Wischdüsen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von JogiSkoda, 10.11.2014.

  1. #1 JogiSkoda, 10.11.2014
    JogiSkoda

    JogiSkoda

    Dabei seit:
    23.07.2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    Spitze.... Meine Wischdusen der Frontscheibe spitzen super.... Auf das Auto hinter mir. :thumbdown:

    Wie stellt man die Düsen ein?
    Wie ist die richtige Einstellung? Sprich wo sollte der Strahl die Scheibe treffen?

    Bild wär hilfreich.

    Danke Euch....

    Ich könnt ...., war erst wegen gefühlt 20 Mängel beim :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Die Düsen sind unter der Motorhaube befestigt. Bei geschlossener Haube kommt man von oben (also von der Windschutzscheibe aus) ganz gut an die Düsen ran. Sie lassen sich mit etwas Kraft in den Fingern entweder nach oben oder unten drücken. Wie die Einstellung genau ist, kann ich dir momentan nicht sagen, ist schon finster...

    Einfach probieren, ist wirklich nicht schwer, hatte ein ähnliches Problem bei einen O2 Leihwagen.
     
  4. #3 Robert78, 10.11.2014
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Flummi hat dir ja schon das wichtigste geschrieben.
    Mit den Fingern hast du oft das Problem das sie sich zu weit verstellen. Erst bewegt sich gar nichts, dann gleich zu weit.
    Tip: Mit einem Gegenstand (habe damals einfach den Autoschlüssel genommen) zwischen die Düse und dem Gehäuse fahren, damit kannst du die Einstellung genauer vornehmen.
     
  5. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Oder so ;)
    Ich musste damals bei richtigem Sauwetter (Schneeregen) anhalten, weil ich die Wischdüsen eben gebraucht habe. Hauptsache war danach nur, dass das Zeug danach auf die Scheibe gespritzt wird, egal wohin :S
     
  6. #5 Speedy35, 11.11.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Aber hinten kann man das Teil nicht verstellen? Das Teil spritzt das Wasser ziemlich weit oben auf die Scheibe. Bevor das Wasser richtig runter laufen kann, ist der Wischer schon da.
     
  7. twizzy

    twizzy

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Darmstadt
    Ich würde lieber zum :D fahren. Nicht dass man was kaputt macht und dann heißt es Bedienfehler.
     
  8. #7 OctiIIIELEGANCE, 11.11.2014
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Die Düse hinten sitzt doch auch oben beim dritten Bremslicht und nicht beim Wischarm selber.
     
  9. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Bei der Limo im Wischarm. K.a. ob der TE jetzt nen Combi oder ne Limo fährt.
     
  10. #9 OctiIIIELEGANCE, 11.11.2014
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Stimmt.

    Ich lebe in meiner heilen Combi-Welt...;)
     
  11. #10 Robert78, 11.11.2014
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Auch die Düse im Wischarm kann ganz einfach mit einer stabilen Nadel selbst verstellt werden. So wie früher halt auch die vorderen.
     
  12. #11 JogiSkoda, 11.11.2014
    JogiSkoda

    JogiSkoda

    Dabei seit:
    23.07.2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1

    Danke euch....
    Also da ist keine Schraube oder so zum verstellen....?
    Einfach drücken bzw. Ziehen?


    Wär dankbar für die Solleinstellung. Wo muss der Strahl die Scheibe treffen.
     
  13. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Hast du es dir schonmal angesehen? Dein Beitrag macht nämlich nicht den Eindruck. ;)
     
  14. #13 JogiSkoda, 11.11.2014
    JogiSkoda

    JogiSkoda

    Dabei seit:
    23.07.2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    Ist immer dunkel wenn ich beim auto bin :(
     
  15. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Taschenlampe oder Smartphone?

    Ich weiß total verrückte Sachen, aber es gibt sie wirklich. ;)
     
  16. #15 mariolo, 12.11.2014
    mariolo

    mariolo

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 2.0 TDI 4x4 Elegance
    Vielei hat nicht ganz passen wollte aber kein neues Thema starten. Ist der Spalt zwischen Scheibe und luftansaugabdrckung normal? Ich hab die drinnen schon ordentlich Laub.
    Es lässt sich auch nicht richtig schieben/drücken. Muss ich da wieder zum :-) ?
    [​IMG]
     
  17. #16 nancy666, 12.11.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    sieht bei mir nicht so breit aus würde höchstens ein laubplatt auf hochkant dazwischen passen
     
  18. #17 andy_rs, 12.11.2014
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Hab mal schnell ein Bild gemacht und ich hab da keinen Spalt, allerdings ging es mir auch um meinem Wischer, der ist gefühlt zu hoch montiert worden. Also auch danke an dich für dein Bild. Jetzt werde ich den Wischer mal eine Ritzel nach unten schrauben.
     

    Anhänge:

  19. #18 nancy666, 12.11.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    äh steht da nicht irgendwo das der wischer nach gewisser zeit seine Position ändert ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 andy_rs, 12.11.2014
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Ja das tut er, aber das ist schon meine "unten" Position. :S
     
  22. #20 Panther, 12.11.2014
    Panther

    Panther

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Octavia³ RS TSI, Kombi, DSG,
    Kilometerstand:
    20000
    ? :-) BA sagt:
     
Thema:

Wischdüsen

Die Seite wird geladen...

Wischdüsen - Ähnliche Themen

  1. Wischdüsen verstellen

    Wischdüsen verstellen: Hallo, lässt sich der Winkel der Wischdüsen vorne verstellen ? Mir ist der etwas zu weit unten.