Wird der Superb bald einbußen machen???

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von ClintSB, 02.04.2011.

  1. #1 ClintSB, 02.04.2011
    ClintSB

    ClintSB

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12349
    Fahrzeug:
    SuperB 2011 1.8 Tsi DSG Elegance
    Hi Leute,

    wie ihr sicherlich gelesen habt, habe ich mir auch einen Superb Combi bestellt. Freue mich schon riesig drauf.

    Nun zum Thema. Ich war gestern spaßeshalber bei VW und hab mir zum ersten mal in Ruhe den neuen VW Passat angeschaut.
    Es dauerte ewig bis mich überhaupt einer Ansprach, lag am jungen aussehen, was ich ja mal gar nicht leiden kann und fast schon an die Decke gegangen bin.
    Aber als das Gespräch da war, merkte er sofort das ich ein potenzieller Kunde sein könnte.
    Ich übernahm auch gleich das Gespräch und fragte Ihn direkt, welchen Vorteil er beim VW Passat Variant gegenüber dem Skoda Superb Combi sehe.
    Da meinte er gleich ehrlich, gar keinen. Superb sei unschlagbar beim Platzangebot. Verarbeitung sei auch gut usw.
    Dann meinte er, Vorteil bei VW sei der Prestige Faktor. (Da er wusste das ich Geschäftswagenleasing haben möchte) VW sei halt die angesehene Marke etc. Und verarbeitungstechnisch seien kleine Details hochwertiger. Ging aber nicht direkt drauf ein.

    Jetzt kommt die entscheidende Aussage. Er behauptet das man in nahe Zukunft den Superb kürzer an der Leine ziehen möchte von VW aus. Er einbußen einstecken müsse. Direkte Details nannte er nicht.
    Die Aussage hörte ich nicht zum ersten Mal und ein kleines Beispiel zeigte mir auch die Preisänderung vom 10.12.2010. Hatte man sein Auto vor dem 10.12.2010 konfiguriert hatte man Summe X. Hatte man sich das Auto danach konfiguriert mit der komplett gleichen Ausstattung, war die Summer X teurer als vor der Preisänderung.

    Außerdem fragte ich Ihnen wie die Leasingkonditionen bei VW seien und wir machten eine. Bei VW hätte ich beim Leasing kein Vorkaufsrecht nach der Leasing. Darauf meinte ich zu Ihm aber bei Skoda hätte ich diesen. Seine Aussage war dann dazu, ja klar, keiner will mehr sone Kiste nach 4 Jahren fahren.... tztztz dachte ich mir nur.

    Jetzt frage ich mich, wird der Superb in Zukunft abstrichen machen müssen???

    Wie denkt Ihr darüber? Leasingrechnung

    Grüße
    ClintSB
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amarok64, 02.04.2011
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Ehrlich? Lass es auf dich zukommen.

    Es ist auch eine Sache der Region, hier in Sachsen fahren eine Menge Skoda. Zum Geschäftsleasing sag ich dann noch 1 Pozentregelung, da ist man beim Passat dann gleich mal 50 - 80 Euro im Monat mehr los für die Eigennutzung.

    Wenn der Händler dann noch die Aussage mit der Kiste ernst gemeint hat, dann fehlen ihn die moralischen Grundsätze eines Verkäufers.

    Zu dem Problem lange Warten bis ein Verkäufer aufmerksam wird, sag ich nur A4 kauf stand an, wurde ignoriert, dann kamen halt 4x Mazda, dann wollte ich 2003 einen Touareg, auch hier schlich ich 30 Minuten um das Fahrzeug bis ich dann den Chef fragte ob er meine ich könne mir die "Kiste" nicht leisten, oder warum bediene man mich nicht. Gekauft habe ich dann einen LR Discovery.
     
  4. #3 Jan.Superb, 02.04.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    Ich könnte mir vorstellen das VW dann da wieder den Riegel mit Kombi zu amcht denn der erste Superb sollte ja auch mal als Kombi kommen.....6 waren schon gebaut......und dann hat VW in letzter Sekunde den Riegel zu gemacht und gesagt ne ne so nicht.....damals hatte man angst.....

    Beim Superb 2 hat man machen lassen und gazn ehrlich was man da damals Angst hatte bin ich der Meinung bestätigt sich heute mit den Kombi......

    Und dann denke ich das es ja aus den MQB kommt und man einiges an Ausstattung im Superb nicht bekommen wird was dann der Passat bieten wird......
    doofes Beispiel: heute nen Passat mit Hold-Lane-Assistent und das wird dann der Superb nicht haben.....oder auch Motorrentechnisch....das wenn VW im Passat den 2,0 TDI 170 PS einbaut das bei Skoda max der 140er drin ist.....

    Sind aber nur Vermutungen.....die für mich aber sinn machen und auch logisch erscheinen können

    oder guck dir das leidige Thema felgen größer 18 Zoll auf den Superb an und dann schau mal wie leicht das beim Passat ist ne 20 Zoll felge zu kaufen und dann auch ohne Probleme mit eintragen weil es da gutachten gibt.......
     
  5. #4 ClintSB, 02.04.2011
    ClintSB

    ClintSB

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12349
    Fahrzeug:
    SuperB 2011 1.8 Tsi DSG Elegance
    @Amarok64, er hat wirklich Kiste gesagt, ich dachte auch ich höre nicht richtig.

    Ich meine es gibt ja jetzt schon Einschränkungen gegenüber dem Passat aber trotzdem weiter ihn einzuschränken? ich weis nicht. klar, wird der skoda einige VW fahrer zu sich holen aber genauso holt der skoda auch von anderen Herstellern die Leute zu sich.

    ich habe ja meinen schon bestellt. es kann mir natürlich jetzt passieren das es lange dauert aber das lass ich mir ergehen, werde mir aber nicht durch modelljahr 2012 einige Einschränkungen unterjubeln!!!
     
  6. #5 Hr.Crahenberg, 02.04.2011
    Hr.Crahenberg

    Hr.Crahenberg

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Küps
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Europe Mobile
    Kilometerstand:
    700
    Ich fände es persönlich sehr schade, wenn es wirklich so kommen würde. Die frage ist nur, in wie weit dieser Verkäufer damit wirklich richtig liegt, oder ob er dieses Wissen aus der AutoBlöd bezieht...

    Ich habe mir den Superb bestellt, weil es ein schönes und vorallem großes Auto zu nem vernünftigen Preis ist. VW kam für mich nie in Frage, weil mir die Modelle nie wirklich gefallen haben. Wenn der Superb wirklich Federn lassen muss, dann werde ich wohl wieder die Marke wechseln.
     
  7. #6 digidoctor, 02.04.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Die sogenannte Preiserhöhung war eine normale minimalst 1-stellige prozentuale Preiserhöhung nach einem Jahr.
     
  8. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Der Vorstand der VW-Gruppe beschließt weitgreifende Maßnahmen in der Modellpolitik bei der Marke Skoda und umgehend werden alle Fachberater von VW per E-Mail oder bei einer Kaffeefahrt über diese informiert. Diese Informationen sind natürlich streng geheim. ;)
    Das machen alle großen Konzerne so. :thumbsup:
     
  9. #8 dragonjackson, 03.04.2011
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    das ist so zum teil richtig!
    auf dem papier war eine relativ minimale änderung - in der ausstattung eine richtig große!
    bin seit oktober 2008 den s2 in der ambition ausführung gefahren. mit dem wegfall, der für mich essentiellen sachen wie z.b. tempomat, stieg der preis deutlich! prozentzahl weiß ich nicht genau, aber deutlich!
     
  10. #9 Schwaginio, 03.04.2011
    Schwaginio

    Schwaginio

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Reilingen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, Ambiente, 1.4TSI, Met. Silber, Sunset, Bolero, Auspuff Blende, Parkassistent, 4 Sp. Lederlenkrad
    klar muss der Superb abstriche machen, es wird keinen neuen Superb mehr geben, eine Mischung aus Octavia und Superb aber nicht mehr in diesem Niveau!
     
  11. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Ach Leute ... die Diskussionen hatten wir doch alle schon! Wie die Konzernpolitik aussieht kann garantiert nicht so ein Verkäufer sagen!!! Ich selber arbeite in der Automobilbranche bei einer sehr grooooßen Firma in der Forschung... da geht es wirklich um Themen in 5 - 15 Jahren!!!! Da bekommt man auch so einiges von den Roadmaps von VW & Co so mit.

    Ich hab so n bisl das Gefühl mit dem (vorgegaukelten?) Konkurenzkampf zw. VW und Skoda evtl. Audi verhindert man, dass der Kunde zu ganz anderen MArken wechselt.

    Zurück Unterschied VW und Skoda! Ja er ist da!

    1. Design: (Manchen gefällt halt nicht VW - bevor man zu ??? wechselt dann lieber mit dem Kunden bei Skoda verdienen)
    2. Ausstattung: Einiges gibt es einfach nicht bei Skoda. vorallem Assistenzsysteme: ACC (Radar), Sideassist, Nightvision, Spurhalteassistent usw. bei Audi und VW teilweise schon in der 2. Generation

    Wie gesagt... Volkswagen (der Konzern und nicht die MArke) ist es am Ende egal welche Marke - haupstsache ne Konzernmarke! sonst würden die ni Identische Autos unter verschiedenen Label verkaufen (z.B. VW Sharan und Seat Alhambra). Außerdem hätten die dann auch nicht die MARKE Skoda in China eingeführt - wo VW seit Jahrzehnten bestens aufgestellt ist.

    Zurück zum Skoda... :thumbsup:

    also keine Panik! Skoda wir nur dort beschnitten wo man Verlust macht... und dort gestärkt wo man neue Märkte sieht ... z.B. Größe Octavia bei Fabia-Preis!

    Achja die "Abstriche" z.B. beim neuen Ambition:

    ich glaube nicht, dass es verordnet wurde ... sondern einfach: DIE WOLLEN GELD VERDIENEN!

    Neuer Superb >>> SuperAusstattung >>> Festgestellt: läuft besser als erwartet >>> Ausstattung "angepasst" = Höherer Gewinn!

    War doch alles beim Golf 5 genau so ... die haben den am Anfang mit Climatronic, Navi usw. vollgestopft zum anfüttern!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 dragonjackson, 03.04.2011
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Yop, ist so! Woher es auch kommt...
     
  14. #12 leorphee, 03.04.2011
    leorphee

    leorphee

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Malliß
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 170PS Elegance DK Platin Grau
    Kilometerstand:
    115000
    das war auch schon beim ersten Oktavia so.
     
Thema:

Wird der Superb bald einbußen machen???

Die Seite wird geladen...

Wird der Superb bald einbußen machen??? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  3. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  4. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...