Winterreifen O2 RS TDI

Diskutiere Winterreifen O2 RS TDI im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe mich schon fast für Stahlfelgen mit Michelin Primacy in 205/55 R16 91 H entschieden. Alternativ gibt es noch verstärkte Reifen: Michelin...

  1. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Habe mich schon fast für Stahlfelgen mit Michelin Primacy in 205/55 R16 91 H entschieden.

    Alternativ gibt es noch verstärkte Reifen:
    Michelin 205/55 R16 94 H
    Primacy Alpin PA3 EL

    Hat da jemand eine Empfehlung für mich oder Erfahrungen?
    Verstärkt oder nicht?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fauspeck, 16.09.2009
    Fauspeck

    Fauspeck

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Combi 1.6TDI 129PS
    als sachverständiger kann ich dazu nur sagen - generell gilt - immer das mindest notwendige nehmen -
    zum einen "meistens" günstiger - und reifen mit einer höhreren traglast sind immer schwerer - das wirkt sich auf komfort und beschleunigung negativ aus.

    mfg
    Hary


    edit: bei H Reifen nicht den Aufkleber vergessen ;) - dein RS ist etwas schneller :)
     
  4. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Alles klar, das mit dem Gewicht leuchtet natürlich ein.
    Den Aufkleber habe ich immer im Handschuhfach dabei...

    Danke!
     
  5. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    So, die neuen Reifen sind seit gestern drauf und fahren sich toll.
    Die Geräusche nehmen etwas ab und das Mehr an Luft erhoht den Komfort doch noch etwas.

    Beim Reifendruck bin ich noch nicht ganz schlau.
    Das Handbuch schreibt für Winterreifen (der gleichen Dimension wie die SR nehme ich an) 0,2 bar mehr vor als für die Sommerreifen.

    Im Forum habe ich für die 205/55 R16 Folgendes gefunden:

    3 Personen wenig Gepäck
    2.0 125 KW/170 PS TDI vorne: 220/2,2 hinten: 210/2,1
    2.0 147 KW/200 PS vorne: 220/2,2 hinten: 210/2,1

    5 Personen viel Gepäck
    2.0 125 KW/170 PS TDI vorne: 230/2,3 hinten: 300/3,0
    2.0 147 KW/200 PS vorne: 230/2,3 hinten: 300/3,0

    Was sind eure Erfahrungen?
    Probiere es erst einmal mit 2,5 VA und 2,8 HA.

    Gruß,
    Jan

    P.S.: Der Verbrauch heute morgen war auch gleich besser, lag aber wahscheinlich an den Herbstferien ;-)
     
  6. #5 Fauspeck, 13.10.2009
    Fauspeck

    Fauspeck

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Combi 1.6TDI 129PS
    ich fahre aktuell bei gleicher Reifendimension 2,8bar vorne und hinten - viel kann ich dazu noch nicht sagen (nach knapp 1000km) ausser dass sich das auto einwandfrei fährt
     
Thema:

Winterreifen O2 RS TDI

Die Seite wird geladen...

Winterreifen O2 RS TDI - Ähnliche Themen

  1. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  2. Motorkontrolleuchte brennt bei RS-TSI

    Motorkontrolleuchte brennt bei RS-TSI: Hallo, seit gestern brennt bei meinem Dumbo RS-Super die Motorkontrolleuchte. Sonst ist mir nix aufgefallen wie etwa Leistungsverlust oder so....
  3. Octavia RS in Moonwhite

    Octavia RS in Moonwhite: Hallo Zusammen, wollte hier mal mich und meinen RS vorstellen. Habe den Wagen im Februar 2016 als Tageszulassung mit 11km auf dem Tacho gekauft....
  4. Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung

    Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung: Hallo, in der gestrigen Autozeitung war ein 100tkm - Dauertest veröffentlicht. Das Ergebnis ist deutlich suboptimal: - 0.3l/1000km Ölverbrauch...
  5. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...