Winterreifen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von supaufo, 21.10.2006.

  1. #1 supaufo, 21.10.2006
    supaufo

    supaufo

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 T FSI
    Werkstatt/Händler:
    Kittner Lübeck
    Moin.

    Als erstes. Ich brauche Winterreifen.
    Als ich mein Auto gekauft habe, habe ich mit dem Händler einen Preis von 80,- € abgemacht. Pro Reifen, allerdings mit Auswuchten, Felge und Montage.

    Nun will er mir die Matador MP 58 185/55 R15 82 T andrehen. Mit dem Hinweis diese verkaufe er besonders oft und es seien gute Reifen.
    Preislich liegen sie laut seiner Liste bei 102,75 € / Reifen.
    Nachdem ich etwas nachgeforscht habe, stellte sich folgendes Testergebnis heraus:

    ADAC Motorwelt
    Fazit: "Plus: Bestnote beim spritsparenden Rollwiderstand. Minus: Schwach auf Schnee und Eis, aber auch leichte Schwächen auf trockener und nasser Fahrbahn."
    Note: "bedingt empfehlenswert"

    Stiftung Warentest
    Note: "befriedigend" (3,0)

    Besonders lustig finde ich das nicht.

    Die nächsten Geeigneten wären die Continental TS 790 185/55 R15 86H. Diese kosten laut seiner Liste 158,75 €.

    Testergebnisse hierzu:

    ADAC Motorwelt
    Notiz: Getestet und benotet wurden folgende Eigenschaften: Fahrt bei trockener Fahrbahn "1,7"; nasser Fahrbahn "2,4"; bei Schnee "1,4", bei Eis "3,0", Verschleiss "1,4". Fazit: Bestnote auf trockener Fahrbahn, besonders gut auf Schnee. Ausgewogener Reifen.
    Note: "besonders empfehlenswert"

    Stiftung Warentest
    Notiz: Das Qualitätsurteil setzt sich aus folgenden Zwischennoten zusammen: Nasse Fahrbahn: "gut", Schnee: "sehr gut", Eis: "befriedigend", trockene Fahrbahn: "gut", Komfort: "befriedigend", Umwelteigenschaften: "gut". Die Schnelllaufprüfung hat der Winterreifen bestanden.
    Note: "gut" (2,1)

    Die Contireifen sind zwar älter, entsprechen aber eher meinem Sicherheitsbedürfnis. Für diese möchte der Händler gerne die Differenz haben. (Ein wenig muss er ja noch an mir verdienen. Mein nächstes Auto kaufe ich jedenfalls wo anders)

    Was mich zudem wundert, ist dass die Matador den Geschwindigkeitsindex T haben. Also bis 190 km/h. Mein Auto ist aber bis 195 zugelassen und geht auch noch drüber. Oder gilt für Winterreifen noch allgemein nur bis 160 km/h.

    Nun würde mich interessieren, welche Reifen ihr drauf habt. Vornehmlich im 185er Format. Und was ihr für sie bezahlt habt. Mehr als 400 € wollte ich eigentlich alles in allem nicht ausgeben. Ist das zu utopisch?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabia Combi, 21.10.2006
    Fabia Combi

    Fabia Combi Guest

    Hallo,
    Ich habe 185er Pirelli auf Alu Felge, für 99Euro pro Rad , gab es in der Autostadt in Wolfsburg. :] Lg Dirk
     
  4. #3 Scanner, 21.10.2006
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    sag mal, supaufo ?( kaufst Du in der Apotheke?
    Ich hab mir Conti WR mit Geschwindigkeitsindex V als 225er für netto 153,- gekauft.
    Sorry, da kann ich mir nicht vorstellen, dass 185er Teertrennscheiben mit Index H nahezu das gleiche kosten sollen.

    Such Dir den Reifen aus, der Deinem Bedürfnis am nächsten kommt !!!
    Zu nix überreden lassen! Es ist ja Deine Sicherheit.

    Mit dem Speedindex kommts halt auch drauf an, ob Du im Winter die Geschwindigkeit überschreiten WILLST, bzw. ob Du öfter mal auf der Bahn unterwegs bist.
    Das liegt ganz an Deiner Zurückhaltung. Vergiss aber nicht, nen Aufkleber gut sichtbar anzubringen: Nicht schneller als ... km/h

    Aus eigener Erfahrung (voriges Jahr zum Abschlusstreffen in Giessen) weiss ich, wie schwierig es sein kann.
    Da hab ich mir auch mal fix meine WR verheizt, weils Wetter mitspielte und ich schneller war als der Index zuließ.

    immer die richtige Wahl treffen

    Heinz
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Also ich würde an deiner Stelle einfach mal den Händler mit aktuellen WR-Teste (z.B. ADAC) konfrontieren und dann auch noch mit den Preisen, die wie z.B. bei reifendirekt.de oder reifenarena.de

    Aktuelle und im Test gute 185er Reifen bekommt man schon recht günstig. Dein Händler sicher noch mal zu besseren Konditionen, mit dem Listenpreis braucht heutzutage niemand mehr kommen!
     
  6. #5 FvForell, 21.10.2006
    FvForell

    FvForell

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Style 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    M&M Automobile
    Ich habe zu meiner Bestellung nen Satz Winterreifen mit Felgen rausgehandelt.
    Bin auch mal gepannt welcher Reifentyp da kommen wird.

    Aber Fakt ist; Jeder Winterrreifen ist besser als die Sommerreifen wenn´s mal schneit oder einfach nur kalt genug ist.

    Ich habe auf meinem Jetzigen Winterreifen von Barum drauf die nach den Test beurteilt sch.... sein sollen.

    Kann ich aber so nicht stehen lassen, gerade hier in meiner dörflichen Umgebung sind Streudienst und Räumdienst durch wenn ich von der Arbeit zurück komme.

    Und bisher haben die "Billigreifen" mich sicher hin und zurück gebracht.
    Die neuere Generation mit Silikatanteil unterscheidet sich deutlich von den älteren Reifengenerationen.

    Und die Tester / Verkäufer wollen natürlich immer die neuesten Autos, Reifen usw. anpreisen. Der Verkäufer weil er sonst kein Geld verdient; der Tester weil er sonst nix mehr zum Testen bekommt.

    Mein Fazit lautet; Erst mal den Reifen fahren und dann urteilen, die extremen Testbedingungen schafft der Ottonormalfahrer auf öffentlichen Straßen eh nicht!

    Gruß Stefan
     
  7. #6 JensK_79, 21.10.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Glaubst du das wirklich? :nee:

    Dann wünsch ich dir das du gut durch den Winter kommst. :friede:
     
  8. Impi

    Impi

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12489
    Fahrzeug:
    VW up! 1.0 60PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Kilometerstand:
    39000
    Als Sommerreifen hab ich Pirelli drauf und als Winterreifen Matador MP56 185/60 R 14 82T

    Beide Reifenarten gabs vom Autohaus beim Autokauf dazu.
    Diese Reifenmarken scheinen oft bei SKoda verkauft zu werden.
     
  9. #8 JensK_79, 21.10.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Irgendwo muß der Scheiß ja hin.

    Sorry
     
  10. #9 supaufo, 21.10.2006
    supaufo

    supaufo

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 T FSI
    Werkstatt/Händler:
    Kittner Lübeck
    :hihi:


    Danke für eure Antworten. Also die Matador lass ich mir sicher nicht andrehen. Wenn sie umsonst gewesen wären, wäre das was anderes. Aber so teuer irgendwelche zweitklassigen Reifen zu kaufen macht für mich wenig Sinn. Ich schwanke nun zwischen

    Fulda Kristall Montero 2
    195/60 R15

    Zu 106 € das Stück. Mit Stahlfelge und Montage. (Gibt es bei Schumi)
    Testergebnis: gut

    Und den Continental WinterContact TS810
    195/60 R15

    Preis: ~120 €

    Testergebnis ebenfalls gut.

    Vielleicht kennt ja jemand die Reifen. Tendiere zu den Fulda, da sie Preislich besser abschneiden und die selben Ergebnisse erzielt haben.
    Habe bis jetzt keine Erfahrungen mit Winterreifen. Hatte immer Ganzjahresreifen.
     
  11. #10 JensK_79, 21.10.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Ich würde die Conti nehmen.

    Die sind aus der Erfahrung raus einen Tick besser.
    Aber das mußt du selbst entscheiden.

    Wer Matador Reifen vom Händler bekommen hat kann sie bei iibbäää verscherbeln. Da hab ich meine auch verhöckert.
     
  12. Poser

    Poser Guest

    Hallo supaufo!

    Nimm auf jeden Fall die Conti. Ich habe mir letztes Jahr die WC TS810 in 185/60 R 14 gekauft. Bin damit super durch den doch recht langen Winter in Bayern gekommen. Ich bin auch viel im Schnee gefahren. Echt einer der besten Winterreifen den ich je gefahren habe.

    Gruß,
    Poser
     
  13. #12 Björn_R, 22.10.2006
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Ich würde auch die Conti nehmen.
    Habe sie auf meinem letzten Audi A4 (205/55R16) und jetzt auf meinem A6 (215/55R16) drauf.
    Bin begeistert von den Reifen. Sind zwar etwas teurer, aber ihr Geld auf alle Fälle wert!
    Gruss
     
  14. Juri

    Juri Guest

    Ich hatte die Matador MP 58 Winterreifen eine Saison lang auf dem Octavia -- neu bekommen mit dem Auto zusammen.
    Ca. 8500 - 9000 km mit den Rädern gefahren.
    Zufrieden? Nein, keinesfalls! Meiner Meinung nach, viel schlechter als alles was ich davor hatte.
     
  15. #14 Vueltas, 22.10.2006
    Vueltas

    Vueltas Guest

    Na prima, habe genau die spontan geschenkt bekommen (inkl. Stahlfelgen). Kann die ja jetzt schlecht verscherbeln. Was genau ist an denen schlecht?
     
  16. #15 eric_draven_10, 22.10.2006
    eric_draven_10

    eric_draven_10 Guest

    Hallo

    Ich kann nur den PNEUMANT Wintec PN 150 empfehlen... Super Reifen und Super Preis... einfach mal bei den ADAC Tests etc. nach dem Reifen schauen... nur Empfehlungen...

    hier mal ein Bild zum selber "Bild machen"
    [​IMG]

    und hier nochmal ein Link mit den aktuellen Preisen

    Wirklich nur zu empfehlen... :fahren: oft im Winter nach Thüringen und der Pneu hat uns noch nicht im Stich gelassen :beifall:

    Also hier mal die Beschriebung zum Pneumant

    und hier mal ein (älteres) Testurteil

    und hier mal eine anonyme Beurteilung

    und hier ein Gesamturteil aus 83 Bewertungen

    hab mich mal informiert und aus eigener Sicht und mit einiger Erfahrung kann ich wirklich behaupten, dass dieser Reifen "top" ist

    Vergleicht das mal mit euren Reifen und vergesst nicht den Preis ;)

    hier der aktuelle Preis
     
  17. #16 JensK_79, 22.10.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Hört sich an wie ein Verkaufsgespräch
     
  18. #17 eric_draven_10, 23.10.2006
    eric_draven_10

    eric_draven_10 Guest

    na dann hab ich alles richtig gemacht... :elk: :elk:

    Lieber so, mit vielen Informationen, als "ich finde den gut, warum ka...." :weglach: :weglach: :weglach: :weglach:
     
  19. #18 Dr.Evil, 23.10.2006
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    Schau doch einfach mal bei www.reifen.com...

    Sind günstig, viel vertreten, versenden auch...
    Und zu den Reifen sind auch Tests verlinkt.

    Hab meine daher:

    FULDA KRISTALL MONTERO 2
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TomHH34, 23.10.2006
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    Mein Schwiegervater hat auf seinen Fabia auch die Matador drauf, die er dem Verkäufe aus den Kreuz geleiert hat... Er sagt, er hätte da wohl besser auf mich gehört und die Vredestein (Snowtrac 2) genommen, die ich fahre, denn die Matador sind sehr laut. Vorallem im Vergleich zum Vredestein, denn der ist sogar leiser als mein Dunlop Sommerreifen!

    Aber eines mußt du für dich festlegen. Bei welchen Bedingungen fährst du am meisten, und dann würde ich den Reifen wählen. Was nützt dir ein WR, der auf Schnee klasse ist, wenn du sagen wir mal nur 5 tage im Jahr bei Schnee fährst, und dafür der Reifen auch Nässe schlecht ist...

    Gruß
    Thomas
     
  22. R2D2

    R2D2 Guest

    :LOL: :LOL: :LOL:

    Oder wie die Rechtfertigung für das, was man selber hat. ;-) Auf die "unabhängigen" Ergebnisse von reifentest.com o.ä. kann man sich nicht verlassen, denn die sind alles andere als objektiv. Kann auch gar nicht anders sein, denn die Leute, die da munter Noten verteilen haben sicher nicht dich Möglichkeit, wirkliche Vergleiche anzustellen und zu 99,9999...% auch sicher nicht die Methodik drauf, die hinter nem ernsten Reifentest setckt.

    Bei Aussagen zu nem Reifen wie:
    Ist der für mich schon gestorben, denn Schnee und Eis ist bei uns eher zweitrangig. In Skandinavien ist das sicher anders...
     
Thema:

Winterreifen

Die Seite wird geladen...

Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Verkauft Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL

    Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL: Hallo Biete hier 4 x Winterreifen von der Marke Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL DOT 2011 mit ca. 6mm Restprofil. Fotos folgen noch....
  3. Suche Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15")

    Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15"): Edit: ERLEDIGT Hallo, wir suchen für unseren Fabia 3 Combi (NJ5, 81 kw, TSI) passende 15" Alu Felgen mit Winterreifen, die natürlich noch nicht...
  4. Laufrichtung der Dunlop Winterreifen

    Laufrichtung der Dunlop Winterreifen: Ist es richtig dass die Laufrichtung zu dem dicken Ende des stilisierten Pfeiles weist [ATTACH]
  5. Winterreifen!!

    Winterreifen!!: Hallo Zusammen!! Ich habe vor vier Wochen meinen neuen Yeti bekommen. Meine Frage ist nun,kann ich die Winterreifen von dem...