Wo geht mein Kühlwasser hin ???

Diskutiere Wo geht mein Kühlwasser hin ??? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, nachdem ich letzt erst das angebot für den Diesel gemacht bekommen habe (siehe Entscheidungshilfe). Habe ich mich eigentlich...

  1. Malti

    Malti Guest

    Hallo,

    nachdem ich letzt erst das angebot für den Diesel gemacht bekommen habe (siehe Entscheidungshilfe).


    Habe ich mich eigentlich mitlerweile dazu entschieden meinen Oktavia 2.0 zu behalten.


    Doch irgendwie ist der Wurm drin ??!!!??? :wall:

    So wie es aussieht geht mir wasser ab

    Ich war am Montag in der Werkstatt - wir ahben ihn abgedrückt. es war nichts zu sehen - nirgends etwas getropft. der druck ist ganz ganz langsam gefallen.

    Aber ich muss dazu sagen der motor war warm. Kam vom arbeiten und der druck ist in ca. 10 minuten von 1 bar auf 0,8 gefallen.


    Laut werkstatt OK. was nun ????

    Ist das G 12 so extrem temperatur abhängig. da sich zu den letzten wochen die aussentemperatur doch verändert hat - hat das Auswirkungen auf das G12. ???

    Hat jemand ähnliche erfahrungen ???

    Auf der hebebühne war auch nirgends etwas zu sehen.


    Muss ich jetzt noch Co messen lassen ??? oder muss ich für 70 € ne öldiagnose machen lassen ???


    Bitte schreib einer das es an dem "SCHEISS" G12 liegt.
    VW hat mir bereits per mail bestätigt das es temperatur empfindlich ist, aber so extrem ?????


    GRUSS

    Malti
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cdfcool, 26.09.2003
    cdfcool

    cdfcool Guest

    Kann es sein, daß der Händler dich nun nicht mehr mag? Öldiagnose für 70,00 EUR<kopfschüttel>

    Also, riecht es bei laufendem Motor aus dem Kühlwasserbehälter nach Abgas? Blubbert es da gar? Weisser Dampf im Abgas bei warmem Motor? Milchiges Öl (nicht trinken, nur schauen :-))?

    Alle Schläuche dicht angezogen? Mach nen Test mit Talkumpuder....
     
  4. #3 Schunken, 26.09.2003
    Schunken

    Schunken Guest

    Hallo!

    Mmm... vielleicht der Beginn einer defekten Zylinderkopfdichtung.....????

    Das heisst im Moment nur ein wenig undicht, das Wasser verdampft im Motor, aber es ist zu wenig um es im Abgasstrom zu erkennen?

    Oder, noch schlimmer, irgendwo ein Haarriss in einem Kühlkanal im Block?

    Will Dir keine Angst machen, nur alle Möglichkeiten in Betracht ziehen....

    Grüße!

    Andreas
     
  5. maik76

    maik76 Guest

    defekte zylinderkopfdichtung war seinerzeit bei meinem polo (gaott habe ihn seelig) die ursache für stärker werdenden kühlwasserverlust...

    greetz
    maik
     
  6. #5 cdfcool, 26.09.2003
    cdfcool

    cdfcool Guest

    Eigentlich war er ja beim Händler..... scheint nicht sehr kompetent zu sein.... Ich würde wechseln....
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Malti

    Malti Guest

    Hallo,

    ja das Thema Kopfdichtung ist auch meine Vermutung.

    Aber da sie erst vor nicht ganz 2 Jahren zusammen mit der Wasserpumpe repariert bzw. ausgetauscht wurde, hoffe ich doch das es diese nicht ist.

    Der Haarriss im Motorblock wäre auch ne möglichkeit, habe ich auch schon gehört - doch müsste da der Verbrauch des Benzins nicht ansteigen???

    Ich werde jetzt die tage noch etwas vermehrt danach schauen und evtl. über wearcheck nochmals ne Öldiagnose machen lassen und den CO-Wert messen lassen.

    Und dann weiss ich auch nicht mehr weiter.


    Vielleicht haben ja doch noch ein paar von euch das Problem und ich bin überpenibel und es liegt evtl. doch an der temperatur und das G12 zieht sich zusammen.


    Sobald ich mehr weiss werde ich es schreiben.


    Bis dann


    Malti
     
  9. #7 microwire, 22.10.2003
    microwire

    microwire Guest

    Bei meinen Eltern war der Zylinderkopf kaputt (ein Riss). Der Wagen war neu (<1000 km).
     
Thema:

Wo geht mein Kühlwasser hin ???

Die Seite wird geladen...

Wo geht mein Kühlwasser hin ??? - Ähnliche Themen

  1. Handbremskontrollleuchte geht nicht aus

    Handbremskontrollleuchte geht nicht aus: Hallo allerseits! Gestern auf dem Heimweg (von Hagen nach Essen) habe ich unterwegs einmal mit der Handbremse gebremst (damit die hinteren Bremsen...
  2. Handschaltung geht schlecht

    Handschaltung geht schlecht: Hallo Gemeinde, kann mir ev. jemand einen Tipp geben... Nach längerer Fahrt mit dem Rooster Scott 77 kw TDI (deutlich über 100 km) gehen die...
  3. Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?

    Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?: Hallo Skoda- bzw. Rapidfahrer, am besten mit einem Bolero-Radio und Start-Stop-Automatik... Mein Rapid ist ein 1,2 TSI mit 110 PS und...
  4. Octavia Kombi G-Tec (Erdgas) und Standheizung - geht das?

    Octavia Kombi G-Tec (Erdgas) und Standheizung - geht das?: Hallo Zusammen! Bin gerade dabei einen Skoda Octavia Kombi G-Tec (also Erdgas) zu kaufen. Wer hat Erfahrung bzw. kann mir sagen, ob dieses Auto...
  5. Scheinwerfer links geht während der fahrt an und aus

    Scheinwerfer links geht während der fahrt an und aus: Moin Moin , Seit vorgestern Abend geht der linke xenon Brenner aus und nach kurzer Zeit wieder an. wirkt auf mich wie ein wackler . Würde...