Winterreifen jetzt kaufen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von wolke78, 19.03.2012.

  1. #1 wolke78, 19.03.2012
    wolke78

    wolke78

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Scout
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Am Pleissental Langenhessen
    Kilometerstand:
    4023
    Hallo,

    ich bin am überlegen ob ich jetzt Winterreifen kaufen sollte oder nicht. Als ich meinen O2 im Juli gekauft habe waren da 16 Zoller drauf, die orginalen Reifen(ca. 2000km gefahren, wollte ich durch Winterreifen ersetzen) und natürlich die Sommer Pneus verkaufen.

    Habt ihr schon einmal bei www.PNEU7.de bestellt, was haltet ihr von .. Nokian [size=medium]WR D3 [size=medium]205/55 R16 91H[/size]
    [/size]
    http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop...._pro_Seite=20&Transport=P&dsco=100&sowigan=Wi

    Tests waren ja ganz gut... Ich hatte früher Pneumant, aber die sollen wohl nicht mehr so gut sein.

    Vielen Dank

    Enrico
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    ATU oder Stop and Go haben manchmal 20% Rabatt Aktionen zum jeweiligen Saisonende.

    Pneumant als Marke wird seit Dez 2011 gar nicht mehr produziert
     
  4. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Abgesehen davon wurde Pneumant am Ende in Korea oder Vietnam oder anderes asiatisches Land produziert, kein schönes Ende einer quasi Traditionsmarke ausm Osten.
     
  5. #4 Bembers, 20.03.2012
    Bembers

    Bembers

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo
    Ich würde mir jetzt keine Winterreifen kaufen.
    Die liegen doch dann nur rum und werden nicht besser.
    Dazu man weiß nie was passieren kann bis Okt./Nov..
    Evtl. fährt dir einer in der Zeit ins Auto und Du hast ein Totalschaden.
    Aus irgend ein Grund kaufst Du dir nicht das identische Auto (evtl einen anderen Skoda) und
    dann darst Du die Reifen nicht mehr drauf machen, da nicht zugelassen.
    Dann sitzt Du auf nicht benutzten Reifen und musst schauen diese los zu werden.

    Dazu ich warte immer bis Mitte/Ende Sept. und schaue mir dann im Adac-Heft die aktuellen Test an.

    Dann gehe ich immer hin und schaue nach dem besten Preis-Leistungs-Verhaltniss (für Deine Größe):

    http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/7734F396386-396426-396482-396494-1693272.html

    Und die sind immer günstiger als jetzt mit 20% Rabatt bei ATU usw.
     
  6. #5 uwe werner, 20.03.2012
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
  7. #6 Robert78, 20.03.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Naja, Mitte/Ende Dezember ist ja wohl eindeutig zu spät um sich nach Winterreifen umzuschauen. Da du aber von aktuellem Test sprichst hast du dich wahrscheinlich verschrieben und meinst evtl. Oktober, oder?
     
  8. #7 Bembers, 20.03.2012
    Bembers

    Bembers

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo
    Sorry, meinte Sept.
    Da kommt der Test raus.
     
  9. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    September ist eine gute Zeit sich nach Winterreifen umzusehen. Seit der Winterreifenpflicht kommt man mit der Faustregel von O bis O ja gut hin. Zu der Zeit sind dann meist auch die neuen Modelle verfügbar, welche in der Regel(wenn auch marginal) ja doch besser als die Vorgängermodelle sind.
     
  10. #9 Fantastic72, 21.03.2012
    Fantastic72

    Fantastic72

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.6 TDI * 105 PS * BJ 2010 *
    Kilometerstand:
    60000
    Winterreifen jetzt zu kaufen ist gar keine schlechte Idee wenn Du sicher bist, dass Du dein Auto noch lange fahren willst. Zudem sind die Preise jetzt günstiger als im Winter und Du hast kurz vor Wintereinbruch nicht den Stress mit Kauf und Montage beim Händler. Einen Vorteil hat es auch, weil neue Winterreifen oft frisch aus dem Ofen kommen und weich wie Radiergummi sind, die sicher schneller verschleissen als welche, die ca. 6 Monate gelagert wurden, bei denen das Gummi etwas Härter und verschleissfester sind. Sicher werden einige jetzt aufschreien und von Grip und Sicherheit bei gerade neuen Reifen erzählen....Solange die nicht älter als 1 Jahr sind ist es egal. Wegen der Winterreifenpflicht schau ich sowieso jetzt mehr auf Verschleisswerte als auf Top Noten beim Grip usw. Solange Du kein Noname Fernost Produkt kaufst sind die Werte sowieso im Normbereich. Was nützt ein guter Grip, aber Verschleiss im Zeitraffer wenn Du alle 20.000 km oder alle Jahre neue Reifen brauchst.

    Ich hab mir im September 2011 die neuen Michelin Alpin A4 195x65 R 15 für nur 59,00 /Stck. gekauft und bin sehr zufrieden. Wer Reifentests lesen möchte sollte unbedingt mal hier schauen:

    http://www.reifentest.com/pkw_winterreifen/index.html

    Also, allseits gute Fahrt an alle !

    Gruß
     
  11. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Ist das mit dem frisch aus dem Ofen nicht etwas übertrieben? Dem Rest kann man als Strategie durchaus zustimmen. Wird ja auch nicht grundsätzlich abgelehnt.
     
  12. #11 Fantastic72, 21.03.2012
    Fantastic72

    Fantastic72

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.6 TDI * 105 PS * BJ 2010 *
    Kilometerstand:
    60000
    Ich kann aus Erfahrung sagen, dass nagelneue Reifen wirklich viel weicher sind als welche die schon etwas gelagert wurden. Je länger die Reifen aufbewahrt werden, desto härter wird das Gummi - Drum soll man ja keine alten Reifen mehr nach 6-7 Jahren aufziehen, weil die sehr hart und spröde werden und immer weniger Grip vorhanden ist.
    Die Weichmacher verlieren halt langsam aber sicher ihre Funktion.....Physik kann man halt schwer verstehen :-)
     
  13. #12 Robert78, 21.03.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Da widersprichst du dir ja selber ein wenig.... ;)

    Ich persönlich kaufe die Winterreifen auch lieber im September/Oktober. Da ich Erfahrungsgemäß bei einem kleineren bis mittelgroßen Händler (keine Ketten) bessere Endpreise wie im Internet bekomme ist das Netz da kein Thema.
    Und die Händler haben Ende des Winters fast keine Auswahl mehr. Auch die Lager der Großhändler sind dann schon lange fast leer weil die Hersteller bereits Sommerreifen produzieren. Und da es doch einige gibt die ihre Winterreifen im Frühjahr kaufen ist damit das Verhältnis "Angebot zu Nachfrage" auch nicht günstiger als im September/Oktober.
    Die wenigen Restposten die sie im Frühjahr noch auf Lager haben sind ohnehin meist Ladenhüter.
     
  14. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Was Du hier schilderst ordne ich mal unter Allgemeinbildung ein. Allerdings klang deine erste Formulierung, auf die ich mich bezog so, als würde man mit nagelneuen Reifen wie auf Kartoffelbrei fahren. Dass die Reifen härter werden liegt simpel dran, dass diese Weichmacher flüchtig sind und durch die Witterung aus dem Reifen quasi ausgewaschen werden.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Fantastic72, 21.03.2012
    Fantastic72

    Fantastic72

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.6 TDI * 105 PS * BJ 2010 *
    Kilometerstand:
    60000
    Ich sag ja nicht, dass man uralte abgestandene Ladenhüter kaufen soll :-) Ich glaube nicht, dass man bei Onlinebestellungen von Händlern, die massenhaft Ware verkaufen alte Sonderposten zu kaufen kriegt. Bisher hatte ich nie Probleme meine "Wunschware" zu bekommen, es sei denn man war zu spät. Ach, eins wollte ich noch hinzufügen....bei Michelin gabs ne Aktion mit 30,- € Tankgutschein + 2 Jahre gratis-Reifengarantie obendrauf. Weiss nicht ob die diese Aktion noch weiterhin anbieten. Bei anderen Marken gibt es sowas auch - einfach mal vorher informieren. Es sollte keine spezielle Werbung sein....es kommt immer auf die Bedürfnisse eines jeden an.....
     
  17. #15 Robert78, 21.03.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Mit den Restposten hatte ich die Händler vor Ort gemeint - steht auch so im Text.
    Ich spreche aus eigener Erfahrung, und da habe ich das halt schon oft erlebt. Ehrliche Händler sagen auch ganz direkt das die Lager mit den Markenwinterreifen im Frühling nicht so gut gefüllt sind und daher der Preis nicht günstiger ist.
    Und Internethändler kommen für mich persönlich eh nicht in Frage. Warum das so ist steht auch im Text. ;)

    Diese Sonderaktionen das man Geld zurück bekommt wenn man sich beim Hersteller meldet gibt es in der Regel auch nur während der Saison - nicht danach.
    Habe z.B. schon mal Ende Semptember Pirelli Winterreifen gekauft. Die Rechnung dann aber erst im Oktober geholt, denn erst ab da galt die Aktion das man 30 Euro + DVD + Reifengarantie für 2 Jahre bekommt. Und da zählt immer das Rechnungsdatum.
     
Thema:

Winterreifen jetzt kaufen?

Die Seite wird geladen...

Winterreifen jetzt kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  3. SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?

    SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?: Moin, gibt es jemanden der den Kauf vom SIII bereut und lieber wieder den SII zurück haben möchte? Wenn ja, bitte begründen warum. Ich finde es...
  4. Erfahrungen beim Online PKW-Kauf

    Erfahrungen beim Online PKW-Kauf: Hallo zusammen, wie sieht es mit euren Erfahrungen mit einem Online Autokauf aus? Habe zwar schon ein paar Autos bei einem EU Händler gekauft,...
  5. Kauf eines Yeti 1.8 TSI

    Kauf eines Yeti 1.8 TSI: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...