Wirkungsgrad Skoda-Motoren

Diskutiere Wirkungsgrad Skoda-Motoren im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; gibt es irgendwo eine Übersicht wie hoch der Wirkungsgrad aktueller TSI- und TDI-Motoren (PKW) aus dem VW-Konzern ist ?

  1. #1 PilsnerUrquell, 16.12.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    gibt es irgendwo eine Übersicht wie hoch der Wirkungsgrad aktueller TSI- und TDI-Motoren (PKW) aus dem VW-Konzern ist ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Malte1408, 16.12.2012
    Malte1408

    Malte1408

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    N'abend,

    der Wirkungsgrad ist stark abhängig vom Betriebszustand.
    Bei einem 2,0l-CR-TDI sieht es in etwa so aus:

    Vebrauchskennfeld.jpg

    Es ist der spezifische Kraftstoffverbauch in g/kWh über Lastzustand und Drehzahl aufgetragen.
    Heizwert Diesel: 11,8 kWh/kg
     
  4. #3 PilsnerUrquell, 16.12.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    hmm, wie komm ich jetzt über den spezifischen Verbrauch (Verbrauchskennfeld) zum Wirkungsgrad ?
     
  5. #4 Timeagent, 19.12.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Ich weiß ja nicht ob es dir hilft.

    http://www.kfz-tech.de/Formelsammlung/Wirkungsgrad.htm


    und dann hatte ich noch das hier gefunden

    http://forum.polo9n.info/motor-technik/wirkungsgrad-diagramm-erhaltlich-t25266.html


    Also ein NFD Normalfahrdiagramm für deinen Motor wirst du nicht finden, und ständig die Berechnung zu machen bringt eigentlich recht wenig. Wäre interessant zu wissen wofür du das überhaupt brauchst?
    Oder ist es einfach nur Interesse.
    Der einfachste Wirkungsgrad wird ja mit den Buchstaben A bis F angegeben. Vieleicht sollte man von der Seite mal ansetzen. Die müssen die Berechnungen schließlich gemacht haben!!!
     
  6. #5 PilsnerUrquell, 19.12.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    aus Intresse, es heisst ja immer: "Rest ist Wärme" abe son Diesel wird ja heute nicht wirklich ordentlich warm, wenn ich seh wie mein CR in der Stadt wieder abkühlt, der PD brauchte ja schon ewig eh er warm war, aber dann blieb er so, der CR wird regelerecht wieder kälter wenn er trotz BAB-Fahrt vorher richtig warm war, der PD hielt das dann auch in der Stadt, der CR schafft das nicht.

    Die Angaben über 50% würden eine geringiere Heizleistung erklären. Gelernt hab ich mal dass Verbrennungsmotoen um die 30% Wirkungsgrad hatten, heute scheint es durchaud über 50% zu sein.
     
  7. #6 Malte1408, 19.12.2012
    Malte1408

    Malte1408

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    nja über 50% ist übertrieben, bestenfalls 45% im stationären Betrieb.

    Die schlechte Heizleistung (Kühlwasser) beim Diesel kommt auch weil beim Diesel der "unwirkungsgrad" eher durch den Auspuff raus geht als ins Kühlwasser.
    Aufgrund der qualitativen Steuerung hat er vor allem im Leerlauf einen hohen Luftdurchsatz, also viel lauwarme Luft ausm Auspuff.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 PilsnerUrquell, 19.12.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    wie sieht es aus beim Wirkungsgrad von Turbo-Aufgeladenden Motoern und von Bi-Turboaufgeladen ?
     
  10. #8 B-Engel, 30.12.2012
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Das Verbrauchsverhältnis ist umgekehrt proportional zum Wirkungsgrad (bei sonst vergleichbaren Bedingungen).

    Verbrauch und Wirkungsgrad von Benzin- und Dieselmotoren kannst du auch vergleichen,
    wobei du den unterschiedlichen Heizwert berücksichtigen solltest, denn Diesel hat einen rd. 5% höheren Energiegehalt
    Benzin: 9,2 Kwh/l
    Diesel: 9,7 Kwh/l
     
Thema: Wirkungsgrad Skoda-Motoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tdi wirkungsgrad

    ,
  2. tsi motor wirkungsgrad

    ,
  3. tsi motoren Wirkungsgrad

    ,
  4. volumetrischer wirkungsgrad skoda superb,
  5. tdi diagramm wirkungsgrad
Die Seite wird geladen...

Wirkungsgrad Skoda-Motoren - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  2. Privatverkauf Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel

    Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel: Braucht hier noch jemand eine Gummimatte für den Mitteltunnen im Kodiaq??
  3. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  4. Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

    Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?: Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...
  5. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...