Fabia III WLAN deaktivieren (Bolero)

Diskutiere WLAN deaktivieren (Bolero) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann ich das WLAN im Fabia 3 (Bolero System, Style+, Bj. 2015, Kombi) deaktivieren? Ich weis dass die Mehrheit lieber ein voll funktionierendes...

  1. #1 Peter Pellement, 09.01.2018
    Peter Pellement

    Peter Pellement

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich das WLAN im Fabia 3 (Bolero System, Style+, Bj. 2015, Kombi) deaktivieren? Ich weis dass die Mehrheit lieber ein voll funktionierendes Infotainmentsystem möchte, aber in meinem Fall möchte ich das irgendwie deaktivieren. Ich habe mitbekommen dass ich nach einiger Zeit Konzentrationsschwierigkeiten im Auto bekomme. Bei meinem alten Auto (Opel Astra F Bj.1997) war das definitiv nicht der Fall. Eine Sendung im TV über Elektromagnetische Felder in Autos und die daraus resultierenden Hirnströme brachten mich auf die Idee im Auto mal die Strahlung zu messen. Das Ergebnis (ohne Handy Aktivitäten, nur der Skoda-Zündung an) sind über 73mG. Da warnt bereits das Messgerät vor hoher Strahlung. Wenn ich nun noch Bluetooth (für Musik und Telefon) freischalte und noch meine Mobile Flat oder WLAN des Handys aktiviere bin ich locker am Limit des Messgerätes. Da kann ich mir auch einen Induktionsherd auf die Ablage bauen. Da ich WLAN im Wagen überhaupt nicht nutze spielt der Wegfall dieser Verbindung für mich keine Rolle.



    Zum TV Beitrag:









    Falls jemand was weis würde ich mich über Antwort freuen.



    Danke im voraus..
     
  2. #2 clust0r, 09.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2018
    clust0r

    clust0r

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohof Reimers
    73mG? milliGauß? Das ist eine Einheit für Magnetfeld. Allein das Erdmagnetfeld hat ca. 500mG. Daher wäre eine Warnung vor hoher Strahlung auch Quatsch. Zum Vergleich: im MRT beträgt die Feldstärke ca. 70000000mG (7T) und es ist für den Menschen kein Problem. Es würde mich daher wirklich interessieren, mit was für einem Gerät du gemessen hast, wo und um welche Einheit es sich tatsächlich handelt.

    Wenn man alles Schirmen will, müsste man zudem das Handy auf Flugmodus setzen, denn wenn der Fabia elektromagnetisch gut abschirmt, muss das Handy stärker funken und die davon emittierte Feldstärke ist mehr als von jedem beliebigen WLAN Hotspot.

    Zudem verstehe ich das Bolero so, dass es sich nur auf Bedarf mit einem Hotspot verbindet, was extra aktiviert werden muss, einfach keinen Hotspot anwählen und Bluetooth aus, und das System sollte zumindest nicht mehr permanent arbeiten.

    Die Konzentrationsstörungen würde ich dennoch auf eine andere Ursache schieben, z.B. die Windschutzscheibe. Sofern anders als gewohnt, kann eine leichte Dioptrie, insbesondere in Verbindung mit Sonnenbrillen, etc. Unbehagen auslösen. Ebenso können Ausdünstungen des Neufahrzeugs (wobei bei BJ 2015 unwahrscheinlich) ähnliche Symptome hervorrufen. Ebenso kann der Grund rein persönlich physiologisch sein und nicht das Auto und lediglich beim Autofahren hat man Zeit diese Symptome verstärkt wahrzunehmen.

    P.S.:
    Habe nun kurz die RTL-Doku überfolgen: Diese ist als rein polemisch einzustufen.
    P.S.2.:
    BEDIENUNGSANLEITUNG Infotainment Columbus, Amundsen und Bolero - Seite 54 - jedoch nicht für Bolero, da nicht existent.
     
    Lapinkulta gefällt das.
  3. #3 JuppiDupp, 09.01.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    1.450
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Nur mal so als Verständnis Frage: (Style+, Bj. 2015 ) was soll das für ein Auto sein? Gab es ein Style+ 2015 damals zu Kaufen/Bestellen, ist mir da was durchgegangen. ?( Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und sage das WLAN im Bj. 2015 noch überhaupt kein Thema war. :!:

    Was soll also so ein Beitrag hier? :evil: :thumbdown:

    Meiner ist: Bolero System, Style, Bj. 2016 Kombi. Von WLAN auch weit und breit keine Spur, und somit auch nichts zu deaktivieren. ;) :D
     
  4. #4 TSI_Fabiapaule, 09.01.2018
    TSI_Fabiapaule

    TSI_Fabiapaule

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    -Fabia 3 Edition Combi 110 PS DSG Quarzgrau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert (Waltersdorf)
    Kilometerstand:
    30000
    Also mir wäre auch neu wenn das Bolero aus Baujahr 2015 Wlan hätte, mein Amundsen aus 2015 hat das nicht. Weiß aber jetzt nicht ob das evtl bei dem Smartlink Gedöns evtl dabei, was ich aber nicht glaube.

    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk
     
  5. #5 Maxpower76, 09.01.2018
    Maxpower76

    Maxpower76

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    445
    @JuppiDupp @TSI_Fabiapaule
    Sollte Smartgate sein, war bei meinem tschechischen 2016er Style auch bei irgendeinem Multimedia-Paket dabei und wenn nicht die anderen Teile des Pakets sinnvoll gewesen wären, hätte ich auch drauf verzichtet, da die Zusatzfunktionen durch Smartgate für mich weitesgehend sinnfreier Natur waren.
     
  6. #6 topgun275, 09.01.2018
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    384
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Also das Bolero von 2015 hat nirgends WLAN. Mein Fabia ist auch aus diesem Jahr und da ist so etwas nicht verbaut, genausowenig wie Smartlink. Das kam erst später.
     
  7. #7 Maxpower76, 09.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2018
    Maxpower76

    Maxpower76

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    445
    Smartgate ist aber nicht gleich Smartlink. Korrekt ist, dass Smartlink erst mit dem MJ16 eingeführt worden ist, davor gab es nur das unselige Mirrorlink. Daneben gab es afaik aber auch bei MJ15 immer noch Smartgate, was man zusätzlich buchen musste und die Kommunikation mit gewissen Smartphone-Apps von Skoda via Wifi/Wifi Direct herstellte.
     
  8. #8 TSI_Fabiapaule, 09.01.2018
    TSI_Fabiapaule

    TSI_Fabiapaule

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    -Fabia 3 Edition Combi 110 PS DSG Quarzgrau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert (Waltersdorf)
    Kilometerstand:
    30000
    Gut das wußte ich jetzt nicht, dann muss ich mich für den Fehler entschuldigen
     
  9. #9 JuppiDupp, 09.01.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    1.450
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    OK. Maxpower, ........ dann sollte der Autor dieses Thema das aber auch so vermitteln, um Irritationen wie sie entstanden sind zu vermeiden. :|
     
  10. #10 Maxpower76, 10.01.2018
    Maxpower76

    Maxpower76

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    445
    Die spannende Frage wäre ja eher ob er es überhaupt hat... :D Wie bereits erwähnt, musste man Smartgate hinzubuchen, es sei denn es war, wie in meinem Fall, Teil eines EU-Wagen-Paketes, was man so ausgewählt hat.
     
  11. #11 Peter Pellement, 10.01.2018
    Peter Pellement

    Peter Pellement

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die vielen Antworten. Also ja Style+, also dazu muss ich sagen EU Fahrzeug und ich habe ihn letztes Jahr erworben. Vorher lief das Fahrzeug als Firmenwagen in Tschechien und hatte auch diese Ausstattung schon. Was zum Messbereich des Gerätes zu sagen wäre ist dass es sich um ein GQ EMF-380 handelt. Ist kein Gerät für 11€ wie sie manchmal bei Ebay zu finden sind. Das Gerät zeigt mir den Wert als mG an. Ich nahm immer an das es sich um Milligauss handelt. Ich habe damit auch nicht wirklich Erfahrung sondern habe mir das eher so aus der Not heraus angeschafft. Ebenso kann ich bei Handy oder Schnurlostelefon in der nähe nicht schlafen Nachts. Es scheint also nicht nur an der Windschutzscheibe zu liegen. Es scheint also keine Servicefunktion zu geben in welcher man das Bolero zügeln kann. Auch die Möglichkeit das Handy einfach nicht zu verbinden funktioniert nicht, sobald ich die Zündung drücke (Knopf) fängt das Gerät an die Werte zu melden. Wenn ich Zündung ausmache und die Tür öffne ist alles schlagartig weg. Keine Ahnung ob ein solches Chinateil (VAG-CAN-PRO) wo man die Software des Wagens einstellen oder Tunen kann was bringt, ziehe alle Möglichkeiten in betracht. LG Peter
     
  12. #12 Peter Pellement, 10.01.2018
    Peter Pellement

    Peter Pellement

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ach hatte ich vergessen er hat dieses Smartlink verbinde gedöns. WLAN definitiv auch. Ich könnte das Handy mit Hilfe der VIN verbinden (Koppeln). Mache auch gern mal paar Fotos falls das helfen sollte.
     
  13. #13 JuppiDupp, 10.01.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    1.450
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Na ja, lassen wir es so mal stehen, dann hast du ein Bj. 15 / Modeljahr 16 . Töff, Töff. Das mit dem WLAN erschlisst sich mir noch nicht so richtig, aber was sollst ich muss ja nicht alles verstehen. ;)
     
  14. #14 Peter Pellement, 10.01.2018
    Peter Pellement

    Peter Pellement

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Du glaubst mir nicht. Erstzulassung November 2015, ist übrigens das gleiche Auto wie du im Profil hast. Fabia 3 Kombi mit einem 1.2er TSI Motörchen und WLAN.. Ich schicke wirklich mal Fotos.
     
  15. #15 JuppiDupp, 10.01.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    1.450
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Alles gut Peter,
    mach dir keinen Kopf, so wichtig ist es ja nicht. Ich hab nur noch nichts von WLAN bei dem MJ 16 gelesen und gehört. :whistling: :)
     
  16. Wiggl

    Wiggl

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Kombi 1.4 TDI DSG (90PS)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lutzenberger
    Kilometerstand:
    49337
    Entschuldige aber deine Messgerätewahl würde ich hier nochmal überdenken.
    upload_2018-1-10_10-4-42.png
    +-15% da kann ich auch mit der Wünschelrute bei gehen und hab sicherere Ergebnisse.
    Ein normaler mobiler Spectrumanalyzer bis 7Ghz kostet im normalfall nur knapp weniger als dein Fabia. Ich will dir sicher nicht zu nahe treten. Jeder hat was E-Smog angeht sein eigenes Empfinden. Das einzige was ich extrem Anzweifle ist dein Messgerät. Ich persönlich würde von den Ergebnissen eines 113€ Spielzeugs auf jeden fall keine Maßnahmen ableiten.
     
  17. #17 clust0r, 10.01.2018
    clust0r

    clust0r

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohof Reimers
    Moment, WLAN funktioniert bei 2,5 (a/b/g) bzw. 5 GHz (n/ac) Der EMF Analyzer bis 0,3 GHz ist also insensitv auf das WLAN (Das, wass du in mG gemessen hast)! Auch die Handys benutzen, je nach Netz zwischen 0,8 und 1,8 GHz. Das einzige wo man es sehen könnte, wäre in dem RF-Spectrum Analyzer, wenn das Frequency Band 6 eingestellt ist und auch da ist es nur schmalbandig von 2,4-2,5 GHz. Als Gegenversuch empfehle ich mal, das Gerät, sowohl als auch dich neben eine Mikrowelle zu stellen. Die läuft auch bei ~2,5 GHz. Da müsstest du einen echten Ausschlag messen können. Beachte bitte dabei dein Selbstempfinden nach einer gewissen Zeit.
    Wenn du auf der Suche nach WLAN bist, geht es auch einfacher. Lade auf dein Handy die App "Wifi Analyzer". Nachdem die Zündung an ist, sollte ein neues starkes Netz aufgetaucht sein. Dann hast du die Gewissheit, ob dein Auto ein WLAN erzeugt oder nicht. Bei meinem Bolero kommt man nach einiger Suche in den Einstellungen auf WLAN / WLAN Hotspot und kann diese abschalten. Evtl. wurde es vom Vorbesitzer aktiviert, ggf. könnte eine Zurücksetzung auf Werkseinstellungen helfen.

    Da fällt mir ein: Hat dein Auto oben im Dach diese Notruftasten? (Info, Panne, Notruf)? Wenn ja, dann läuft dieses System glaube ich auch über eine eigene SIM Karte, die soweit ich weiß, nicht deaktiviert werden kann. Aber auch hier: Es handelt sich um ein Telekommunikationsgerät, welches eigentlich über 0,3 GHz senden sollte.
     
  18. #18 Lapinkulta, 10.01.2018
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    626
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Dazu eine kleine Geschichte:

    Ein Bekannter von mir ist Elektriker. Er erhielt von einem Ehepaar den Auftrag, für das Schlafzimmer eine Netzfreischaltung zu installieren, da beide sehr empfindlich auf Elektrosmog reagieren. Er hat also alles vorbereitet und den Schalter installiert.
    Als er am nächsten Tag wieder zu der Familie gekommen ist, haben sich die beiden überschwänglich bei ihm bedankt - noch nie in den letzten Jahren haben sie so gut geschlafen!

    Daraufhin hat er geantwortet: "Ok, dann schliesse ich den Schalter jetzt an"
    :thumbsup:
     
    fireball und JuppiDupp gefällt das.
  19. #19 JuppiDupp, 10.01.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    1.450
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Placebo Effekt :D

    Glaube versetzt Berge
     
  20. #20 Peter Pellement, 10.01.2018
    Peter Pellement

    Peter Pellement

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja das mit dem Glauben mag ja stimmen. Aber jetzt opfere ich meine 5 Bilder am Tag nur für die welche glauben Dass Fabias von 2015 kein WLAN haben. Na dann seht und staunt. Ich hatte mir ansich etwas mehr technische Hilfe erhofft da ich das WLAN in meinem Wagen nun mal aus haben möchte. Und ja klar kaufe ich dafür auch kein geeichtes Gerät für 1000€. Für diese zwecke reichte es. Ich glaub das ist hier im Forum wohl auch nicht so der richtige Ort für solche Fragen. Man wird nur belächelt, versteht bitte dass ich mir dafür zu schade bin. Dennoch danke ich euch allen für die Antworten. Sollte doch jemand eine Idee haben wie ich mein Problem lösen kann würde ich mich freuen.
     

    Anhänge:

Thema: WLAN deaktivieren (Bolero)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda bolero wlan

    ,
  2. bolero wlan byte 24

    ,
  3. bolero wlan

    ,
  4. skoda Fabia mit WLAN verbinden
Die Seite wird geladen...

WLAN deaktivieren (Bolero) - Ähnliche Themen

  1. Sound-Generator deaktivieren?

    Sound-Generator deaktivieren?: Hallo Freunde, ist es möglich den Sound-Generator (sitzt wohl im Armaturenbrett) zu deaktivieren? Gruß Kiefer
  2. Spurhalteassistent (Lane Assist) dauerhaft deaktivieren

    Spurhalteassistent (Lane Assist) dauerhaft deaktivieren: Hallo zusammen, Gibt es beim Scala eine Option, den Spurhalteassistenten dauerhaft auszuschalten? Ich habe beim rumprobieren keine Einstellung...
  3. Octavia III Wirrwarr WLAN/Hotspot

    Wirrwarr WLAN/Hotspot: Für was ist die wlan Verbindung (Hotspot Handy ) zum Admunsen ? Blicke das nicht Kann Handy als Hotspot nehmen , auch Navi als Spot Sorry aber...
  4. WLAN im Scala

    WLAN im Scala: Hallo liebe Community, ich habe seid Montag einen Skoda Scala Style und komme soweit mit allen Funktionen zurecht. Jetzt habe ich im Internet...
  5. Softwareversion Infotainment Bolero im Scala

    Softwareversion Infotainment Bolero im Scala: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen einen Skoda Scala mit Infotainment Bolero und Smartlink+. Urlaubsbedingt bin ich leider noch nicht dazu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden