wird Licht automatisch eingestellt

Diskutiere wird Licht automatisch eingestellt im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe mein O3 mit Feder tiefergelegt. vorne 40 hinten 30mm. Es kommt mir vor, dass das normale Abblendlicht nicht so weit leuchtet, kann das sein,...

  1. #1 Clemens1, 20.12.2013
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    Habe mein O3 mit Feder tiefergelegt. vorne 40 hinten 30mm. Es kommt mir vor, dass das normale Abblendlicht nicht so weit leuchtet, kann das sein, oder stellen sich die Scheinwerfer automatisch auf die jetzige Höhe ein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Luddy114, 20.12.2013
    Luddy114

    Luddy114

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktheidenfeld
    Fahrzeug:
    Für Übergang Polo 6N ==> Octavia RS 5e TSI
    Wenn du das Fahrzeug tieferlegen lässt, müssen die Scheinwerfer nach Einbau der Federn neu eingestellt werden, da so wie du schon geschrieben hast, die Einstellung der Leuchtweite von vor dem Umbau (mit den originalen Federn) nicht mehr passt!
    Wenn du das aber bei deinem Händler hast machen lassen, müsste er dies eigentlich wissen und eingestellt haben!
     
  4. #3 wurmwichtel, 20.12.2013
    wurmwichtel

    wurmwichtel

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    10
    Wie soll das gehen?
     
  5. #4 rick_Combiliebhaber, 20.12.2013
    rick_Combiliebhaber

    rick_Combiliebhaber

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 1.8TSI; Fabia Combi 1.2
    Werkstatt/Händler:
    AH Gerstenberger, AutoPoint
    Kilometerstand:
    28000
    Nach meinem Verständnis sollte das zumindest mit Xenon von alleine passieren - Stichwort "automatische Leuchtweitenregulierung"...
    Ich kann mich da aber auch irren, weil ich deren "Regulierungsbereich" nicht kenne und auch null Ahnung vom "Tuning" habe...
     
  6. #5 Richter86, 20.12.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.568
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Auch bei Xenon muss nachjustiert werden. War zumindest damals bei meinem Ibiza so.
     
  7. #6 TinOctavia, 20.12.2013
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    ...genau. Bei meinem Fiat Stilo auch. Erst mit dem Examiner neu justiert, dann noch ggf. manuell an den Stellschrauben. Muß also beim Octavia erst per VSDS neu kalibriert werden und dann ggf. noch manuell an den den Stellschrauben.
     
  8. #7 tschack, 20.12.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.985
    Zustimmungen:
    541
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Durch die Tieferlegung mit 40/30 stimmt die Nullstellung der SW nun nicht mehr, diese muss erst angelernt werden.
     
  9. #8 Clemens1, 20.12.2013
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo,

    also habe mir die Scheinwerfer prüfen lassen, waren minimal zu tief, an der Stellschraube gedreht, fertig. Später prüfe ich noch mal mit dem VSDS.
     
  10. #9 uffel82, 21.12.2013
    uffel82

    uffel82

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bocholt
    Fahrzeug:
    Octavia RS - 5E - 2.0 TSI
    Die müssen definitiv bei Tieferlegung neu eingestellt werden. Die Automatische Leuchtweitenregelung ist nur für eine temporäre automatische Anpassung gedacht wenn das Auto schwer beladen wird. Die Grundeinstellung wird manuell und mittels VCDS gemacht.
     
  11. #10 crasy666, 21.12.2013
    crasy666

    crasy666

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Natürlich muss die Gundeinellung neu gemacht werden, also mit VCDS die Xenon in Grundstellung bringen und dann mechanisch sauber einstellen.
    Bei extremen Tieferlegungen müssen evtl die beiden ALWR Sensoren an den Federbeinen angepasst werden, bei VW gab es mal kürzere Hebel, da sonst die Sensoren selbst unbeladen nicht mehr im Mittel sind....

    Eine normale Tieferlegung braucht das aber nicht, einfach die Xenons neu einstellen lassen.
     
  12. #11 wurmwichtel, 23.12.2013
    wurmwichtel

    wurmwichtel

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    10
    Die Leuchtweitenregulierung agiert imho nicht über eine Abstandsmessung zum Untergrund sondern wertet die relative Lage des Fahrzeugs zur Fahrbahn aus. Bei LKW wird eine ähnliche Technik zur Verteilung der Bremskraft verwendet. Citroen nutzt es für die Niveauregulierung bei den Hydractivefahrwerken und kann so auf die recht aufwändige Mechanik in den Scheinwerfern verzichten.
    Haste viel im Kofferraum "kippt" das Fahrzeug nach hinten und die Regulierung gleicht das aus.
    Außerdem ist die Längsachse des Scheinwerferkegels nach unten verschoben und nach Darstellung des TE's aus der Waagerechten heraus vor dem Fahrzeug nach unten geneigt (hinten 10mm höher als vorne).
    Ohne Neueinstellung muss der Ausleuchtbereich schon allein aus geometrischen Gründen kleiner werden.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Speedy-leon, 27.03.2014
    Speedy-leon

    Speedy-leon

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MTK
    Fahrzeug:
    OIII RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    9000
    Wie lang dauert es das Bixenon einzustellen bzw. was kostet sowas beim Freundlichen?
     
  15. #13 uffel82, 27.03.2014
    uffel82

    uffel82

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bocholt
    Fahrzeug:
    Octavia RS - 5E - 2.0 TSI
    Dauert 10 minuten und was es kostet liegt an deinem Verhandlungsgeschick ;-)
     
Thema:

wird Licht automatisch eingestellt

Die Seite wird geladen...

wird Licht automatisch eingestellt - Ähnliche Themen

  1. Licht wird dunkler beim Lenken im Stand

    Licht wird dunkler beim Lenken im Stand: Ich beobachte ich seit einiger Zeit (wie lange das schon so ist, weiß ich natürlich nicht), daß bei Standgas die kleinste Lenkbewegung bewirkt,...
  2. Fernlicht Automatik bei LED

    Fernlicht Automatik bei LED: Weiß jemand ob es sich macht, die Fernlicht Automatik zu ordern? Dachte das die LED sich immer auf volle Leistung schalten. Habe es bisher nur...
  3. Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen

    Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen: Folgendes Kuriosum stellt sich bei meinem Dicken während der letzten kalten Tage ein: Die PDC spinnt (mal gehts, mal kommt ein langer Piepton und...
  4. Privatverkauf Verkauf Alupedale Octavia 5e Automatik

    Verkauf Alupedale Octavia 5e Automatik: Hallo zusammen, nach knapp 1,5 Jahren Nutzung, muss mein Octi bald was anderem weichen. Deshalb verkaufe ich No Name Alupedale für die...
  5. Superb 3u 2.8 Automatik Abgasfehler

    Superb 3u 2.8 Automatik Abgasfehler: Ich habe seit Kurzem das Problem, das mein Superb verdeckt einen Fehler im Speicher ablegt auch kurz nach dem Löschen wieder, ABER ohne MKL. Das...