winterreifen oder sommerreifen.... sommerreifen sind neu winterreifen alt

Diskutiere winterreifen oder sommerreifen.... sommerreifen sind neu winterreifen alt im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; oh musste heute schreckliche erfahrung sammeln. Meine alte Winterreifen 7 Jahre mit ca 3-4mm Profil sind schlechter bei Bremsen als meine neue...

  1. 123tdi

    123tdi Guest

    oh musste heute schreckliche erfahrung sammeln. Meine alte Winterreifen 7 Jahre mit ca 3-4mm Profil sind schlechter bei Bremsen als meine neue Sommerreifen.

    Werde viel Zirkus gemacht um die Winterreifenpflicht... Okay ich schon wissen Winterreifen sein besser, wenn neu und haben viel Profil. Aber guter neuer Sommerreifen sein besser als sein Ruf. Und nun ich habe Problem im Moment kosten Reifen für meine Fabia 1 in 185/60R14 über 95 Euro... letztens habe noch bei 54 Euro gesehen... Reifenhändler haben Wucher weil Winterreifen ausverkauft...

    Weil nun gesetzt so will werde mit den schlechteren Reifen fahren..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berndtson, 02.12.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Besser so, damit setzt du deinen Versicherungsschutz nicht aufs Spiel.

    Berndtson
     
  4. #3 trubalix, 02.12.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Weil die Winterreifenpflicht höchswahrscheinlich kommt. Soll in den nächsten Wochen entschieden werden. Ab dann gibt es 40-80 EUR + Punkt. Der Reifen muss entweder mit M+S (das Zeichen ist nicht geschützt ) oder Schneeflocke gekennzeichnet sein. Ausserdem egal wie gut die Sommerreifen sind, sind sie bei diesen Temperaturen sowieso zu hart. Alte Winterreifen sind auch zu hart. Nach dem ich mit meinem alten Wagen eine Bremsung mit alten Winterreifen machen musste, kannst du dir vorstellen wie schnell und freiwillig ich sie gewechselt habe. :)
     
  5. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Die Winterreifenpreise sind um 40 % gestiegen

    machen sich jetzt alle erstmal die Taschen voll :thumbsup:

    Goodyear Ultra Grip 28.11.10 70 Euro
    Goodyear Ultra Grip 30.11.10 80 Euro
    Goodyear Ultra Grip 02.12.10 100 Euro

    der gleiche Reifen + 30 Euro in wenigen Tagen
     
  6. #5 trubalix, 02.12.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Anfrage bestimmt das Angebot und Preis. Sowas nennt man freie Marktwirtschaft.
     
  7. #6 super(B)tom, 02.12.2010
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
  8. #7 monstar-x, 02.12.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    @trubalix die kommt nicht in den nächsten Wochen,die ist schon beschlossen und gilt als sicher.




    Sehe ich anders.
    Meine Sommerreifen sind 4 Monate alt (Pirelli Cinturato P7). Das ESP muss ständig eingreifen beim Bremsen oder Anfahren, und ich schalte bereits ab 1700 Umdrehungen.
    Auf den Winterreifen sind ca. 4,5mm Profil (Dunlop SP Winter Sport 3D). Das ESP greift nur selten ein selten.

    Natürlich sind neue Sommerreifen mit 8mm Profil meiner Meinung nach, besser wie abgefahrene Winterreifen, die nur noch einen Profil von 2mm aufweisen.
    Doch es hat schon seinen Grund wieso es Winterreifen gibt, am besten bei 3,5-4mm Profil wechseln, damit ist man auf der sicheren Seite.

    Wenn dir neue Reifen zu teuer sind, schau mal hier.
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-nordrhein-westfalen/185-r14/k0l928
     
  9. #8 trubalix, 02.12.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monstar-X. Bitte um Quelle.
     
  10. #9 monstar-x, 02.12.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Gerne:
    Voraussichtlich noch diese Woche gelten in Deutschland neue Regeln für den Einsatz von Winterreifen. Als letztes parlamentarisches Gremium stimmte am Freitag, 26. November, auch der Bundesrat dem Entwurf von Verkehrsminister Ramsauer zu. Mit der Änderung der Straßenverkehrsordnung wird eine seit Jahren geltende Bestimmung abgelöst, die für Rechtsunsicherheit sorgte.
    http://www.adac.de/reise_freizeit/a...nUrl=rfPi2tRi1UXY3GyU3GyZrTTi3MNaDBgOwtRXEA__

    Steht auch auf Auto-Motor-Sport.de , auto-bild.de etc.



    Übrigens nutzten selbst die besten Winterreifen nichts gegen Glatteis.
    Aber seht selbst :P
     
  11. #10 trubalix, 02.12.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Voraussichtlich!!! :D
     
  12. #11 Superb*Pilot, 02.12.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    oooh, gute morge.

    du nix wisse, winterreife von O-O :?: jetzt seien Händler Schuld, weil keine Reife nur Wucher. Du gefahre jetzt in Schnee mit Sommerreife :!: :thumbdown:

    Ganze Lebe is Wucher, gut nacht.
     
  13. #12 monstar-x, 02.12.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Wieso schreibst du wie ein Ausländer? Denkst du das hilft ihm besser Deutsch zu erlernen? Finde ich nicht lustig.
    Wie würdest du dich fühlen wenn du in einem Englischen Forum eine frage stellst und dir alle Antworten als seist du ein geistig Behinderter Mensch.
     
  14. #13 Superb*Pilot, 02.12.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ein bischen Spaß muß sein.

    Aber wieder mal ein interessanter Fall, wäre die Winterreifenpflicht nicht, wäre der TE auf Sommerreifen weiterhin unterwegs. :cursing:
     
  15. #14 Lutzsch, 02.12.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.178
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    :D
     
  16. #15 Yeti Treiber, 02.12.2010
    Yeti Treiber

    Yeti Treiber

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    6436 Muotathal Schweiz
    Fahrzeug:
    Yeti TDI 4x4 170Ps
    Werkstatt/Händler:
    Gianella Seewen-Schwyz
    Kilometerstand:
    41500
    Genau deshalb liegen meine Winterreifen meistens im August oder spätestens im September schön auf die Felgen montiert bereit damit ich nur noch schnell die Räder wechseln muss.
    Winterreifen unter 5mm Profiltiefe oder älter als 3-4 Jahre kommen mir im Winter schon gar nicht mehr drauf, höchstens mal in der Übrgangszeit.

    Zudem sind Sommerreifen im Schnee völlig untauglich egal wieviel Profil sie haben, auch auf Eis sind richtige Winterreifen den Sommerreifen weit überlegen.

    Gruss Yeti Treiber
     
  17. #16 monstar-x, 02.12.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Okay, aber bitte das nächste mal etwas genauer Kennzeichen, sonst könnte man dich glatt für einen Arsch halten :D
    Natürlich hätte er noch Sommerreifen drauf :-) , meine Schwiegereltern sind Jahrzehnte ohne Winterreifen rumgefahren, weil es angeblich im Ruhr Gebiet, sowieso nicht schneit.
    Selbst letzten Winter wo wir 3 Monate Schnee hatten, haben die keine Winterreigen aufgezogen erst, jetzt ende November, aber auch nur aus Angst vor den 80 Euro Strafe.

    Ich habe auch erst vor 1,5 Woche die Winterreifen montieren lassen, das lag aber daran, das wir vor 2 Wochen noch knapp 15° Celsius hatten.

     
  18. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Wieso haben die Angst vor 80€ Strafe wenns nie schneit?:D

    Die Winterreifenpflicht soll doch nur bei Schnee, Matsch, Eis, ... gelten?!
     
  19. #18 hugo 1122, 03.12.2010
    hugo 1122

    hugo 1122

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Yeti, Amazonas-Grün
    Eine klassische Winterreifenpflicht wie in manchen anderen Ländern gibt es bei uns auch nach der neuen Verordnung nicht. Dort heißt es: „Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematch, Eis- oder Reifglätte darf ein Kraftfahrzeug nur mit Reifen gefahren werden, welche die in Anhang II Nr. 2.2 der Richtlinie ..... beschriebenen Eigenschaften erfüllen (M+S-Reifen).“ Wer also bei Plusgraden bzw. auf geräumten Straßen mit Sommerreifen fährt, kann nicht belangt werden. Zu empfehlen ist das natürlich nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robert78, 03.12.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    5200
    Wenn sich jemand so spät um seine Winterreifen kümmert soll er ruhig die Srafe oder auch den Mehrpreis beim Händler zahlen - kein Mitleid. Zumindest sehe ich das so.....
     
  22. 123tdi

    123tdi Guest

    ja du sagen richtig. Deutsche Gesetzte sein schwammig..Wenn ich skifahren gehen nach Österreich ich brauchen Winterreifen mit mind, 4 mm. Ich auch nur sagen wollen, dass Winterreifen unter 4 mm sind nicht mehr brauchbar bei Schnee und Näße.. jetzt haben wir viel schnee... ich wohnen in Bayern und letzte Jahre immer relativ wenig Schnee auf den Straßen. So richtig Profil dann brauchen nur an ca 5 Tagen... vielleicht dieses Jahr anders...
    Nur schade habe neue Sommerreifen und würden besser gehen als jetzt Winterreifen aber darf nicht benützen... okay ich noch Preise beobachten und waren bis Weihnachten.. vielleicht gehen nochmal billiger... ich gucken bei verschiedene OnlineReifenhändler.. Goodwheel haben gar keine Winterreifen mehr..alles ausverkauft in185/60 R14, Reifentiefpreis sein jetzt teuer.. koste Fulda Kristal Montero 88 Euro, Hankook 94 Euro, Goodjear 106 Euro.. Normal kosten meine Größe 60 Euro,

    Wenn man alte Auto hat muss man eben auch auf Preis achten. Können nicht immer alles neu Kaufen.. wer machen kann ist gut... meine Auto 8 Jahre alt Wert noch 4000 Euro.. kann man nicht schnell neue Winterreifen kaufen für 400 Euro... sind 10% Wert vom Wagen.... dann noch neue Sommerreifen haben....

    Oh sehe gerade SEMPERIT MASTER-GRIP kosten nur 51 Euro bei Reifentiefpreis... warum diese Reife so billig? wer fahren? kann man kaufen? brauche gute Reifen...
     
Thema:

winterreifen oder sommerreifen.... sommerreifen sind neu winterreifen alt

Die Seite wird geladen...

winterreifen oder sommerreifen.... sommerreifen sind neu winterreifen alt - Ähnliche Themen

  1. Der neue ;-)

    Der neue ;-): Hallo ich bin neu hier Ich habe einen Octavia RS Diesel 2,0 170 ps Bj 2010 und bis bis jetzt sehr zufrieden .
  2. Privatverkauf 17" Teron Felgen auf Sommerreifen

    17" Teron Felgen auf Sommerreifen: Ich biete hier einen kompletten Satz 17" Alufelgen von meinem Skoda Octavia 5e an: Marke: Skoda (Ronal) Typ: Teron Daten der Felgen: 7jx17 silber...
  3. Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet

    Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet: [ATTACH] Probebetrieb der hochmodernen Servo-Pressenstraße PXL II ist in vollem Gange; im März 2017 läuft der Vollbetrieb an - Pro Tag werden...
  4. Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar

    Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar: Hallo! Trotz eines neuen originalen Thermostates steigt die temperaturanzeige bei meinem Skoda Scout nicht. Die Heizleistung ist gering bis kaum...
  5. Ein neuer aus dem Kraichgau!

    Ein neuer aus dem Kraichgau!: Guten Tag! Mein Name ist Peter und bin seit 10 Jahren solzer Besitzer eines Superb 1,9 Tdi!Baujahr 2004! Im Moment hat das Wägelchen 285100 km auf...