Wird der Abgasskandal euer künftiges Kaufverhalten beeinflussen?

Diskutiere Wird der Abgasskandal euer künftiges Kaufverhalten beeinflussen? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Das sowieso ;) Bin aber immer noch an Antworten zu meiner Frage interessiert!!!

?

Wird der Abgasskandal euer künftiges Kaufverhalten beeinflussen?

  1. Nein, ich werde auch weiterhin Fahrzeuge aus der Volkswagen-Gruppe kaufen

    78 Stimme(n)
    38,2%
  2. Kann ich heute noch nicht sagen

    37 Stimme(n)
    18,1%
  3. Mein nächstes Auto wird von einem anderen Hersteller kommen

    16 Stimme(n)
    7,8%
  4. Nie wieder Autos der Volkswagen-Gruppe

    5 Stimme(n)
    2,5%
  5. Hat keinen Einfluß auf mein künftiges Kaufverhalten

    54 Stimme(n)
    26,5%
  6. Wenn ich für die Unannehmlichkeiten/Nachteile entschädigt werde kommt VAG wieder in Frage

    14 Stimme(n)
    6,9%
  1. #21 super(B)tom, 05.10.2015
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Das sowieso ;)

    Bin aber immer noch an Antworten zu meiner Frage interessiert!!!
     
  2. #22 ShutUpAndDrive, 05.10.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    1.063
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Wenn Deine Frau Dich betrügt hast Du ja auch keinen Schaden oder Nachteil .;)
    Jetzt versuch doch nicht ständig den Leuten einzureden, sie dürften sich nicht betrogen fühlen. Autokauf ist ein hochemotionales Ding - nicht umsonst geben wir 30k oder 40k für was aus, was am Ende uns auch nicht besser oder schneller von A nach B bringt als ein Auto für 20k.
    Wenn Du Dich nicht betrogen fühlst - gut. Aber Du bist Du und die anderen sind die anderen. :)
     
    frami und super(B)tom gefällt das.
  3. #23 Lapinkulta, 05.10.2015
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    640
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Die Angaben nach NEFZ sind weltfremde, vom Gesetzgeber vorgegebene Messwerte und Regeln - aber: Darüber sprechen wir in dieser Causa nicht. Hinter dem NEFZ stehen nämlich Vorgaben, die nicht nur CO²-Werte und den Verbrauch limitieren. Und bei diesen Werten wurde nur durch Manipulation - ausserhalb der Regeln- die Vorgabe erreicht. Deswegen auch die Vorwürfe und der Vertrauensverlust.
     
    frami gefällt das.
  4. #24 super(B)tom, 05.10.2015
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    und nochmal ... meinst DU das es bei anderen Herstellern anders ist!?
     
  5. #25 ShutUpAndDrive, 05.10.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    1.063
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Und nochmal: Nein
    Und nochmal: Wird sich zeigen
    Und nochmal: Ändert nix am Ärger
    Und nochmal: Bisher ist es nur von VW-Motoren bekannt
    Und nochmal: ......
     
  6. #26 Lapinkulta, 05.10.2015
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    640
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Keine Ahnung, derzeit ist nun mal bei VW alles klar auf dem Tisch. Und wenn es bei anderen Herstellern auch so ist, ist es bei denen ebenso schäbig.
     
    Skoda Yeti und bariphone gefällt das.
  7. #27 PolenOcti, 05.10.2015
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    369
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI Style, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Kilometerstand:
    100, 250
    Ich werde auch in Zukunft Fahrzeuge aus dem VW Konzern kaufen. Es sind und bleiben gute und moderne Autos. Also kein Grund abzuwandern, es sei denn, andere Hersteller haben auch schöne bzw. gute Töchter.
     
  8. #28 niklasMA, 05.10.2015
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    473
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Natürlich ist es schlimm, dass VW mit Betrug gearbeitet hat. Aber noch ist nicht bekannt, ob es NUR VW so gemacht hat. Daher ist für es für mich ein anderer Aspekt, der diese Sache so ärgerlich macht: Ich habe in den letzten Jahren 2 VWs gekauft, deren Fehler (einmal Zündung, einmal Steuerkette) von VW verursacht waren, nicht aber beseitigt wurden. VW hat mir nur die kalte Schulter gezeigt (das ist SEHR freundlich formuliert!). Daher habe ich nun leider keinerlei Restoptimismus mehr, dass VW das aktuelle Problem auch nur annährend kundenfreundlich lösen wird.

    Aber wir werden sehen...
     
    Skoda Yeti und LUXI gefällt das.
  9. #29 -Robin-, 05.10.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Nö. Das hatte das Downsizing schon lange vorher erledigt. :D :P
     
    dido2004 und 0²ctavist gefällt das.
  10. #30 Octarius, 06.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn ich das nicht weiss, ja, dann hab ich tatsächlich auch keinen Nachteil. Und wenn ich es doch weiss bringe ich sie um und such mir ne andere Frau.

    Kann man das mit den Schummelautos nicht auch so machen?
     
  11. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Fehler passieren, das ist ärgerlich. Fehler passieren allerdings bei allen mal. Ja, ich bin schon etwas enttäuscht, bin deswegen allerdings nicht weniger zufrieden mit meinem Auto. Wenn VW beziehungsweise Skoda das Problem im Nachhinein zu meiner Zufriedenheit beheben können ist für mich alles o. k. und es gibt eine zweite Chance. :rolleyes:
     
  12. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Alzey
    Ich habe mich entschlossen, erst einmal nichts zu tun und abzuwarten, was die nächsten Wochen und Monate passiert bzw. wie genau die Aktion ausfallen wird. Ob wir wirklich in etwa 2 Jahren, wenn der Octavia eigentlich ersetzen werden soll, wegen dieser EA189-Geschichte weniger für den o2 bekommen, werden wir dann sehen. Jetzt einen Panik(ver-)kauf zu machen zu diesem Zeitpunkt, halte ich für falsch.
    Was in 2 Jahren sein wird, kann jetzt noch niemand genau sagen.
     
  13. #33 frankenlife, 06.10.2015
    frankenlife

    frankenlife

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Oberfranken
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia Scout, 135KW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon
    Kilometerstand:
    21000
    Bei Neuwagenkauf werde ich weiterhin meine Kritierien anwenden:
    - Design
    - Motor/Fahrleistung
    - Preis/Leistung

    Anhand dieser Kritieren suche ich ein Fahrzeug aus und Kaufe es mir und das unabhängig von der Marke.
     
  14. #34 Gast003, 06.10.2015
    Gast003

    Gast003 Guest

    Er hat bereits mein Kaufverhalten in der Vergangenheit beeinflusst, weil ich ihn kommen sah. :D
     
    -Robin- gefällt das.
  15. #35 Schwarz(b)renner, 06.10.2015
    Schwarz(b)renner

    Schwarz(b)renner

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Teltow
    Fahrzeug:
    O³ Combi Elegance 2,0TDI
    Die Frage, ob nochmal VW, hängt davon ab, wie VW mit der Sache umgeht. Wenn sie das Thema aus der Welt schaffen (upgrade für bestehende EA 189, EA288 nicht betroffen bzw ebenfalls upgrade) sehe ich kein Grund weg zu rennen. Aus Fehlern kann man lernen. Ob VW das kann muß man abwarten.
     
  16. #36 Lapinkulta, 06.10.2015
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    640
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Ich bin immer wieder erstaunt, wie entspannt das gesehen wird.
    Beispiel: In Deutschland wurden im Jahr 2014 lt. Statistik 35.388 Autos gestohlen. Wenn nun jemand euer Auto klaut, sagt ihr dann auch "Naja, ist ja nicht so schlimm - ist ja noch 35.387 mal passiert"?
    Ist natürlich ein extremer Vergleich - aber nur weil andere (vielleicht) auch betrügen, macht das weder den Betrug des Erwischten harmloser noch entschuldigt es ihn!
     
    Skoda Yeti und frami gefällt das.
  17. #37 dathobi, 06.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.577
    Zustimmungen:
    2.535
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Du kannst das doch jetzt nicht mit einem Diebstahl vergleichen!
     
  18. #38 0²ctavist, 06.10.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    185000
    ...und das StartStop-Feature
     
  19. #39 Octarius, 06.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Es ist ja auch nicht dramatisch. Aus dem Auspuff kommt genau das raus was jahrzehntelang legal war. Nein, nicht ganz. Früher waren die Abgase schlimmer. Heute sind die Autos viel sauberer, auch die mit der bösen Saftware.

    Dramatisch ist nur das was daraus gemacht wird.
     
    Fred, bariphone und dathobi gefällt das.
  20. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    Der Bauch sagt ganz klar nein zu Fahrzeugen vom Konzern, auch wenn sie prizipiell tolle Wagen bauen. Ich fahre zur Zeit das vierte Auto vom Konzern. Beim Golf Variant waren innerhalb von 25K Km, die Türdichtungsgummis, der Kupplungsgeberzylinder und der LMM defekt. Der Bora Variant hatte von neu an einen Riss im Motorblock. Ab 30K Km gab es Leistungsverlust und leichtes Schütteln im Leerlauf. Diagnose: Pumpe Düse Elemente. Der Fabia 2 RS hatte Ölverbrauch, bei 15K Km brach eine Kerze. Erst gabs einen neuen Kopf, dann wegen ständigem Notlauf alles komplett neu ( Motor, Turbo, Kompressor, Kat, LLK ). Der neue Motor verbrauchte dann über 0,7l Öl auf 1000 KM. Und jetzt die Sache mit der Software, nach dem Update vermutlich etwas höherer Verbrauch und eventuell schlechtere Leistungsentfaltung. Tritt dies wirklich so ein, dann war es das mit dem Konzern. Das einzig wirklich Gute ist das Reifedruckkontrollsystem über die Raddrehzahl, das spart Kosten bei jedem Reifenwechsel. Aber das wird es nicht rausreißen, andere Hersteller bauen auch schöne, gute und vor allem zuverlässige Autos. Irgendwann reicht es einfach.
     
    LUXI, Skoda Yeti und frami gefällt das.
Thema: Wird der Abgasskandal euer künftiges Kaufverhalten beeinflussen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid spaceback tdi abgasskandal

Die Seite wird geladen...

Wird der Abgasskandal euer künftiges Kaufverhalten beeinflussen? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 2013 Diesel Schadensersatz/Rückgabe Abgasskandal

    Skoda Superb 2013 Diesel Schadensersatz/Rückgabe Abgasskandal: Hi folks, ich gebe euch erstmal die Information die ich habe und schauen ob ihr mich beraten könnt.(Bitte verschieben falls falsches Unterforum)...
  2. Skoda montiert Karoq künftig auch im VW-Werk (ehemaliges Karmann-Werk) Osnabrück

    Skoda montiert Karoq künftig auch im VW-Werk (ehemaliges Karmann-Werk) Osnabrück: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/volkswagen-auto-tochter-skoda-wird-deutscher-montiert-karoq-in-osnabrueck-a-1205538.html...
  3. künftiger G-tec'ler

    künftiger G-tec'ler: Moin, bin mein Name ist Olli und ich möchte mir ein CNG Fahrzeug zulegen. Der Octavia ist da in die sehr enge Auswahl gerutscht und eigentlich...
  4. Lichtsignalabgriff ohne Can-Bus Beeinflussung?

    Lichtsignalabgriff ohne Can-Bus Beeinflussung?: Nachdem ich schon befürchtete, dass ich mein Steuergerät ( https://www.skodacommunity.de/threads/lichtsteuergeraet-defekt.113357/) geschrottet...
  5. 2.0 TDI 125 kW - Aufforderung Umrüstung wegen Abgasskandal erhalten?

    2.0 TDI 125 kW - Aufforderung Umrüstung wegen Abgasskandal erhalten?: Ich habe in den letzten Wochen immer wieder in Medienberichten zum VW-Abgasskandal gelesen, dass inzwischen alle betroffenen Autofahrer eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden