Winterreifen für Fabia Combi 1,4 TDI 66KW

Diskutiere Winterreifen für Fabia Combi 1,4 TDI 66KW im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ich bin auf der Suche nach Winterkompletträder auf Stahlfelgen für meinen neuen Fabia doch im Internet bin ich nicht fündig geworden immer...

  1. #1 steve038, 14.08.2015
    steve038

    steve038

    Dabei seit:
    10.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin auf der Suche nach Winterkompletträder auf Stahlfelgen für meinen neuen Fabia doch im Internet bin ich nicht fündig geworden immer kommt für Ihr Auto wurde keine Kombination gefunden.
    Habe bei reifen.com ,Tirendo u.a. geschaut das einzige was mir maximal angezeigt wird sind Kompletträder mit Alufelgen die mir aber preislich zu teuer sind.
    Hatte auch schon Mailkontakt mit den Anbietern die mir mitgeteilt haben das Skoda noch keinen Anbieter von Stahlfelgen freigegeben haben.Hat jemand einen Tipp wo ich Kompletträder bekomme. HSN 8004 TSN AOW
     
  2. #2 Maxtor76, 14.08.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    Gelöscht
     
  3. MBKW

    MBKW

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI 75PS
    Kilometerstand:
    30500
    Also uns hat unser Verkäufer ein sehr gutes Angebot gemacht für die ContiWinterContact TS 850 auf 15" Stahl. Im Netz wären wir mit Aufziehen und Auswuchten nicht billiger weggekommen.
    Haben wir dann im Dezember auch gleich vor der Übergabe montiert bekommen. :)
     
  4. ranx

    ranx

    Dabei seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi, 1,2 TSI 81 kW, Handschalter
    Ist 15" nicht vorne schon sehr nahe am Bremssattel? Schon klar, dass das funktionieren muss, ist ja freigegeben. Mich interessiert nur, wie viel Luft da noch ist, da ich zwischen 15 und 16 Zoll Stahl für die Winterberreifung schwanke.
     
  5. #5 topgun275, 14.08.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    301
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Welche Sommerbereifung in welcher Größe hast Du denn, auch 15 Zoll? Hast Du Angst, dass die Felge am Bremssattel schleift?
     
  6. ranx

    ranx

    Dabei seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi, 1,2 TSI 81 kW, Handschalter
    Sommerreifen sind auf 17" Clubber. Nein, natürlich wird da nichts schleifen. Wollte nur mal aus Interesse wissen, wie viel Luft da noch ist. Kann nach meiner Vorstellung nicht mehr viel sein.. ;)
     
  7. #7 mike_73_muc, 14.08.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    Servus,

    hab das gleiche Problem gehabt. Wollte mich schon um Reifen bemühen bevor der Neue ausgeliefert wird.
    Werde mir direkt von Skoda welche ordern, der inzwischen sehr bemühte Händler hat mir den Satz Winterräder inklusive aufziehenden für 440 € angeboten. Laut Liste 485 €
     
  8. #8 Westerwaldbandit, 14.08.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    101
    Hab da auch lange gezögert.
    Augen zu und durch!
    Hab dann 16er original Skoda mit Nokian 215er geholt..
    Fahre mindestens 5 - 6 Monate mit Winterreifen und ärgere mich nicht jeden Tag über die 15 Zoll Trennscheiben.
     
    Fiffi gefällt das.
  9. #9 Maxtor76, 14.08.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    Werde die 17" CLUBBER als Winterfelgen nutzen und habe mir für den Sommer Alufelgen gekauft, die mir besser gefallen.
    Gibt auch echt günstige 16" Alufelgen.
     
    DerParker und Westerwaldbandit gefällt das.
  10. #10 ChrisFabiaIII, 15.08.2015
    ChrisFabiaIII

    ChrisFabiaIII

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    258
    Ich werd dieselben Reifen kaufen. Hab 15" Alufelgen günstig über nen Freund bekommen. Fürn Winter reichen 15" auf jeden Fall. Fahr im Sommer auch nur die 16" Beam.
     
  11. #11 Octarius, 15.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Solange es nicht schleift kannst Du diese Felgen fahren.
     
  12. #12 Alphamerlin, 18.08.2015
    Alphamerlin

    Alphamerlin

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1,4 TDI 105 PS
    Kilometerstand:
    59000
    für mich stellt sich die Frage: die breiten Reifen in 16 Zoll oder die schmalen in 15 Zoll. Früher hat man gesagt, die schmalen sind im Winter besser. Ich habe jetzt aber auch gelesen, dass die breiten Reifen besser geworden sind und für den Winter ok sind...
     
  13. #13 Galaxie, 18.08.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    @Alphamerlin >

    ...bin beim vorigen Fabia 2 in einem Forum recht deutlich darauf hingwiesen worden, dass schmälere Winter-Reifen keinen fahrerisch spürbaren Vorteil bieten.

    Hatte beim vorigen F2 Winterreifen in der nächstgrößeren Dimension der Sommerreifen gratis dazu bekommen.
    Ich trug mich damals mi dem Gedanken, diese gegen eine, den Sommrreifen analoge Dimension einzutauschen.

    In der Tat hatte ich abssolut keinerlei Nachteile "erfahren" mit der nächstgrößeren Winter-Reifensorte.

    Gruß vom Rudolf
     
  14. #14 ChrisFabiaIII, 18.08.2015
    ChrisFabiaIII

    ChrisFabiaIII

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    258
    Mit den modernen Reifen ist es mittlerweile egal ob schmal oder breit, meist ist es sogar so das breitere Reifen besser sind im Winter.

    Ich würde hier eher schauen das ich hochwertige Reifen kaufe. Ich werde die ContiWinterContact TS850 kaufen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Ralf_139 gefällt das.
  15. #15 Maxtor76, 18.08.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    Die habe ich mir auch schon, in 205/45 R17, besorgt:thumbup:
    Allerdings für ein anderes Fahrzeug.
    Für den Fabia habe ich den Nokian WR D3 in 215/40 R17 gekauft.
     
  16. Kessi

    Kessi

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    115
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Limo Style 1.4 TDI 105PS MJ2016
    Kilometerstand:
    30000
    Was haltet ihr von diesen Preisen? Ich tendiere hier für die Borbet TL silber.

    Kompletträder auf Stahlfelge 185/60 R15 84T
    Semperit Speed-Grip 2 432,- €
    Michelin Alpin A4 464,- €
    Dunlop Winter Response 2 480,- €
    Ein Satz Radzierblenden 15” Dentro 76,- €


    Kompletträder auf Alufelge Borbet TL Silber oder Schwarz
    Semperit Speed-Grip 2 624,- €
    Pirelli Snowcontrol 3 640,- €
    Michelin Alpin A4 656,- €


    Kompletträder auf Alufelge Carme Brillant-Silber
    Semperit Speed-Grip 2 724,- €
    Michelin Alpin A4 760,- €
    Dunlop Winter Responce 2 772,- €
     
  17. Fiffi

    Fiffi

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    06.11.15 Fabia III Combi,Style, 1,2 / TSI/ 110 PS, 6 Gang,MJ 2016
    Werkstatt/Händler:
    A .vdF
    Kilometerstand:
    ansteigend :)
    Kommt immer auf die Strassenverhältnisse an, kann man so pauschal nicht sagen.
    (Match, festgefahrene Schneedecke,Regen)
     
  18. #18 Maxtor76, 21.08.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    @Kessi, wie groß sind die Alufelgen und die passenden Reifen?
    15" oder 16"?

    Wenn du eh noch 76€ für Radzierblenden raushaust, dann investier die doch lieber in Alus.
     
    Fiffi gefällt das.
  19. #19 Alphamerlin, 21.08.2015
    Alphamerlin

    Alphamerlin

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1,4 TDI 105 PS
    Kilometerstand:
    59000
    Sind Alu-Räder für den Winter nicht ein wenig zu schade?
     
  20. #20 Westerwaldbandit, 21.08.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    101
    Nee!!!
    Weil man die Winterreifen fast 6 Monate auf dem Auto hat.

    Wie oft hat man Tiefschnee auf den Straßen?
    Gute Alufelgen können den Winter ab!
     
    Fiffi gefällt das.
Thema: Winterreifen für Fabia Combi 1,4 TDI 66KW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rial u1

    ,
  2. skoda 1.4 tdi 66kw test

    ,
  3. skoda fabia 66 kw reifengröße

    ,
  4. haben fabia 2 und fabia 3 die gleiche reifengröße,
  5. skoda fabia monte carlo winterreifen größe,
  6. winterreifen größe fabia nj,
  7. winterreifen skoda fabia 3 combi 1.0 mpi daten,
  8. winterreifen skoda fabia combi contiwintercontact,
  9. skoda fabia nokian reifen,
  10. fabia kombi 2015 winterreifen,
  11. fabia 3 combi winterreifen,
  12. winterreifen fabia3combi1.2tsi guenstig,
  13. skoda fabia 3 combi 1 2 tsi 66 kw was für reifen darf man montieren ,
  14. fabia combi 66 kw winterreifen
Die Seite wird geladen...

Winterreifen für Fabia Combi 1,4 TDI 66KW - Ähnliche Themen

  1. O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln

    O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln: Hallo, da ich keinen entsprechenden Thread gefunden habe: Mein O3 MJ17 war Anfang Januar 2018 zur 1. Inspektion mit 30.000 km. Er hatte bisher...
  2. Update RS TDI

    Update RS TDI: Hallo zusammen, Wer von Euch hat auf dem RS schon das Update drauf, und wie sind die Erfshrungen bzw. Folgen?
  3. Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte)

    Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte): Hallo zusammen, Nachdem wir (meine Frau und ich) uns nun kurzfristig für den Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG Kombi entschieden haben, aber leider...
  4. Privatverkauf Original Abgasanlage Downpipe Skoda Fabia 1.2 TSI

    Original Abgasanlage Downpipe Skoda Fabia 1.2 TSI: Hallo Community, ich möchte gerne meine original Abgasanlage ab Turbolader (bis Vorschalldämpfer), passend für alle 1.2 TSI Motoren verkaufen....
  5. Superb Combi aus dem Burgenland

    Superb Combi aus dem Burgenland: Hallo, bin seit 2 Wochen Besitzer eines Superb Combi von 2012. Ich heiße Dejan und bin 35 Jahre alt. Davor bin ich 10 Jahre einen Passat 3BG...