Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb III Forum" wurde erstellt von keinkraft, 16.06.2015.

  1. #1 keinkraft, 16.06.2015
    keinkraft

    keinkraft

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    O3 TDI Stahlgrau - Volle Hütte :-D
    Ich habe mal nachgefragt wann Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad im neuen Superb verfügbar sein wird, da es ja Anfangs schon in den PDF's stand aber wieder entfernt wurde und mir wurde folgendes genannt:

    Aktuell angedacht ist Wireless Charging für Mitte 2016 und das beheizte Lenkrad auf Ende 2016 und das über Nachrüstlösungen noch nichts vorliegt.

    Ich schätze mal das VW da gesagt hat das es noch etwas dauern wird ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PJM2880, 18.06.2015
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Gibt's bei Wireless Charging einen Standart?

    Zudem muss man es bei diversen Handy's nachrüsten,  z.B. hats nicht.
     
  4. #3 fireball, 18.06.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.424
    Zustimmungen:
    1.721
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Im Prinzip ja: Qi.
     
  5. #4 Mystiker, 18.06.2015
    Mystiker

    Mystiker

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    14
    Laden via Qi ist aber hochgradig ineffizient und dauert viel länger, als wenn man das Handy einfach via USB anschließt. Sehe den Nutzen davon aktuell noch nicht wirklich.
     
  6. MadT

    MadT

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    SIII Combi Style 1.8 TSI HS
    Hab auch gerade letztens irgendwo einen Beitrag gelesen, das WC noch nicht wirklich ausgereift ist. Und nur damit kein Kabel rumliegt finde ich dieses Gadget mehr als unnötig. Aber ... jeder so wie er / sie möchte :D
     
  7. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    35000
    Lade mein Nokia Lumia 930 täglich via Qi - komfortabler gehts nicht. Einfach am Abend aufs Pad legen und am morgen wieder vollgeladen weg nehmen. Von der Effizienz her hängt es stark vom Lade-Pad und der Position ab. Das originale Nokia-Pad z.B. lädt in einem recht großen Bereich mit "vollem Qi Speed", was ca. 20-30% langsamer als via USB ist. Das "10€-Pad von Amazon" lädt nur in einem ca. 1-2cm Radius so schnell ansonsten teilweise gerade noch "Erhaltsladung" (also Akkustand bleibt gleich)...
     
  8. #7 Mystiker, 18.06.2015
    Mystiker

    Mystiker

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    14
    Das bringt dann halt nur was, wenn man lange Strecken fährt. Außerdem gibt es nicht so mega viele Qi Geräte. Die Nokias bei uns in der Firma machen nur Probleme beim Laden via Qi.
     
  9. #8 fireball, 18.06.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.424
    Zustimmungen:
    1.721
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    1A Ladestrom geht, wenn die Elektronik vom Lader und vom Endgerät mitspielt. Grade wenn der Lader mit 3 oder mehr Spulen ausgestattet ist (bei den billigen 10 Euro-Pads, die chrfin schon erwähnt hat, eher nicht der Fall), funktioniert das schon erstaunlich gut. 1A ist knapp, wenn das Handy mit GPS läuft, ja - aber mehr gibts halt leider noch nicht.
     
  10. #9 keinkraft, 19.06.2015
    keinkraft

    keinkraft

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    O3 TDI Stahlgrau - Volle Hütte :-D
    Porsche, Audi, BMW VW haben sich auf Qi geeinigt und es geht wie schon erwähnt genauso schnell wie mit den originalen Netzteilen. Apple Hüllen mit MFI ist Voraussetzung das die mit 1A laden, sonst gibt's das Zertifikat nicht ;)

    Gesendet von meinem HTC One_M8 dual sim mit Tapatalk
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Joflo

    Joflo

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 103 kw TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter W&B Ellwangen/Jagst
    Auch ich lade mein Lumia 930 täglich via qi vom originalen kfz Halter von Nokia. Funktioniert einwandfrei und ich muss abends nicht dran denken es einzustecken weil es ja voll ist. Bequemer geht es kaum.
    Ich wünschte die phonebox meines o3 könnte das auch schon.
    Über die Effizienz kann ich nichts sagen, das überlasse ich euch Experten. Für mich aber total irrelevant da Geschäftsauto. Ausserdem Gage ich Fast ausschliesslich weite Strecken (meist deutlich über 700 km täglich).
     
  13. #11 BernardoCGN, 10.07.2016
    BernardoCGN

    BernardoCGN

    Dabei seit:
    27.02.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG 280 PS L&K E: Quarz-Grau/I:Beige
    In meinem SuperB habe ich die Phonebox mit Qi. Allerdings lädt mein LG G4 hiermit nicht immer. Das ist doch etwas nervig, wenn man kontrollieren muss, ob das handy auch wirklich geladen wird.
     
Thema: Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs phonebox

    ,
  2. skoda phonebox lumia 930

    ,
  3. skoda lenkrad beheizt

    ,
  4. superb phonebox qi,
  5. skoda oktavia phonebox seit wann,
  6. qi phonebox deaktivieren,
  7. skoda phonebox lädt nicht,
  8. skoda mirrorlink octavia nokia lumia 930,
  9. superb 2015 beheiztes lenkrad,
  10. skoda beheiztes lenkrad,
  11. skoda phonebox qi
Die Seite wird geladen...

Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV

    Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV: Wollte nur mal kurz fragen, passen alle Lenkräder von den oben genannten Modellen auf den Superb 1? Wollte eigentlich das 3 Speichen Sportlenkrad...
  2. Lenkrad steht leicht schief...

    Lenkrad steht leicht schief...: An meinem neuen gebrauchten Jahreswagen stand / steht das Lenkrad schief. Vor dem Kauf stand es auf ca, 5 nach 12. Drauf hin wurde eine...
  3. Livestream Goldenes Lenkrad 2016 mit dem Kodiaq

    Livestream Goldenes Lenkrad 2016 mit dem Kodiaq: http://www.autobild.de/artikel/das-goldene-lenkrad-2016-10996109.html Mal schaun, wie der Kodiaq gegen den TeslaX, Ford Edge, Cadillac XTS, Jaguar...
  4. Knistern/Rattern bei voll eingeschlagenem Lenkrad

    Knistern/Rattern bei voll eingeschlagenem Lenkrad: Ich fahre den Superb Kombi Bj 2016 L&K 190 PS mit progressiv Lenkung. Jetzt fällt mir auf wenn ich den Lenker ganz einschlage (egal ob rechts oder...
  5. Ersatzteilpreise für Fabia² (Lenkrad) - Geht´s noch???

    Ersatzteilpreise für Fabia² (Lenkrad) - Geht´s noch???: ich bin gerade vom Freundlichen zurück - sprach- und ratlos. Für den Cool Edition mit eleganter Nullausstattung hab ich ein passendes...