Wireless Smartlinkadapter

Diskutiere Wireless Smartlinkadapter im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend. Hat jemand von euch erfahrungen Mit den wireless smartlinkadapter z.B. CPlay2Air?

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.090
Zustimmungen
1.358
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Vom Chinesen den Carlinkit 2.0 für meine Frau im Karoq. Sie ist damit sehr zufrieden, da endlich das anstöpseln entfällt. Verbindung geht, für mich überraschend, flott von statten. Mehr zu carplay2air steht auch unter https://www.skodacommunity.de/threads/carplay2air-modul.132570/
 

Speedster84

Dabei seit
12.10.2019
Beiträge
90
Zustimmungen
18
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline Combi 2.0 TSI
habe das auch im Einsatz. erfolgsquote beim connecten liegt vermutlich irgendwo bei 90%.
Verbindungsbbruch hatte ich nur mal bei einer 7h-Fahrt in den Urlaub. Würde es wieder kaufen.
 

Egika

Dabei seit
26.11.2019
Beiträge
78
Zustimmungen
23
Hab den auch von Aliexpress bestellt - funktioniert soweit wie erwartet.
Zwei Anrufe, die ich darüber geführt habe, sind aber mit einem komischen Dauerton abgebrochen.. Weiß noch nicht, ob das an dem Gerät liegt...
 

MikeIV

Dabei seit
15.06.2020
Beiträge
1.274
Zustimmungen
842
Zwei Anrufe, die ich darüber geführt habe, sind aber mit einem komischen Dauerton abgebrochen
Da ist die Direktverbindung nach China unterbrochen gewesen. ;)

BTT:
Leider komme ich auch mit Kabel sowohl mit Android Auto, als auch mit Apple Car Play auf eine Erfolgsquote von 100 %, und das in verschiedenen Fahrzeugen des VW-Konzerns (Seat, VW, Skoda - zu Porsche oder Audi kann ich nichts sagen, weil ich da nie selber fahre).

Wahrscheinlich gibt es bei den Schnittstellen einfach zu viele, schwammig formulierte oder schlecht umgesetzte Details, so dass halt immer mal wieder irgendwleche Problemchen auftauchen können.
 

silverbee

Dabei seit
12.06.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
3
Ort
Langenhagen
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0 (Facelift)
Kilometerstand
25.000
Wo ist der Unterschied zwischen Carlinkit für 170€ und 80€ und Carplay2air?
 
Zuletzt bearbeitet:

Egika

Dabei seit
26.11.2019
Beiträge
78
Zustimmungen
23
Alles das gleiche Produkt. Nur der Vertriebsweg ist unterschiedlich.
Achtung, es gibt noch 20€ Teile, die aber nur bei Android basierten Navis funktionieren (Also Autoseitig)
 

silverbee

Dabei seit
12.06.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
3
Ort
Langenhagen
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0 (Facelift)
Kilometerstand
25.000
Ich habe jetzt den Carpaly2air erhalten und gleicht angeschlossen. Verbindungsaufbau und connecten ging ganz schnell. Ebenfalls das Firmwareupdate verliegt problemlos.

Weiß jemand ob Probleme auftreten könnten, wenn man eine Datenkarte nutzt und Carplay2air über den persönliche Hotspot?
 

silverbee

Dabei seit
12.06.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
3
Ort
Langenhagen
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0 (Facelift)
Kilometerstand
25.000
Ich habe jetzt mit dem Dongle 2 Iphones verbunden bzw. hinzugefügt.
Jetzt will sich der Dongle ständig mit meinem Diensthandy verbinden.
Weiß jemand wie man das Iphone aus der Liste lôschen kann oder den Dongle auf Werkszustand reseten kann?
 

Egika

Dabei seit
26.11.2019
Beiträge
78
Zustimmungen
23
Ich habe jetzt mit dem Dongle 2 Iphones verbunden bzw. hinzugefügt.
Jetzt will sich der Dongle ständig mit meinem Diensthandy verbinden.
Weiß jemand wie man das Iphone aus der Liste lôschen kann oder den Dongle auf Werkszustand reseten kann?

ganz einfach:

1. Zündung an, "Cancel" wählen, wenn die Verbindung angezeigt wird, so dass er nicht gleich ins Carplay reinspringt.
2. Tippen und halten auf dem zu löschenden Gerät.
3. Tippen auf "remove".
4. Auf dem Telefon in den Bluetooth-Einstellungen auch das Carplay Gerät vergessen.
 

silverbee

Dabei seit
12.06.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
3
Ort
Langenhagen
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0 (Facelift)
Kilometerstand
25.000
:thumbsup: Doch so einfach....
 

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.044
Zustimmungen
258
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Ich hab´ da mal ´ne Frage an die Nutzer des CPLAY2air-Adapters...

Es ist ja so, dass sich das iPhone automatisch verbindet, sobald man die Zündung einschaltet...

Allerdings ist das sehr unpraktisch, wenn man mit dem Columbus navigieren möchte, da durch das Verbinden mit CarPlay die BT-Verbindung zum Columbus getrennt wird und man somit keinen Zugriff mehr auf die Kontakte hat.

Weiß Jemand von euch, ob man das automatische Verbinden auf manuell umstellen kann?

Grüße, Andreas
 

LERSQ86

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Skoda Kamiq Monte Carlo 1.5 TSI DSG, MJ2021
Werkstatt/Händler
Auto Grote, 26871 Papenburg (Kauf), Autohaus Schwarte, 26789 Leer (Werkstatt)
Weiß Jemand von euch, ob man das automatische Verbinden auf manuell umstellen kann?
Von Seiten des iPhone klappt das meiner Meinung nach nicht, da das iPhone nur bei WLAN die Option bietet Geräte automatisch zu verbinden, bei Bluetooth fehlt die Option.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.090
Zustimmungen
1.358
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Mein Frau nutzt den CarlinKit im Karoq und zieht für so einen Fall das USB-Kabel. Ist dann natürlich etwas unpraktisch. ;) Eine Einstellung habe ich im iPhone noch nicht entdeckt und wäre da wohl auch wieder unpraktisch. Bin mir nicht sicher, da im Adapter mehr als ein Telefon registriert ist, ob es bei der Verbindung zusätzlich eine Bestätigungs- oder Abbruchschaltfläche gibt.

Ich selbst habe den (zweiten) Adapter aus dem Superb wieder komplett verbannt. Da ich mein Telefon nicht in die Phonebox lege (legen will) und der Empfang durch die FSH teilweise bescheiden ist nutze ich doch wieder ein Kabel. Muss die Spielerei echt mal reseten und verkaufen.
 

silverbee

Dabei seit
12.06.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
3
Ort
Langenhagen
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0 (Facelift)
Kilometerstand
25.000
Du kannst im Iphone unter Wlanverbindung das automatische Verbinden mit Car2play deaktivieren.

Sobald du dich mit Car2play connecten möchtest, kannst du im Columbus unter SmartLink auf Verbinden klicken und bist mit Car2play wieder verbunden.
Trennen funktioniert ebenfalls auf diese Weise
 

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.044
Zustimmungen
258
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Hardware: Columbus MIB2.5 --> Original-USB-Buchse --> CPLAY2air-Adapter --> Adapterkabel --> VW-USB-Buchse.
Fahrzeug: Skoda Octavia 5e RS Bj. 05/2020

Problem: Hat hier mal Jemand an dem USB-Ausgang des CPLAY2air-Adapter einen USB-Stick getestet? Habe das eben mal versucht, aber es wird bei mir kein USB-Stick mit z.B. Musik oder für Kartenupdates erkannt 🧐 🤷‍♂️ Habe auch schon mehrere Dateisysteme probiert (FAT32, exFAT, NTFS), mehrere Sticks mit unterschiedlichen Größen und Herstellern probiert.

Okay, ich habe ein Adapterkabel dazwischen, sollte aber denke ich kein Problem sein, da ein iPhone per Kabelverbindung sowohl CarPlay aktiviert, als auch geladen wird...aber Musik kann keine abgespielt werden, der Stick wird unter "Medien" im Columbus nicht erkannt 🤷‍♂️
 

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.044
Zustimmungen
258
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Du kannst im Iphone unter Wlanverbindung das automatische Verbinden mit Car2play deaktivieren.

Sobald du dich mit Car2play connecten möchtest, kannst du im Columbus unter SmartLink auf Verbinden klicken und bist mit Car2play wieder verbunden.
Trennen funktioniert ebenfalls auf diese Weise

Hast du das schon selber probiert? Oder hast du das irgendwo gelesen? Kann das leider erst morgen selbst testen...
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.090
Zustimmungen
1.358
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Vermutlich ist der USB Port nicht durchgeschleift und Carplay über Kabel wird auch über den Adapter abgewickelt. Gibt es im Octavia nur eine USB-Buchse?
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.044
Zustimmungen
258
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
In meinem Octavia nur die eine Buchse in der Mittelkonsole 🤷‍♂️

Es sei denn es gibt noch eine versteckte Buchse, die mir noch nicht aufgefallen ist ;)

Habe auch keine Aux-Buchse mehr, die vom VFL wohl noch vorhanden war.
 

silverbee

Dabei seit
12.06.2020
Beiträge
39
Zustimmungen
3
Ort
Langenhagen
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0 (Facelift)
Kilometerstand
25.000
Hast du das schon selber probiert? Oder hast du das irgendwo gelesen? Kann das leider erst morgen selbst testen...
Ich nutze es selber so.
Mein Car2play hab ich in der Armlehne angeschlossen.
 
Thema:

Wireless Smartlinkadapter

Wireless Smartlinkadapter - Ähnliche Themen

Wireless CarPlay Columbus: Hallo zusammen, auf der Homepage wirbt Skoda damit, dass Apple CarPlay beim Columbus Wireless funktioniert. Kann das jemand bestätigen?
Phonebox ohne QI-Ladefunktion?: Hallo zusammen, Ich hab seit ca 2 Wochen einen Superb 3V Bj. 7/16 mit Bolero und Phonebox. Ansicht ist die Phonebox mit nachgerüstetem Wireless...
MJ 2022 / Neuigkeiten / Wartezeit: Hallo zusammen, bei mir steht bald ein neuer Firmenwagen an. Es wird wahrscheinlich wieder ein Superb. Gibt es schon Gerüchte zu Neuigkeiten im...
Octavia IV Wireless Smartlink für Android: Hello, hat jemand Informationen dazu, ab wann mit der Freischaltung von Wireless Smartlink in Deutschland gerechnet werden kann?
Smartlink wireless: Hallo, ich habe den den letzten Tagen vieles gelesen (hier, Google, gesucht, YouTube etc) aber ich bekomme das smartlink wireless mit meinem...
Oben