - Ruhrpott - NRW - D
@fawel
Also normalerweise...
Zumindest war es nach der Reparatur so (mittlerweile ist wohl wieder was verstopft), dass bei intensiver Benutzung der Klima bei hohen Temperaturen kontinuierlich Tröpfchen auf der Strasse landen. So alle paar Sekunden.

@Idontknowjack19
Tja der Schlauch...
Er war wohl irgendwo zwischen Innenraum und Motorraum... ;-) Keine Ahnung wo, sorry :oops:
 

AndreasNo1

Guest
Also ich kann nur sagen, das wenn es sehr warm ist und die Klima läuft nach dem abstellen genau an der beschriebenen stelle eine Pfütze unter dem Wagen bildet.

Also dort wo der Motorraum endet und die Fahrgastzelle anfängt.


bis bald

Andreas
 

fawel

Guest
Seitdem ich meinen Fabia habe hat dort nie was getropft, er ist auch erst 2 Monate alt...

Dann werd ich mal zur Werkstatt fahren und die sollen schauen....
 

Idontknowjack19

Guest
Bitte bring bei deiner Werkstatt mal in Erfahrung wo der Ablauf ist, ich habe in den nächsten Wochen leider keinen ZEit für eine Werkstattfahrt.

Bitte um "aufklärendes" Posting.

Danke


Hannes


PS.: Ich habe noch immer nichts gefunden.
 

fawel

Guest
Bin heute früh 30 Min gefahren, 33,5°C, Auto abgestellt, 5 Min gewaret, da war etrwa in der Mitte des Autos eine kleine Pfütze, der Ablauf funktioniert also... Hab auch was tropfen gesehen, war also auch von mir...
Position ungefähr unter der Mittelkonsole würde ich sagen...
 

Idontknowjack19

Guest
Danke für dein Posting, ich werde mal genauer nachsehen, nur leider komm ich nicht unters Auto (ist so tief :-)


mfg


Hannes


PS.: Weitere Erfahrungen erwünscht
 

Power Feli

Guest
hallo

am besten läst sich das Prüfen wenn du die klima einige zeit an hast. ürgendwo steh bleibst und dann stück rückwärts fährst. am besten is ein tag wo die Luftfeuchtigkeit sehr hoch is, denn da bildet sich sehr schnell Kondenswasser.

gruß Power feli
 

eblo

Guest
Hallo Community!

ich habe das gefühl dass mit meiner klima was nicht stimmt...
sie soll doch eigentlich die luft entfeuchten. das wollte ich jetzt im winter nutzen indem ich auf Umluft und Klima gedrückt habe. dann sind sofort brutalst alle scheiben angelaufen. habe dann die fenster nen spalt aufgemacht und irgendie das gefühl gehabt dass die luft aus den düsen feucht ist (hände hingehalten).
den innenraumfilter habe ich schon getauscht, der kanns wohl nicht sein. bin auch bei dem versuch ca. 30min gefahren, habe dann klima abgeschaltet und gewartet. aber mein diesel ist unten so gut verkleidet dass ich keinen wasserfleck gesehn habe. auch den ablauf "in der mitte im motorraum" hab ich nicht gefunden...

ich bräuchte bitte:

1. tipps ob es normal ist dass die luft beim umluftbetrieb so feucht bleibt (wohl eher nicht) und was man tun kann (außer werkstatt)
2. wo dieser verdammte ablauf ist damit ich mal schaun kann ob da wasser raustropft
3. was man zerlegen muss um an den schlauch zu finden (Handschuhfach+?)

vielen dank schon mal!
schöne grüße aus bayern
eblo

P.S.: ach ja, kühlen tut sie wie ne eins!
 
Thema:

Wo ist der Kondenswasserablauf?

Wo ist der Kondenswasserablauf? - Ähnliche Themen

unregelmäßiger Ausfall diverser Komponenten: Hallo liebe Forumsgemeinde, ich lese schon länger immer wieder mal mit. Jetzt habe ich allerdings ein Problem mit meinem Skoda. Ich hoffe Ihr...
Maximale Bereifung auf Serien Felgen: So hier: für alle hobby TÜV Mitarbeiter, hier gibts nicht zu sehen oder zu kommentieren, bitte weitergehen. Wer wissen möchte was ab Werk auf den...
Ehrlich gesagt: ich würde den KAMIQ nicht wieder kaufen!: Zuvor: ich fahre SKODA (Octavia) seit über 20 Jahren. War immer von den Autos begeistert und habe viel für SKODA geworben. Mit keiner...
Scheibenwischer klackt & Ladezustand der Batterie unerwartet niedrig: Nabend miteinader, nach zwei Monaten im Einsatz und 4500 km ist mein neuer Superb grade beim Freundlichen wegen einiger Mängel - so empfinde ich...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...

Sucheingaben

skoda octavia kondenswasserablauf

,

skoda fabia kondenswasserablauf

,

skoda octavia 2 kondenswasserablauf

,
kondenswasserablauf skoda fabia
, skoda citigo reparaturhandbuch kondenswasser ablaufstutzen prüfen, Kondenswasser skoda octavia, skoda fabia klimaanlage kondenswasser, skoda fabia kühlwasserverlust oder Kondeswasser, skoda fabia ablauf klimaanlage, kondenswasserablauf skoda octavia, klimaablauf skoda rapid, fabia klima ablauf, fabia klimaanlage kondensat ablauf, kondenswasserablauf skoda, kondenswasserbehältrr Skoda oktavia, Kondenswasserablauf Klimaanlage twingo II, Skoda Klimaanlage Ablauf fabia, skoda rapid klima wasserabfluss, Fabia klimaabfluss verstopft , skoda citigo kondenswasserablauf, fabia III kondenswasser ablauf, skoda superb Kondenswasser Öffnung, Fabia ii Kondenswasserablauf, Kondenswasserablauf Klimaanlage octavia, Skoda wasserablauf Klimaanlage
Oben