Winterreifen auf Alu- oder Stahlfelgen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Archivarius, 26.09.2008.

  1. #1 Archivarius, 26.09.2008
    Archivarius

    Archivarius

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II Elegance 1,4 86 PS
    Möchte mir für meinen Fabia Combi II nun neue Winterreifen anschaffen. Welche Felgen nimmt man da sinnvollerweise? Alu- oder Stahlfelgen? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Welche Unterschiede sind zu beachten? Sind alle Alufelgen Schneekettentauglich? Reifengröße: 185/60 R14 82T
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Es heißt ja wohl, dass Alufelgen Probleme mit Tausalz bekommen können. Da soll es zwar auch speziell beschichtete geben, aber wohl eben nicht alle.
     
  4. #3 sniper163, 26.09.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Wenn sie denn vernünftig lackiert sind spricht nichts gegen Alufelgen.Polierte Tiefbetten verbieten sich dagegen von selbst.Die sehen bis zum ersten Schnee gut aus.
     
  5. #4 CNG Peter, 26.09.2008
    CNG Peter

    CNG Peter

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Büren Gahenstraße 7 33142 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1, 1,4 16V 74kw, CNG, BJ 2003
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt bin ich
    Kilometerstand:
    230000
    Hallo,

    im Sommer fahre ich Alus,
    im Winter Stahlfelge mit Abdeckung.
    Es soll auch Winteralus geben, mit einer dickeren Klarlackschicht, aber wenn der durch Split oder Sand zerstört ist,
    frißt sich das Salz in die Alus hinein, das wäre mir zu heikel.

    PS: habe noch WR auf Stahlfelge anzubieten, 185/60 R14, liefen auf Fabia 1, vielleicht passen die ja auch für den 2er.

    http://cgi.ebay.de/Winterreifen-Rae...39:1|66:2|65:12|240:1318&_trksid=p3286.c0.m14

    Gruß

    PEter
     
  6. #5 FabiaOli, 27.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hab diesen Winter zum 1. mal Alus.
    Werd mal schauen was passiert, habe die Felgen aber schon mal versiegelt, seit dem ist das Putzen eine wahre Freude.
    Und ansonsten muss man eben das Salz immermal abwaschen, wenn es nicht gerade zu kalt ist.

    Das passt nicht nur vielleicht das passt.
    Fabi1 und 2 haben die selben Räder.
    LK 5/100
    Und Radumfang passt auch.
     
  7. #6 Sven RS, 27.09.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also ich habe die RS Felgen im Winter da ich im Sommer ja andere habe. Keine Probleme wegen Salz oder sonstigem, klar ab und zu sollte man sie im Winter auch mal waschen.

    Angegriffen werden sie erst im Winter, wenn man einen Bordsteinschaden hat der etwas größer ist, dann frist das Salz etwas die Stelle an. Aber ansonsten, wenn die Qualität der Felge stimmt, sprich gut lackiert ist sie auch gut geschützt.
     
  8. #7 Fabia_Combi_II, 27.09.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    ALUs sind leichter und schöner.
     
  9. Aepi

    Aepi

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhafen
    Fahrzeug:
    Octavia I
    Kilometerstand:
    197000
    Also ich bin jetzt schon 2 Winter lang mit Alu-Felgen gefahren und meine sehen noch so aus wie am ersten Tag, da Ich sie natürlich auch regelmäßig wasche und von Bordsteinkanten fernhalte. Ich habe mir aber auch extra welche gekauft die für den Wintereinsatz geeignet sind und als "Winter-Alu´s" deklariert waren.

    Zum Thema Schneeketten: Die Felgen sind meistens für feingliedrige Schneeketten freigegeben, nur sollte man lieber nicht ganz "normale" Schneeketten benutzen. Diese können nämlich die Felge sehr schnell verkratzen, was die schöne Optik der Alu´s zerstört. Es gibt daher ein paar spezielle Schneeketten für Alu-Felgen die zumindest laut Hersteller die Felge vor Verkratzungen schützen sollen aber diese sind sehr Teuer im vergleich zu "normalen". Ich habe mir letztes Jahr welche gekauft aber sie noch nicht benutzen müssen, von daher kann ich nicht sagen ob es wirklich keinerlei Beschädigungen gibt.

    Sg Aepi
     
  10. #9 TomHH34, 27.09.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    ich muß alle, die meinen die Reifen/Felgen-Kombi vom F1 würden auf dem F2 passen, enttäuschen. die reifen passen schon, und die Felgen vom Lochdurchmesser auch, aber leider nicht die Einpresstiefe der Felgen!!! Hier: http://www.skoda.de/download.php?id=131

    Gruß
    Thomas
     
  11. #10 Der-Karl-Heinz, 29.09.2008
    Der-Karl-Heinz

    Der-Karl-Heinz

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,

    wir (ich war von der Entscheidung "betroffen", aber nicht daran beteiligt) haben 60 Firmenwägen mit Winterreifen auf Alufelgen ausgerüstet. Grund war hier sicher nicht, dass die Mitarbeiter schick unterwegs sind. Bei den C 220 CDI ist es wohl so, dass die nur Dimensionen fahren dürfen, für die es nur Alus gibt. Für unsere VW und Audis gäbe es aber Stahlfelgen.

    Unser Mensch vom Fuhrparkmanagement sagt, dass durch die durch Streusalz entstehende Korrosion Stahlfelgen und Radaufnahmen „zusammenrosten“ können. Im Frühjahr könnte es dann Probleme mit der Demontage geben, weil die Jungs in der Werkstatt mit dem Vorschlaghammer ran müssen.

    Wir sind hier große Künstler, notwendige Investitionen nicht zu tätigen. Deswegen glaube ich mal an diese Aussage. Unser Fabia bekommt auch Alus.

    Ich bin mit meine Alus auf dem Audi jetzt 3 Winter bzw. 60.000km unterwegs. Geputzt sehen die aus wie neu.

    Gruß

    Christian
     
  12. #11 Nichtkreativ, 03.10.2008
    Nichtkreativ

    Nichtkreativ

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mit auch für ALUs entschieden.

    Verstehe das ganze gesülze nicht das die Dinger schaden nehmen sollen.

    Seht euch doch mal Stahlfelgen an, die kann man auch jede Saison an den Löchern für die Schrauben lackieren weil dort der Rost blüht....

    Und ALU kann nicht rosten. Egal ob lackiert oder nicht. Das einzige ist eine matte Oxid-Schicht die sich auf blankem Alu bilden kann.

    Ich mache meine Felgen regelmäßig mit nem Gemisch aus Salz-und Phosphorsäure sauber. Und das ist auch überhaupt kein Problem. Selbst 3 Min einwirkzeit ist locker drin. Das einzige was man so nicht behandeln sollte sind verzinkte oder verchromte Sachen.

    Hab im Winter übrigends die Alutec Cult 5 Felgen in 15Zoll
     
  13. #12 BuRneR00, 04.10.2008
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    einspruch (im bezug auf leichter) ;)

    es wurde schon des öfteren nachgewiesen, dass die "leichen" aluräder in der tat schwerer sind also vergleichbare stahlfelgen :thumbdown:


    MFG BuRneR00
     
  14. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Generell?
     
  15. Beule

    Beule

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    15000
    Stahlfelgen:
    Bei Schnee, Matsch und schlechter Sicht ist oftmals der Bordstein nicht so hundertprozentig zu sehen. Beim Octavia sind die Alus für den Sommer nach knapp zehn Jahren bis auf wenige Gebrauchspuren noch gut. Die Radkappen der Winterreifen sind noch in Ordnung haben aber doch schon einiges abbekommen.

    Schneeketten werden doch hin und wieder benötigt und das vertragen die Stahlfelgen besser, mal davon abgesehen, dass viele Alus dafür nicht freigegeben sind.
    Preislich sind die Stahlfelgen nicht wirklich günstiger gekommen vor allem in Anbetracht der notwendigen Radkappen.
     
  16. #15 BuRneR00, 05.10.2008
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    generell möchte ich jetzt nicht sage. es kommt wie so oft auf die ausführung an, aber ich habe auch schon in anderen autoforen gelesen, dass die alufelgen im vergleich zu den stahlfelgen schwerer sind (nicht nur subjektiv, es wurde auch nachgewogen)

    ein Bsp: Citroen C4 > alufelge resolfen

    man müsste sich selber überzeugen, nachwiegen wird wohl nicht so ein großes problem sein


    MFG BuRneR
     
  17. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Dann beschreibe es bitte nicht so pauschal. Ein "oft" relativiert es dann schon. ;-)
     
  18. #17 BuRneR00, 06.10.2008
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
     
  19. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Es ist ein gewaltiger Unterschied, ob desöfteren nachgewiesen wurde, dass Alufelgen schwerer als Stahlfelgen sind oder ob man sagt, dass schon nachgewiesen wurde, dass Alufelgen oft schwerer sind als Stahlfelgen.

    Tut mir leid, aber so ist nun mal unsere Sprache. Und nicht nur unsere. Das hat mit Logik zu tun.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sniper163, 06.10.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Blasphemie!!! :D
     
  22. #20 StrongSteve, 12.09.2009
    StrongSteve

    StrongSteve

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Spricht nun etwas gegen Alufelgen im Winter?



    Ich meine, Alu kann ja nicht rosten, Stahl schon. Oder bin ich da auf dem Holzweg? ;)



    Danke für eure Antworten!



    Lg

    Stefan
     
Thema: Winterreifen auf Alu- oder Stahlfelgen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda Alufelgen blühen

    ,
  2. alu oder stahl bei winterreifen

    ,
  3. Winterreifen alu oder stahl?

Die Seite wird geladen...

Winterreifen auf Alu- oder Stahlfelgen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Privatverkauf Alu-Hundebox für FabiaI

    Alu-Hundebox für FabiaI: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Privatverkauf 1 Satz Winterkompletträder auf Alu 205/55R16 94H XL Continental

    1 Satz Winterkompletträder auf Alu 205/55R16 94H XL Continental: Ich verkaufe für meinen Arbeitskollegen einen Satz Winterkomplettreifen auf Alu Felge. Der Satz war auf einen Skoda Octavia drauf, der aber...
  5. DSG Schaltwippen Verlängerung aus Alu

    DSG Schaltwippen Verlängerung aus Alu: Hallo kann mir jemand Dsg Schaltwippen Verlängerung aus Alu die was taugen vorschlagen