Winterreifen für den Combi Drive

Diskutiere Winterreifen für den Combi Drive im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebes Forum! Morgen holen meine Eltern ihren Fabia Combi 1.0 TSI Drive 81kW ab. Jetzt hab ich die Aufgabe, nach Winterreifen zu...

  1. #1 Timeless, 23.08.2017
    Timeless

    Timeless

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum!

    Morgen holen meine Eltern ihren Fabia Combi 1.0 TSI Drive 81kW ab.
    Jetzt hab ich die Aufgabe, nach Winterreifen zu recherchieren (mit Metallfelgen), damit wir uns eine preisliche Vorstellung machen können – ob es sich lohnt, die Winterreifen beim Händler zu kaufen oder im Internet interessantere Angebote zu finden sind.

    Jetzt gestaltet sich die Online-Recherche als komplizierter als gedacht. Bin z.B. auf der Seite von reifendirekt.de gelandet: Da werden gleich vier unterschiedliche Reifenmodelle vorgeschlagen.
    8| ?(

    Sorry, wenn ich mich etwas blöd anstelle. Hab von Autos wenig Ahnung.
    Könnt ihr mir was empfehlen? Vllt. auch eine Seite?

    Lieben Dank im Voraus
    Beatrice

    Edit.
    Achso, wir haben übrigens die 16 Zoll Leichtmetallfelgen, Italia – wenn das von Bedeutung ist?
     
  2. #2 MrSmart, 23.08.2017
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    105123
    Es gibt doch die COC-Dokumente bei der Abholung. Wieso schaust Du nicht da nach?
     
    Timeless gefällt das.
  3. #3 Timeless, 23.08.2017
    Timeless

    Timeless

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Kann man das nicht schon vor der Abholung rausfinden?
    Das Autohaus ist nicht um die Ecke, wir fahren extra in ein anderes Bundesland.
     
  4. #4 MrSmart, 23.08.2017
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    105123
    Ausser Du hast schon die Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder 2.
     
  5. #5 casey1234, 23.08.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    1.334
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Order alles im Netz, das kommt euch VIEL (!) günstiger als beim Freundlichen.

    Empfehlung:

    Winterreifen:
    Continental Winter Contact TS 860

    Stahlfelge:
    Alcar 7760

    Radkappen:
    Original Skoda (wir haben die "DENTRO")

    Montage beim Skoda Händler:
    Aufziehen + Wuchten + Ventile: 65 €

    Schöne Grüße
    Casey
     
    Timeless gefällt das.
  6. #6 MrSmart, 23.08.2017
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    105123
    Da habe ich mich zu einer Aussage hinreißen lassen, ohne die Fakten zu kennen.
    Daher geändert.
     
  7. #7 Timeless, 23.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2017
    Timeless

    Timeless

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @casey1234 Ganz herzlichen Dank!
    @MrSmart Ja, wir haben die Zulassung zugeschickt bekommen, für die Anmeldung.

    Wie kann ich vor Bestellung überprüfen, ob die Winterreifen, die Casey zB vorgeschlagen hat, auch für den Fabia Combi 1.0 TSI Drive 81kW funktionieren. Oder sind da alle kompatibel? (Und warum hast du, Casey,15 statt 16 Zoll-Reifen ausgewählt?)

    Edit.
    Ich bitte mal meinen Vater, dass er mir die Zulassung mailt, dann kann ich mir das genauer ansehen.
     
  8. #8 jknoxmc, 23.08.2017
    jknoxmc

    jknoxmc

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Ambition 1.2 TSI
    Was meinst du mit den 4 Unterschiedlichen?

    Also bei 15 Zoll Felgen gibt es nur die 185/60er Bereifung und bei 14 Zoll Felgen 175/70.

    Die Zahl/Buchstaben-Kombi, die dort steht, ist Tragfähigkeit + Geschwidigkeit. Soweit ich das von meiner Suche erinnere gibt es dann die Kombis: 84H, 84T, 88H, 88T

    84 = 500kg pro Rad und 88 = 560kg pro Rad.
    T = 190km/h und H = 210km/h; das dürftest du dann maximal mit den Reifen fahren.

    Effektiv funktioniert jede Kombi für euren Wagen. Bei der Geschwindigkeit ist ein T-Reifen häufig etwas günstiger als ein H-Reifen, jedoch fährst du im Winter eher selten die Geschwindigkeit, nehme ich an(bzw. mit der Fabia ist sowieso keine Rennmaschine, daher fährt man grundsätzlich wohl weniger bei den Geschwindigkeiten). Du kannst also getrost einen Reifen mit der niedrigeren Geschwindigkeits-Zulassung wählen.
     
    casey1234 und Timeless gefällt das.
  9. #9 MrSmart, 23.08.2017
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    105123
    Ich finde solche Aussagen sehr gefährlich, da die Rad-/Reifenkombination von der Motorisierung und Ausstattung abhängig ist.

    @Timeless
    Wenn Du die Zulassungsbescheinigung hast, dann poste sie hier oder lasse sie mir über eine Privatnachricht zukommen. Nur damit kann ich die COC-Dokumente aufrufen.
     
  10. #10 casey1234, 23.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    1.334
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Das geht eigentlich über das PDF-Dokument zu den Reifen, welches von Skoda in's Netz gestellt wird:
    >Klick!< (PDF auch im Anhang zu finden)
    Da aber Skoda das Dokument nur spärlich aktualisiert und euer Motor daher noch nicht gelistet ist, muss man sich an den anderen orientieren, was aber kein Problem ist.

    Davon gehe ich aus. Gibt auch keinen Grund, etwas anderes anzunehmen. Mit nem 84er Tragfähigkeitsindex bist du beim Kombi normalerweise absolut auf der sicheren Seite. Und Geschwindigkeitsindex H (bis 210 km/h) ist zwar empfohlen, aber meinen Wunschreifen, den Conti TS 860, dessen Vorgänger und er selbst einen hervorragenden Ruf genießen, gibt es als 185er Reifen nicht mit Index H, sondern nur mit Index T (bis 190 km/h), was bzgl. Höchstgeschwindigkeit für den Winter ausreichen sollte, finde ich.

    Wenn der Kombi wirklich nen 88er Tragfähigkeitsindex benötigt, dann wäre das hier der passende Link:
    Continental Winter Contact TS 860

    Weil der 185er Reifen nur mit 15 Zoll Felge beim Fabia geht, siehe Dokument. Ihr könnt euch auch nach nem 215er Reifen auf 16 oder 17 Zoll umsehen (siehe Dokument), aber das wird dann nur unnötig teuer und sehe ich persönlich für den Winter und auch für ne Stahlfelge als maßlos übertrieben an.

    Das oben war nur ne Empfehlung und was wir für unseren F3 besorgt haben, du musst dich ja nicht daran halten. ;)

    Schöne Grüße
    Casey
     

    Anhänge:

    Tomglauser, jknoxmc und Timeless gefällt das.
  11. #11 JuppiDupp, 23.08.2017
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.099
    Zustimmungen:
    1.854
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Hallo Timeless,

    ich kann die Empfehlung von Casey1234 nur unterstützen !

    Wir fahren diese Kombination auch und sind sehr zufrieden. 15 Zoll deswegen, weil sie doch ein guten Teil günstiger als 16 Zoll Reifen sind, ohne Einbußen in Sicherheit u. Komfort.

    Lediglich die Montage würde ich bei einer freien Werkstadt machen lassen, da es wohlmöglich dort preiswerter ist. :)
     
    jknoxmc, casey1234 und Timeless gefällt das.
  12. #12 Timeless, 23.08.2017
    Timeless

    Timeless

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Und ich bin dir für diese Empfehlung total dankbar! Ich hab nur nochmal nachgefragt, weil ich nichts Falsches machen bzw. bestellen will.
    Nochmals vielen Dank!
     
  13. #13 Timeless, 23.08.2017
    Timeless

    Timeless

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Super. Danke auch für deine Einschätzung. :)
     
  14. #14 Timeless, 23.08.2017
    Timeless

    Timeless

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Achso, sollte ich erwähnen, dass wir den Fabia mit ner Anhängerkupplung bestellt haben?
    Wir haben aber keinen Camper oder Anhänger oder so – die Anhängerkupplung ist eher für den Umzugs-Fall o.ä. gedacht. Muss das bei den Winterrädern mitbedacht werden?
     
  15. #15 JuppiDupp, 23.08.2017
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.099
    Zustimmungen:
    1.854
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Habe ich auch, ........ ist kein Problem :thumbsup:
     
  16. #16 jknoxmc, 23.08.2017
    jknoxmc

    jknoxmc

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Ambition 1.2 TSI
    @MrSmart die genannten Kombis sind zulässig (für die Motorisierung) ;)

    Und bzgl. "Ausstattung": dem Reifen ist es egal ob ich ne Sitzheizung habe, die meinen Poppes warm hält.
     
    JuppiDupp gefällt das.
  17. #17 WLG-Fabia, 23.08.2017
    WLG-Fabia

    WLG-Fabia

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Wolgast
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG 81KW Style
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    52050
    Ich würde auch die 15" 185/60 nehmen. Die kannst Du dann auch mit Schneeketten fahren falls Du im Schneegebiet wohnst. Das muß man auch bedenken!
    Ich fahre auch die 15" 185/60 TS860 von Conti und bin voll zu frieden.
     
    Timeless gefällt das.
  18. #18 IFA, 23.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2017
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    212000
    1. In deiner Zulassungsbescheinigung steht eine Reifengröße drin, das müsste
    175/70 R14 84T sein, reicht fürn Winter.
    2. Bei Ebay kann man das Fahrzeug mit Marke und Modell eingeben und dann spukt er Neureifen (Semperit oder Barum) auf Stahlfelge für 280 Euro aus: http://www.ebay.de/itm/4-Winterreifen-Winterräder-Skoda-Fabia-175-70-R14-84T-Barum-5210/201990449313?ssPageName=STRK:MEBIDX:IT&var=501999065863&_trksid=p2060353.m1438.l2649
    3. Kaufen und feritg

    Einfach, preiswert und Zeitaufwand von ca. 300 Sekunden vom raussuchen bis zum bestellen.
     
    Timeless gefällt das.
  19. #19 MrSmart, 23.08.2017
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    105123

    @IFA
    Beim Anhängerbetrieb sind nicht alle Reifengrößen zugelassen. Daher der Blick in die COC-Dokumente.
     
    Timeless gefällt das.
  20. #20 Timeless, 23.08.2017
    Timeless

    Timeless

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Okay, hab jetzt im Papier geguckt.
    15.1 und 15.2
    IMG_9563.JPG

    Heißt also, wir brauchen 84H.
     
Thema: Winterreifen für den Combi Drive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octovia combi 1.0 tsi Winterreifen

    ,
  2. metallfelgen für skoda octavia

    ,
  3. skodacommunity welche Winterreifen

    ,
  4. Skoda octavia combi drive winterreifen,
  5. Skoda fabia combi Drive Räder,
  6. skoda Fabia Drive wintereifen
Die Seite wird geladen...

Winterreifen für den Combi Drive - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4 X 18” Winterreifen, wie NEU (nur 1000km) Continental TS850 W225/40R18 92V auf original Gemini 18”

    4 X 18” Winterreifen, wie NEU (nur 1000km) Continental TS850 W225/40R18 92V auf original Gemini 18”: Ich habe meinen Octavio O3 5E RS verkauft und noch die Winterreifen im Angebot. Die WR Continental TS850 W225/40R18 92V sind sind nur ca. 1000 KM...
  2. Winterreifen Skoda Oktavia III

    Winterreifen Skoda Oktavia III: Hallo, ich habe einen Oktavia Kombi III aus 2019 gekauft. Muss jetzt noch Winterreifen kaufen. Habe bei Kleinanzeigen ein Angebot bekommen mit...
  3. Verkauft *VERKAUFT* Winterreifen auf Alufelgen 185/60 R15 88T wie neu, gefahren auf Skoda Rapid

    *VERKAUFT* Winterreifen auf Alufelgen 185/60 R15 88T wie neu, gefahren auf Skoda Rapid: Hallo Leute, Ich verkaufe meine fast neuen Winterreifen auf Grund von Fahrzeugwechsel von Rapid zu Scala für 300€ VB. Angeboten werden die...
  4. Was fahrt ihr für Winterreifen?

    Was fahrt ihr für Winterreifen?: Hallo liebe Community. Ich bin neu hier und würde mich gerne kurz vorstellen. Mein Name ist Olli, werde Ende des Jahres 35 und komme aus Kerpen,...
  5. Privatverkauf 4 x Stahlfelgen mit Winterreifen 6Jx15 H2, ET 47

    4 x Stahlfelgen mit Winterreifen 6Jx15 H2, ET 47: 4 Stück Winterkompletträder für z.B. Skoda Octavia II (Combi) - Modell 1Z (Bj. 2008 - 2013). Stahlfelgen: VW AG 6Jx15 H2, ET47. Reifen: Fulda...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden