Winterreifen / Winterkomplettrad für S3?

Diskutiere Winterreifen / Winterkomplettrad für S3? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Tu mir einen Gefallen und schreib Deine Antwort einfach in das Feld unten, in dem steht "Erstelle eine Antwort". Das dauernde Zitieren ist...

  1. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.222
    Zustimmungen:
    10.316
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Tu mir einen Gefallen und schreib Deine Antwort einfach in das Feld unten, in dem steht "Erstelle eine Antwort". Das dauernde Zitieren ist überflüssig.
     
    mickeymouse gefällt das.
  2. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.809
    Zustimmungen:
    2.687
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    @mickeymouse
    Darfst @4tz3nainer schon glauben schenken. Und wenn du gelernt hast ein Gutachten zu lesen wirst du auch erkennen warum. ;)

    Die Ketten hätte ich aber nicht beim Reifenhändler gekauft. Die sind da erfahrungsgemäß sehr teuer. Aber das musst du wissen. Gerade die recht gute Pewag RSR 74 oder 75 (je nach Bereifung) bekommt man derzeit, weil sie nicht mehr gebaut werden, Online recht günstig. Oder halt dann die noch kleinere Servo Sport mit 7 mm.
     
  3. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    2.679
    Ort:
    BERLIN
    Fahrzeug:
    S3 COMBI SL 2.0 TDI DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    AUTOZENTRUM MÖBUS, BERLIN
    Kilometerstand:
    1500+
    Hallo allerseits,

    ich habe nun die letzten 10 Seiten überflogen, aber das passte alles nicht so ganz. Da ich vom O3 komme, kenne ich mich mit den zu verwendenden Reifengrößen beim SUPERB noch nicht 100%ig aus.

    Meine Kombination wären:
    225 / 45 R18 95V für ein WKR mit einer 8,0 x 18 ET35 Felge. Das Gutachten zur Felge hat in der zu dieser Reifengröße passenden Zeile keine reifenbezogenen Auflagen (siehe Bild). Die weiter rechts stehenden Auflagen umfassen solche Sachen wie Befestigungsmaterial, Schneekettenfreigabe, Reifenbreite bei Allradfahrzeugen usw.

    Nun verstehe ich es so:
    Räder montieren, ABE mitführen, kein Vorführen des Fahrzeugs beim SV nötig. Korrekt?
     

    Anhänge:

  4. #2064 Robert78, 04.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.809
    Zustimmungen:
    2.687
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Ja, Korrekt.
    Wobei die rechts stehende Angabe "A12" eher ein Kettenverbot statt eine Freigabe sein düfte.;)

    Und ganz Streng genommen, bevor es jemand anderes ergänzt: Gutachten (daraus ist dein Screenshot) und ABE mitführen.
     
  5. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    2.679
    Ort:
    BERLIN
    Fahrzeug:
    S3 COMBI SL 2.0 TDI DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    AUTOZENTRUM MÖBUS, BERLIN
    Kilometerstand:
    1500+
    Über dem Dokument, aus dem der Screenshot ist, steht aber
    "Allgemeine Betriebserlaubnis" ( KBA 49978 )

    und auf Seite 2
    "Für die in dieser ABE freigegebenen Rad/Reifenkombinationen ist die Berichtigung der Zulassungsbescheinigung Teil I gemäß §13 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) nicht erforderlich."

    Dann benötige ich doch kein zweites Schriftstück, oder? Das Ding hat 100 Seiten, da muss ich mir ja einen Ordner in den Kofferraum packen. :D
     
  6. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.809
    Zustimmungen:
    2.687
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Man legt sich im Normalfall die ABE und das Gutachten wo das eigene Auto erwähnt ist samt Auflagen rein. Also den Anfang vom Gutachten, die Seite wo du den Screenshot her hast und das Ende vom Gutachten.

    Und da wo du die Reifentabelle her hast steht zu 99,9% Gutachten zur ABE ....dabei.

    Mach einfach wie du meinst.
    Das ist nicht anders als du es vom O3 kennst.
     
  7. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.222
    Zustimmungen:
    10.316
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Üblicherweise müsste der Screenshot aus einer Anlage zu ABE 49987" oder einem "Gutachten zur Erteilung einer ABE" oder einer "Anlage Nr. XX zu ABE 49978" stammen, bei Dir ist es letzteres. Das mit der Berichtigung der Fahrzeugpapiere ist etwas komplizierter (daran scheitern manchmal sogar Kollegen ...) - aber nur dann, wenn es eine Begutachtungspflicht durch unsereiner gibt. Gibt es hier aber nicht.

    Die Auflage A12 ist das Kettenverbot: A12.jpg

    Du musst die ABE und die Anlage 3 zur ABE mitführen. Das sind 22 Seiten, auf A5 verkleinert und beidseitig bedruckt sind das 6 Blatt Papier.
     
    Robert78 gefällt das.
  8. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.809
    Zustimmungen:
    2.687
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Doppelt hält ja bekanntlich besser......;)
    Mal sehen ob es es jetzt glaubt.
     
  9. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    2.679
    Ort:
    BERLIN
    Fahrzeug:
    S3 COMBI SL 2.0 TDI DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    AUTOZENTRUM MÖBUS, BERLIN
    Kilometerstand:
    1500+
    Mir geht es nicht um Recht haben oder nicht... auch nicht um das Papier (druckt der Arbeitsdrucker :D ) oder Schneeketten (die werd ich nicht brauchen). Ich wollte nur wissen, ob in diesem Ding alles drin ist, was ich im Falle einer Kontrolle durch die Staatsmacht brauche.

    Vielleicht mach ich es mir und den uniformierten Beamten aber auch einfacher und lass die Räder einfach eintragen. Dann entfällt das Mitführen des Schriftstücks und die müssen nicht erst alles durchackern.

    Und ja, ihr habt beide Recht gehabt. Laut diesem 100-Seiten-Schriftstück ist das ein Gutachten und direkt dran die ABE zu dem Gutachten. Aber wie so oft in Deutschland: warum einfach, wenn es auch kompliziert geht. :D
     
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.222
    Zustimmungen:
    10.316
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Weil dann nicht jeder die 203 Seiten mitnehmen muss, sondern nur die ABE und den Teil, in dem sein Auto steht ...

    Dafür führst Du dann meine Anbaubestätigung mit. Kostet um die 50 Euro und ist auch ein Stück Papier.
     
  11. #2071 Renegade8043, 06.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2019
    Renegade8043

    Renegade8043

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Sportline 2.0 TDI 110kW
    Hallo, bin neu hier im Forum und habe mir die Winterreifen104 Forumsseiten nun durchgelesen:wacko:. Entscheidung ist auf die Borbet Y mit 225x45 in 18 Zoll gefallen Dank der kompetenten Userbeiträge!
    Vielen Dank
     
    floba gefällt das.
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.222
    Zustimmungen:
    10.316
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Genau das werde ich auch in den nächsten Tagen ordern. Die Y übrigens in titan matt.
     
  13. #2073 4tz3nainer, 07.10.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.934
    Zustimmungen:
    2.531
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Fahre ich auf dem Octavia. Gute Wahl:thumbup:
     
  14. Saver

    Saver

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Moin,
    Ich habe jetzt übers Autohaus Astana Titan poliert in 17“ mit Barum Polaris 5 bestellt . Sind laut Aussage des Teilekollegen zugelassen und kosten mich Incl. aufziehen und wuchten als Komplettrad 985 Euro .
    Find ich ok .
    Viele Grüße

    Christian
     
  15. #2075 4tz3nainer, 07.10.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.934
    Zustimmungen:
    2.531
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Ohne es dir jetzt madig machen zu wollen aber für das Geld hättest du auf dem freien Markt problemlos einen Satz 18 Zoll Räder bekommen mit besserer Reifen.
     
  16. Saver

    Saver

    Dabei seit:
    05.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Alles gut :-)
    Konstruktive Kritik ist immer willkommen .
     
  17. Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Diewe Inverno 7.5x18, 235/45 mit Conti ts 860, ich habe 880€ inkl allem
    gezahlt.
    20180921_194148.jpg
     
  18. Steff75

    Steff75

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    13
    Sind auch 18 Zoll mit 235/45 18
     

    Anhänge:

  19. Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Was haben deine gekostet komplett?
     
  20. Steff75

    Steff75

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    13
    970 € mit Michelin.
     
Thema: Winterreifen / Winterkomplettrad für S3?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. borbet y titan matt

    ,
  2. borbet y

    ,
  3. aluett typ 71

    ,
  4. aluett typ 71 forum,
  5. skoda superb helios,
  6. Dezent tx,
  7. Acdfcax01,
  8. borbet bs5,
  9. aez straight 18 zoll,
  10. borbet y titan matt 17 zoll,
  11. ronal r59,
  12. borbet bs5 18 zoll,
  13. borbet y 16 zoll,
  14. schwarze felgen braunes auto,
  15. skoda superb 3v winterräder aluett forum,
  16. CASSIOPEIA Skoda,
  17. borbet y titan skoda superb velvetrot,
  18. skoda cassiopeia,
  19. skoda superb combi cassio,
  20. AUTEC SKANDIC skoda octavia III 5 e facelift,
  21. platin p69 polarsilber 16 zoll,
  22. platin p69,
  23. aluett forum 2017,
  24. cassiopeia felgen superb,
  25. aluett typ 71 18 zoll
Die Seite wird geladen...

Winterreifen / Winterkomplettrad für S3? - Ähnliche Themen

  1. Mein S3 Sportline MJ19 4x4

    Mein S3 Sportline MJ19 4x4: Servus aus franken bzw. Aus nürnberg, ich bin der alex, 33 jahre jung und im märz diesen jahres habe ich meinen octavia rs 5e 2,0l tdi gegen einen...
  2. Privatverkauf Winterkompletträder / Stahlfelge 15"

    Winterkompletträder / Stahlfelge 15": Hallo. Zu verkaufen ist ein Satz 15" Stahlfelgen 5x112. Mit Winterreifen 195/65 91T. Stammen von meinem Octavia1Z. 2 Reifen sind aus 3614 der...
  3. Privatverkauf 4 Winterkompletträder 195/55R15 auf Aluett 6Jx15

    4 Winterkompletträder 195/55R15 auf Aluett 6Jx15: Waren ursprünglich auf einem Roomster. Passen auch auf Fabia II u. III, Rapid und einige Andere. Für passende Fahrzeuge siehe auch ABE 47826*07 im...
  4. Winterreifen RS 4x4 TDi

    Winterreifen RS 4x4 TDi: Hallo zusammen! Mein Octavia RS 4x4 TDi DSG wird nächste Woche geliefert. Jetzt muss ich mich bald auch für Winterreifen entscheiden. Zur Wahl...
  5. Privatverkauf 4 Winterreifen Octavia II + III

    4 Winterreifen Octavia II + III: Wegen Modelwechsel verkaufe ich 4 Winterreifen 205/55/R16/94V Kleber ca. 60% Profil, bei Selbstabholung für 100 € Festpreis
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden