Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad

Diskutiere Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe mal nachgefragt wann Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad im neuen Superb verfügbar sein wird, da es ja Anfangs schon in...

  1. #1 keinkraft, 16.06.2015
    keinkraft

    keinkraft

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    O3 TDI Stahlgrau - Volle Hütte :-D
    Ich habe mal nachgefragt wann Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad im neuen Superb verfügbar sein wird, da es ja Anfangs schon in den PDF's stand aber wieder entfernt wurde und mir wurde folgendes genannt:

    Aktuell angedacht ist Wireless Charging für Mitte 2016 und das beheizte Lenkrad auf Ende 2016 und das über Nachrüstlösungen noch nichts vorliegt.

    Ich schätze mal das VW da gesagt hat das es noch etwas dauern wird ;-)
     
  2. #2 PJM2880, 18.06.2015
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Gibt's bei Wireless Charging einen Standart?

    Zudem muss man es bei diversen Handy's nachrüsten,  z.B. hats nicht.
     
  3. #3 fireball, 18.06.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.442
    Zustimmungen:
    2.437
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    Im Prinzip ja: Qi.
     
  4. #4 Mystiker, 18.06.2015
    Mystiker

    Mystiker

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    14
    Laden via Qi ist aber hochgradig ineffizient und dauert viel länger, als wenn man das Handy einfach via USB anschließt. Sehe den Nutzen davon aktuell noch nicht wirklich.
     
  5. MadT

    MadT

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    SIII Combi Style 1.8 TSI HS
    Hab auch gerade letztens irgendwo einen Beitrag gelesen, das WC noch nicht wirklich ausgereift ist. Und nur damit kein Kabel rumliegt finde ich dieses Gadget mehr als unnötig. Aber ... jeder so wie er / sie möchte :D
     
  6. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    38000
    Lade mein Nokia Lumia 930 täglich via Qi - komfortabler gehts nicht. Einfach am Abend aufs Pad legen und am morgen wieder vollgeladen weg nehmen. Von der Effizienz her hängt es stark vom Lade-Pad und der Position ab. Das originale Nokia-Pad z.B. lädt in einem recht großen Bereich mit "vollem Qi Speed", was ca. 20-30% langsamer als via USB ist. Das "10€-Pad von Amazon" lädt nur in einem ca. 1-2cm Radius so schnell ansonsten teilweise gerade noch "Erhaltsladung" (also Akkustand bleibt gleich)...
     
  7. #7 Mystiker, 18.06.2015
    Mystiker

    Mystiker

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    14
    Das bringt dann halt nur was, wenn man lange Strecken fährt. Außerdem gibt es nicht so mega viele Qi Geräte. Die Nokias bei uns in der Firma machen nur Probleme beim Laden via Qi.
     
  8. #8 fireball, 18.06.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.442
    Zustimmungen:
    2.437
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    1A Ladestrom geht, wenn die Elektronik vom Lader und vom Endgerät mitspielt. Grade wenn der Lader mit 3 oder mehr Spulen ausgestattet ist (bei den billigen 10 Euro-Pads, die chrfin schon erwähnt hat, eher nicht der Fall), funktioniert das schon erstaunlich gut. 1A ist knapp, wenn das Handy mit GPS läuft, ja - aber mehr gibts halt leider noch nicht.
     
  9. #9 keinkraft, 19.06.2015
    keinkraft

    keinkraft

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    O3 TDI Stahlgrau - Volle Hütte :-D
    Porsche, Audi, BMW VW haben sich auf Qi geeinigt und es geht wie schon erwähnt genauso schnell wie mit den originalen Netzteilen. Apple Hüllen mit MFI ist Voraussetzung das die mit 1A laden, sonst gibt's das Zertifikat nicht ;)

    Gesendet von meinem HTC One_M8 dual sim mit Tapatalk
     
  10. Joflo

    Joflo

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 103 kw TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter W&B Ellwangen/Jagst
    Auch ich lade mein Lumia 930 täglich via qi vom originalen kfz Halter von Nokia. Funktioniert einwandfrei und ich muss abends nicht dran denken es einzustecken weil es ja voll ist. Bequemer geht es kaum.
    Ich wünschte die phonebox meines o3 könnte das auch schon.
    Über die Effizienz kann ich nichts sagen, das überlasse ich euch Experten. Für mich aber total irrelevant da Geschäftsauto. Ausserdem Gage ich Fast ausschliesslich weite Strecken (meist deutlich über 700 km täglich).
     
  11. #11 BernardoCGN, 10.07.2016
    BernardoCGN

    BernardoCGN

    Dabei seit:
    27.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG 280 PS L&K E: Quarz-Grau/I:Beige
    In meinem SuperB habe ich die Phonebox mit Qi. Allerdings lädt mein LG G4 hiermit nicht immer. Das ist doch etwas nervig, wenn man kontrollieren muss, ob das handy auch wirklich geladen wird.
     
Thema: Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. phonebox superb preis

    ,
  2. skoda octavia rs phonebox

    ,
  3. skoda phonebox lumia 930

    ,
  4. lumia 930 kontaktlos laden skoda superb,
  5. wireless charging phonebox,
  6. skoda superb beiheiztes leknrad,
  7. oktavia wireless laden probleme,
  8. beheiztes lenkrad fuer skoda yeti nachruesten,
  9. skoda lenkrad beheizt ,
  10. superb phonebox qi,
  11. skoda oktavia phonebox seit wann,
  12. qi phonebox deaktivieren,
  13. skoda phonebox lädt nicht,
  14. skoda mirrorlink octavia nokia lumia 930,
  15. superb 2015 beheiztes lenkrad,
  16. skoda beheiztes lenkrad,
  17. skoda phonebox qi
Die Seite wird geladen...

Wireless Charging (Phonebox) und beheiztes Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. Wireless Carplay / Wireless Android Auto

    Wireless Carplay / Wireless Android Auto: Hi, weiß jemand von euch ob es das Wireless Carplay oder Android Auto dann auch per Software Update für unseren Superb geben wird ?
  2. Geräusch bei Rückwährtsfahrt und Lenkrad eingeschlagen!

    Geräusch bei Rückwährtsfahrt und Lenkrad eingeschlagen!: Hallo Leute, Folgendes ist mir aufgefallen. Beim einparken, wenn ich rückwärts fahren und das Lenkrad voll einschlage, höre ich einen lauten...
  3. Lenkrad bröselt

    Lenkrad bröselt: Hallo zusammen, bei meinem Roomster fängt das Lenkrad nach nichtmal 100 000 km an zu bröseln. Es ist ein Kunststoff Lenkrad. Ich hab es nie mit...
  4. Ablagefach (Phonebox) in der Mittelkonsole klemmt fest

    Ablagefach (Phonebox) in der Mittelkonsole klemmt fest: Hallo zusammen, mir ist leider heute die Parkkarte (Plastik) hinter die Abdeckung des Ablagefachs gerutscht. Das Fach war geschlossen und ist...
  5. Neues Lenkrad von Superskoda...

    Neues Lenkrad von Superskoda...: Hat einer von euch bei Superskoda ein neues Lenkrad gekauft und kann mir was zur Qualität schreiben? Ausgesucht habe ich mir das:...