Winterreifen Dunlop 4 oder Conti TS850

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von netti30, 31.08.2015.

  1. #1 netti30, 31.08.2015
    netti30

    netti30

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche dieses Jahr neue Wintereifen. Welce der beiden würdet Ihr nehmen. Reifengröße 205 55 R16. Stahlfelgen sind dann drauf.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerParker, 31.08.2015
    DerParker

    DerParker

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    33
    Habe mir die Conti, in der gleichen Größe gekauft, da diese in diversen Tests gut abgechnitten haben und zudem preislich echt ok sind.
    Habe, glaube ich, so ca. 84€/Stk. bezahlt.

    Wie die Reifen sind, kann ich leider noch nicht beurteilen, da ich sie diesen Winter zum ersten Mal fahren werde.
     
  4. #3 felicianer, 31.08.2015
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.056
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ich fand sie (die Conti TS850) sehr laut und auf Nässe nicht gut, haben bei mir schnell Sägezahn bekommen. Fahre jetzt den Nokian WRD3 und das sind bisher die besten WR die ich je hatte...
     
  5. #4 Lothar83, 31.08.2015
    Lothar83

    Lothar83

    Dabei seit:
    21.06.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG 170PS cappuccino beige
    Kilometerstand:
    60600
    Grüßt Euch,

    fahr auch die Contis in der Größe 225/40R18. Wie mein Vorredner schon gesagt hat, sind sie recht laut. 2 Reifen hatten eine Unwucht. Für den Preis was sie kosten geht das gar nicht. Würde sie wahrscheinlich nicht mehr kaufen......

    Gruß Lothar
     
  6. stepos

    stepos

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi Exclusive 2.0 TDI DSG / Skoda Fabia 1.4 16V Style Edition
    Kilometerstand:
    57.000 / 65.000
    Also ich hab im Januar 2015 die Contis bekommen und bin damit bis April gefahren, u.a. in Tirol im Schnee-Chaos. Vorher hatte ich auf meinem Vectra Caravan die Dunlop 3D. Mit beiden Reifentypen bin ich viel auf nasser, trockener und auch verschneiter Straße unterwegs gewesen und ich finde nun im Vergleich die Contis besser ! Gut, es war der 3D von Dunlop und ein anderes Auto, aber die (neuen) 850er sind unauffällig, souverän, man fährt entspannt und selbstverständlich, unaufgeregt, wobei man einfach immer das Gefühl hat, optimal "bereift" zu sein.
    Vielleicht hat sich bei Conti das Profil und/oder die Mischung in den letzten 3-4 Jahren verbessert, aber ich habe bei viel Nässe immer ein sehr sicheres Gefühl gehabt und nie Angst vor Aquaplaning bekommen. Laut sind sie definitiv nicht und Sägezahnbildung hatte ich bei ca. 8000 km Laufleistung nicht. Letztendlich macht man aber mit beiden Reifen definitiv nichts verkehrt und fährt gut damit....
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 flamingo, 02.09.2015
    flamingo

    flamingo

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    bei Trier
    Fahrzeug:
    Superb2 2,0TDI 4x4 103kw
    Kilometerstand:
    78tkm
    Moin,
    ich bin mit dem Conti zufrieden.
    Bin viel in der Moselregion unterwegs,auch mal in den Weinbergen mit guter Steigung.
    Mit dem 4×4 hatte ich ein sicheres Gefühl.
     
  9. #7 PolenOcti, 02.09.2015
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250
    Habe meinen Eltern letzte Woche die neuen Dunlop 5 besorgt. Ich denke die werden schon sehr gut sein. Ich fahre den Conti auf dem Fabia und kann nur gutes berichten. Letztlich sind wohl beides sehr guter Reifen und man kann mit denen nichts falsch machen.
     
Thema: Winterreifen Dunlop 4 oder Conti TS850
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dunlop oder Conti Winterreifen

    ,
  2. conti oder dunlop winterreifen

Die Seite wird geladen...

Winterreifen Dunlop 4 oder Conti TS850 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  2. Suche Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht

    Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht: Hallo, Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hat einen gebrauchten Skiträger (für ca. 3-4 Skier) von Thule o.ä. abzugeben. Mein Grundträger...
  3. Suche 4 Orig. Skoda "TEKTON" Radkappen für 6,5J x 16"

    4 Orig. Skoda "TEKTON" Radkappen für 6,5J x 16": Hallo Leute, bin bevorzugt auf der Suche nach der Version mit dem schwarzen Skoda Logo. :thumbup: Sollten noch ansehnlich sein. ;) Also weder an...
  4. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  5. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...