Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche

Diskutiere Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen. Ich will ein neues Lautsprecherset in meinem Fabia 2 (5J) einbauen bestehend aus zwei 16er in die Vordertüre und Hochtöner in die...
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #1

Fry1985

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
26
Zustimmungen
1
Hallo zusammen.

Ich will ein neues Lautsprecherset in meinem Fabia 2 (5J) einbauen bestehend aus zwei 16er in die Vordertüre
und Hochtöner in die A-Säule sowie eine mitgelieferte Frequenzweiche.
Dies alles möchte ich mein Radio mit den Originalen Kabeln anschließen.
Jedoch müsste ich dazu wissen wo die aktuelle originale Frequenzweiche ist um diese gegen meine neue Auszutauschen.
Wer weiß wo diese sich befindet?

Danke
LG Fry

PS: (editierung nach erstellung) Habe gerade die Suchfunktion benutzt und folgendes gefunden:
"Dazu gibt es die Suchfunktion und noch viel mehr Tipps über Boxen und Anlagenbau.. Soweit ich weiß gibt es keine Frequenzweiche, das Signal wird durchgeschleift und am Hochtöner ist ein Widerstand vorgeschalten (der ist eingelötet)."

Was bedeutet "durchgeschleift"?'
Die Hochtöner sind PARALLEL zu den Mitteltönern??
Wie und wo müsste ich dann meine neue Frequenzweiche einbauen?
Sorry dass ich so dumm frage.. aber blicke gerade nicht durch.
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #2

Klappschluessel

Dabei seit
21.07.2006
Beiträge
89
Zustimmungen
15
Ort
Hamm Westf.
Durchgeschleift : Wie 230V Heim
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #3
MarcM

MarcM

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
107
Zustimmungen
40
Ort
Schauenburg
Fahrzeug
O2 Combi 1.8TFSI
Kilometerstand
186000
Naja, ne aufwendige Weiche haben die original halt nich... Der Hoch und Tieftöner sind parallel verkabelt und am hochtöner nen einfacher Kondensator in Reihe.... Der Tieftöner hat keine weiche...

Du mußt das Kabel vom hochtöner verfolgen und an der verbindungsstelle zum Tieftöner auftrennen. An der Stelle schließt du deine neue weiche an... Alternativ neue Kabel zum hochtöner ziehen und die weiche irgendwo verbauen...

Marc
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #4

Fry1985

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
26
Zustimmungen
1
Danke für die Hilfe bisher.
Weiß noch zuzfällig jemand wo ungefähr die Kabel auseinandergehen?
Und wo der Kondensator ist, so dass ich diesen entfernen kann?
Ich glaube das Kabel wird wohl irgendwo in der nähe des Lenkrads auseinandergehen!?!
Und der Kondensator ist vielleicht direkt beim Hochtöner oder in der A Säule?
Danke
VG
Fry
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #5
MarcM

MarcM

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
107
Zustimmungen
40
Ort
Schauenburg
Fahrzeug
O2 Combi 1.8TFSI
Kilometerstand
186000
Der Kondensator ist fest am hochtöner.... Kurz gegoogelt... 2. Bild zeigt den hochtöner von hinten, das gelbe ist der Kondensator r

 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #6

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.935
Zustimmungen
478
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Und wo der Kondensator ist, so dass ich diesen entfernen kann?
Warum willst den entfernen, den wirfst ja eh weg, beim neuen Set hast ja einen Tieftöner, die Frequenzweiche und den Hochtöner

Da fährst mit dem Kabel, welches vom Radio kommt auf den Eingang der Weiche und klemmst TT und HT an die jeweiligen Ausgänge
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #7

Fry1985

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
26
Zustimmungen
1
Warum willst den entfernen, den wirfst ja eh weg, beim neuen Set hast ja einen Tieftöner, die Frequenzweiche und den Hochtöner

Da fährst mit dem Kabel, welches vom Radio kommt auf den Eingang der Weiche und klemmst TT und HT an die jeweiligen Ausgänge
Ja. den Kondensator entfernen durch Einbau eines neuen HT meinte ich auch.
Aber wo sind die Kabel noch zusammen und wo gehen sie auseinander?
Ich kann ja nicht die Freqzenzweiche dort einbauen wo nicht der "Knotenpunkt" ist.
Wenn ich Zeit habe sehe ich selber mal nach und hoffe dass ich diese Stelle finde.
Aber vielleicht weiß ja jemand schon/noch wo das ist?!?!?
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #8

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.935
Zustimmungen
478
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Das Kabel ist durchgeschleift, der HT ist dann am TT angesteckt
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #9

Fry1985

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
26
Zustimmungen
1
Das Kabel ist durchgeschleift, der HT ist dann am TT angesteckt
Heißt dass das Lautsprecherkabel geht mit 2 Adern links zum HT und mit 2 Adern rechts zum HT und vom HT links gehen 2 Adern zum TT links und vom HT rechts 2 Adern zum TT rechts? Also das Kabel splittet sich in der A Säule?

Korrektur. Umgedreht.
Zuerst zum TT und dann vom TT zum HT?!?

Sorry fürs viele umschreiben und nacheditieren usw. Bin etwas im Stress zu Hause und lese oft etwas ungenau.

Also das Kabel vom Radio geht zum TT und vom TT geht es weiter durchgeschleift zum HT?!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #10

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.935
Zustimmungen
478
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Oder erst zum TT, siehst eh wenn die Verkleidung abbaust

Zerleg einfach mal alles dann siehst es eh
 
  • Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche Beitrag #11
Angus_ger

Angus_ger

Dabei seit
28.12.2009
Beiträge
174
Zustimmungen
21
Ort
Westerwald Deutschland
Fahrzeug
Skoda Fabia II Cool Edition HTP 44KW
Kilometerstand
174000
Fahrzeug
Skoda Yeti FL Joy 4x2 1,4 TSi
Kilometerstand
52000
Was ist es denn für ein BJ? Bei meinem laut Schaltplan scheinbar in der Nähe der A-Säule im Fussraum. Von dort ein Mal zum TT in der Tür und ein Abzweig zum HT an der A-Säule.
 
Thema:

Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche

Wo befindet sich die Originale Frequenzweiche - Ähnliche Themen

Fabia II Einbau Lautsprecher direkt am Autoradio + Türdämmung: Nach einigen Stunden des Lesens hier im Forum und bei anderen Quellen habe ich mich dran gewagt: Ausbau der Standard-Lautsprecher, Dämmung der...
Türverkleidung - Tür dämmen - Lautsprecher wechseln: Hallo erstmal, wollte mal meinen Bericht abgeben um ggf mehrere Fragen div. Berichte in einen zu packen. Aufgabenstellung: 1. Türverkleidung...
Oben