Winterreifen Michelin A4

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von tiefflieger666, 20.12.2010.

  1. #1 tiefflieger666, 20.12.2010
    tiefflieger666

    tiefflieger666

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Figgjo / Norway
    Fahrzeug:
    VW Caddy - Firmenwagen
    Werkstatt/Händler:
    Mollerbil
    Kilometerstand:
    480
    Hallo an alle,

    habe mal ne Frage : Habe mir ende Oktober für meinen Dicken die Michelin Alpin A4 Winterreifen in 16" geholt. Kann mir jemand seine Erfahrung mit dem Reifen mitteilen?
    Bin nicht wirklich so zufrieden mit dem Gummi. Auf trockenem Belag ist er in meinen Augen wahnsinnig Laut und entwickelt zu dem ein leichtes boller Geräusch. Geht es jemandem ähnlich oder habe ich einfach nur ne schlechte charge erwischt?????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Kontrollier doch mal ob die Reifen auch entsprechend ihrer Laufrichtung montiert wurden...

    ich hab die Alpin A3 drauf (kann deine Frage also nicht direkt beantworten) und kann mit diesen das Problem nicht nachvollziehen... kann mir kaum Vorstellen dass sich zum hochgelobten Nachfolger da so viel verschlechtert haben soll.
     
  4. #3 kulle007, 20.12.2010
    kulle007

    kulle007

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    22500
    Hi,
    Deine Erfahrungen kann ich bestätigen. Die Abrollgeräusche sind schon ziemlich grenzwertig.
    Auch das "Bollergeräusch" war so deutlich, dass ich schnurstracks wieder zu meinem Reifen-Dealer zurück gefahren bin. Aber auch ein erneutes Auswuchten brachte nur eingeschränkten Erfolg.
    In einigen Tests wurde aber auch auf das lautere Abrollgeräusch hingewiesen.
    Ansonsten bin ich aber mit den Reifen zufrieden.
    Gruß aus dem Lipperländle
     
  5. #4 teddy33, 20.12.2010
    teddy33

    teddy33

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 125kW
    Kilometerstand:
    15000
    Ich bin ganz zufrieden mit den Reifen.

    Sie sind minimal lauter als meine Sommerreifen (verständlich), werden aber nie störend laut.
    Bei 80km/h haben die Reifen eine leichte Resonanz, aber auch hier wird das Abrollgeräusch nur leicht stärker als bei anderen Geschwindigkeiten.

    Auch wenn der Unterschied zu meinen vorherigen Dunlop und Goodyear hörbar ist, sind die Reifen bei eingeschaltenem Radio mit moderater Lautstärke nicht hörbar.

    Aber ich habe mich dank Diesel sowieso an Geräusche beim Fahren gewohnt. Es kann durchaus sein, dass man beim TSI die Unterschiede deutlicher hört. Aber ich würde mal vermuten, dass auch dort mein Satz kaum stören sollte.
     
  6. #5 tiefflieger666, 20.12.2010
    tiefflieger666

    tiefflieger666

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Figgjo / Norway
    Fahrzeug:
    VW Caddy - Firmenwagen
    Werkstatt/Händler:
    Mollerbil
    Kilometerstand:
    480
    Nicht böse gemeint: Aber bin keine blutiger Anfänger ; ))

    und genau das ist es ja die waren auf meinem Alfa drauf und nicht viel lauter als die Conti Sommer.

    War echt schockiert als ich mit den Winterdingern das erstemal unterwegs war, habe auch erstmal alles kontroliert und bin bei meinem Reifenfritzen gewesen. Ist schon heftig da die Serienbereifung ( Pirelli 17" ) nicht zu hören sind...


    GLEICH NOCH NE FRAGE HINTEN DRAN : WIE UM HIMMELSWILLEN GEHEN DIE ZU VIEL GEKLICKTEN ZITATE WIEDER WEG ?( ?( ?( ?(
     
  7. 123tdi

    123tdi Guest

    na wenns beim ersten Wuchten schon nicht richtig geklappt hat und nach dem 2ten besser ist hört sich nicht vertrauensvoll an.

    Hoffe Reifen wurden in Laufrichtung gewuchtet, oder vielleicht Wuchtmaschine defekt. So beschriebene Geräusche bei einem Neureifen sein unglaubwürdig.

    Dennoch Geräuschprobleme machen mehr die Reifen mit dem V-Profil. Ich solche Reifen nicht magen!!! und lasse Finger weg von Vredestein usw...

    ADAC Test auch sagen Alpin A4 auf 1te platz aber gleichzeitig bei Innengeräusch Note 4 geben! Contie haben da Note 2,5

    Fazit nächste Reifenkauf musse du auf deine Vorliebe bei Reifen schauen...! du müsse mehr Gewicht auf Komfort gucken genau auf Innengeräuch.

    Also gut möglich dass eine Geräuschempfinden richtig ist und am Reifen nix isch.. V- Profil..
     
  8. #7 monstar-x, 20.12.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500

    Die Pirelli P7 sind auch die leisesten Reifen auf dem Markt, diese mit Winterreifen zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen :)

    Ja die Zitate nerven sehr.
     
  9. Olegg

    Olegg

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 2.0 CR 170 PS Ambition
    Hallo,

    ich habe ebenfalls die Michelin A4; leider fehlt mir der Vergleich zu den Sommerreifen, da ich die Winterreifen bereits bei Abholung auf dem Auto waren. Ich habe grundsätzlich nicht den Eindruck einer übermäßigen Lärmentwicklung der Reifen.
    Äpfel und Birnen: Im Vergleich zu meinem Passat (Conti Winterreifen) sind die Michelin am Superb auch nicht auffällig laut.

    Gruß

    Olegg
     
  10. hjm47

    hjm47

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großstadt im Rheinland, nicht Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi, TDI CR, 140 PS, Schalter, Brillant-Silber Metallic
    Werkstatt/Händler:
    AH Thieme, Suhlendorf, Werkstatt: AH Langens GmbH, 42579 Heiligenhaus

    Bin mit meinen Michelin A4, 16 Zoll, jetzt knapp 3.000 Km gefahren.

    Bei trockener Fahrbahn und Plusgraden auf dem Thermometer, sind die Abrollgeräusche um die 80 Km/h hörbar, für mich aber nicht störend und verschwinden dann wieder ab 90 Km/h aufwärts.

    Jetzt, bei Schnee und Eis, spielen sie ihre guten Eigenschaften besonders im Großstadtverkehr voll aus. Die Vorwärtstraktion beim Anfahren an den Ampeln ist klasse!

    HJM
     
  11. #10 superkick10a, 20.12.2010
    superkick10a

    superkick10a

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1,9 TDI Mokkabraun Metallic
    Habe die Michelin seit Mitte Oktober drauf und bin sehr zufrieden da bollert nix (außer mein Diesel).

    Ich war sehr zufrieden mit den Reifen ohne Schnee und hatte sogar etwas weniger Spritverbrauch
    als mit der Dunlop SP Sommerreifen Serienausstattung (sehr enttäuschend vom Comfort & Verschleiß).

    Die Alpine Reifen geben bei Schnee auch meiner Frau sehr viel Sicherheit beim Fahren - die würde ich sofort wieder kaufen.

    Früher habe ich Vredestein Winterreifen gefahren aber die Michelin sind für mich subjektiv noch besser.
     
  12. #11 Crosser, 20.12.2010
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    ich habe auch den A4 drauf und kann nach gut 4000 KM damit auch nicht sagen, das sie lauter sind als die Dunlop Sommerreifen! Winter 205/55 R16 und Sommer 225/45 R17.
    In Sachen Traktion kann ich nicht sagen, ob es nun an den Reifen liegt oder am 4X4, aber er geht auch bei Glatteis sehr gut nach vorn ohne viel zu rutschen.

    VG Crosser
     
  13. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    Schließe mich der Mehrheit an : 4000km..keine Beschwerden ! Alles ok ! Über Leutstärke kann ich leider auch noch nicht´s sagen, da es mir wie Olegg geht...die waren beim Abholen schon draufmontiert !
     
  14. #13 tiefflieger666, 20.12.2010
    tiefflieger666

    tiefflieger666

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Figgjo / Norway
    Fahrzeug:
    VW Caddy - Firmenwagen
    Werkstatt/Händler:
    Mollerbil
    Kilometerstand:
    480
    Sag schon mal danke für eure Antworten...
    Vielleicht bin ich echt etwas sensibel geworden was Geräusche am/im Wagen nach dem Wechsel auf den Dicken ( Der Alfa war schon vom Motor her lauter und durch diverse Umbauten nicht gerade leiser geworden :D ) angeht. ALs ich dan im Dicken die ersten KM hinter mir hatte (Kein Vergleich / Äpfel/Birnen ich weiß) war ich so überwältigt von der Ruhe im Wagen das ich jetzt wahrscheinlich etwas überreagiere....

    Wünsche allen schon mal Frohe Weihnachten und nen Guten und Gesunden Start ins Jahr 2011, und alzeit gute Fahrt.
     
  15. #14 Taylor69, 29.12.2010
    Taylor69

    Taylor69

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit ca. 1.500km bin ich mit meinen Michelin A4 Gummis gar nicht mehr zufrieden. Durch googeln habe ich eure Diskussion gefunden.

    Anfang November habe ich mir die Reifen auf meinen Passat 4 Motion (jaaa, sorry.. is kein Skoda... aber innerhalb der "Familie" ;-)) montieren lassen. Anfangs war ich mit dem Reifen und dem Laufgeräusch TOP zufrieden. So, wie ich es auch vom Vorgänger (A3) gewohnt war, den ich vier Winter gefahren hatte.
    Jetzt haben die Reifen 15.000km runter und seit ca. 1.500km haben sie angefangen ein (meines Erachtens) unangenehmes lautes Laufgeräusch zu entwickeln.

    Der Reifenhändler meines Vertrauens meinte, das müsse ich akzeptieren....

    Meint ihr es würde Sinn machen sich hier auf die Hinterbeine zu stellen?

    Viele Grüße,
    Marcus
     
  16. #15 Crosser, 29.12.2010
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    meine machen diese "Unart" nicht, oder vieleicht auch noch nicht! Aber was bleibt Dir bzw. einem Käufer der Reifen denn übrig? Denn solange Du keine Ausbrüche oder sonstige versteckte Fehler hast, denke ich nützt Dein auf die Hinterbeine stellen nicht viel. Das Ablaufen der Reifen ist ja nun mal von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich und somit kein Mangel des Reifens und das durch diesen Gebrauch (Abnutzung) auch andere Geräusche auftreten als zu Anfang ist leider relativ normal. Vieleicht solltest Du die Reifen mal von Hinten nach Vorne und umgekehrt tauschen, dann hast Du vieleicht wieder Ruhe.

    VG Ralf
     
  17. #16 Taylor69, 29.12.2010
    Taylor69

    Taylor69

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ralf,

    Durchwechseln wäre vielleicht noch eine Maßnahme. Ansonsten heißt es für mich wohl, dass ich mich an das Geräusch gewöhnen muß.

    VG und allen einen guten Rutsch nach 2011,
    Marcus
     
  18. #17 fliegerthorsti, 30.12.2010
    fliegerthorsti

    fliegerthorsti

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    interessant was hier zu lesen ist.
    Ich habe ebenfalls Michelin A4 in 17 Zoll gewählt und bin nach 300 KM zurück zum Händler und habe die lauten, wummernden Abrollgeräusche moniert.
    Der Händler war meiner Meinung und hat die Reifen abmontiert und bei Michelin reklamiert. Ich fahre jetzt Pirelli Winterreifen und habe somit den direkten Vergleich:
    Diese Reifen sind wesentlich! leiser. Übrigends ist Michelin in solchen Dingen wohl nicht sehr kulant, mein Händler hat jetzt den Ärger wegen der Rücknahme.
    M. behauptet die Reifen wären in Ordnung. Wenn dem so ist vertsehe ich nicht, das es nicht noch viel mehr Reklamationen wegen der Laufgeräusche gibt.
    Ich hätte das vielleicht bei einem Maxis oder ähnlichem, preiswerten Reifen akzeptiert, nicht aber bei solch einem Premiumprodukt.
     
  19. #18 superbird, 05.01.2011
    superbird

    superbird

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR DSG Elegance Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Gering, Schwerte
    Kilometerstand:
    106690
    Naja,

    ich habe nach der Odyssee mit den vom Händler gelieferten "Maloya" Schlappen seit gestern vier nagelneue Michelin A4 drauf. Hinsichtlich bollern oder lautem Abrollgeräusch kann ich nicht wirklich mitreden, denn die Maloya waren wie Donnergrollen und Schlechtwegevariante mit besonderer Schlaglochverstärkung.
    Nun habe ich endlich keine Unwucht, zappeln oder sonstige seltsame Phänomene mehr.

    Gruss,
    Micha
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christian42, 06.01.2011
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Sind Michelin-Reifen nicht nach wie vor dafür bekannt, sich weniger schnell abzufahren als andere Reifen? Könnte es da einen Zusammenhang geben zwischen Gummimischung, die sich nicht ganz so schnell runterfährt und dem Abrollgeräusch?

    Ich wollte eigentlich auch die A4 haben, als ich im Oktober Winterreifen bestellt habe. Da ich aber 17" brauche und es die A4 damals nicht in 17" mit Geschwindigkeitsindex V gab (hätte A3 nehmen müssen), bin ich dann von Michelin ab und habe die Conti genommen.

    Würde mich ja echt mal interessieren, wie sich das anhört, was hier bemängelt wird, aber das wird wohl nichts werden.

    Was zum Henker ist denn Maloya? Hab ich noch nie gehört. Klingt aber so, als würde ich sie nicht mal mit der Zange anfassen wollen.
     
  22. #20 superbird, 07.01.2011
    superbird

    superbird

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR DSG Elegance Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Gering, Schwerte
    Kilometerstand:
    106690
    Tja, das habe ich mich damals auch gefragt und bin eigentlich nur auf : Billigmarke von Vredestein gestossen.... :thumbdown:

    Den Lieferanten des Wagen daraufhin angesprochen: "Ich kann auch nur Recherchieren im Internet..." Weia, nur auf die Frage, ob dies Erstausrüsterqualität sei.... :wacko:

    Es ist zwar nur eine Firmenkiste ist, habe ich dennoch Gezitter im Lenkrad und ewiges Neuwuchten satt.
    Er der letzte Reifenspezialist hat beim Anblick des Maloya gemeint: "Sind Sie 18 und brauchen Einigermassen-Schlappen für den GTI?"

    Der hat auch die Leasinggesellschaft davon überzeugt, das die Maloya problematisch seien und nicht die übliche Laufleistung und Qualität and den Tag legen.

    Und nun ist es alles wunderbar.

    Gruss,
    Micha
     
Thema: Winterreifen Michelin A4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. caddy wummerndes geräusch

    ,
  2. michelin alpin laut

    ,
  3. michelin alpin a4 erfahrungen

    ,
  4. michelin alpin A4 laut
Die Seite wird geladen...

Winterreifen Michelin A4 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  2. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  3. Verkauft Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL

    Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL: Hallo Biete hier 4 x Winterreifen von der Marke Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL DOT 2011 mit ca. 6mm Restprofil. Fotos folgen noch....
  4. Suche Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15")

    Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15"): Edit: ERLEDIGT Hallo, wir suchen für unseren Fabia 3 Combi (NJ5, 81 kw, TSI) passende 15" Alu Felgen mit Winterreifen, die natürlich noch nicht...
  5. Laufrichtung der Dunlop Winterreifen

    Laufrichtung der Dunlop Winterreifen: Ist es richtig dass die Laufrichtung zu dem dicken Ende des stilisierten Pfeiles weist [ATTACH]