winterreifen ?

Diskutiere winterreifen ? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo ich habe ihne jetzt meinen skoda fabia 3 combi die beste entscheidung ever xd. ich habe eine frage zwecks winterreifen: ich will ganz...

  1. #1 banklhucker, 04.09.2016
    banklhucker

    banklhucker

    Dabei seit:
    13.08.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    hallo ich habe ihne jetzt meinen skoda fabia 3 combi die beste entscheidung ever xd.

    ich habe eine frage zwecks winterreifen:

    ich will ganz normale winterreifen auf stahlfelgen, in der zulassung stehen das ich nur reifen bzw felgen bis dimension 185 60 / 15 drauf machen darf.

    ich werde nicht ganz schlau drauss, ich bekam mit dem fabia 215 60 16... sommerrreifen aber für winter ist die dimension kleiner ??

    ich möchte aber gerne 195 60 15 so wie bei meinem alten auto .... ??

    ist eigentlich viel unterschied zwischen 195 und 185 ?? danke
     
  2. #2 casey1234, 04.09.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    507
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    Suchfunktion nutzen! Klick!

    Wenn im COC Dokument und im Fahrzeugschein keine 195er stehen, und das tun sie nicht, dann darfst du sie auch nicht fahren bzw. musst sie abnehmen lassen.

    Nein.

    Empfehlung Stahlfelge:
    Alcar 7760

    Empfehlung Reifen:
    Conti TS 860

    Gruß Casey
     
  3. #3 banklhucker, 04.09.2016
    banklhucker

    banklhucker

    Dabei seit:
    13.08.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    danke für die antwort mir ist nur komisch vorgekommen im sommer 215 und winter nur 185
     
  4. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    467
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 MPI Comfort Automatik (2017)
    Warum nimmst Du nicht...?

    Mal überlegen...

    195 mm minus 185 mm gleich 10 mm.

    Antwort: Der Unterschied beträgt 10 mm, also 1 cm. Mmhh.
     
    Kolbenkipper gefällt das.
  5. #5 topgun275, 04.09.2016
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Zum Totlachen. Das hilft dem TE bestimmt weiter.
     
  6. #6 Holgi70, 04.09.2016
    Holgi70

    Holgi70

    Dabei seit:
    04.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 81kW
    Kilometerstand:
    22222
    Ich denke, du hast 215/45 R16 auf deinem Auto.
    Diese Größe kannst du auch im Winter fahren, ist nur ein wenig teurer...
     
  7. Rene S

    Rene S

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    148
    Ich persönlich mache da nicht so einen Staatsakt draus und fahre die 185er im Winter. Sind günstig und erfüllen ihren Zweck
     
    trainer22 und topgun275 gefällt das.
  8. #8 alimustafatuning, 04.09.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Was man im Sommer fahren darf nimmt man auch im Winter. Der Schlauere nimmt gleich Ganzjahresreifen. Da fährt man in der Übergangszeit am besten damit. Man hat eh kaum Schnee. Anders schauts aus wer in Alpen oder anderen Schneeregionen fährt, aber da sollte man dann so gerüstet sein dass Schneeketten passen. Vermutlich liegt da der Haken bei breiten Reifen auf kleinen Autos... Keine Ketten möglich...
     
  9. #9 TubaOPF, 04.09.2016
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    9.595
    Zustimmungen:
    4.333
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    136200
    Au wei au wei ... :cursing:
     
    MrMaus gefällt das.
  10. #10 HeinerDD, 04.09.2016
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi TDi und Fabia 6Y RS TDi
    Kilometerstand:
    232000
    Ausnahmsweise muss ich dem Tuba zustimmen :-)

    Kauf dir Marken Winterreifen in 185/60R15, Testbericht lesen schadet nie. Spar nicht an der falschen Stelle.
    Breiter Winterreifen ist i.d.R teuer und auf Schnee eher nachteilig.

    Und ignoriere die nächsten 200 Posts zur Diskussion um Ganzjahresreifen. Es gibt Ausnahmen, die das rechtfertigen, aber sehr sehr selten. Und wenn du schon Sommerreifen hast, gehörst du eh nicht zu den Ausnahmen.

    Heiner
     
    Ralf_139 und casey1234 gefällt das.
  11. #11 alimustafatuning, 04.09.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Statt Winterreifen die Ganzjahres nehmen. Sommerreifen natürlich weiterhin nehmen. Ist eben nur ein Tipp. Denn Ganzjahresreifen sind im Herbst und Frühjahr ideal. Wenn Winter ohne Schnee deutlich besser als Winterreifen! Guckst du Trend und Marktanteile Ganzjahresreifen... Steil.. Wenn Ganzjahresreifen Quatsch kein Hersteller würde herstellen... Aber jeder produziert die Ganzjahresreifen.. Warum???
     
  12. #12 Holgi70, 04.09.2016
    Holgi70

    Holgi70

    Dabei seit:
    04.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 81kW
    Kilometerstand:
    22222
    Ganzjahresreifen sind ein Kompromiss, mehr nicht.
    Sommerreifen sind im Sommer überlegen, und Winterreifen sind es im Winter.
    Ich bin viel unterwegs, und möchte nicht am falschen Ende sparen.
    Und auch bei uns im Flachland gibt es immer mal Schnee, und auch Glatteis.
    Ob oft oder selten spielt keine Rolle.
    Ich werde diesen Winter auch auf den 185ern mit dem Conti TS 860 unterwegs sein.
     
    casey1234 gefällt das.
  13. Rene S

    Rene S

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    148

    Kannst du das ganze auch in verständlichen Deutsch und Zusammenhängenden Sätzen schreiben so das man es versteht auf was du hinaus möchtest. Es ist jedes Mal sehr anstrengend deine Texte zu entziffern und zu verstehen.
     
    MrMaus gefällt das.
  14. #14 trainer22, 04.09.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    571
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Quatsch mit Soße, diesen Kommentar getrost vergessen. Ali hat leider von Autos keine Ahnung.
     
  15. #15 trainer22, 04.09.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    571
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Ja, warum nur? Die Antwort kannst du dir doch selbst geben.

    Und: schreib wirklich mal deutlich oder beantworte einfach mal Fragen die man DIR stellt. Oder fehlt dir neben dem Märchenbuch die Kenne von Reifen und deren Typen?
     
    MrMaus gefällt das.
  16. #16 schmdan, 06.09.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.189
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Gaaaanz schlechter Tip! Wenn man eh schon 2 Reifensätze benutzt ist als "Winterlösung" ein GJR ja noch mehr Quatsch als eh schon!
    Ich hau mich weg! Ali's Märchen aus 1000 und einer Nacht
     
  17. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    6.439
    Zustimmungen:
    1.702
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Schau betreffend der Grösse mal im Boardbuch nach, da steht sicher drin, bis wo du Schneeketten nutzen darfst.
    Das ist dann auch die Grösste grösse, die ich jemals montieren würde.
    Und aus eigener Erfahrung: Je schmaler der Reifen, desto besser bei Schnee und / oder Schneematsch.

    Ach und übrigens--> ali getrost ignoireren.
     
  18. #18 melb00m, 06.09.2016
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    30000
    Im F³ gibt's Schneeketten nur bei 15 Zoll. Daher fahre ich im Winter solche, auch wenn sie natürlich nicht so schick aussehen.
     
  19. #19 seMERTENs, 06.09.2016
    seMERTENs

    seMERTENs

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    F3 Combi 1.4TDI 66kW DSG
    Ich kenne alimustafatuning nicht, aber dieser Ratschlag von ihm ist definitiv fuer die Tonne.

    @banklhucker: Die 185/60R15 Bereifung ist sehr gut fuer den Winterbetrieb des F3 geeignet. Ich fahre sie selber als Conti WinterContact TS860 auf Rial Milano Alufelgen. Sieht passabel aus, ist pflegeleicht, kostet nicht viel mehr als ein Satz Stahlfelgen und die Contis sind neben den Michelin Alpin A4/A5 einfach die besten Winterpneus.
     
  20. #20 Kolbenkipper, 06.09.2016
    Kolbenkipper

    Kolbenkipper

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Dir näher als dir lieb ist.
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III G Tec
    Werkstatt/Händler:
    Nen richtig guter
    Kilometerstand:
    39065
    Ganzjahresreifen sind beliebt weil Geiz Geil ist.
    Weil leider manche Läden unverschämt sind bei Saisonreifen .
    Weil jeder denkt er ist so ein geiler Typ das er das schlechtere Handling mit können ausgleicht .
    Weil der Stammtischbruder gesagt hat die sind völlig ausreichend.
     
    likedeeler, seMERTENs, TubaOPF und einer weiteren Person gefällt das.
Thema: winterreifen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterreifen skoda fabia

    ,
  2. continental ts 860 motor talk

    ,
  3. continental ts 860 motor-talk

    ,
  4. skoda fabia joy reifenwechsel rdks,
  5. skoda fabia winterreifen,
  6. Winterreifen
Die Seite wird geladen...

winterreifen ? - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen und Felgen

    Winterreifen und Felgen: Servus! Aktuell beschäftige ich mich mit dem Winterkomplett-Kauf, den ich im September angehen werde. (ich bin da gern früher dran) Für meinen...
  2. Winterreifen laut Fahrzeugschein

    Winterreifen laut Fahrzeugschein: Hallo zusammen, erstmal vielen Dank, eure Beiträge waren wirklich hilfreich bei meiner Entscheidung zu einem Skoda Superb. Ich werde mir demnächst...
  3. Privatverkauf 4 neuwertige 7,5mm Winterreifen 215/45 R16 V Continental TS 850

    4 neuwertige 7,5mm Winterreifen 215/45 R16 V Continental TS 850: Ich verkaufe 4 neuwertige Winterreifen Continental Conti Winter Contact TS 850. Die Reifen wurden nur einen Winter genutzt und knapp 7000km...
  4. Privatverkauf 4x Winterreifen 165/70 R13 DOT 2914 auf ALU komplett Original Skoda Felicia 2

    4x Winterreifen 165/70 R13 DOT 2914 auf ALU komplett Original Skoda Felicia 2: 4x Winterreifen 165/70 R13 DOT 2914 auf ALU komplett Original Skoda Felicia 2 wie abgebildet. Gebraucht, Sebring formule snow S6 2 mit 2-3mm...
  5. Alu 7 Zoll, für Winterreifen

    Alu 7 Zoll, für Winterreifen: Hallo, ich habe von meinem "alten" Octavia, Baujahr 2013 noch Originale 7 Zoll alu Felgen. Jetzt möchte ich auf diese Felgen Winterreifen...